Rat

Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren in einem Slow Cooker

Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren in einem Slow Cooker


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren in einem Redmond Slow Cooker ist ein süßer Genuss, der alle Familienmitglieder anspricht, unabhängig von Geschlecht und Alter. Und die neueste Technologie zur Herstellung von Desserts ermöglicht es Ihnen, fast alle vorteilhaften Eigenschaften von Beeren und Früchten zu bewahren.

Wie man schwarze Johannisbeermarmelade in einem langsamen Kocher kocht

Beachtung! Es gibt Regeln, die beim Erstellen von Jam in einem Multicooker-Modell befolgt werden müssen.

  • Reife Johannisbeeren werden von den Zweigen getrennt, Proben, die sich zu verschlechtern begonnen haben, werden entfernt.
  • Beeren und Früchte werden gründlich unter fließendem kaltem Wasser gewaschen und dann in einem Sieb weggeworfen oder auf ein sauberes Handtuch gelegt, so dass die Flüssigkeit Glas ist.
  • Es wird nur Wasser in Flaschen genommen.
  • Die Multikocherschale ist ca. 2/4 voll. Wenn die Marmelade kocht, nimmt schließlich ihre Lautstärke zu. Produkt kann überlaufen. Schließen Sie aus dem gleichen Grund den Deckel des Multikochers nicht.
  • Während des Kochens muss die Masse regelmäßig gerührt werden.
  • Der Schaum, der oben erscheint, wird vollständig entfernt.
  • Nach dem Ende des Programms wird die Marmelade noch eine halbe Stunde in einem Multikocher aufbewahrt.
  • Das Werkstück wird in sterilisierte Behälter gegossen. Es ist besser, wenn es sich um kleine Gläser handelt.
  • Der gefüllte Behälter wird mit mit kochendem Wasser übergossenen Deckeln aus Nylon, Polyethylen oder Zinn verschlossen.
  • Nachdem die Marmelade vollständig abgekühlt ist, wird sie an einem dauerhaften Lagerort aufbewahrt. Ein Keller oder ein anderer Raum ist geeignet, in dem die Temperatur nicht über +6 ° C steigt. In diesem Fall kann die Marmelade bis zu einem Jahr verwendet werden. Wird das Temperaturregime nicht eingehalten, halbiert sich die Haltbarkeit - bis zu 6 Monate.

Marmeladenrezepte der schwarzen Johannisbeere in einem langsamen Kocher

Es gibt viele Möglichkeiten, Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren zuzubereiten. Jede Hausfrau kann ein Dessert nach ihren Wünschen zubereiten. Abhängig von Ihren Geschmackspräferenzen können Sie eine Delikatesse nur aus schwarzen Johannisbeeren oder einer verschiedenen Marmelade unter Zusatz von Früchten und anderen Beeren zubereiten.

Ein einfaches Rezept für Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren in einem Slow Cooker

Um Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren in einem Panasonic Multicooker zuzubereiten, benötigt die Hostess die folgenden Produkte:

  • schwarze Johannisbeere - 1 kg;
  • Rübenzuckergranulat - 1,4 kg.

Das Dessert wird folgendermaßen zubereitet:

  1. Die Früchte werden in den Behälter eines Elektrogeräts gegossen. Es muss kein Wasser hinzugefügt werden.
  2. Das Programm "Löschen" wird gestartet.
  3. Wenn die Früchte zu saften beginnen, gießen sie alle 5 Minuten ein Glas Sand ein. Nach 1 Stunde ist das Dessert fertig.

Rat! Diese Marmelade wird nicht länger als 2 Tage gelagert, da sie nach dieser Zeit ihren süßen Geschmack verliert und eine Säure auftritt. Nach einer Woche ist das Produkt völlig unbrauchbar, da irreversible Vergiftungsprozesse durch Fermentationsbakterien ausgelöst werden.

Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren in einem Slow Cooker mit Minze

Pfefferminzblätter können zu den Beeren hinzugefügt werden. Es stellt sich heraus, ein Rohling mit einem ursprünglichen Geschmack und Aroma. Um es zu erstellen, benötigen Sie:

  • 3 Tassen schwarze Johannisbeere;
  • 5 Tassen weißer Zucker
  • 0,5 Tassen Wasser;
  • ein Haufen frischer Minze.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Herstellung von Marmelade:

  1. Legen Sie Obst und Wasser in einen Slow Cooker.
  2. Stellen Sie den "Lösch" -Modus ein.
  3. Nach einer halben Stunde wird Zucker gegossen.
  4. Geben Sie die Minze 5 Minuten vor dem Kochen.
  5. 30-40 Minuten nach dem Tonsignal gegen Ende des Vorgangs werden die Blätter herausgenommen und die Marmelade in Gläser überführt.

Rat! Es ist besser, das Dessert aufzubewahren und für den Winter stehen zu lassen. Immerhin wird es nur wenige Monate nach der Zubereitung wirklich lecker.

Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren in einem Slow Cooker mit Himbeeren

Schwarze Johannisbeermarmelade mit Himbeeren, die in einem Mehrkocher Polaris gekocht werden, wird besonders von Kindern geliebt. Um einen Leckerbissen zu kreieren, benötigen Sie:

  • schwarze Johannisbeere - 1 kg;
  • frische Himbeeren - 250 g;
  • Rübenzuckergranulat - 1,5 kg;
  • Wasser - 1 Glas.

Die Kochmethode ist einfach:

  1. Himbeeren in einer Schüssel mit einem Glas Sand abdecken, umrühren und 1,5 Stunden stehen lassen.
  2. Die Johannisbeeren in eine Multicooker-Schüssel geben und Wasser hinzufügen.
  3. Starten Sie den "Löschmodus".
  4. Nach 15 Minuten Himbeeren und den restlichen Zucker hinzufügen.
  5. Nur 1,5 Stunden und das Dessert ist fertig. Sie können sofort nach dem Abkühlen genossen werden.

Rote und schwarze Johannisbeermarmelade in einem langsamen Kocher

Im Philips Multicooker wird eine wunderbare Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren unter Zusatz von Rot erhalten. Um es vorzubereiten, benötigen Sie:

  • rote Johannisbeeren (Zweige können nicht entfernt werden) - 0,5 kg;
  • schwarze Johannisbeere - 0,5 kg;
  • Rohrzucker - 1,5 kg;
  • Trinkwasser - 2 Gläser.

Schritt-für-Schritt-Kochrezept:

  1. Rote Beeren werden in eine Multicooker-Schüssel gegeben.
  2. Gießen Sie 1 Glas Wasser ein und schließen Sie den Deckel.
  3. Schalten Sie den "Multipovar" -Modus ein (für 7 Minuten bei einer Temperatur von 150 ° C).
  4. Nach dem Tonsignal werden die Früchte in einem Sieb ausgelegt.
  5. Sie mahlen sie mit einem Schwarm.
  6. Die Reste der Schale und der Samen werden weggeworfen.
  7. Dem resultierenden Saft werden schwarze Johannisbeeren zugesetzt.
  8. Die Beerenmasse wird in einem Mixer gemahlen.
  9. Zucker einfüllen, alles gut mischen.
  10. Das Produkt wird in eine Multicooker-Schüssel gegossen.
  11. Wählen Sie im Menü die Funktion "Multi-Cook" (Temperatur 170 ° C, 15 Minuten).

Der Rohling kann zum Befüllen von Bagels und süßen Brötchen verwendet werden. Kinder werden Grießbrei mit dem Zusatz von Beerendessert nicht aufgeben.

Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren in einem Slow Cooker mit Orange

Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren mit Orangenzusatz im Winter ist ein hervorragendes Mittel zur Vorbeugung von Erkältungen. Immerhin enthält es eine große Menge an Vitamin C. Zum Nachtisch benötigen Sie:

  • schwarze Johannisbeere - 0,5 kg;
  • orange - 1 groß;
  • Kristallzucker - 800 g

Marmelade nach diesem Rezept zuzubereiten ist sehr einfach:

  1. Die Orange wird zusammen mit der Schale in Stücke geschnitten.
  2. Beeren und Obst werden in eine Mixschüssel gegeben.
  3. Mahlen Sie den Inhalt mit hoher Geschwindigkeit und bedecken Sie ihn mit einem Deckel.
  4. Sand hinzufügen, erneut umrühren.
  5. Die Masse wird in die Multicooker-Schüssel gegossen.
  6. Schalten Sie den "Lösch" -Modus ein.

Marmelade mit schwarzen Johannisbeeren in einem Slow Cooker mit Erdbeeren

Sie können schwarze Beeren- und Erdbeermarmelade machen. Das Dessert ist sehr süß. Das Rezept ist einfach und erfordert die folgenden Produkte:

  • reife Erdbeeren - 0,5 kg;
  • schwarze Johannisbeere - 0,5 kg;
  • weißer Zucker - 1 kg.

Kochmethode:

  1. Die Beeren werden mit einem Mixer in verschiedenen Behältern gemahlen.
  2. Beide Kartoffelpürees werden in einer Multicooker-Schüssel kombiniert. Wenn Sie die Beeren früher kombinieren, verschwindet der Geschmack von Erdbeeren praktisch und die Marmelade wird sauer.
  3. Zucker hinzufügen, alles gut mischen.
  4. Stellen Sie die Funktion "Löschen" ein.

Die Marmelade ist großartig - dick und aromatisch. Es wird eine großartige Ergänzung zu heißen Pfannkuchen und Pfannkuchen sein.

Lagerbedingungen

Der beste Ort, um das Werkstück aufzubewahren, ist ein Keller oder ein Kühlschrank (aber kein Gefrierschrank). Im Sommer liegt das Temperaturregime zwischen 3 und 6 Grad über Null, im Winter um 1-2 Grad höher. Der Unterschied ist auf die Luftfeuchtigkeit zurückzuführen, die normalerweise in wärmeren Jahreszeiten in Innenräumen auftritt. Im Winter ist die Luft trockener, was bedeutet, dass der Einfluss der Umwelt auf das Produkt geringer ist.

Im Durchschnitt kann ein Produkt 1,5 Jahre gelagert werden. Die Hauptsache ist, das Gefrieren des Produkts zu verhindern. Wenn die Temperatur unter Null fällt, besteht ein hohes Risiko für Risse am Ufer. Wenn die Temperatursprünge erheblich sind, platzt das Glas und kann dem Druck nicht standhalten. Es ist darauf zu achten, dass kein direktes Sonnenlicht auf die Ufer fällt, da sonst die Temperaturgrenzen verletzt werden und sich das Werkstück verschlechtert.

Fazit

Schwarze Johannisbeermarmelade in einem Redmond Slow Cooker ist ein süßer Genuss, den niemand ablehnen wird. Um Ihren Haushalt zu verwöhnen, müssen Sie Zeit damit verbringen, Beeren zu sortieren und Zweige zu entfernen. Aber das Ergebnis wird Ihnen gefallen - als Ergebnis erhalten Sie ein duftendes und delikates Dessert.


Schau das Video: 4 tolle Rezepte aus Flieder. Sirup Gelee. Tee. Hausmittel (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos