Rat

Sedum prominent: Foto, Pflanzen und Pflege auf freiem Feld, Fortpflanzung

Sedum prominent: Foto, Pflanzen und Pflege auf freiem Feld, Fortpflanzung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sedum ist eine prominente - unprätentiöse Staude, die die Besitzer des Gartens mit ihrem hellen Aussehen bis zum Spätherbst begeistert. Bunte Blütenstände sind eine wunderbare Dekoration für jedes Blumenbeet oder jede Alpenrutsche, und die Einfachheit des Pflanzens und der Pflege ermöglicht es auch einem unerfahrenen Gärtner, mit dieser Kultur zu arbeiten.

Beschreibung einer prominenten Steinpflanze

"Sedum prominent" ist eine in Ostchina, Korea und Japan weit verbreitete Staude. Er erhielt den Zusatz "prominent" aufgrund seines luxuriösen Aussehens und seiner hellen Farbe.

Die Wurzel der Pflanze ist knollig, hat Verdickungen. Die Höhe der zentralen Triebe beträgt 35-80 cm. Die Stängel sind gerade, kräftig und fleischig. Die Blätter sind graugrün, umrahmt von einer gezackten Kante, abwechselnd am Trieb angeordnet. Die Knospen von "Sedum of the prominent" werden in Blütenständen mit einem Durchmesser von bis zu 25 cm gesammelt.

Sedumdünger werden 3-4 mal im Jahr ausgebracht

Die Pflanze zeichnet sich durch eine hohe Überlebensrate aus. Die Kultur kann sowohl in bergigen als auch in trockenen Gebieten erfolgreich wachsen. "Sedum prominent" ist frosthart, winterhart und dürreresistent.

Wann und wie blüht der Stonecrop

Blüten "Sedum prominent" von Mitte Juli bis zum ersten Frost (je nach Sorte). Ein kleiner kompakter Busch ist mit bunten Blumenkappen bedeckt, sodass Landschaftsarchitekten ihn häufig verwenden, um helle Akzente in einer Gartenkomposition zu setzen.

Die Farbe der Blütenstände hängt von der Sorte ab. Die meisten Pflanzen blühen in Rosatönen. Bemerkenswert sind feurig rote und bunte Sedumsorten.

Arten und Sorten von prominenten Sedum mit einem Foto

"Sedum prominent" wird als Sukkulenten bezeichnet. Auf seiner Grundlage wurden viele Sorten gezüchtet, die erfolgreich im Gartenbau und in der Landschaftsgestaltung eingesetzt werden.

Sedum prominent Brilliant

Das hybride "Sedum des Prominenten" - Sedum spectabile Brilliant wurde vor mehr als einem Jahrhundert (1913) gezüchtet. Die Hauptmerkmale sind hohe (bis zu 50 cm) verdickte Stängel und ein entwickeltes Wurzelsystem. Die Blätter sind fleischig, hellgrün. Es blüht in großen, flauschigen Blütenständen, gedämpftem Rosa und hellem Flieder. Die Farbe der Blütenstände "Sedum of the prominent" ist ungleichmäßig: blass an den Rändern und intensiver näher an der Mitte.

Der Durchmesser der Kappen der Sorte variiert zwischen 22 und 25 cm

Sedum prominenter Sternenstaub

Niedrige Büsche "Sedum of the prominent" (40-50 cm) erfreuen Gärtner mit Blütenständen mit kleinen schneeweißen Blüten. Äußerlich ähnelt es einer Schneeverwehung zwischen einem Blumenbeet. Sedum spectabile Star Dust sieht besonders beeindruckend aus, wenn einzelne Pflanzen mit hellen Iris bepflanzt werden.

Sedum spectabile Star Dust kommt häufig in Steingärten vor

Die Erscheinungszeit der ersten Stiele des Hybrids ist Ende August. Die Besonderheit der Art ist Schattentoleranz und Frostbeständigkeit.

Sedum prominentes Neon

Sedum spectabile Neon ist ein mäßig verbreiteter Strauch, der eine Höhe von 50-60 cm erreicht. Er ist photophil und resistent gegen Trockenheit. In Bezug auf die Nuancen ist anzumerken, dass die Blattplatten des "Sedum of the Prominenten" bis Anfang September die Farbe von gedämpftem Grün zu Rötlich ändern können.

Sedum spectabile Neon wird oft entlang der Wege gepflanzt

Diese Sorte blüht von August bis September. Die Kappen der Blütenstände sehen aus wie Regenschirme aus kleinen "scharfen" Knospen von blassvioletter oder rosa Farbe.

Sedum prominenter Novem

Das lichtliebende Sedum spectabile Novem nimmt in der Sonne eine hellere Farbe an. Blüht von Juni bis September. Es dehnt sich bei schlechten Lichtverhältnissen stark aus. Die Triebe sind rötlich. Die Blattplatten sind dunkelgrün mit burgunderfarbenen Flecken.

Blütenstandkappen sind blassrosa. Es ist organisch in Bezug auf felsige und felsige Kompositionen. Designer verwenden diesen Hybrid häufig, um Grate zu dekorieren, Ränder zu dekorieren und Teppichkompositionen zu erstellen.

Sedum hybride Novem blüht etwa 40 Tage lang

Sedum prominenter Karl

Sedum spectabile Karl sind gerade Triebe und große ovale Blätter, deren Hauptfunktion darin besteht, Feuchtigkeit und Nährstoffe zu speichern. Blüten "Sedum prominent" von August bis Oktober. Wächst gut in beleuchteten Bereichen.

Die dunkelrosa Blütenstände ziehen Insekten an, insbesondere Schmetterlinge. Gärtner pflanzen es oft in Steingärten, schmücken damit Grenzen. Eine Besonderheit von "Sedum prominent" ist die Frostbeständigkeit.

Sedum spectabile Karl wächst gut im Boden mit wenig Humus

Lila Kaiser

Der Name der Art in der Übersetzung bedeutet "lila Kaiser". Sedum spectabile Purple Emperor erhielt seinen Namen aufgrund der Blätter von ungewöhnlicher rotvioletter Farbe, die, wenn sie auf der gut beleuchteten Seite kultiviert werden, eine gesättigtere Farbe annehmen.

Die Blütezeit beginnt im letzten Jahrzehnt des Juli. Blütenstände sind groß, üppig, rosa. Der Hybridbusch ist einer der größten. Wachstumsbreite - 80-90 cm.

Sedum spectabile Purple Emperor beständig gegen niedrige Temperaturen

Matrone

Sedum spectabile Matrona zeichnet sich durch eine rot-rosa Farbe von Blütenständen mit einer großen "Regenschirm" -Größe von 20 bis 25 cm aus. Ein weiteres Merkmal sind dichte, glänzende Blätter, die die Kappen "umrahmen", und eine lange Blütezeit (bis zum ersten Frost). Die Frostbeständigkeit des Hybrids ist hoch.

Sedum spectabile Matrona ist eine der frostbeständigsten Sorten

Frostiger Morgen

Der Name der Sorte bedeutet in der Übersetzung "frostiger Morgen". Die Höhe des Busches ist klein (bis zu 40 cm). Das Wachstum ist moderat. Pastellgrüne Blätter mit hellem Rand harmonieren mit schneeweißen oder blassrosa kleinen Blüten "Sedum of the prominent", die in den Blütenstandkappen gesammelt sind. Der Beginn der Blütezeit von Sedum spectabile Frosty Morn ist das letzte Jahrzehnt im August.

Sedum spectabile Frosty Morn wird häufig neben Nadelbäumen als Kontrastmittel gepflanzt

Diamantkante

Dichte "fleischige" Stängel, große braune Blätter mit hellem Rand und blassrosa Blütenständen - das ist Sedum spectabile Diamond Edge. Die Pflanze erreicht eine Höhe von 40-45 cm und blüht von Juli bis Oktober. Der Durchmesser der „Kappen“ überschreitet 15 cm nicht. Die Sorte bevorzugt offene, sonnige Orte und mäßiges Gießen.

Sedum spectabile Diamond Edge wird für die Gestaltung von Alpinrutschen verwendet

Eisberg

In voller Blüte ähnelt dieser Hybrid seinem "Bruder" - Sedum spectabile Frosty Morn. Der Name kommt von seinem Aussehen, das kleinen Eisblöcken im "Meer" von hellgrünem Laub ähnelt. Im Gegensatz zu den meisten bunten Sedum Sedum spectabile blüht der Eisberg mit weißen Knospen, die in "Regenschirmen" gesammelt werden. Die Blütezeit beträgt die ersten Herbstwochen. Die durchschnittliche Höhe des Busches beträgt 35 cm.

Sedum spectabile Iceberg sieht aus wie Schneeflocken

Roter Cowley

Hybrid Sedum spectabile Red Cauli - es sind zähe, aufrechte Triebe mit grau-blauen Blättern und leuchtend roten kleinen Blütenstandknospen, die in Schilden gesammelt sind. Blüht "Sedum prominent" mitten im Sommer (Juli). Trotz der Vorliebe für sonnige Standorte zeigt der Hybrid auch im Halbschatten ein gutes Wachstum und eine gute Entwicklung.

Sedum spectabile Red Cauli in Mixborders wird oft mit Getreide und hohem Gras kombiniert

Sedum spectabile Herbstfeuer

Eine der hellsten und spektakulärsten Arten von Sedum. Sedum spectabile Herbstfeuer ist eine Sorte mit graugrünem Laub und karminroten Blütenständen mit einem Hauch von Kupfer. Der Hybrid ist eine echte Dekoration des Gartens, blüht lange und ist daher bei Landschaftsgestaltern gefragt. Es muss vor dem Überwintern nicht beschnitten werden, es verträgt Frost gut.

Sedum spectabile Herbstfeuer hat eine lange Blütezeit

Variegata

Falsches Sedum 40-45 cm hoch. Kleine fleischige bunte Blätter harmonieren gut mit den Blüten einer blassrosa oder lila Palette. Die Pflanze ist bodendeckend, frostbeständig. Benötigt kein häufiges Gießen und bevorzugt gut beleuchtete Bereiche. Die Blütezeit von "Sedum prominent" ist Juli-August.

Sedum spectabile Variegata hat eine gute Immunität, verträgt aber kein stehendes Wasser

Prominentes Sedum in der Landschaftsgestaltung

Hohe Trockenheits- und Frostbeständigkeit sowie eine helle und abwechslungsreiche Farbpalette ermöglichen es Sedum Vidnoy, unter den dekorativen Mitteln der Landschaftsarchitekten einen herausragenden Platz einzunehmen.

Sedum-Hybriden werden verwendet, um Wege und Grenzen zu schmücken, Rasenflächen, Blumenbeete, Steingärten und alpine Rutschen zu schmücken. Zur Dekoration der Ränder werden hohe Sorten verwendet, die die Illusion eines kompakten lebenden Zauns an den Seiten des Weges erzeugen.

Unter felsigen Steingärten ist "Sedum Vidny" am organischsten, da eine solche Umgebung ihrem natürlichen Lebensraum sehr ähnlich ist. Bei der Erstellung einer Alpenrutsche werden Bodendecker oder hohe Stauden als Nachbarn für "Sedum Vidnogo" ausgewählt.

Designer lieben es, diese Pflanze mit anderen Arten von Sukkulenten zu kombinieren und sie auf Hängen und felsigen Gebieten zu pflanzen. Aufgrund der langen Blütezeit sieht "Sedum Vidnyi" sowohl im Frühjahr als auch im Spätherbst großartig aus.

Reproduktion einer prominenten Steinpflanze

Sedum hat eine gute Anpassung. Es wurzelt in den meisten Fällen und kann sich auf verschiedene Weise vermehren: durch Teilen des Busches, durch Samen oder durch Stecklinge.

Stecklinge

Die Vermehrung durch Stecklinge ist der einfachste Weg, um die Anzahl der Büsche dieser Pflanze auf dem Gelände zu erhöhen. Die beste Zeit für das Verfahren ist Juli.

Stecklinge von "Sedum of the prominent" werden sorgfältig geschnitten und an einem kühlen, nicht sehr schattigen Ort trocknen gelassen. Dann wird das vorbereitete Material bis zu einer Tiefe von 1-1,5 cm in den Boden eingegraben. Junge Pflanzungen werden beschattet und mit einer kleinen Menge Wasser bewässert.

Das Umpflanzen von im Boden verwurzelten Sämlingen erfolgt im Herbst vor dem Frost, spätestens im September. Im Winter stirbt der oberirdische Teil einer jungen Pflanze ab, während das Wurzelsystem weiter funktioniert.

Gekeimte Stecklinge werden von Mai bis Juni gepflanzt

Saat

Bei der Samenvermehrung erfolgt die Aussaat des Materials im Frühjahr. Dazu werden die Samen in mit Erde gefüllte Kisten gepflanzt. Meistens verwenden Gärtner Torfkartonbehälter, die sofort in den Boden gegraben werden können. In diesem Fall können Sie das Wurzelsystem der Pflanze wieder nicht stören.

Für die ersten Aufnahmen benötigt "Sedum Vidniy" diffuses Licht und Wärme. Sobald 1-2 Blätter auf dem Sämling erscheinen, kann er getaucht werden. Sedum wird in einem Abstand von 25-40 cm voneinander gepflanzt.

Durch Teilen des Busches

Eine andere beliebte Zuchtmethode unter Gärtnern ist das Teilen des Busches. Als Muttermaterial wird ein 5 Jahre alter Busch "Sedum prominent" genommen, dessen Rhizom nach dem Trocknen und Verarbeiten mit Wachstumsstimulanzien in 4 Teile geteilt und an verschiedenen Stellen gepflanzt wird.

Pflanzen und Pflegen einer prominenten Steinpflanze auf freiem Feld

Die Landung von "Sedum of the prominent" ist eine Reihe einfacher Verfahren. Ihre kompetente Umsetzung und anschließende Pflege wird jedoch die Anpassungszeit beschleunigen und eine helle und spektakuläre Blüte des Busches garantieren.

Empfohlenes Timing

Der optimale Zeitpunkt für das Pflanzen von "Sedum Vidnoy" ist der Frühling. Zu diesem Zeitpunkt beginnen die meisten Pflanzen eine aktive Wachstumsphase. Es ist jedoch möglich, den Busch im Herbst zu verpflanzen oder zu teilen. Die Hauptsache ist, rechtzeitig vor dem ersten Frost zu sein. In der Wintersaison kann "Sedum prominent" nur zu Hause neu gepflanzt werden.

Standortauswahl und Bodenvorbereitung

Trotz der Unprätentiösität der Kultur wird empfohlen, "Sedum Vidny" in gut beleuchteten Gebieten zu pflanzen. Das Vorhandensein eines permanenten Schattens verfärbt das Laub und trübt die Helligkeit der Blütenstände.

"Sedum prominent" wächst gut in sonnigen Gebieten

Die Pflanze schätzt einen nahrhaften, losen Boden, der für Luftzirkulation und gute Feuchtigkeitsdurchlässigkeit sorgt. Eine gute Option ist ein selbst zubereitetes Substrat aus 1 Teil Flusssand und Kompost und 2 Teilen Rasen. Wenn "Sedum prominent" in Töpfe gepflanzt wird, muss eine Drainageschicht aus expandiertem Ton gebildet werden.

Wichtig! Zu dichter Boden hemmt die Entwicklung und beeinträchtigt die dekorativen Eigenschaften der Pflanze.

Landealgorithmus

Algorithmus der Landung "Verführung eines Prominenten" ist die folgende Liste von Aktionen:

  1. Ein Boden oder ein Substrat aus fruchtbarem Boden und Sand wird in den Behälter gegeben.
  2. Samen von "Sedum of the prominent" werden in einem Abstand von 4-5 cm voneinander ausgesät.
  3. Ohne zu vertiefen, mit einer dünnen Schicht Erde bestreuen.
  4. Mit etwas Wasser bestreuen und mit Folie oder Glas abdecken.
  5. Der Behälter wird in den Kühlschrank gestellt (der Temperaturbereich sollte zwischen 0 und +5 ° C variieren).
  6. Die Pflanzungen werden täglich 40-45 Minuten lang gelüftet.
  7. Nach 2 Wochen wird der Behälter in einen Raum mit einer Durchschnittstemperatur von + 18-20 ° C überführt.
  8. Nach 15-30 Tagen können Sie die ersten Triebe des "Sedum of the Prominenten" beobachten.

Mitten im Frühjahr werden die Sämlinge gepflückt.

Wachsende Eigenschaften

Die Agrotechnik der Kultur ist elementar und dies ist in erster Linie auf die Unprätentiösität und Anpassungsfähigkeit des "Sedum of the Prominenten" zurückzuführen. Die Pflege einer Pflanze erfordert nicht viel Zeit und Mühe.

Bewässerung und Fütterung

Die Befruchtung ist keine wesentliche Notwendigkeit für das Wachstum und die Entwicklung von Sedum Vidnoye. Durch die Fütterung mit organischer Substanz im Frühjahr kann die Pflanze schnell an grüner Masse gewinnen und aktiv wachsen. Ein Überschuss an Dünger kann jedoch zu Wurzelfäule und Wasserstagnation auf der Ebene des Wurzelsystems führen.

Unter Freilandbedingungen benötigen Pflanzen praktisch keine Bewässerung. "Sedum prominent" kann Feuchtigkeit sowohl in den Blättern als auch in den Wurzeln ansammeln. Die Befeuchtung des Bodens erfolgt nur bei starker Austrocknung. Darüber hinaus führt eine reichliche Bewässerung zu einer Stagnation und einem Verfall des Wurzelsystems.

Lockern und Jäten

Das erste Jäten erfolgt einige Wochen nach dem Pflanzen von "Sedum of the prominent", da es für eine junge Kultur schwierig ist, mit Unkraut umzugehen. Es wird empfohlen, den Boden vor jedem Bewässerungsvorgang zu lockern. Dadurch gelangt Feuchtigkeit schneller zu den Wurzeln der Pflanze. Es ist möglich, die Durchlässigkeit des Bodens durch Zugabe von Flusssand zum Substrat zu erhöhen.

Beschneiden einer prominenten Steinpflanze

Das Trimmen des "Sedum of the Prominenten" ist dekorativer Natur. Wenn Sie einen Busch bilden, schneiden Sie zu lange und beschädigte Triebe ab. Alte und kranke Stängel werden ebenfalls entfernt. Das Beschneiden von "Sedum of a prominent" erfolgt erst, wenn die Pflanze fünf Jahre alt ist.

Die Bildung erfolgt im Frühjahr oder Herbst. Ein weiterer Unterschied zwischen Sedum prominent ist das schnelle Wachstum der Wurzeln. Sie lösen das Problem einfach: Der Raum um den Steinmetzstrauch wird tropfenweise hinzugefügt.

Überwinterung

Trotz der Frostbeständigkeit ist "Sedum Vidny" in den nördlichen Regionen für die Überwinterung vorbereitet. Alles über den Wachstumspunkten stirbt bei starkem Frost. Damit die Pflanze die Kälte so leicht wie möglich aushält, wird "Sedum Vidny" im Bereich der grünen Triebe (nicht höher als 2 cm über dem Boden) geschnitten und der Rest mit Mulchmaterial bedeckt.

Sedum Vidnoy hat eine hohe Frostbeständigkeit

Transfer

Einmal alle 3-6 Jahre wird "Sedum prominent" transplantiert. Dies ist notwendig, um die Kultur zu verjüngen. Die Transplantation erfolgt mittels Stecklingen oder Teilen des Rhizoms. Zuvor wird der Boden am neuen Ort mit Holzasche gedüngt und mit sauberem Flusssand verdünnt. Der optimale Zeitpunkt für den Eingriff ist der Frühling.

Krankheiten und Schädlinge

"Sedum prominent" hat eine starke Immunität gegen die meisten Krankheiten. Ein Überschuss an Mineral- oder Stickstoffdüngern kann seine Eigenschaften beeinträchtigen. Daher muss die Fütterung der Ernte sehr sorgfältig durchgeführt werden.

Von den Insekten sind die folgenden Arten für das "Sedum der Prominenten" am gefährlichsten:

  • Raupen;
  • Sägefliegen;
  • Blattlaus;
  • Spinnmilbe;
  • grüne Blattrolle.

In den meisten Fällen können Sie Insektizide wie Actellik, Prestige oder Antichrushch verwenden. Zur Bekämpfung von Mehltau und Pilzen werden "Skor", "Horus" und "Maxim" verwendet. Zur Vorbeugung von Krankheiten des "Sedum Vidnogo" empfehlen Gärtner die Präparate "Match" und "Aktara".

Sammlung und Lagerung von Samen

Wenn Sie Samen von "Sedum Vidnoe" für die anschließende Aussaat selbst sammeln, müssen Sie verstehen, dass sie die Sortenmerkmale der Elternkulturen nicht bewahren. Gleichzeitig ist das Sammeln sehr einfach.

Dazu müssen Sie warten, bis die Blütenstände vollständig trocken sind, und sie in einen Papierumschlag legen und schütteln. Die Samen des "Sedum of the Prominenten" trennen sich leicht von den Früchten. Lagern Sie den Samen ein Jahr lang im Kühlschrank.

Die heilenden Eigenschaften von prominenten Steinpflanzen

"Sedum prominent" wird in der Volksmedizin seit langem als entzündungshemmendes, antineoplastisches, regenerierendes und tonisierendes Mittel eingesetzt.Der Saft aus der Pflanze fördert die Blutgerinnung und ist ein natürliches biogenes Stimulans, das in seinen Eigenschaften sogar die bekannte Aloe Vera übertrifft.

Mit Hilfe der "Reinigung der Prominenten" können Sie den Zustand des Magen-Darm-Trakts verbessern

Die Brühe wird bei Bronchitis und Lungenentzündung, Nieren- und Harnwegserkrankungen empfohlen. In Kombination mit anderen Mitteln hat "Sedum Vidny" reinigende Eigenschaften und entfernt Giftstoffe und andere schädliche Verbindungen aus dem Körper.

Fazit

Sedum prominent - eine unprätentiöse und hartnäckige Staude, die in der Lage ist, lange Zeit leuchtende Farben in die Gestaltung eines persönlichen Grundstücks, Blumenbeets oder Gartens zu bringen. Seine Agrartechnologie und Pflanzung sind einfach, und ein angenehmer Bonus sind die medizinischen Eigenschaften der Pflanze, die oft im Rahmen der traditionellen Medizin verwendet werden.


Schau das Video: Blumenfotos von Richard Fischer. DW Deutsch (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Thain

    Ich - diese Meinung.

  2. Derry

    Ich schlage vor, Sie besuchen die Website, auf der Sie viele Informationen zu dem Thema finden, das Sie interessiert.

  3. Mekinos

    Excuse, I have thought and have removed the message

  4. Nicanor

    rohe Gewalt)

  5. Castor

    Bravo, your idea it is magnificent



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos