Rat

Festliches Salatkaleidoskop: Rezepte mit Fotos Schritt für Schritt


Das koreanische Karottenkaleidoskop-Salatrezept ist ein Beispiel für ein Gericht, das sich perfekt für ein festliches Festmahl eignet. Das Highlight ist die Kombination von Produkten mit hellen, gesättigten Farben. Sie verbinden sich in einer Salatschüssel und sind wie ein Kaleidoskop. Die Vorspeise enthält sowohl Gemüse- als auch Fleischbestandteile, was sie zu einem gesunden, ausgewogenen Gericht macht.

Wie man einen Kaleidoskop-Salat macht

Die Zusammensetzung des Kaleidoskop-Salats kann variiert werden. Zum Beispiel ist eine der Zutaten im klassischen Rezept, koreanische Karotten, leicht zu ersetzen, da nicht jeder scharfes Essen mag. Es ist nur wichtig sicherzustellen, dass eine schöne Farbkombination entsteht.

Die Mindestanzahl an Zutaten in einem Salat beträgt drei. Beim Kochen werden sie nicht gemischt, so dass ein Bild erhalten bleibt, das einem Kinderkaleidoskop ähnelt. Und die größte Anzahl von Zutaten kann durch die Größe der Serviergerichte begrenzt werden. Auf einer flachen Tischschale können also problemlos sieben verschiedene Produkte platziert werden. Sie sind separat in Form kleiner Spitzen angeordnet. Beim Verzehr mischt jede Person das Essen unabhängig auf ihrem eigenen Teller. Mayonnaise, Joghurt und Sauerrahm werden als Salatdressing verwendet. Die Sauce wird in die Mitte der Servierplatte gelegt.

Die Hauptfarben sind gelb, orange, grün, rot, braun. Für einen grünen Farbton nehmen Sie Erbsen, Gurken oder grüne Bohnen, orange-koreanische Karotten, gelben Käse oder Mais, braune Fleischprodukte.

Eine der Hauptzutaten sind koreanische Karotten. Die meisten Hausfrauen kaufen es in Geschäften. Aber das Produkt stellt sich als schmackhafter heraus und wird mit Ihren eigenen Händen gekocht. Für ihn werden neben frischen Wurzelfrüchten auch Kristallzucker, Salz, Essig, gehackter Knoblauch, Pfeffer und Öl benötigt. Karotten werden in lange Streifen geschnitten, mit Essig und Zucker kombiniert und gesalzen. Dann wird das Pflanzenöl erhitzt, die Karotten werden gewässert, Knoblauchbrei wird hinzugefügt. Die Vorspeise darf brauen. Wenn koreanische Karotten entsaftet werden, werden sie gegessen oder zur Herstellung von Kaleidoskop-Salat verwendet.

Kaleidoskopsalat mit Hühnchen und koreanischen Karotten

Die ungewöhnliche Art, den Kaleidoskop-Salat zu servieren, wenn die Komponenten in getrennten Segmenten angeordnet sind, macht ihn zur Hauptdekoration des Tisches für jeden Urlaub. Jede Hausfrau kann selbst einen Snack zubereiten. Das Wichtigste ist, über die Farbkombination nachzudenken und die richtigen Komponenten auszuwählen. Für ein klassisches koreanisches Karottensalatrezept benötigen Sie:

  • 100 g Hühnerfilet;
  • 100 g Käse;
  • 100 g koreanische Karotten;
  • 1 Gurke
  • 1 Tomate;
  • 2 EL. l. Mayonnaise.

Hähnchenfilet kann durch Pute ersetzt werden

Wie man Kaleidoskop-Salat mit Huhn und Gemüse kocht:

  1. Filets kochen, in kleine Würfel schneiden. Gießen Sie sie auf den Boden einer Salatschüssel oder einer breiten Schüssel in Form eines Kreises und teilen Sie sie bedingt in vier Sektoren. Dann füllen Sie jeden von ihnen mit Käse und Gemüse.
  2. Gurke und Tomate fein hacken. Legen Sie sie einzeln auf Ihre Hühnerviertel.
  3. Hartkäse auf einer groben Reibe reiben oder hacken. Nimm ihnen ein freies Segment.
  4. Nehmen Sie koreanische Karotten und vervollständigen Sie das Salatdressing. Sie sollten mehrere mehrfarbige Sektoren erhalten.
  5. Legen Sie ein paar Löffel Mayonnaise-Dressing in die Mitte.
  6. Servieren, ohne Gemüse, Fleisch und Käse zu mischen.

Rat! Ein ganzes Huhn sollte 1,5 Stunden lang gekocht werden, einzelne Stücke - ungefähr 40 Minuten. Eine Viertelstunde nach dem Kochen die Brühe salzen. Gewürze hinzufügen.

Kaleidoskopsalat mit Rindfleisch

Ein herzhafter, frisch schmeckender Snack mit Rindfleisch und Gemüse. Diejenigen, die an den Tisch eingeladen werden, können unabhängig voneinander auswählen, welche Produkte aus dem Servierteller genommen werden sollen, und einen Kaleidoskop-Salat auf einem Teller nach ihren Wünschen formen. Für einen Snack benötigen Sie:

  • 400 g Rindfleisch;
  • 3 Kartoffeln;
  • 2 gelbe Paprika;
  • 150 g koreanische Karotten;
  • 4 Tomaten;
  • 150 g Käse;
  • 100 g Frühlingszwiebeln;
  • Mayonnaise.

Anstelle von Rindfleisch können Sie dem Kaleidoskop-Salat Kalbfleisch hinzufügen

Kaleidoskop Salat Rezept mit Foto:

  1. Das Rindfleisch kochen, mit Lorbeerblättern und schwarzem Pfeffer würzen. Kühlen Sie es in Brühe ab, um es saftig zu halten. In kleine Würfel schneiden.
  2. Die Kartoffeln frittieren.
  3. Nehmen Sie koreanische Karotten und lassen Sie die Marinade abtropfen.
  4. Schneide die Zwiebel.
  5. Gemüse in Würfel schneiden.
  6. Bereiten Sie den Käse vor, indem Sie ihn in kleine Streifen schneiden oder auf einer groben Reibe reiben.
  7. Nehmen Sie einen kleinen Behälter für Mayonnaise und stellen Sie ihn in die Mitte eines Serviertellers. Das Dressing kann mit Gewürzen ergänzt werden: Knoblauch, Senf, Kräuter.
  8. Gießen Sie die vorbereiteten Zutaten in kleinen Folien herum.

Kaleidoskopsalat mit Krabbenstangen

Eine gute Alternative zu herzhaften Urlaubssalaten ist dieses Kaleidoskop-Rezept. Eine originelle Vorspeise kann schnell zubereitet werden, beispielsweise aus Krabbenstäbchen:

  • 1 frische Karotte oder 150 g koreanisches Gericht
  • 1 Gurke;
  • 100 Hartkäse;
  • 150 g Krabbenstangen oder Krabbenfleisch;
  • 3 Eier;
  • eine Prise Salz;
  • eine Prise getrockneter Knoblauch;
  • 3 EL. Mayonnaise.

Wenn Sie frischen Knoblauch anstelle von getrocknetem Knoblauch nehmen, wird der Kaleidoskop-Salat würziger.

Aktionen Schritt für Schritt:

  1. Karotten und Käse reiben.
  2. Krabbenstangen, Gurken und gekochte Eier fein hacken.
  3. Mit getrocknetem Knoblauch und Salz würzen.
  4. Alles mischen, mit Mayonnaise-Dressing einweichen.

Kaleidoskop mit Schinkensalatrezept

Der Schinken macht das Gericht herzhaft und das originelle Dressing mit Limettensaft und Paprika wird von Liebhabern herzhafter Snacks geschätzt. Für einen Salat benötigen Sie:

  • 200 g Schinken;
  • 1 gelbe Paprika;
  • 1 grüner Paprika;
  • 2 Tomaten;
  • 2 Eier;
  • 100 g grüne Erbsen;
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln;
  • 3 EL. Limettensaft;
  • 4 EL. Mayonnaise;
  • eine Prise Paprika;
  • Salz.

Alle Zutaten sollten in gleich große Stücke geschnitten werden

Aktionen:

  1. Den Schinken in kleine Würfel schneiden.
  2. Schneide die Zwiebel.
  3. Eier kochen, mit einer Reibe hacken.
  4. Kombinieren Sie diese Komponenten, tränken Sie sie mit Mayonnaise-Dressing. Nehmen Sie einen Servierring, formen Sie daraus eine Salatmasse und legen Sie ihn in die Mitte einer flachen Schüssel.
  5. Bis zur Verfestigung in der Kälte aufbewahren.
  6. Um ein Kaleidoskop zu simulieren, schneiden Sie die Paprika, Tomaten und entkorken Sie die Erbsen. An die Ränder der Servierplatte legen.

Fazit

Das Rezept für einen Kaleidoskop-Salat mit koreanischen Karotten sowie mit Schinken, Rindfleisch, Gemüse, Krabbenstangen oder anderen Zutaten nach Geschmack der Gastgeberin ist eine gute Gelegenheit, den festlichen Tisch zu abwechseln und gleichzeitig die Gäste zufrieden zu stellen. Jeder der Eingeladenen kann nach eigenem Ermessen ein Gericht kreieren.


Schau das Video: Ein schnelles und leckeres Rezept für russischen Salat wird alle begeistern #112 (Januar 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos