Rat

Kirschkompott: Rezepte für den Winter in Gläsern

Kirschkompott: Rezepte für den Winter in Gläsern


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist Zeit, Kirschkompott für den Winter zu kochen: Mitten im Sommer reift diese ungewöhnlich leckere Beere. Reife Kirschen bitten nur um einen Schluck. Aber Sie können nicht die ganze Ernte frisch essen. Die Hausfrauen versuchen also, ein Stück Sommer in einem Glas aufzubewahren: Sie machen Marmelade oder ein köstliches Kirschkompott.

Geheimnisse der Herstellung von Kirschkompott für den Winter

Unabhängig davon, welches Rezept gewählt wird, gibt es mehrere Regelmäßigkeiten: Sie müssen beachtet werden, damit das Werkstück lange aufbewahrt wird und schmackhaft ist.

  • Zum Kochen ohne Sterilisation können Sie 2- und 3-Liter-Gläser nehmen. Es ist einfacher, ein sterilisiertes oder pasteurisiertes Produkt in kleinen Gläsern zu kochen - einem halben Liter oder einem Liter.
  • Alle Gerichte, einschließlich der Deckel, werden gut mit Soda gewaschen, mit sauberem Wasser gespült und sterilisiert. Die Deckel werden 7-10 Minuten gekocht. Es ist bequem, Dosen über Dampf zu sterilisieren. Wenn es viele davon gibt, ist es einfacher, dies im Ofen zu tun.
  • Beeren werden völlig reif gewählt, nicht überreif, nicht fermentiert. Sie können sie vor dem Kochen nicht lange aufbewahren.
  • Die Stiele werden von ihnen abgerissen und mit fließendem Wasser gut gewaschen.

Rat! Das köstlichste und schönste hausgemachte Kirschkompott wird aus großen dunklen Beeren gewonnen.

Einfache Berechnung oder wie viele Kirschen und Zucker Sie pro Liter, 2-Liter- und 3-Liter-Dose Kompott benötigen

Die Proportionen der Produkte hängen davon ab, was Sie am Ende erhalten möchten: ein Getränk, das Sie trinken können, ohne es zu verdünnen, oder konzentrierter. Aus letzteren können durch Verdünnung weitere Portionen hergestellt werden. Der Einfachheit halber kann die Anzahl der Produkte in der Tabelle angegeben werden.

Kann Volumen, l

Kirschmenge, g

Die Menge an Zucker, g

Wassermenge, l

Konzentration von Kompott

Gewöhnlich

Conc.

Regulär

Conc.

Regulär

Conc.

1

100

350

70

125

0,8

0,5

2

200

750

140

250

1,6

1,0

3

300

1000

200

375

2,5

1,6

Wie man Kirschkompott richtig sterilisiert

Kirschkompott kann mit oder ohne Sterilisation hergestellt werden. Wenn die erste Methode ausgewählt wird, sind die Sterilisationszeiten für verschiedene Dosen wie folgt:

  • für einen halben Liter - 12 min;
  • Liter - 15 Minuten;
  • drei Liter - 0,5 Stunden.

Wenn ein Wasserbad verwendet wird, beginnt der Countdown ab dem Moment, in dem das heftige Kochen des Wassers beginnt.

Wichtig! Wenn die Kirsche sauer ist, kann das Kompott einfach mit einem Wasserbad pasteurisiert werden, wobei die Wassertemperatur bei 85 Grad gehalten wird: Halblitergläser werden 25 Minuten lang pasteurisiert, Litergläser 30 Minuten lang.

Ein einfaches Rezept für Kirschkompott ohne Sterilisation

Diese Methode ist die einfachste: Zucker wird direkt in das Glas gegossen.

Für einen Drei-Liter-Zylinder benötigen Sie:

  • 700 g Kirschen;
  • ein Glas Zucker mit einem Fassungsvermögen von 200 g;
  • 2,2 Liter Wasser.

Kochvorgang:

  1. Geschirr und Deckel werden vorab sterilisiert.
  2. Die Stiele werden von den Beeren entfernt und unter fließendem Wasser gewaschen.
  3. Beeren und 200 g Zucker werden in einen Ballon gegossen.
  4. Gießen Sie nach dem Kochen des Wassers den Inhalt des Glases damit.

    Rat! Dies muss sorgfältig durchgeführt werden, wobei das kochende Wasser in die Mitte geleitet wird, da sonst das Geschirr reißt.

  5. Schütteln Sie es, da sich der Zucker vollständig auflösen sollte, und rollen Sie es sofort auf, drehen Sie es um und wickeln Sie es ein.
  6. Zur Aufbewahrung wird das Werkstück erst platziert, wenn es vollständig abgekühlt ist. Dies geschieht normalerweise in ungefähr einem Tag und manchmal etwas länger.

Kirschkompott mit Samen

Meistens werden bei der Zubereitung die Samen von Kirschen nicht entfernt. Dies vereinfacht den Vorgang, aber ein solcher Rohling muss bereits im ersten Winter verwendet werden. Das vorherige Rezept reicht aus: Sie können kochenden Sirup über die Kirschen gießen.

Ein Drei-Liter-Zylinder benötigt:

  • 400 g Kirschen;
  • 200 g Zucker;
  • Wasser - nach Bedarf.

Wie man kocht:

  1. Geschirr und Deckel werden sterilisiert.
  2. Die Beeren werden durch Waschen zubereitet und das Wasser muss fließen.
  3. Sie werden in Gläsern mit jeweils ca. 400 g Kirschen ausgelegt.
  4. Gießen Sie kochendes Wasser über, lassen Sie es stehen, bedeckt mit einem Deckel.
  5. Gießen Sie das Wasser nach 7 Minuten in einen Topf geeigneter Größe.
  6. Zucker wird hineingegossen, gekocht, bis es kocht. Achten Sie darauf, dass Sie eingreifen.
  7. Sirup wird in Gläser gegossen, versiegelt, umgedreht, isoliert.

Die abgekühlten Dosen werden zur Lagerung herausgenommen.

Entkerntes Kirschkompott

Wenn Sie Kirschkompott für Kinder vorbereiten, ist es besser, die Kirschsamen zu entfernen. Sie enthalten Amygdalin, bei langfristiger Lagerung des Werkstücks wird es flüssig und kann den Körper des Kindes schädigen. Außerdem können kleine Kinder den Knochen leicht schlucken und daran ersticken.

Das Werkstück erweist sich als reichhaltig: Es enthält viel Beeren und Zucker. Am einfachsten kochen Sie in 3-Liter-Dosen. Jeder erfordert:

  • etwa 1 kg Kirschen;
  • doppelte Zuckermenge - 400 g;
  • Wasser nach Geschmack.

Rat! Die Qualität des Wassers bestimmt weitgehend den Geschmack des Getränks, daher ist gefiltertes oder Quellwasser vorzuziehen.

Wie man kocht:

  1. Bereiten Sie Gerichte, Beeren zu.
  2. Gruben werden von Kirschen entfernt. Wenn es keine spezielle Maschine gibt, können Sie dies mit einem Teelöffelgriff oder einer Haarnadel tun.
  3. Gießen Sie Kirschen in ein Glas, um die Hälfte des Volumens zu erreichen.
  4. Gießen Sie kochendes Wasser darüber und bedecken Sie es mit Deckeln.
  5. Nach 10 Minuten wird die Flüssigkeit in einen Topf gegossen, Zucker wird gegossen, der Sirup wird kochen gelassen.
  6. Das Nachfüllen erfolgt jedoch mit kochendem Sirup.
  7. Rollen Sie die Dosen sofort auf und drehen Sie sie so, dass sich der Deckel unten befindet. Für ein gutes Aufwärmen und eine langfristige Abkühlung sollten Konserven mindestens einen Tag lang eingewickelt werden.

In der Kälte lagern.

Weitere Details zum Kochen von Kirschkompott werden im Video gezeigt:

Kirschkompott für den Winter mit Sterilisation

Wenn zu Hause kein kühler Raum für die Aufbewahrung von Konserven vorhanden ist, ist es besser, ein sterilisiertes Kirschkompott zuzubereiten. Hierfür eignen sich kleine Dosen. Wenn Sie jedoch einen Eimer oder einen hohen Topf haben, können Sie Kirschen in 3-Liter-Behältern zubereiten. Das sterilisierte Kirschgetränk wird mit oder ohne Samen zubereitet.

Mit Knochen

Für jedes Drei-Liter-Glas benötigen Sie:

  • 1,5 kg Kirschen;
  • 375 g Zucker;
  • 1,25 Liter Wasser.

Wie man kocht:

  1. Sie sortieren und waschen die Beeren.
  2. Geschirr und Deckel sterilisieren.
  3. Die Gläser sind mit Beeren gefüllt, gefüllt mit Sirup aus Zucker und Wasser. Es sollte 2-3 Minuten kochen.
  4. Decken Sie die Gläser mit Deckeln ab und stellen Sie sie in ein Wasserbad, damit das Wasser die Schultern erreicht.
  5. Sterilisiert, ab dem Moment, in dem das Wasser kocht, eine halbe Stunde.
  6. Die Dosen werden vorsichtig herausgenommen und aufgerollt. Sie müssen nach der Sterilisation nicht umgedreht werden.

Rat! Um zu verhindern, dass der Glasbehälter während der Sterilisation platzt, ist es besser, eine saubere Leinen- oder Baumwollserviette auf den Boden zu legen.

Kernlos

Lochkompott wird am besten in einer kleinen Schüssel geerntet, da die Beeren bei längerer Sterilisation ihre Form verlieren und kriechen können. Wenn dieser Umstand nicht wichtig ist, können Sie ihn gerne in einem Drei-Liter-Behälter kochen. Für 6 Liter Produkt (6 Liter oder 2 3-Liter-Gläser) benötigen Sie:

  • 1,5 kg Kirschen mit dichtem Fruchtfleisch;
  • 0,75 kg Zucker;
  • 3,8 Liter Wasser.

Wie man kocht:

  1. Sie sortieren, waschen die Beeren, entfernen die Samen von ihnen.
  2. Sterilisieren Sie saubere Gläser und Deckel.
  3. Sirup wird aus Wasser und Zucker hergestellt.
  4. Sobald es kocht, werden die in Gläsern gelegten Beeren hineingegossen.
  5. Mit Deckeln abdecken, in ein Wasserbad stellen. Die Sterilisationszeit für 3 Drei-Liter-Dosen beträgt eine halbe Stunde und für Liter-Dosen 20 Minuten.
  6. Die Gläser werden mit Deckeln aufgerollt und unter einer Decke auf den Kopf gestellt gekühlt.

Der reiche Geschmack von Kirschkompott wird perfekt durch Gewürze ergänzt. Sie können nach Ihren Wünschen hinzugefügt werden, aber es gibt Rezepte, die sich seit langem von Zeit und Verbrauchern bewährt haben.

So schließen Sie das Kirschkompott mit Gewürzen für den Winter

Für ein Drei-Liter-Glas sind erforderlich:

  • 0,5 kg Kirschen;
  • ein kleines Stück Ingwerwurzel - nicht mehr als 7 g;
  • 2 Stk. Nelken;
  • Zimtstange 5 cm lang;
  • 400 g Zucker;
  • Wasser - nach Bedarf.

Wie man kocht:

  1. Gläser, Deckel werden sterilisiert, Beeren werden zubereitet.
  2. Legen Sie sie in ein steriles Gefäß und gießen Sie kochendes Wasser über sie.
  3. Etwa 7 Minuten unter dem Deckel stehen lassen.
  4. Gießen Sie die Flüssigkeit in einen Topf und bringen Sie sie zum Kochen, indem Sie Zucker hinzufügen. Der Sirup sollte 5 Minuten kochen.
  5. Gewürze in Gläser geben und kochenden Sirup einschenken.
  6. Kork, umdrehen, isolieren.

Für diejenigen, die Ingwer nicht mögen, gibt es ein anderes Rezept. Eine Dose mit 3 Litern benötigt:

  • 700 g Kirschen;
  • 300 g Zucker;
  • eine kleine Zimtstange;
  • 1 PC. Nelken;
  • Sternanis Sternchen.

Wie man kocht:

  1. Sterile Gläser sind zu etwa einem Drittel mit vorbereiteten Beeren gefüllt.
  2. Gießen Sie kochendes Wasser über und lassen Sie es etwa 10 Minuten unter dem Deckel stehen.
  3. Die Flüssigkeit abtropfen lassen, mit Zucker mischen und dort Gewürze hinzufügen.
  4. Der Sirup wird nach 6 Minuten Kochen in Brand gehalten und in ein Glas gegossen.
  5. Sie rollen es auf, drehen die Dosen um, um die Deckel zu erwärmen, und um den Inhalt zusätzlich zu erwärmen, werden sie eingewickelt.

Gefrorenes Kirschkompott Rezept

Auch wenn Sie im Sommer keine Zeit hatten, Kirschkompott in Gläsern zu kochen, können Sie im Winter gefrorenes Kirschkompott kochen. Alle Supermärkte verkaufen gefrorene Beeren, einschließlich entkernter Kirschen. Kompott daraus ist nicht schlechter als frisch, sondern nur zum sofortigen Verzehr.

Gefrorenes Kirschkompott mit Gruben kann auch zubereitet werden, wenn Sie sich im Sommer einfrieren, ohne die Gruben zu entfernen.

Zutaten zum Kochen:

  • 250 g gefrorene Kirschen;
  • 1,5 Liter Wasser;
  • 3 EL. Esslöffel Zucker, können Sie mehr für diejenigen mit einem süßen Zahn setzen.

Auf Wunsch kann Saft aus einem Viertel Zitrone in das Kompott gegossen werden. Und wenn Sie Gewürze hinzufügen und heißes Kompott trinken, erwärmt es Sie an jedem frostigen Tag.

Wie man kocht:

  1. Kochen Sie Wasser und gießen Sie Zitronensaft aus einer viertel Zitrone hinein.
  2. Nach 5 Minuten Zucker hinzufügen und warten, bis es wieder kocht.
  3. Gefrorene Kirschen platzieren.
  4. Nach weiteren 5 Minuten kochen lassen, mit einem Deckel abdecken. Eine halbe Stunde einwirken lassen, um mit Aroma und Geschmack zu sättigen.

Kirschkompott mit Minze

Minze verleiht dem Getränk einen unverwechselbaren frischen Geschmack. Wenn Sie seinen Geschmack und Geruch mögen, versuchen Sie, einem Kirschkompott Kräuter hinzuzufügen, das Ergebnis wird Sie angenehm überraschen.

Zutaten für eine 3L Dose:

  • 700 g Kirschen;
  • 300 g Zucker;
  • ein Zweig Minze;
  • Wasser - wie viel wird hineingehen.

Wie man kocht:

  1. Vorbereitete Beeren werden in sterilen Gläsern ausgelegt, Minze hinzugefügt und mit kochendem Wasser gegossen.
  2. Mit einem Deckel abgedeckt etwa eine halbe Stunde aushalten.
  3. Sirup wird aus der abgetropften Flüssigkeit hergestellt, indem man sie 7 Minuten lang mit Zucker kocht.
  4. Nehmen Sie die Minze heraus und gießen Sie den Sirup über die Beeren.
  5. Sie sind hermetisch versiegelt, isoliert und auf den Kopf gestellt.

Es gibt Menschen, für die Zucker kontraindiziert ist. Für sie können Sie einen Rohling machen, ohne diese Zutat hinzuzufügen.

Wie man zuckerfreies Kirschkompott aufrollt

Es gibt zwei Möglichkeiten, es zu kochen.

Methode 1

Es werden viele Kirschen und sehr wenig Wasser benötigt.

Wie man kocht:

  • Die gewaschenen Kirschen werden in ein großes Becken gegossen und mit Wasser versetzt - nur ein wenig, damit es nicht verbrennt.
  • Langsam erhitzen, bis die Kirsche den Saft herausdrückt. Ab diesem Zeitpunkt kann die Heizung erhöht werden.
  • Der Inhalt des Beckens sollte 2-3 Minuten lang heftig kochen.
  • Jetzt können Sie Kirschen und Saft in sterilisierten Gläsern verpacken.
  • Damit das Werkstück erhalten bleibt, ist eine zusätzliche Sterilisation in einem Wasserbad erforderlich. Für eine Drei-Liter-Dose beträgt die Haltezeit eine halbe Stunde.
  • Jetzt kann das zuckerfreie Kirschkompott versiegelt und mit einer warmen Decke über den umgekehrten Gläsern bedeckt werden.

Methode 2

In diesem Fall wird die Dreifachfüllmethode verwendet.

Besser in Litergläsern kochen. In jede von ihnen werden bis zum Rand Kirschen gegossen und dreimal mit kochendem Wasser gegossen, wobei 10 Minuten aufbewahrt werden. Das zweite und dritte Mal werden mit gekochter abgelassener Flüssigkeit gegossen.

Die Dosen müssen zusätzlich 20 Minuten in einem Wasserbad sterilisiert, hermetisch aufgerollt und zusätzlich aufgewärmt und nach dem Umdrehen mit einer Decke bedeckt werden.

Wie man Kirsch-Zimt-Kompott kocht

Dafür können Sie Zimt in Stangen oder gemahlen verwenden, solange es natürlich ist.

Zutaten pro 3L können:

  • Kirschen - 350 g;
  • Zucker - 200 g;
  • Wasser - 3 l;
  • Zimt - 1/2 Stick oder 1 Teelöffel gemahlen.

Wie man kocht:

  1. Geschirr und Deckel werden sterilisiert, Beeren aussortiert.
  2. Gib sie in ein Glas und gieße Zimt darüber.
  3. Das erste Mal wird mit einfachem kochendem Wasser gegossen und etwa 10 Minuten lang aufbewahrt.
  4. Das zweite Mal wird mit abgetropfter Flüssigkeit gegossen, die unter Zugabe von Zucker zum Kochen gebracht wird.
  5. Rollen Sie die Deckel auf und lassen Sie sie zwei Tage lang warm stehen. Dazu werden die Dosen umgedreht und verpackt.

Rezepte für Kirschkompotte mit anderen Beeren und Früchten

Verschiedene Kompotte sind kompositorischer als Getränke aus einer Frucht oder Beere. Mit der richtigen Auswahl der Komponenten verbessern sie den Geschmack und das Aroma der anderen und machen sie heller.

Die Zuckermenge hängt nicht nur von den Geschmackspräferenzen ab, sondern auch von der Süße der Früchte. Manchmal muss man dem Getränk zur Konservierung Zitronensäure hinzufügen, wenn die Frucht nicht sauer ist. Ihr Volumen in einem gewöhnlichen Kompott beträgt ein Drittel einer Dose, und in einem konzentrierten Kompott kann es in der Hälfte oder sogar mehr mit ihnen gefüllt werden.

Es ist besser, Äpfel nicht für die Ernte zu schälen, da sie sonst zu Brei werden können. Wenn jedoch kein Vertrauen in die chemische Reinheit des Produkts besteht, ist es besser, die Haut zu entfernen: Darin sammeln sich schädliche Substanzen an, mit denen Früchte gegen Krankheiten und Schädlinge behandelt werden.

Wichtig! Seien Sie bei der Auswahl von Beeren und Früchten für verschiedene Kompotte wählerisch und lehnen Sie sie ohne Bedauern beim geringsten Anzeichen von Verderb ab. Schon eine Beere kann dazu führen, dass das Produkt unbrauchbar wird.

Die Berechnung der Komponenten zum Kochen verschiedener Kompotte mit Kirschen in 3-Liter-Dosen ist in der Tabelle dargestellt.

Was ist Kompott sortiert: Kirsche +

Kirschmenge, g

Kirschbegleiter, g

Zucker, g

Wasser, l

Äpfel

250

300

200

2,5

Aprikosen

300

300

600

2,0

Erdbeere

600

350

500

2,1

Brombeere

Kirschen

400

400

300

Auf Anfrage

Johannisbeere

200

200

200

Ca. 2,5 l

Cranberry

300

200

400

2,2

Stachelbeere

300

300

250

2,5

Orangenschale

750

60-70

400

2,3

Preiselbeere

300

200

200

2,5

Die meisten der verschiedenen Kompotte werden nach der Doppelgießmethode hergestellt.

  • Gießen Sie die Beeren und Früchte in ein Glas mit kochendem Wasser.
  • 5-10 Minuten unter einem Deckel aufbewahren.
  • Der Zucker wird in der abgelassenen Flüssigkeit mit der Geschwindigkeit verdünnt, der Sirup wird gekocht und der Inhalt des Glases wird zum letzten Mal gegossen.
  • Aufrollen, umdrehen, einpacken.

Ein solches Werkstück benötigt keine zusätzliche Sterilisation.

Berücksichtigen Sie jeweils die Merkmale der Herstellung eines sortierten Kompottes.

Apfel-Kirsch-Kompott

Es ist besser, Äpfel für Kompott süßer Sorten zu nehmen. Sie werden nicht gereinigt, sondern in 6 Stücke geschnitten, wobei die Mitte entfernt wird.

Rat! Damit sie beim Kochen nicht dunkler werden, werden die Scheiben in mit Zitronensäure angesäuertem Wasser aufbewahrt.

Dieses Kompott hält auch bei zweimaliger Befüllung gut.

Ein einfaches Rezept für Kirsch-Aprikosen-Kompott

Sie müssen die Samen von den Aprikosen entfernen und in Hälften teilen, die Kirschen können intakt bleiben. Es ist vorzuziehen, dieses Kompott mit anschließender Sterilisation herzustellen.

Kirschen und Aprikosen werden in Schichten gestapelt, mit kochendem Sirup aus Wasser und Zucker gegossen und eine halbe Stunde lang sterilisiert. Sie müssen das Kirschkompott hermetisch aufrollen und beim Abkühlen aufbewahren.

Kirsch-Erdbeer-Kompott

Jede dieser Beeren ist für sich köstlich. Und die Kombination von ihnen im Getränk macht es einzigartig. Es ist besser, kleine Erdbeeren als Kompott zu wählen. Es lohnt sich nicht, die Gläser nach mehr als 5 Minuten Gießen aufzubewahren, da die Erdbeeren sonst ihre Form verlieren können. Für eine solche Kombination von Beeren ist kein dreimaliges Gießen erforderlich. Sie können das Kirschkompott nach dem zweiten Gießen mit Sirup mit Erdbeeren verschließen.

Brombeerkirschkompott Rezept

Eine Brombeere hat keinen sehr ausgeprägten Geschmack, aber in Kombination mit Kirschen wird ein wunderbar sortiertes Kompott erhalten. Empfindliche Beeren halten dem dreimaligen Gießen möglicherweise nicht stand, daher wird das Kirschkompott mit Brombeeren nach dem zweiten Gießen mit Sirup aufgerollt.

Wie man Kirsche und Süßkirschkompott kocht

Süßkirschen enthalten viel weniger natürliche Säuren als Kirschen. Das Kompott wird durch doppeltes Gießen hergestellt. Dem Zuckersirup wird ein halber Teelöffel Zitronensäure zugesetzt.

Rezept für ein gesundes Kirschkompott mit Johannisbeeren

Johannisbeeren bereichern das Getränk mit Vitamin C. Jede Beere ist für die Zubereitung geeignet: rot oder schwarz. Es muss von Zweigen befreit werden.Gießen Sie kochendes Wasser über die Beeren, stehen Sie 5 Minuten lang, kochen Sie den Sirup im abgelassenen Wasser und gießen Sie schließlich die Beeren.

Vitamin Trio oder Brombeer-, Erdbeer- und Johannisbeerkompott

Sie können diese köstlichen Beeren in jedem Verhältnis kombinieren. Die Gesamtmenge für Kompott für eine Dose von 3 Litern beträgt 500 g. Zusätzlich benötigen Sie:

  • ein Glas Zucker;
  • 2,5 Liter Wasser.

Das Getränk wird nach der Doppelgießmethode zubereitet.

Süßes Paar oder Kirsch-Cranberry-Kompott

Diese ungewöhnliche Kombination verleiht dem Getränk einen erstaunlichen und einzigartigen Geschmack. Preiselbeeren gelten als medizinische Beeren, ein solches Kompott ist nützlich bei Erkältungen und Nierenerkrankungen. Damit es sich nicht als sauer herausstellt, setzen sie mehr Zucker ein. Gießen Sie die Beeren zweimal.

Ein einfaches Rezept für Kirschkompott mit Pflaumen und Preiselbeeren

Wenn Sie 300 g entkernte und halbierte Pflaumen zu den Zutaten des vorherigen Rezepts hinzufügen, ist der Geschmack des Getränks völlig anders, während die Vorteile erhalten bleiben. Das Kompott wird nach der Doppelgießmethode hergestellt.

Kirschkirschkompott mit Likör

Dies ist keine Vorbereitung für den Winter, aber ein solches Getränk kann zum Höhepunkt eines jeden festlichen Tisches werden. Im Sommer wird es aus frischen Kirschen gekocht, im Winter aus gefrorenen Beeren. Das Ergebnis wird nicht schlechter. Das Gericht kam zu uns aus der italienischen Küche. Dort fügen sie auch Zimt hinzu.

Zutaten:

  • Kirschen - 700 g;
  • Zucker - ein Glas;
  • Wasser - 0,5 Tassen;
  • die gleiche Menge Kirschlikör;
  • Zimtstange.

Wie man kocht:

  1. Entfernen Sie die Samen von den Kirschen, bestreuen Sie sie mit Zucker und lassen Sie sie 2 Stunden lang stehen.
  2. In einem Topf mit Wasser bei schwacher Hitze dünsten und 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Legen Sie eine Zimtstange in die Mitte der Schüssel und kochen Sie das Getränk 10 Minuten lang weiter, wobei Sie ein wenig Feuer hinzufügen.
  4. Legen Sie die Beeren mit einem geschlitzten Löffel in transparente Tassen oder Gläser.
  5. Nehmen Sie den Zimt heraus, mischen Sie die Flüssigkeit mit dem Kirschlikör und gießen Sie die Beeren hinein.
  6. Vor dem Servieren im Kühlschrank lagern.
  7. Top mit Schlagsahne, um dieses Gericht noch köstlicher zu machen.

Einfaches Kirsch-Stachelbeer-Kompott

Die Beeren werden gewaschen. Wenn Sie möchten, können Sie die Stachelbeeren von den Schwänzen und die Kirschen von den Samen befreien, aber auch ohne dies wird das Kompott köstlich sein. Die Beeren werden zusammen mit Zucker in ein Glas gegeben. Gießen Sie kochendes Wasser und dann gekochte abgelassene Flüssigkeit. Dicht verschließen.

Rezept für Kirschkompott mit Zitrone für den Winter mit einem Foto

Ein leichter Hauch von Zitrusfrüchten verleiht dem Getränk ein unvergessliches Aroma. Sie benötigen sehr wenig Zitrone, aber der Geschmack des Kirschkompottes ändert sich dramatisch.

Für die Zubereitung in einem 3-Liter-Glas benötigen Sie:

  • 450 g Kirschen;
  • 6 Zitronenscheiben;
  • 600 g Zucker;
  • Wasser - nach Bedarf.

Wichtig! Zitrone muss gründlich mit einem steifen Pinsel gewaschen werden: Auf der Oberfläche befindet sich häufig eine Schutzschicht, die zur Konservierung der Früchte aufgetragen wird.

Wie man kocht:

  1. Die gewaschenen Kirschen werden in ein bereits sterilisiertes Gefäß gegeben.
  2. Die Zitrone wird in Ringe geschnitten - 3 Stücke, dann in zwei Hälften und auf den Beeren verteilt.
  3. Gekochtes Wasser wird kurz vor den Rändern in das Glas gegossen, um die erforderliche Menge herauszufinden.
  4. Lassen Sie das Wasser ab, mischen Sie es mit Zucker und lassen Sie es kochen.
  5. Der Inhalt des Glases wird sofort gegossen und mit einem gekochten Deckel hermetisch verschlossen.
  6. Umdrehen, einpacken.

Kirschkompott mit Orangenschale

Die Technologie zur Zubereitung dieses Getränks unterscheidet sich nicht vom vorherigen Rezept, nur dass anstelle von Zitronenscheiben die von einer Orange geriebene Schale verwendet wird.

Rat! Wenn Sie Saft aus einer Orange auspressen und zum Kompott geben, wird er noch schmackhafter.

Wie man Kirsch-Preiselbeer-Kompott rollt

Preiselbeere hat entzündungshemmende Wirkungen und ist sehr gut für Nierenerkrankungen. Es hat einen spezifischen Geschmack, der vielleicht nicht jedem gefällt, aber die Kombination mit Kirschen wird sehr erfolgreich sein.

Waldbeeren müssen sehr gut aussortiert und gründlich gespült werden. Dann handeln sie nach dem Standardschema.

Kirschkompott in einem Slow Cooker für den Winter

Moderne Technologie erleichtert der Gastgeberin das Leben. Das Kochen von Kompott in einem Multikocher ist viel einfacher als üblich. Für ein Drei-Liter-Glas benötigen Sie:

  • 1,5 kg Kirschen;
  • 200 g Zucker;
  • 2,5 Liter Wasser.

Die gewaschenen Gläser werden mit einem Multikocher sterilisiert, kopfüber auf eine Dampfschüssel gestellt und der gleiche Modus gewählt. Die Sterilisationszeit beträgt 20 Minuten.

Während die Beere gewaschen wird, wird im "Dampf" -Modus Wasser in der Multicooker-Schüssel gekocht. Dafür reichen 10 Minuten. Füllen Sie die Gläser mit Kirschen und gießen Sie kochendes Wasser. Nach einer 10-minütigen Belichtung unter sterilen Deckeln wird es abgegossen, mit Zucker gemischt und der "Dampf" -Modus erneut für 10 Minuten eingestellt. Denken Sie daran, sich in den Weg zu stellen. Der kochende Sirup wird in Gläser gegossen und verschlossen.

Warum ist Kirschkompott nützlich?

Die Vorteile von Kirschkompott sind unbestreitbar. Bei der Methode der doppelten Füllung bleiben die Vitamine im Werkstück viel besser erhalten als bei der Sterilisation. Und Kirschen haben viele davon: PP, B, E, A, C. Es enthält auch Mineralien, insbesondere viel Eisen und Magnesium. Bei einer durchschnittlichen Zuckermenge im Getränk beträgt der Kaloriengehalt von 100 g des Produkts 99 kcal.

Kompott hilft bei der Bewältigung von Anämie, verbessert die Funktion des Herz-Kreislauf-Systems und lindert Schwellungen. Es gibt jedoch Einschränkungen für die Einnahme dieses köstlichen Getränks:

  • Magen-Darm-Erkrankungen;
  • erhöhte Säure des Magensaftes;
  • Pathologie der Bauchspeicheldrüse.

Sie sollten sich nicht von einem Patienten mit Diabetes mitreißen lassen, da das Produkt viel Zucker enthält.

Regeln und Haltbarkeit für Kirschkompotte

Die mit Sterilisation vorbereiteten Werkstücke sind unter den Bedingungen einer gewöhnlichen Stadtwohnung gut erhalten. Für Nähte, die ohne sie hergestellt wurden, ist es wünschenswert, einen dunklen, kühlen Raum zu haben. Die Haltbarkeit hängt davon ab, ob die Gruben von den Kirschen entfernt werden. Amygdalin, das sie enthalten, kann sich im Laufe der Zeit in Blausäure verwandeln - das stärkste Gift für den Menschen. Mit zunehmender Haltbarkeit steigt die Konzentration. Daher wird ein solches Produkt in der ersten Saison gegessen.

Ein entkerntes Gericht hat eine längere Haltbarkeit und ist auch für das zweite oder dritte Jahr nach der Herstellung völlig sicher.

Fazit

Kirschkompott ist ein wunderbares und gesundes Getränk. Es ist nicht so schwierig, es zuzubereiten, die obigen Rezepte helfen dabei.


Schau das Video: Tödliche Lebensmittelvergiftung durch EINKOCHEN: Botulismus vermeiden! (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Aberthol

    Schade, dass ich mich jetzt nicht äußern kann - es ist sehr beschäftigt. Ich werde zurückkehren - ich werde unbedingt die Meinung äußern.

  2. Berwyk

    Sie liegen falsch. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM.

  3. Arar

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach irren Sie sich. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Devry

    Original. Müssen suchen

  5. Tojanris

    It is very a pity to me, that I can help nothing to you. Aber es ist sicher, dass Sie die richtige Entscheidung finden. Nicht verzweifeln.



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos