Rat

Tomato Red Rooster: Eigenschaften und Beschreibung der Sorte

Tomato Red Rooster: Eigenschaften und Beschreibung der Sorte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tomate ist ein Gemüse, das in jedem Gemüsegarten zu finden ist. Jemand zieht es vor, sie nur in einem Gewächshaus anzubauen, und glaubt zu Recht, dass die Ernte dort größer und die Früchte größer sind. Bei den meisten Gewächshaussorten ist die Reifezeit jedoch bei weitem nicht die früheste. Viele pflanzen Setzlinge auf offenem Boden und nehmen früh reifende Sorten auf, die zusammen die Ernte ergeben. Meistens sind ihre Früchte mittelgroß und eignen sich besser zum Einmachen. Aber unter ihnen gibt es Ausnahmen, von denen eine die Red Rooster-Tomate ist. Die Bewertungen derjenigen, die es bereits geschafft haben, es zu pflanzen und zu ernten, sind positiv. Warum mochten ihn die Gärtner so sehr? Wir werden eine vollständige Beschreibung der Sorte verfassen und die Hauptmerkmale angeben, um ihre Vorteile zu verstehen. Abgebildet sind Red Rooster Tomaten.

Hauptmerkmale

Der Urheber der Sorte Red Rooster ist die Gavrish Seed Company. Er wurde 2015 in das staatliche Register der Zuchterfolge aufgenommen. Tomate Der Rote Hahn wird empfohlen, in allen Regionen unseres Landes angebaut zu werden. Er fühlt sich bei jeder Anbaumethode gleich gut an - mit und ohne Schutz.

Die Hauptvorteile der Sorte:

  • ultra-frühe Reifezeit - reife Früchte dieser Tomate können nach 85 Tagen nach der Keimung verkostet werden, kühles Wetter kann diese Zeit um 10 Tage verschieben, aber selbst in diesem Fall, wenn 60-Tage-Sämlinge gepflanzt werden, werden reife Früchte in etwa geerntet ein Monat;
  • Ein niedriger Busch - bis zu 80 cm, bestimmender Typ, beendet sein Wachstum selbst und erleichtert dem Gärtner die Arbeit, da er die Tomatenpflanze nicht einklemmen muss, aber laut Gärtnern die Tomate noch formen muss roter Hahn zeigt den besten Ertrag, wenn an einem Busch noch 3 Stängel übrig sind;
  • Starke Tomatenbüsche sind gründlich mit Feldfrüchten beladen, daher müssen sie zusammengebunden werden.
  • Die Früchte eines roten Hahns aus Tomaten sind groß, ihr durchschnittliches Gewicht beträgt etwa 200 g, aber bei guter Pflege kann es noch mehr sein.
  • die Farbe der Früchte ist leuchtend rot, die Form ist flach rund, der Stiel hat eine schwache Rippung;
  • Der Geschmack von Tomaten der Sorte Red Rooster ist süßlich mit einer leichten Säure - das sollten echte Tomaten haben.
  • Der Zweck der Red Rooster-Tomaten ist universell: Sie können daraus einen köstlichen Salat machen, in Gläsern einlegen, einlegen, Winterzubereitungen in Stücke schneiden oder Tomatenmark kochen; Jedes Produkt hat einen ausgezeichneten Geschmack.
  • Die Red Rooster-Tomate ist für den Marktverkauf geeignet - sie hat eine hervorragende Präsentation, einen hervorragenden Geschmack und ist gut transportiert.

Eines der Hauptmerkmale der Red Rooster-Tomate ist die Unprätentiösität. Er ist in der Lage, bei jedem Wetter Früchte zu setzen und liefert nach allen Regeln der Pflege einen Ertrag von bis zu 3 kg aus einem Busch. Bei der Beschreibung dieser Tomatensorte ist auch ein Merkmal wie die Resistenz gegen Krankheiten zu beachten, das insbesondere in einem regnerischen Sommer sehr wichtig ist.

Das Video erzählt Ihnen mehr über diese Tomatensorte:

Tomatenpflege

Alle Tomaten, auch ultra-früh reifende, werden durch Sämlinge gezüchtet. Zwischen den Trieben und der Verlagerung der Sämlinge auf den Boden sollten mindestens 55 Tage vergehen, was normalerweise Anfang Juni geschieht. Während dieser Zeit erscheinen ungefähr 7 Blätter, der erste Blütenpinsel beginnt und blüht möglicherweise bereits.

Wachsende Sämlinge

Es gibt viele Probleme beim Anbau von Tomatensämlingen:

  • Kalibrierung von Samen;
  • Ätzen in Fitosporin, Peroxid oder Kaliumpermanganat;
  • Aussaat in speziell ausgewählten losen und luftdurchlässigen Böden;
  • Halten Sie Tomatenfrüchte warm und dunkel und neu erschienene Sprossen in kühlem und hellem Licht;
  • wöchentliche Tomatensämlinge mit Wärme versorgen - ca. 23 Grad, maximale Beleuchtung, rechtzeitige Bewässerung mit kaltem Wasser, mindestens 2 Dressings mit vollem Mineraldünger.

Aber Sie müssen immer noch eine Auswahl treffen, wenn die Kinder nur 2 Blätter haben, und in einen Liter-Behälter umfüllen, wenn es bereits 4 oder 5 davon gibt.

Und wenn Sie versuchen, auf Setzlinge zu verzichten? Viele Gärtner werden überrascht sein - eine Tomate ist eine thermophile Ernte, man kann sie nicht früh im Boden säen, und bei später Aussaat hat die Ernte einfach keine Zeit, sich zu formen. All dies ist wahr, aber erfahrene Gärtner haben sich seit langem eine Methode für den rücksichtslosen Tomatenanbau ausgedacht, und zwar mehr als eine. Natürlich ist es nicht für jede Sorte geeignet. Ihre Auswahl ist auf ultra-frühe Tomatensorten beschränkt, Hybriden sind normalerweise nicht geeignet.

Wir bauen Tomaten ohne Setzlinge an

In gewöhnlichen unvorbereiteten Böden ist das Unternehmen zunächst zum Scheitern verurteilt. Sie benötigen Kastenbetten mit einer Wandhöhe von mindestens 30 cm. Da der Prozess des Aufwärmens des Bodens begonnen werden muss, wenn der Boden noch nicht aufgetaut ist, werden alle Vorbereitungsarbeiten im Herbst durchgeführt. Das Gartenbett sollte sich von Ost nach West befinden, der Standort sollte den ganzen Tag von der Sonne beleuchtet sein.

Wie man Bettkästen macht, ist im Video zu sehen:

Was tun mit dem Garten im Frühling:

  • Mit einer Folie abdecken, die auf den Bögen installiert ist. Wenn auf dem Gartenbett noch Schnee liegt, muss dieser weggefegt werden, dies kann bereits Anfang April erfolgen. Der Film hat eine Dicke von 150 Mikrometern und schützt den Garten zuverlässig vor Frost.
  • Nach 1-2 Wochen, wenn sich der Boden erwärmt, verschütten Sie das Gartenbett mit einer heißen Lösung aus rosa Kaliumpermanganat.
  • Bereiten Sie Fünf-Liter-Flaschen vor, indem Sie ihren Boden abschneiden.
  • Wählen Sie einen warmen, sonnigen Tag, markieren Sie das Gartenbett und machen Sie 2 cm Vertiefungen gemäß dem 40 x 60 cm-Schema mit einem Durchmesser von etwa 10 cm.
  • verschütten Sie jede Vertiefung mit heißem Wasser;
  • Die Tomatensamen in einem Kreis verteilen, 4 Samen in jedem Kreis, mit einer ca. 2 cm dicken Erdschicht bestreuen, mit der Handfläche etwas verdichten. Für die kernlose Aussaat von Tomaten Red Rooster werden nur trockene Samen verwendet.
  • Decken Sie jeden Kreis mit einer geschnittenen Flasche ab und drücken Sie sie leicht in den Boden. Schrauben Sie die Flaschenverschlüsse nicht ab.
  • Decken Sie die Bögen mit Vlies ab und sorgen Sie bei starkem Frost für eine zusätzliche Abdeckung mit einem Film aus Tomaten.
  • Wenn warmes Wetter herrscht, entfernen Sie die Verschlüsse von den Flaschen.

Die entstehenden Tomatensämlinge werden ausgedünnt, so dass nur eine starke Pflanze übrig bleibt. Der Rest kann auf dem Sämlingsbett ausgelegt oder einfach entfernt werden. Schutzräume aus dem Garten werden entfernt, wenn die Rückfröste vorbei sind. Die Pflege kernloser Tomaten im Sommer sollte die gleiche sein wie bei Tomaten, die mit Setzlingen bepflanzt wurden.

Es gibt einen anderen Weg, der jedoch nur für Gärtner verfügbar ist, die bereits eine Red Rooster-Tomate im Garten haben.

Was ist das Wesentliche der Methode:

  • im Herbst wählen wir eine große und gesunde Tomate oder mehrere ohne Anzeichen von Phytophthora und Fäulnis;
  • Wir lagern sie an einem kühlen Ort bis zum Einsetzen des kalten, aber nicht frostigen Wetters bis etwa Ende Oktober.
  • Vorbereitung eines Bettes für Tomaten, auf dem wir sie nächstes Jahr anbauen werden, und Strohmulch;
  • Wir machen ein 15 cm tiefes Loch in den Boden, legen eine Handvoll verrotteten Strohhalm auf den Boden und legen eine ganze Tomate hinein. Die Tomate sollte ganz sein, Sie müssen keine Samen daraus extrahieren.
  • Wir füllen das Loch mit verrottetem Stroh und mulchen oben mit einer Schicht Humus. Zum Pflanzen können Sie auch gesalzene oder eingelegte Tomaten verwenden, wenn diese keinen hohen Temperaturen ausgesetzt waren.
  • Im Frühjahr, sobald der Schnee schmilzt, entfernen wir einen Teil des Humus, bedecken das Bett mit Vlies und installieren Bögen, auf die wir den Film werfen.

Die Samen der Red Rooster-Tomate, die die natürliche Schichtung und Selektion durchlaufen haben, sprießen zusammen, und die Pflanzen werden stark und gesund sein. Es bleibt nur, um sie zu setzen.

Es gibt auch eine Zwischenmethode, bei der Tomatensämlinge vor dem Pflücken zu Hause gezüchtet werden und in ein vorgefertigtes und aufgewärmtes Bett mit Flaschen getaucht werden.

Rat! Platzieren Sie Tomatenpflanzen mit einem solchen Pflücker nicht näher als 10-15 cm voneinander entfernt, damit sie später leichter gepflanzt werden können.

Was sind die Vorteile solcher Methoden:

  • Sie müssen sich nicht die Mühe machen, zu Hause Tomatensämlinge anzubauen.
  • Tomaten wachsen stark und gewürzt;
  • Die Pflanzen dehnen sich nicht.

Sie haben auch Nachteile. Unser instabiles Klima bringt Überraschungen in Form von Regen im Januar und Schnee im Juni und manchmal kalten, wolkigen Sommern. Im letzteren Fall hat die gesamte Ernte am Busch keine Zeit zum Reifen, einige der Red Rooster-Tomaten müssen grün entfernt und im Raum gereift werden. Die Vorbereitung warmer Betten erfordert bestimmte Kosten. Wenn Sie früh pflanzen, sollten Sie immer darauf vorbereitet sein, die Beete zusätzlich zu bedecken.

Pflege im Freien

Um den Prozess des Wachstums und der Reifung von Tomaten zu beschleunigen, müssen Sie alle agrotechnischen Techniken ausführen:

  • Bodenmulchen;
  • mit warmem Wasser gießen. Die Tropfbewässerung funktioniert am besten.
  • Fütterung einmal im Jahrzehnt oder alle 14 Tage mit einem vollständigen Mineraldünger mit Spurenelementen;
  • korrekte Pflanzenbildung unter Entfernung aller unnötigen Stiefsöhne;
  • rechtzeitige Behandlungen für Spätfäule.

Wenn alles richtig und pünktlich gemacht wird, liefert die Red Rooster-Tomate mit jeder Methode des Anbaus eine gute Ernte an leckeren, frühen und großen Früchten.

Referenzen

Igor, Tula

Ich habe das zweite Jahr einen roten Hahn mit Tomaten gepflanzt. Eine sehr unprätentiöse Sorte, die sich ruhig um Schönheitsfehler kümmert. Tomaten sind groß und lecker. Ich habe früh Setzlinge gepflanzt, die Tomaten konnten vor dem Auftreten der Spätfäule geerntet werden. Um es nicht zu riskieren, nahm er zwar die letzten Früchte aus dem grünen Busch. Sie reiften gut und schmeckten fast genauso wie die, die im Garten gereift waren.

Victor, Perm

Der Rote Hahn hat Tomaten im Gewächshaus gepflanzt, damit es sicherer ist. Ich mochte die Vielfalt sowohl für den Geschmack als auch für die Größe der Früchte. Das Land im Gewächshaus ist fruchtbar, und ich habe mich gewissenhaft um die Tomaten gekümmert. Ich habe es geschafft, 3 kg Tomaten aus einigen Büschen zu sammeln, ich habe speziell die gesamte Ernte gewogen. Ich bin zufrieden mit der Vielfalt. Ich habe meine Samen gesammelt, um sie nächstes Jahr zu pflanzen.


Schau das Video: Red rooster silencer installation u0026 sound performance royal enfield (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos