Rat

Weigela Red Prince: Landen und Verlassen

Weigela Red Prince: Landen und Verlassen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In seiner natürlichen Umgebung ist Weigela in Ostasien verbreitet, drei Arten kommen im Fernen Osten vor. Auf der Basis von Wildsorten wurde eine große Anzahl von Hybriden erzeugt (vom Zwerg bis zu mittelgroßen Sträuchern). Die Sorten unterscheiden sich in der Farbe der Blätter und Blüten. Weigela Red Prince ist das Ergebnis amerikanischer Auswahl. Die Kultur ist an die klimatischen Bedingungen Russlands angepasst, Sträucher werden angebaut, um Gärten und persönliche Grundstücke zu schmücken.

Beschreibung von Weigela Red Prince

Weigela blühender Roter Prinz ist eine mehrjährige, laubabwerfende Hybride, die zu mittelgroßen Sträuchern gehört. Die Höhe und das Volumen der Krone in einer erwachsenen Pflanze beträgt 1,5 m. Die Dauer des biologischen Zyklus beträgt 30-35 Jahre, die Hauptzunahme von Höhe und Breite erfolgt in den ersten 5 Lebensjahren, die Kultur fügt 15-20 cm hinzu pro Jahr.

Äußere Eigenschaften des Strauchs:

  1. Die Krone ist gespreizt, dicht und gerundet. Aufrechte Triebe mit herabhängenden Spitzen, mehrjährig dunkelbraun, dieses Jahr - grün mit grauer Tönung.
  2. Strauch Weigela Roter Prinz dicht belaubt. Die Blätter sind gegenüberliegend, ohne Blattstiele, hellgrün mit einer gelben Mittelader, im Herbst gelb. Die Kanten der Platte sind gezahnt. Die Oberfläche ist glatt, matt. Sie fallen erst beim ersten Frost.
  3. Das Wurzelsystem ist mächtig, überwachsen, oberflächlich und von gemischtem Typ.
  4. Samenkapseln sind oval, dunkelgrau und enthalten jeweils 2 Samen mit Feuerfischen. Sie reifen nach jeder Blüte im Juli und September, Sommermaterial wird zur Zucht genommen.

Gefallene Samen keimen im Frühjahr nur in den südlichen Regionen selbständig. In Gebieten mit kalten Wintern gibt das Pflanzenmaterial für das nächste Jahr kein junges Wachstum.

Wie Weigela Red Prince blüht

Die Sorte Red Prince blüht während der Vegetationsperiode zweimal und bezieht sich auf die durchschnittliche Blütezeit. Weigela bildet Mitte Mai Knospen an der Spitze der Stängel des letzten Jahres, nach 14 Tagen erscheinen Blüten. Die erste Blüte in Weigela ist innerhalb von 1-1,5 Monaten reichlich vorhanden. Die zweite Welle ist kürzer und weniger intensiv. Im August bilden sich an jungen Trieben Knospen, die Blüten sind kleiner und verblassen im September.

Die Blüten sind groß, hell karminrot, bis zu 6 cm lang und in Blütenständen in 4-6 Stücken gesammelt. Thomas ist glockenförmig, besteht aus 5 Blütenblättern. Weiße Staubbeutel auf langen hellrosa Filamenten verleihen der Blume einen dekorativen Effekt. Im Gegensatz zu anderen Artenvertretern ändern die Blüten des Weigela Red Prince ihre Farbe nicht und haben ein zartes Aroma.

Anwendung in der Landschaftsgestaltung

Der mehrjährige Strauch Red Prince blüht reichlich und behält lange Zeit die dekorative Gewohnheit. Diese Eigenschaften werden bei der Auswahl einer Sorte priorisiert. Eine Pflanze wird zur Dekoration einer Hinterhoflandschaft, von Sommerhäusern und Gärten angebaut. Wird für die Landschaftsgestaltung von städtischen Erholungsgebieten, Mikrobezirken und angrenzenden Verwaltungsgebäuden verwendet.

Auf dem Foto unten sind Varianten von Designtechniken für die Verwendung der Weigela des Roten Prinzen für die Landschaftsdekoration dargestellt.

Als Bandwurm in der Mitte des Blumenbeets.

In einer Komposition mit Zwerg- und Nadelsträuchern in Mischgrenzen.

Am Rande des Parks.

Als Akzentfarbe in Steingärten.

Eine Absicherung erstellen.

Zur dekorativen Rasendekoration.

Weigela Red Prince verbindet sich nicht nur harmonisch mit Pflanzen, sondern versteht sich auch gut mit ihnen. Der Strauch ist nicht von Krankheiten betroffen, daher ist er keine Infektionsquelle. Es hat keine Angst vor parasitären Insekten, die sich von anderen Vertretern der Flora ausbreiten können.

Zuchtmethoden

Vermehrung durch Weigela Red Prince durch Samen, Schichtung, Stecklinge und Teilen des Busches. Die generative Methode ist länger, Sämlinge blühen nur 3 Jahre, Gärtner verwenden sie selten. Eine schnellere und weniger mühsame Methode ist vegetativ:

  1. Stecklinge. Das Material wird nach der Blüte der letztjährigen Triebe geerntet. Nehmen Sie den 20 cm großen Mittelteil des Stiels. Die Stecklinge werden in den Boden gepflanzt und ständig gewässert. Im Herbst wird das Material Wurzeln schlagen, es ist für den Winter isoliert und im Frühjahr wird es auf der Baustelle gepflanzt.
  2. Durch Teilen des Busches. Weigela Red Prince lässt sich gut an einem neuen Ort nieder. Zur Teilung wird ein Busch genommen, der mindestens 5 Jahre alt ist. Die Arbeiten werden im Frühjahr vor dem Saftfluss durchgeführt.
  3. Schichten. Um Pflanzenmaterial zu erhalten, wird der untere Spross des letzten Jahres fest auf den Boden gebogen, fixiert und mit Erde bedeckt. Während der Frühlings- und Sommerperiode werden sie bewässert und die Stecklinge sind für den Winter bedeckt. Junge Triebe werden im Frühjahr erscheinen, Anfang Juni werden Parzellen geschnitten und auf dem Gelände gepflanzt.

Wichtig! Wenn Weigela Red Prince vegetativ angebaut wird, blüht er im nächsten Jahr.

Landeregeln für Weigela Red Prince

Weigela Red Prince ist eine unprätentiöse Pflanze, die gut verwurzelt ist und keine erhöhte Aufmerksamkeit des Gärtners erfordert. Um eine gesunde Pflanze mit einer dichten Krone und der Fähigkeit zu erhalten, zweimal pro Saison zu blühen, müssen eine Reihe von Regeln befolgt werden.

Empfohlenes Timing

Laut Gärtnern wird in einem gemäßigten Klima Weigelu Red Prince im Frühjahr auf dem Gelände gepflanzt, wenn sich der Boden auf +6 ° C erwärmt hat. Voraussichtliche Daten sind Ende April oder Anfang Mai. Die Herbstpflanzung ist nur für die südlichen Regionen geeignet. In der Middle Lane hat Weigela keine Zeit, vor dem Einsetzen des Frosts Wurzeln zu schlagen. Der Sämling stirbt im Winter.

Standortauswahl und Bodenvorbereitung

Für eine reichliche Blüte benötigt Weigela Red Prince ausreichend Licht. Ein Strauch wird auf offener Fläche gepflanzt, ein Ort mit periodischer Schattierung ist geeignet (nicht mehr als zwei Stunden pro Tag). Die Red Prince-Hybride blüht nicht stark, wenn sich die Pflanzstelle in einem Tiefgang befindet. Um die Wirkung des Nordwinds in einem offenen Gebiet auszuschließen, wird die Pflanze in der Nähe von hohen Bäumen oder Ziersträuchern platziert, die höher und breiter als Weigels sind. Der optimale Ort sind die Südhänge oder die Südostseite hinter der Gebäudewand.

Geeignete Böden für Weigela Red Prince sind sandiger Lehm oder Lehm, leicht, fruchtbar, mit Sauerstoff angereichert. Tiefland und Feuchtgebiete sind nicht geeignet. Weigela toleriert nicht einmal eine leichte Staunässe des Bodens. Die Zusammensetzung des Bodens sollte neutral oder leicht alkalisch sein. Für die Frühjahrspflanzung wird der Standort im Herbst vorbereitet, bei Bedarf ausgegraben, Säuregehalt neutralisiert, organische Stoffe und Harnstoff hinzugefügt.

Wie man richtig pflanzt

Vor dem Pflanzen bereiten Red Prince Weigels fruchtbaren Boden vor, mischen zu gleichen Teilen Sand, Kompost und Erde vom Pflanzort. Asche und ein phosphorhaltiges Produkt werden zugegeben. Die Wurzel des Sämlings wird mit einer Manganlösung desinfiziert und dann in "Kornevin" getaucht, um das Wachstum zu stimulieren.

Weigela Pflanzsequenz:

  1. Graben Sie eine Pflanzaussparung mit einem Durchmesser von 50 x 60 cm. Die Tiefe entspricht der Länge des Wurzelsystems bis zum Hals plus 20 cm für die Drainage und 15 cm für eine Schicht fruchtbarer Mischung.
  2. Kies oder kleine Steine ​​werden auf den Boden der Grube auf eine Schicht vorbereiteten Nährstoffbodens gelegt.
  3. Der Sämling wird in die Mitte gelegt und mit dem Rest der Mischung und dem Boden bedeckt.
  4. Verdichtung des Stammkreises, Bewässerung, Mulchen.

Wichtig! Der Wurzelkragen ist nicht vertieft und befindet sich 3 cm über dem Boden.

Bei der Erstellung einer Hecke wird ein Abstand zwischen den Sämlingen von 1,5 m eingehalten.

Wachsende Regeln

Weigela Red Prince wird auf der Baustelle als Dekorelement angebaut, daher sollte der Strauch reichlich blühen und eine gut geformte Krone haben. Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, müssen Sie die Pflegeempfehlungen befolgen.

Bewässerung

Weigela Red Prince ist eine Pflanze mit mittlerer Trockenresistenz. Für junge Sämlinge ist während der gesamten Vegetationsperiode eine regelmäßige Bewässerung erforderlich. Lassen Sie den Wurzelballen nicht austrocknen und durchnässen. Wenn es nicht regnet, wird die Pflanze dreimal pro Woche mit einer kleinen Menge Wasser bewässert. Ein ausgewachsener Strauch wird während der Knospungszeit reichlich mit Feuchtigkeit versorgt. Das nächste Verfahren wird Mitte Juni durchgeführt - während der reichlichen Blüte sowie Mitte August. Wenn der Niederschlag normal ist, wird die erwachsene Weigela nicht bewässert.

Top Dressing

Die junge Strauchweigela Red Prince wird erst mit 3 Jahren gefüttert. Die Pflanze hat genügend Mikronährstoffe, die während des Pflanzens eingeführt werden. Im zeitigen Frühjahr wird einem erwachsenen Weigel ein komplexer Dünger ausgebracht, zu Beginn der Blüte werden nach 2 Wochen Superphosphat kaliumhaltige Wirkstoffe verabreicht. Im Herbst ist der Stammkreis mit Holzasche bedeckt.

Lockern, Mulchen

Eine erwachsene Pflanze reagiert nicht auf Bodenverdichtung, Unkraut wächst nicht unter einer dichten, tief liegenden Krone. Bei jungen Sämlingen ist eine Lockerung erforderlich, für das Wachstum des Wurzelsystems ist ein ungehinderter Zugang zu Sauerstoff erforderlich. Nach jeder Bewässerung oder Ausfällung ist eine Lockerung wichtig. Unkraut wird bei Bedarf entfernt.

Das Mulchen einer Pflanze ist ein notwendiges und multifunktionales Verfahren. Die Deckschicht speichert Feuchtigkeit, schützt das Wurzelsystem vor Überhitzung und ist ein Dekorelement.

Als Mulchmaterial wird eine Mischung aus Torf und Sägemehl, zerkleinerten Tannenzapfen, Baumrinde oder Spänen verwendet, die dem Standort ein ordentliches ästhetisches Aussehen verleihen. Bis zum Herbst wird die Schicht mit Nadeln oder Stroh vergrößert, im Frühjahr wird der Mulch erneuert.

Beschneiden, Kronenformen

Die natürliche Form des Weigela Red Prince ist kompakt, die Zweige ragen nicht über die Grenzen des visuellen Rahmens hinaus. Die Bildung der Krone ist für die Pflanze nicht erforderlich. Der Schnitt erfolgt nach der Blüte im Juli. Bei den letztjährigen Trieben, an denen sich Blütenstiele befanden, wird der obere Teil um 15-25 cm entfernt. Im Frühjahr wird kosmetisch beschnitten, trockene Fragmente, gebogene, schwache Triebe werden entfernt. Der Strauch wird bei Bedarf ausgedünnt. Der verjüngende Schnitt von Weigela Red Prince erfolgt alle 2 Jahre. Alle alten Äste werden in der Nähe der Wurzel abgeschnitten, die Arbeiten werden vor dem Saftfluss ausgeführt.

Vorbereitung auf den Winter

Hybride Pflanzensorten sind weniger widerstandsfähig gegen niedrige Temperaturen, die Frostbeständigkeit des Red Prince Weigel ist keine Ausnahme. Eine Pflanze ohne ernsthaften Verlust des Kronen- und Wurzelsystems kann -28 0 C standhalten, aber im Frühjahr führt der Unterschied zwischen plus Tag- und minus Nachttemperatur dazu, dass die Triebe gefrieren. Daher brauchen junge Setzlinge und erwachsene Sträucher in gemäßigten Klimazonen Schutz für den Winter.

Vorbereitung auf den Winter:

  1. Eine erwachsene Pflanze wird mit Wasser aufgeladen.
  2. Junge Büsche spud.
  3. Für alle Altersgruppen erhöhen Red Prince Weigels die Mulchschicht.
  4. Die Stängel werden in einem Bündel gesammelt, das mit einem Seil zusammengebunden ist.
  5. Sie sind fest auf den Boden gebogen.
  6. Sie sind mit einem speziellen Material bedeckt, durch das keine Feuchtigkeit eindringen kann.
  7. Um den heißen Brei herum ist ein Zaun von ca. 35-50 cm Höhe.
  8. Im Inneren werden trockene Blätter gegossen, die oben mit Fichtenzweigen bedeckt sind. Im Winter ist die Struktur mit Schnee bedeckt.

Beachtung! Die Anlage wird im Frühjahr geöffnet, wenn die Nachttemperatur nicht unter +4 0C fällt.

Schädlinge und Krankheiten

Der Red Prince Hybrid ist sehr immun gegen bakterielle und virale Infektionen. Die Pflanze wird nicht krank, wenn sich die Pflanze in einem sumpfigen Gebiet befindet, ist eine Verrottung des Wurzelsystems möglich. Von den Schädlingen auf Weigel parasitieren Blattläuse. Ein wirksames Mittel zur Bekämpfung von Insekten ist das Keltan-Präparat. Die Ursache für das Auftreten von Blattläusen sind Ameisen. Nach der Verarbeitung des Busches werden Ameisenhaufen von der Stelle entfernt. Zur Vorbeugung des Bären im Frühjahr wird Weigela mit Aktara-Lösung unter die Wurzel gegossen.

Fazit

Weigela Red Prince ist ein dekorativ blühender Strauch amerikanischer Selektion. Kultur pflegen, um die Landschaft der Stadt, des Gartens, des Gartens oder der Vorstadt zu schmücken. Weigela ist unprätentiös in der Pflege, behält lange Zeit die dekorative Wirkung, wird nicht krank und ist selten von Schädlingen betroffen.

Referenzen

Karina Tatarintseva, 48 Jahre, Region Moskau

Weigelu Red Prince pflanzte Stecklinge in ihrem Vorort. Von 10 Stücken haben 8 Wurzeln geschlagen, 7 Sämlinge haben Wurzeln auf der Baustelle geschlagen, das Ergebnis für einen Hybrid ist gut. Ich habe eine Weigela entlang des Umfangs der zentralen Hecke in einer Entfernung von 2 m gepflanzt. Mein Strauch wächst 6 Jahre lang und blüht drei Jahre lang. Das Spektakel ist großartig, von Juni bis September sind die Büsche wie hellrote Kugeln. Die Pflege der Pflanzen ist minimal, ich bedecke die Pflanze komplett für den Winter.

Valentina Khristenko, 50 Jahre, Region Woronesch

Weigela Red Prince freute sich über ihre Blüte seit einigen Jahren, vor 2 Jahren ließ sie sich von Blattläusen an einem Busch scheiden, alle Maßnahmen zur Beseitigung des Schädlings brachten kein positives Ergebnis, im Herbst musste der Strauch komplett abgeschnitten werden. Sie hinterließ Triebe etwa 10 cm von der Wurzel entfernt, die für den Winter gut bedeckt waren. Im Frühjahr gab der Busch neue Triebe, blühte aber nicht. In diesem Jahr war der Hybrid vollständig mit Blumen bedeckt.


Schau das Video: When to Trim Weigela. (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Tellan

    Schade, dass ich mich jetzt nicht ausdrücken kann - es ist gezwungen zu gehen. Aber ich werde freigelassen - ich werde unbedingt schreiben, dass ich über diese Frage nachdenke.

  2. Dikazahn

    Süße Idee

  3. Dynadin

    Dies ist der Fehler.

  4. Fesida

    Nachricht. Geben Sie, wo ich weitere Informationen zu diesem Thema finde?



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos