Rat

Europäischer Huf vor Alkoholismus: Rezensionen, Fotos und Beschreibung

Europäischer Huf vor Alkoholismus: Rezensionen, Fotos und Beschreibung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Clefthoof Gras gegen Alkoholismus ist ein bewährtes und wirksames Volksheilmittel. Sie können die Pflanze verwenden, um viele Krankheiten zu behandeln, aber zuerst sollten Sie ihre Merkmale und Anwendungsregeln studieren.

Wie sieht ein Spalt aus?

Clefthoof, Azarum oder Asarum ist eine immergrüne Pflanze aus der Familie Kirkazonov mit wertvollen dekorativen und medizinischen Eigenschaften. Es hat einen kriechenden, verzweigten Stiel, der sich nicht mehr als 15 cm über dem Boden erhebt, reichlich wächst und einen dichten grünen Teppich auf der Oberfläche des Bodens bildet. Auf dem Foto und in der Beschreibung des europäischen Spalthufs ist zu sehen, dass seine Blätter ledrig, ganz, herzförmig oder nierenförmig sind und sich oben auf den Trieben befinden.

Spaltknospenknospen erreichen einen Durchmesser von 10 mm

In der Zeit der Dekorativität tritt die Pflanze im April und Mai ein und bringt einzelne glockenförmige Blüten, die außen braun-grün und innen braun sind. Die Früchte sehen aus wie sechseckige Kapseln mit zahlreichen kleinen Samen.

Wichtig! Der Europäische Clefthoof ist eine Pflanze, deren Samen von Ameisen verbreitet werden, was ein eher ungewöhnliches Merkmal ist.

Wo und wie es wächst

Clefthoof ist auf der ganzen Welt sehr verbreitet. Sie können ihn nicht nur zu Hause sehen, in Afrika und Westasien, sondern auch in Nordamerika, in Mitteleuropa. Der europäische Spalt wächst auf dem Territorium Russlands, er kommt in der mittleren Zone und im Süden Sibiriens sowie im Altai vor. Stauden bevorzugen fruchtbare Böden, die reich an Humus und schattigen Gebieten sind, und wählen häufig Nadel- und Mischwälder, die untere Schicht aus Espen- und Birkenwäldern für das Wachstum.

Clefthoof ist eine wertvolle Pflanze. In vielen russischen Regionen ist es im Roten Buch aufgeführt, beispielsweise im Altai, in Karelien, in den Regionen Rostow und Kemerowo.

Sorten

Die Pflanze wird von mehreren beliebten Sorten vertreten. Alle von ihnen haben nützliche Eigenschaften und sehen in Sommerhäusern attraktiv aus.

Mittlere

Intermediate Clefthoof (Asarum intermedium) ist eine Reliktart der krautigen Pflanze. Erreicht eine Höhe von ca. 15 cm, blüht mit lila-braunen Knospen, grüne Blätter leben 14 Monate und bleiben den Winter über bestehen. Die Pflanze wird von selbst bestäubt, aber ihre Samen werden von Ameisen verbreitet.

Der Zwischenspalt kommt hauptsächlich im Westkaukasus und in Transkaukasien vor.

Europäisch

Der europäische Spalthuf (Asarum europaeum), der unter dem Gesichtspunkt der medizinischen Eigenschaften am wertvollsten ist, wächst im zentralen Teil Russlands und in Westsibirien. Es ist eine giftige Pflanze, aber es wird als Anthelminthikum und entzündungshemmendes Mittel verwendet. Der Extrakt aus den Wurzeln des europäischen Spalthufs wird zur Behandlung von Krätze und Hautläsionen verwendet.

Europäischer Clefthoof hat einen ausgeprägten Pfeffergeruch

Siebolds Huf

Siebolds Huf (Asarum sieboldii) unterscheidet sich von anderen Arten durch eine verkürzte Wurzel und eine Höhe von ca. 20 cm. Er wirft Blätter für den Winter ab, bringt Blüten im Frühjahr, sie sind lila im Schatten. Obwohl diese Art von Pflanze nicht immergrün ist, ist sie bei Gärtnern sehr beliebt.

Der Durchmesser von Siebolds Spaltblütenblüten erreicht 1,5 cm

Caudate

Schwanzspalt (Asarum caudatum) ist eine immergrüne Pflanze mit einer Höhe von bis zu 25 cm. Die Blätter der Staude sind glatt und dicht, mit gut ausgeprägten Adern, bis zu 15 cm breit. Die Knospen sind bräunlich-lila gefärbt, mit schmalen Blütenblättern und einem blassen Pharynx. Die Art blüht später als andere, Ende Mai bis Mitte Juni.

Schwanzspalt kann Frost bis zu - 20 ° С standhalten

Anwendung in der Landschaftsgestaltung

In Gartengrundstücken wird der Spalthuf hauptsächlich verwendet, um eine schöne Bodenbedeckung zu bilden. Eine niedrige Pflanze kann als spektakulärer dunkler Hintergrund für Farne und Kupena dienen. Sie grenzt gut an alle schattentoleranten Stauden.

In der Landschaftsgestaltung wird der Spalthuf verwendet, um die untere Ebene zu bilden.

Die Kultur wird oft in Blumenbeeten um Bäume gepflanzt, die die helle Sonne blockieren. Die Pflanze bleibt das ganze Jahr über dekorativ, grüne Blätter kommen direkt unter dem Schnee hervor und behalten meistens eine helle Farbe, wenn die Herbstkälte kommt.

Reproduktionsmethoden

Clefthoof wird durch Samen und vegetative Methoden vermehrt. Die Pflanze hat eine gute Überlebensrate und es ist ziemlich einfach, sie im Garten zu verbreiten:

  1. Saat. Der Huf wird im Herbst in den Boden oder im zeitigen Frühjahr bei Haussämlingen gesät, im letzteren Fall bilden sich die Sämlinge erst nach einem Monat. Die Pflanze entwickelt sich langsam, die ersten echten Blätter bilden sich erst in der nächsten Saison. Vor der Aussaat zu Hause müssen die Samen mehrere Wochen gekühlt werden, um sich zu schichten und ihre Ausdauer zu stärken.

    Clefthoof Samen für die Zucht werden im Juni geerntet

  2. Nach Teilung. Eine erwachsene Pflanze wird vom Boden entfernt und das Rhizom in mehrere Teile geschnitten. Neue Büsche werden sofort in den Boden gepflanzt, ohne den unterirdischen Teil abzuschütteln oder zu waschen.

    Jede Spalte des Spaltes muss starke Wurzeln und starke Triebe haben.

  3. Schichten. Da der Huf kriechende flexible Stängel hat, können sie in der warmen Jahreszeit im Boden vergraben werden und auf das Auftreten unabhängiger Wurzeln warten. Danach wird der Spross von der Hauptanlage getrennt und an einen neuen Ort gebracht.

    Bei Vermehrung durch Schichtung wurzelt der Spalt im Durchschnitt innerhalb eines Monats

Vegetative Methoden werden häufiger angewendet als die Samenvermehrung. Sie liefern schnellere Ergebnisse und ermöglichen es Ihnen außerdem, das übermäßige Wachstum eines erwachsenen Spalthufs zu kontrollieren.

Einen Huf auf freiem Feld pflanzen und pflegen

Clefthoof ist eine ziemlich robuste Pflanze. Der Anbau einer Kultur ist normalerweise kein Problem, aber Sie müssen die Grundregeln kennen.

Wann und wie man pflanzt

Es wird empfohlen, von Mai bis August eine Spalthufpflanze in den Boden zu pflanzen. Ein Ort für eine Staude wird gut beschattet ausgewählt, mit lockerem und feuchtem Boden und einem neutralen Säuregehalt. Die Pflanze entwickelt sich problemlos auf Lehm und Sandsteinen unter Zusatz von Torf und Humus. Es fühlt sich auch im Halbschatten gut an, aber es ist besser, es nicht in die helle Sonne zu pflanzen.

Kurz vor dem Wurzeln der Pflanze wird das ausgewählte Gebiet ausgegraben und gegebenenfalls die Zusammensetzung des Bodens verbessert. Für den Spalthuf wird ein kleines Loch vorbereitet, das ungefähr doppelt so groß ist wie die Wurzeln. Danach wird der Sämling in den Boden eingegraben und sofort reichlich gewässert.

Wachsende Eigenschaften

Clefthoof hat einen geringen Wartungsaufwand. In heißen Monaten müssen Sie die Bodenfeuchtigkeit genau überwachen und die Pflanze regelmäßig gießen. Stauden werden zu Beginn des Sommers nur einmal im Jahr gefüttert, organische Düngemittel sollten verwendet werden. Von Zeit zu Zeit wird empfohlen, Unkraut aus Unkraut zu entfernen, das dem Spalthuf Feuchtigkeit entziehen kann.

Die Kultur muss nicht beschnitten und geformt werden, sie wächst langsam und bildet außerdem keine hohen Büsche. Wenn sich der Spalthuf über die gesamte Stelle weit verbreitet hat, reicht es aus, nur die Teilungsmethode anzuwenden und Teile der Staude an einen anderen Ort zu transplantieren.

Ein Blumenbeet mit einem Huf kann mit trockenem Torf oder Holzspänen gemulcht werden

Die meisten Pflanzenvertreter weisen eine gute Frostbeständigkeit auf und benötigen keinen Winterschutz. Kälteempfindliche Arten können mit abgefallenen Blättern oder Fichtenzweigen von Schnee und kaltem Wetter bedeckt sein.

Die heilenden Eigenschaften des europäischen Spalthufs

Der Zierspalt ist für seine vielen medizinischen Eigenschaften bekannt. Die Pflanze wird verwendet:

  • mit Herz- und Gefäßerkrankungen;
  • mit Ödemen;
  • mit Migräne;
  • mit Hepatitis;
  • mit Vergiftungen und Darmstörungen;
  • bei Erkältungen und Bronchitis;
  • mit Impotenz und gynäkologischen Erkrankungen bei Frauen;
  • mit Ischias und Neurosen;
  • mit Darmparasiten;
  • mit Ekzemen und Krätze;
  • mit Nierenerkrankungen;
  • für Wunden, Verbrennungen und Insektenstiche.

Vor allem Clefthoof ist als wirksames Mittel gegen Alkoholismus bekannt. Die Pflanze bildet nicht nur eine Abneigung gegen Alkohol, sondern gleicht auch den psychischen Zustand einer Person aus, die mit Sucht zu kämpfen hat.

Anwendung in der traditionellen Medizin

Die Pflanze kann in vielen Hausmitteln gefunden werden. Die traditionelle Medizin verwendet es:

  • für Vasokonstriktion und Druckanstieg mit Hypotonie;
  • zum Auswurf beim Husten;
  • Entzündungen und bakterielle Prozesse zu bekämpfen;
  • zur Linderung von Stress und Neurosen;
  • erhöhte Temperatur zu entlasten;
  • Schmerzen und Krämpfe zu lindern.

Clefthoof hat abführende Eigenschaften und wird zur Linderung von Verstopfung verwendet. Sie können die Pflanze verwenden, um die Galleproduktion zu verbessern.

Abkoch- und Tinkturrezepte

Auf der Grundlage der Heilpflanze kann der Spalthuf zur Herstellung von Wasser- und Alkoholarzneimitteln verwendet werden. Die traditionelle Medizin bietet mehrere bewährte Optionen.

Dekokt

Aus den Blättern und Rhizomen des europäischen Spalthufs wird eine nützliche Brühe hergestellt. Das Rezept sieht so aus:

  • trockene Rohstoffe der Pflanze werden im Volumen eines großen Löffels zerkleinert;
  • gieße 250 ml kochendes Wasser;
  • in einem Wasserbad eine halbe Stunde bei schwacher Hitze köcheln lassen;
  • Wenn Sie fertig sind, filtern Sie und geben Sie saubere Flüssigkeit in das ursprüngliche Volumen.

Sie müssen einen Sud der Pflanze in minimalen Dosierungen trinken - einen halben kleinen Löffel bis zu dreimal täglich. Das Mittel ist vorteilhaft bei Magen-Darm-Erkrankungen und Durchfall.

Clefthoof Abkochung kann äußerlich für Lotionen gegen Hautentzündungen und Augenreizungen verwendet werden

Tee

Clefthoof-Tee wird nach folgendem Algorithmus gebrüht:

  • 2 große Löffel trockene Pflanzenwurzeln gießen 500 ml Wasser;
  • Nach dem Kochen 30 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.
  • Produkt abkühlen und filtern.

Zubereiteter Tee aus der Pflanze sollte in vier gleiche Portionen aufgeteilt und bei Verdauungsstörungen und Entzündungen den ganzen Tag über auf leeren Magen eingenommen werden.

Wichtig! Sie können die Therapie mit Clefthoof-Tee fortsetzen, bis sich der Zustand bessert, jedoch nicht länger als einen Monat ohne Unterbrechung.

Clefthoof Tee hilft bei Nierenerkrankungen

Kaffee

Ein ungewöhnliches Rezept für Clefthoof für Alkoholismus schlägt vor, Kaffee mit Kräutern zuzubereiten. Ein Getränk wird aus gewöhnlichen Körnern oder löslichem Pulver hergestellt. Aber in 50 ml des fertigen Produkts müssen Sie 1/4 eines kleinen Löffels der zerkleinerten Wurzel der Pflanze hinzufügen.

Sie nehmen Kaffee zur Behandlung von Alkoholismus, es ist notwendig, ihn jeden zweiten Tag nur einmal am Tag zu trinken.

Clefthoof-Kaffee erzeugt eine Abneigung gegen Alkohol

Tinktur aus europäischem Clefthoof

Aus der Wurzel der Pflanze wird eine Tinktur mit starken emetischen Eigenschaften hergestellt. Das Rezept sieht so aus:

  • 100 g trockene Wurzel werden zerkleinert;
  • Gießen Sie Rohstoffe 1 Liter Wodka;
  • Bestehen Sie zwei Wochen lang an einem dunklen Ort.

Nehmen Sie ein pflanzliches Mittel zur Behandlung von Alkoholabhängigkeit. Die Tinktur wird zusammen mit normalem Alkohol oder reinem Wasser getrunken. Fast sofort tritt schwere Übelkeit auf, die letztendlich die Abneigung des Patienten gegen Alkohol ausmacht.

Clefthoof Tinktur wird in Volumina von nicht mehr als 30 ml verbraucht.

Anwendungsregeln

Die traditionelle Medizin bietet eine Vielzahl von Verwendungsmöglichkeiten für das Kraut. Da die Pflanze zur Kategorie der Giftstoffe gehört, müssen bei allen Mitteln spärliche Dosierungen eingehalten werden.

Wie man einen europäischen Spalt für Alkoholismus nimmt

Es gibt viele Rezepte mit Hufgras für Alkoholismus. Eines der beliebtesten sieht so aus:

  • Die trockene Wurzel der Pflanze wird zu Pulver gemahlen.
  • gemischt mit grüner Walnussschale im Verhältnis 1: 2;
  • gießen Sie 15 g der resultierenden Mischung aus 2 Litern Wein;
  • Bestehen Sie zwei Wochen lang im Dunkeln auf dem Mittel.

Das fertige Arzneimittel wird filtriert und dem Patienten 30 ml pro Tag gegeben.

Ein anderes Rezept erlaubt eine versteckte Therapie, auch wenn der Alkoholiker selbst nicht mit der Behandlung beginnen möchte. Das Diagramm sieht folgendermaßen aus:

  • zerkleinerte Wurzel einer Pflanze in einer Menge von 15 g wird mit 250 ml Wasser gegossen;
  • bei schwacher Hitze fünf Minuten kochen lassen;
  • eine Stunde unter dem Deckel aufbewahren.

Das abgekühlte Mittel wird in der Menge eines großen Löffels in 200 ml Alkohol zugegeben. Bewertungen der Wurzel des Spaltes für Alkoholismus behaupten, dass die Droge einen schnellen und starken Würgereflex verursacht. Daher beschließt der Patient normalerweise nach der fünften Einnahme des Arzneimittels, auf Alkohol zu verzichten.

Es ist sinnvoll, Alkoholismus mit einer Pflanze nur in Kombination mit starken Getränken zu behandeln. Bewertungen des europäischen Clefthoofs stellen fest, dass die Verwendung von Kräutern mit Tee, obwohl sie freiwillig auf Alkohol verzichten, keine Wirkung hat.

Wichtig! Bei der Behandlung von Alkoholismus sollte eine Überdosierung nicht zulässig sein. Der Spalthuf enthält Asaronglykosid, in übermäßigen Mengen kann er Gefäßkrämpfe oder Herzinfarkt verursachen.

Hohe Temperatur

Clefthoof Wurzel hilft, Fieber und Fieber bei Erkältungen zu reduzieren. Es ist notwendig, ein solches Mittel vorzubereiten:

  • 10 g trockene Pflanzenwurzeln werden mit einem Glas Wasser gegossen;
  • bei schwacher Hitze zehn Minuten kochen lassen;
  • abkühlen und filtern.

Zur Behandlung müssen Sie einen kleinen Löffel des Produkts in ein Glas warme Milch geben und 5 g Honig und Butter hinzufügen. Verwenden Sie das Medikament 80 ml dreimal täglich.

Für Darmkrankheiten

Bei Magenverstimmung und Durchfall hilft das folgende Abkochen des gemeinsamen Spaltes:

  • Ein großer Löffel der trockenen Wurzel der Pflanze wird mit 250 ml Milch gegossen.
  • bei schwacher Hitze zum Kochen bringen;
  • zehn Minuten kochen lassen;
  • abgekühlt und durch Käsetuch geleitet.

Sie müssen zweimal täglich einen Sud der Pflanze in einem kleinen Löffel trinken, bis sich der Zustand verbessert.

Die Wurzeln der Spalthufpflanze haben adstringierende Eigenschaften

Rat! Sie können das Produkt nach einer Lebensmittelvergiftung verwenden, um die Folgen schnell zu beseitigen.

Bei Kopfschmerzen

Sie können den Spalt von außen bei schwerer Migräne äußerlich anwenden. Diese Infusion wird normalerweise verwendet:

  • trockene Pflanzenwurzeln werden richtig zerkleinert;
  • 1/4 eines kleinen Löffels Rohstoffe abmessen;
  • gieße ein Glas kochendes Wasser ein;
  • Bestehen Sie eine Stunde lang unter dem Deckel.

Nach Ablauf der Frist müssen Sie die Gaze in einer warmen Lösung anfeuchten und eine Kompresse auf die Stirn auftragen. Der Spalt hilft, Gefäß- und Muskelkrämpfe zu lindern und Kopfschmerzen zu beseitigen.

Von Krätze

Bei Krätze, Juckreiz und Hautreizungen hilft der Krautsaft. Frische Blätter der Pflanze werden zerkleinert und durch ein Käsetuch gepresst, um eine klare Flüssigkeit zu erhalten. Im Saft müssen Sie ein Wattepad anfeuchten und den betroffenen Bereich abwischen. Der Eingriff wird innerhalb von vier Tagen durchgeführt, während er nur einmal am Tag wiederholt werden muss.

Von Geschwüren und Wunden

Bei Wunden, Geschwüren und heilenden Verbrennungen wirkt sich eine hausgemachte Spaltsalbe positiv aus. Gehen Sie wie folgt vor:

  • 1/4 eines kleinen Löffels der getrockneten Wurzel der Pflanze abmessen;
  • gemischt mit 100 g tierischem Fett oder Vaseline;
  • zur Homogenität bringen und zur Verfestigung in den Kühlschrank stellen.

Einmal täglich muss das Mittel auf die wunde Stelle aufgetragen werden. Sie können auch eine Salbe aus einer Pflanze gegen Gelenkerkrankungen verwenden, um Entzündungen zu lindern.

Wichtig! Zur Herstellung des Arzneimittels können Sie Pflanzenöl einnehmen. In diesem Fall ist es jedoch weniger bequem, das Mittel auf die Haut aufzutragen.

Einschränkungen und Kontraindikationen

Clefthoof Kraut kann sowohl nützlich als auch schädlich sein. Die Pflanze enthält eine Vielzahl wertvoller Bestandteile, aber auch giftige Substanzen. Es ist notwendig, die Verwendung von Stauden in jeglicher Form abzulehnen:

  • während der Schwangerschaft;
  • während der Stillzeit;
  • mit Bluthochdruck und Herzinsuffizienz;
  • mit chronischer Nierenerkrankung;
  • mit Magengeschwüren;
  • mit individuellen Allergien;
  • mit inneren Blutungen;
  • mit akuter Pankreatitis und Gastritis;
  • während der Menstruation.

Kinder unter 18 Jahren und ältere Menschen sollten keine Tees, Abkochungen und Tinkturen einnehmen.Es ist verboten, den Spalthuf bei schwerer körperlicher Erschöpfung zu benutzen.

Bei der Pflanzenbehandlung ist es sehr wichtig, die in den Rezepten angegebenen Mindestdosierungen einzuhalten. Das Überschreiten der zugelassenen Mengen führt zu Nebenwirkungen wie Übelkeit, Durchfall, Migräne, unkontrolliertem Erbrechen und Dehydration.

Sammlung und Beschaffung von Rohstoffen

Sie können fast das ganze Jahr über Clefthoof für medizinische Zwecke sammeln. Die Blätter der Pflanze werden während der Blütezeit Mitte Mai geerntet. Wurzeln werden auch im Winter ausgegraben, obwohl es am besten ist, dies im Spätherbst oder im frühen Frühling zu tun.

Zur Behandlung werden Rohstoffe aus gesunden erwachsenen Pflanzen entnommen, die grünen Teile sorgfältig mit einer Schere abgeschnitten. Die Ernte erfolgt an einem trockenen und warmen Tag. Rohstoffe müssen sofort aussortiert, gründlich von Staub und Schmutz abgespült, dann in kleine Fragmente geschnitten und auf einem Backblech verteilt werden.

Qualitativ getrocknete Wurzeln und Blätter des Spaltes sollten in den Händen zerbröckeln

Am besten trocknen Sie den Huf an der frischen Luft an einem schattigen Ort oder in einem Raum mit guter Belüftung. Sie können die Pflanze auch in den Ofen schicken, aber auf nicht mehr als 50 ° C erwärmen. Eine zu intensive Wärmebehandlung führt zur Zerstörung von Vitaminen in der Zusammensetzung des Spalthufs.

Das geerntete Gras und die Wurzeln werden in Papiertüten oder Gläsern verteilt und an einem dunklen und trockenen Ort aufbewahrt. Sie können die Rohstoffe der Pflanze das ganze Jahr über lagern, während sie von Zeit zu Zeit gerührt werden sollte, damit kein Schimmel entsteht.

Wichtig! Frische Blätter und Wurzeln werden nicht zur Behandlung verwendet, sie sind zu giftig. Durch richtiges Trocknen wird die Konzentration gefährlicher Substanzen um ein Vielfaches reduziert.

Fazit

Clefthoof Gras gegen Alkoholismus ist ein wirksames Mittel, das eine sorgfältige Behandlung erfordert. Wenn die Rezepte genau befolgt werden, kann die Pflanze eine Abneigung gegen Alkoholkonsum entwickeln. Stauden werden auch bei anderen Krankheiten eingesetzt - hauptsächlich bei Darm- und Hauterkrankungen.

Bewertungen der Einnahme von Clefthoof für Alkoholismus

Kravtsova Olga Vasilievna, 52 Jahre, Klin

Clefthoof ist ein sehr nützliches Kraut, mit dessen Hilfe mein Neffe vor Alkoholismus gerettet werden konnte. Er ging freiwillig zur Behandlung, er verstand, dass er viel trank, aber nicht aufhören konnte. Die Pflanze half schnell, es gab eine Abneigung gegen Alkohol und die Kraft, Lebensstil und Gewohnheiten zu ändern, zeigte sich.

Salaryeva Anna Dmitrievna, 46 Jahre, Stawropol

Mein Bruder hat seit mehreren Monaten nicht mehr getrunken, aber sobald er am festlichen Tisch sitzt, kann er einfach nicht mehr aufhören. In solchen Fällen verwende ich ein bewährtes Mittel, ich biete ihm eine Spalttinktur an. Die körperliche Abneigung gegen Alkohol tritt in mehreren Schritten auf, und dann wird der Körper gereinigt, und der Wunsch der Person, weiter zu trinken, verschwindet.


Schau das Video: Aus der Praxis - Die Suchterkrankung Alkohol HD (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos