Rat

Pflaumensüßigkeit


Der Pflaumengeschmack ist einer der wichtigsten Indikatoren bei der Auswahl einer Sorte für den Anbau auf Ihrer Website. Plum Candy hat nicht nur einen hervorragenden Geschmack, sondern auch einen guten Ertrag und eine gute Winterhärte.

Zuchtgeschichte der Sorte

Die Pflaumensorte Candy wurde im VNIIGiSPR gezüchtet, das nach I. V. Michurin in der Region Tambow benannt ist. Die Einrichtung befasst sich mit der genetischen Forschung und Auswahl von Obstkulturen. Der Autor der Sorte "Candy" war der Doktor der Agrarwissenschaften Kursakov Gennady Aleksandrovich.

Beschreibung der Pflaumensorte Candy

Plum Candy ist ein mittelgroßer Baum mit einer sich ausbreitenden Krone. Durch Formen können Sie eine buschförmige oder Standardpflanze erhalten. Die Pflaumenhöhe beträgt 2,5–3 m.

Beschreibung von Candy Plum Fruit:

  • mittlere Größen;
  • Gewicht - 30–35 g;
  • abgerundete Form;
  • dünne Haut;
  • satte Farbe mit violetten und roten Farbtönen;
  • saftiges grüngelbes Fruchtfleisch;
  • der Saft hat keine Farbe;
  • kleiner länglicher Knochen, teilweise von der Pulpa getrennt;
  • mittlerer Stiel.

Laut den Bewertungen der Sommerbewohner über die Candy Plum verdient der Geschmack ihrer Früchte besondere Aufmerksamkeit - Marmelade und sehr süß. Bewertung des Geschmacks - 5 Punkte.

Die Sorte Candy eignet sich zum Pflanzen in den meisten Regionen Russlands mit einem warmen und gemäßigten Klima. Bei rauen Bedingungen wird empfohlen, die Candy-Pflaume auf eine winterharte Zonensorte zu pflanzen.

Sortenmerkmale

Vor dem Pflanzen werden die Hauptmerkmale der Sorte Candy Plum berücksichtigt: Resistenz gegen Trockenheit, Frost, Notwendigkeit, Bestäuber zu pflanzen, Ertrag, Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge.

Trockenresistenz, Frostbeständigkeit

Plum Candy hat eine durchschnittliche Trockenheitstoleranz. Der Baum wird nach dem Standard-Ernteschema bewässert.

Winterhärte der Sorte - bis -20 ° C. In Regionen mit kalten Wintern ist der Baum zusätzlich geschützt.

Bestäuber Pflaumensüßigkeit

Pflaumensüßigkeit selbst fruchtlos. Für die Bildung von Eierstöcken ist das Pflanzen von Bestäubern notwendig.

Die besten bestäubenden Sorten für Candy Plum:

  • Zarechnaya früh;
  • Kollektivbauernhof.

Als Bestäuber können Sie eine andere Zonensorte wählen, die früh blüht.

Die Pflaumenblüte hängt vom Wetter in den Regionen ab. Normalerweise blühen die ersten Knospen Anfang Mai. Blumen sind anfällig für Frühlingsfröste. Die ersten Früchte reifen Ende Juli.

Produktivität und Frucht

Der Ertrag der Sorte Candy wird auf ein durchschnittliches Niveau geschätzt. Wenn Sie die Empfehlungen zum Pflanzen und Pflegen der Süßigkeitenpflaume befolgen, werden 20 bis 25 kg Früchte von jedem Baum entfernt. Gleichzeitig reifen die Beeren, was die Ernte erleichtert.

Reife Pflaumen beginnen zu bröckeln, daher wird nicht empfohlen, die Ernte zu verzögern. Die geernteten Früchte haben eine geringe Transportfähigkeit und Haltbarkeit.

Umfang der Beeren

Aufgrund des süßen Pflaumengeschmacks ist Candy vorzugsweise frisch. Auch getrocknete Früchte, Marmelade, Kompotte und andere hausgemachte Zubereitungen werden aus Pflaumen gewonnen.

Krankheits- und Schädlingsresistenz

Die Resistenz der Sorte Candy gegen Krankheiten und Schädlinge ist durchschnittlich. Zum Schutz der Pflanzungen sind vorbeugende Behandlungen erforderlich.

Vor- und Nachteile von Candy Plum

Vorteile der Candy-Sorte:

  • stabile hohe Ausbeute;
  • guter Fruchtgeschmack;
  • Beständigkeit gegen Winterfröste und ungünstige klimatische Bedingungen;
  • Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge.

Nachteile von Plum Candy:

  • reife Früchte beginnen zu bröckeln;
  • geringe Haltbarkeit und Transportfähigkeit der Ernte;
  • die Notwendigkeit, einen Bestäuber zu pflanzen.

Landefunktionen

Wählen Sie zum Pflanzen von Pflaumensüßigkeiten die Herbst- oder Frühlingsperiode. Ein Ort für den Anbau einer Kultur wird unter Berücksichtigung ihrer Beleuchtung und der Qualität des Bodens ausgewählt.

Empfohlenes Timing

In den südlichen Regionen wird die Kultur im Herbst gepflanzt, nachdem die Blätter gefallen sind. Solche Sämlinge haben Zeit, vor Beginn des Winters Wurzeln zu schlagen.

In kalten Klimazonen wird das Pflanzen auf den Frühling verschoben. Die Arbeiten werden vor dem Knospenbruch durchgeführt.

Den richtigen Ort wählen

Plum Candy bevorzugt beleuchtete Bereiche an der Süd- oder Westseite des Gartens. Die zulässige Grundwassermenge beträgt mehr als 1,5 m. Der Standort muss windgeschützt sein.

Wichtig! Der Boden für die Kultur wird im Voraus vorbereitet: Sie graben aus und fügen Holzasche hinzu.

Jeder Boden ist für den Baum geeignet, außer den sauren. Wenn der Boden lehmig ist, wird eine Drainageschicht gelegt.

Welche Pflanzen können und können nicht in der Nähe gepflanzt werden

  • Plum Candy passt gut zu Beerensträuchern: Johannisbeeren, Stachelbeeren und Himbeeren.
  • Es wird mindestens 4–5 m von anderen Obstbäumen entfernt.
  • Sie sollten die Pflaume auch von Pappel, Birke, Hasel und Hasel entfernen.
  • Schattenliebende Gräser oder Frühlingsblumen können unter den Baum gepflanzt werden.
  • Tulpen und Narzissen haben Zeit zu blühen, bevor die Blätter an der Pflaume blühen.

Auswahl und Vorbereitung des Pflanzmaterials

Pflaumensämlinge Süßigkeiten kaufen in Baumschulen. Hochwertiges Pflanzenmaterial weist keine Spuren von Fäulnis, Schimmel und zerbrochenen Trieben auf. Ein oder zwei Jahre alte Sämlinge werden zum Pflanzen ausgewählt.

Wenn die Wurzeln der Pflanze trocken sind, werden sie mehrere Stunden lang in sauberes Wasser getaucht.

Landealgorithmus

Phasen des Pflanzens von Pflaumensüßigkeiten:

  1. An der gewählten Stelle wird ein Loch mit einer Tiefe von 70 cm und einem Durchmesser von 60 cm gegraben.
  2. Wenn der Boden tonig ist, wird eine 10 cm dicke Schicht Blähton oder Schotter auf den Boden gegossen.
  3. Fruchtbarer Boden wird in gleichen Mengen mit Torf und Humus gemischt, 200 g Superphosphat und 50 g Kaliumsulfat werden zugegeben.
  4. Ein Drittel des Bodens wird in die Pflanzgrube gegossen. 3-4 Wochen lang tritt eine Bodenschrumpfung auf, dann können Sie mit dem Pflanzen fortfahren.
  5. Der Sämling wird in ein Loch gelegt, die ausgebreiteten Wurzeln sind mit Erde bedeckt. Der Wurzelkragen ragt 3-4 cm über den Boden.
  6. Der Rest der Erde wird mit einem Hügel in die Grube gegossen.
  7. Der Boden wird reichlich gestampft und angefeuchtet.
  8. Der Boden um den Stamm ist mit Torf gemulcht.

Wenn im Frühjahr Pflaumen gepflanzt werden, werden im Herbst Plätze für Bäume vorbereitet. Wenn mehrere Pflaumensorten gepflanzt werden, verbleiben 3 m zwischen ihnen.

Pflaumen-Nachsorge

Beim Anbau von Candy Plum ist es wichtig, die Kultur sorgfältig zu pflegen. Der Baum muss bewässert, gefüttert und beschnitten werden.

  • Beim Gießen sollte der Boden um 40-50 cm angefeuchtet bleiben. Warmes abgesetztes Wasser wird unter den Baum gegossen. Die Pflanzungen werden unter Berücksichtigung der Wetterbedingungen 3-5 Mal pro Saison bewässert. Es ist besonders wichtig, den Feuchtigkeitsfluss während der Blüte und Fruchtbildung sicherzustellen.

    Wichtig! Unter jungen Bäumen werden 4-6 Eimer Wasser gegossen. Ein Abfluss für Erwachsene benötigt bis zu 10 Eimer Wasser.

  • Für die Frühjahrsfütterung werden Stickstoffdünger (Harnstoff, Ammoniumnitrat) ausgewählt. Während der Blüte und Fruchtbildung werden 60 g Kaliumsalz und Superphosphat zugesetzt. Substanzen werden in den Boden eingebettet oder zur Bewässerung in 10 Litern Wasser gelöst.
  • Alle 4 Jahre wird der Boden unter dem Abfluss ausgegraben und mit Kompost gedüngt.
  • Um die Krone zu formen und einen hohen Ertrag zu erzielen, wird die Candy-Pflaume beschnitten. Die Krone hat eine pyramidenförmige Form. Im Frühjahr oder Herbst werden trockene, gefrorene und gebrochene Äste entfernt.
  • Um eine junge Pflaume für den Winter vorzubereiten, wird sie mit Agrofaser-, Sackleinen- oder Fichtenzweigen bedeckt. Polyethylen und andere Materialien, die für Feuchtigkeit und Luft schlecht durchlässig sind, werden nicht verwendet.
  • Die erwachsene Candy Plum überwintert gut. Der Stamm des Baumes ist Spud, der Boden ist mit Humus gemulcht. In einem Winter mit wenig Schnee wird zusätzlich eine Schneeverwehung über die Pflaume geworfen. Damit der Stamm nicht durch Nagetiere beschädigt wird, wird er mit Dachmaterial umwickelt.

Krankheiten und Schädlinge, Methoden zur Bekämpfung und Vorbeugung

Hauptkrankheiten:

Name der Krankheit

Symptome

Behandlung

Verhütung

Clasterosporium-Krankheit

Braune Flecken mit einem Rand auf den Blättern, Verformung der Frucht.

Besprühen Sie den Baum mit Bordeaux-Flüssigkeit.

1. Regelmäßiger Schnitt der Krone.

2. Beseitigung von Laub.

3. Besprühen mit Fungiziden.

Moniliose

Früchte, Blätter und Triebe werden weicher und braun.

Entfernung betroffener Teile des Baumes. Behandlung mit Nitrofenlösung.

Kulturelle Schädlinge:

Pest

Zeichen

Wege zu kämpfen

Verhütung

Pflaumenblattlaus

Es lebt auf der Unterseite von Blättern, die sich zusammenrollen und austrocknen.

Holzbehandlung mit Karbofos.

1. Den Boden ausgraben.

2. Abgefallene Blätter verbrennen.

3. Entfernung des Wurzelwachstums.

4. Prävention mit Insektiziden.

Motte

Raupen der Motte ernähren sich von Früchten und bohren Löcher in das Fruchtfleisch.

Gefallene Früchte sammeln, Rinde desinfizieren, Baum mit Chlorophos-Lösung besprühen.

Fazit

Plum Candy ist eine bewährte universelle Sorte. Es wird für seinen ungewöhnlich süßen Geschmack, seine kompakte Größe und seine Beständigkeit gegen äußere Einflüsse geschätzt. Um eine gute Ernte zu erzielen, wird der Baum regelmäßig gepflegt.

Bewertungen von Gärtnern über die Candy Plum

Mikhail, 42 Jahre, Region Moskau

Ich baue seit 2011 Candy Plum an. Die Sorte erwies sich als früh reifend, völlig problemlos. Fruchtgewicht - ca. 30-40 g. Der Geschmack ist ausgezeichnet. Pflaume eignet sich gut für hausgemachte Zubereitungen. Aufgrund des süßen Geschmacks sind die Früchte bei Kindern sehr beliebt.

Olga, 29 Jahre alt, Lipezk

Vor einigen Jahren kaufte ich einen Pflaumensetzling der Sorte Candytnaya in einem örtlichen Kindergarten. Ich habe es im Frühjahr gepflanzt, als der Schnee schmolz. Der Sämling wurzelte gut nach dem Pflanzen. Sie hat letztes Jahr ihre erste Ernte geerntet. Saftige und zarte Pflaumen schmecken gut. Nächstes Jahr werde ich versuchen, daraus Marmelade zu machen.


Schau das Video: Gesunde Süßigkeit aus dem Dörrautomaten Banane-Pflaume-Zimt Fruchtleder (Januar 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos