Rat

Rose Desiree

Rose Desiree


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hybride Teerosen sind führend unter den beliebten Rosen. Sie erfordern keine komplexe Pflege, blühen lange und haben ein charakteristisches Aroma. Unten finden Sie eine Beschreibung und ein Foto einer dieser Sorten - "Desiree".

Beschreibung

Rosen der Sorte "Desiree" sind unprätentiös, werden selten krank, blühen fast den ganzen Sommer. Wird als Bandwurm in Gruppenpflanzungen verwendet. Eine der am besten geschnittenen Sorten. Geeignet für den Anbau in Gewächshäusern.

Leistungen:

  • Hohe Dekorativität;
  • Angenehmes Aroma;
  • Beständig gegen Wetterbedingungen;
  • Lange Blüte;
  • Resistenz gegen Pilzkrankheiten;
  • Frostbeständigkeit.

Die Blüten dieser Sorte blühen lange und behalten eine ordentliche Becherform. Sie verlieren ihre dekorative Wirkung nach starken Regenfällen und starken Winden nicht. Verblassen Sie nicht lange in der Sonne.

Die sehr frühe Blüte blüht je nach Anbaugebiet im Mai oder Anfang Juni. Blüht bis zum Hochsommer reichlich und blüht nach einer kurzen Pause im August wieder auf.

Charakteristisch

Rose "Desiree" gehört zum Hybrid-Tee. In Deutschland gezüchtet.

Die Blüten sind blassrosa, die Größe beträgt 9 bis 11 cm. Am Stiel bilden sich 1 - 3 Knospen. Blüht die ganze Saison über bis zum Frost. Hat ein helles, charakteristisches Aroma.

Der Busch ist mittelgroß, bis zu 100 cm breit und breitet sich aus. Die Blätter sind dunkelgrün, glänzend.

Landung

Für das Pflanzen von Büschen ist es ratsam, einen hellen Ort zu wählen, der vor kaltem Wind geschützt ist. Desiree-Rosen sind anspruchslos für den Boden, blühen aber am besten auf nährstoffreichen, lockeren Böden.

Vor dem Pflanzen der Büsche wird im Voraus eine Pflanzgrube vorbereitet. Die Tiefe des Lochs sollte etwa 60 - 70 cm, die Breite - 50 cm betragen. Wenn mehrere Büsche gepflanzt werden, sollte der Abstand zwischen ihnen mindestens einen Meter betragen. Auf den Boden der Grube muss eine Drainageschicht von mindestens 15 cm gelegt werden.

Der ausgehobene Boden wird mit Humus, Sand, einem Komplex aus Spurenelementen, Holzasche und Stickstoffdüngern gemischt. Es ist wichtig, die resultierende Mischung gut zu mischen, um die Wurzeln der Büsche nicht zu verbrennen.

Wichtig! Beim Pflanzen von Rosen ist es ratsam, langwirksame Düngemittel zu verwenden, um während der Vegetationsperiode keine Zeit mit häufigem Füttern zu verschwenden.

Die Büsche werden mit der resultierenden Mischung bedeckt und reichlich mit warmem Wasser gegossen. Der Boden um die Büsche kann mit schwarzem Film oder anderem Mulchmaterial bedeckt sein.

Pflege

Rose "Desiree" benötigt keine komplizierte Pflege, sie hat eine gute Immunität, sie wird selten krank. In den nördlichen Regionen benötigt diese Sorte Schutz für den Winter.

Die Büsche werden wie folgt gepflegt:

  • Bewässerung;
  • Jäten;
  • Boden lockern;
  • Beschneidung;
  • Schutz vor Krankheiten und Schädlingen.

Das Bewässern der Büsche erfolgt bei Bedarf, übermäßige Feuchtigkeit kann das Wurzelsystem schädigen. Der Mutterboden sollte zwischen den Bewässerungen austrocknen.

Der Schnitt wird zum ersten Mal im Frühjahr vor dem Erwachen der Büsche durchgeführt. Entfernen Sie getrocknete, schwache Zweige, die im Busch wachsen. Der zweite Schnitt erfolgt nach dem Auftreten grüner Zweige. Es ist ratsam, dies so früh wie möglich zu tun, damit der Busch keine Energie verschwendet. Es ist notwendig, die im Busch wachsenden Triebe zu entfernen, die unteren Äste, bis zu 20 cm hoch, einer der konkurrierenden Triebe.

Wichtig! Sie können Büsche an einem regnerischen Tag nicht beschneiden, hohe Luftfeuchtigkeit kann zur Bekämpfung von Pilzkrankheiten beitragen.

Manchmal können sich am Stiel der Desiree-Rose mehrere Knospen bilden. Wenn die Blume zum Schneiden bestimmt ist, werden die zusätzlichen Knospen entfernt.

Richtig gepflanzte Rosenbüsche erfordern sehr wenig Pflege, um sich lange Zeit an ihrer Schönheit zu erfreuen.

Referenzen

Lyubov, 49 Jahre alt, Jalta

Ich habe vor zwei Jahren eine Desiree-Rose im Rosengarten gepflanzt. Die Sorte ist natürlich geschnitten, die Blumen blühen sehr lange, man bekommt keinen mit Rosen bedeckten Busch davon. Aber ich mag es, dass er einer der ersten ist, der blüht. Im Frühling macht ihn seine Zärtlichkeit glücklich. Es riecht gut, ich liebe es, wenn man zu Hause einen frisch geschnittenen Blumenstrauß legt, der ganze Raum ist voller Aroma.

Larisa, 25 Jahre alt, Krasnodar

Ich züchte Desiree Rosen in einem Gewächshaus zum Verkauf. Hervorragende Abwechslung. Dehnt sich nicht, wird nicht krank mit Mehltau. Blumen sind sehr schnell ausverkauft, wahrscheinlich weil diese Blumen im Gegensatz zu den meisten holländischen Rosen riechen. Dieses Jahr interessierte mich die Red Desiree Rose mit burgunderfarbenen Knospen. Ich kaufte mehrere Büsche und pflanzte sie. Hoffe, diese Sorte enttäuscht mich auch nicht.

Victoria, 38 Jahre alt, Woronesch

Als ich eine Vielzahl von Rosen zum Pflanzen im Land auswählte, las ich viele positive Bewertungen über die Desiree-Rose. Vor allem hat mich interessiert, dass sie nicht launisch ist, hitze- und frostbeständig. Ich besuche das Land selten, es ist mir wichtig, dass Blumen ohne Aufmerksamkeit rund um die Uhr wachsen. Die Sorte erfreut sich in der Tat, sie blüht perfekt bei jedem Wetter. Seit drei Jahren bin ich nie krank gewesen, wir kämpfen nur mit Insekten, diese Rose liebt Blattläuse und Bronzen sehr.


Schau das Video: Sting - Desert Rose Official Music Video (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos