Rat

Hozblok mit einem Holzklotz für eine Sommerresidenz

Hozblok mit einem Holzklotz für eine Sommerresidenz


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Auch wenn sich das Haus im Sommerhaus noch im Bau befindet, müssen die wesentlichen Hauswirtschaftsräume gebaut werden. Eine Person kann nicht ohne Toilette oder Dusche auskommen. Der Schuppen tut auch nicht weh, weil Sie das Werkzeug irgendwo aufbewahren müssen. In diesem Fach können später feste Brennstoffe für den Ofen aufbewahrt werden. Um nicht jedes dieser Räumlichkeiten einzeln zu bauen, ist es besser, einen Wirtschaftsblock mit einem Holzklotz für eine Sommerresidenz unter einem Dach zu bauen.

Für was muss der Innenraum des Utility-Blocks ausgestattet werden

Landhausblöcke sind normalerweise mit einer Duschkabine und einer Toilette ausgestattet. Keine einzige Person kann auf diese Annehmlichkeiten verzichten. Da der Bau unter einem Dach erfolgt, können Sie ein drittes Fach bauen und es zur Aufbewahrung von Werkzeugen oder Gartengeräten mitnehmen.

Temporäre Gebäude sind normalerweise klein. Wenn der Wirtschaftsblock dauerhaft gebaut wird, ist es besser, einen Raum wie einen Schuppen größer zu machen. Hier wird zunächst nur das Instrument gespeichert. In Zukunft kann der Schuppen nach Fertigstellung des Hauses als Brennholz genutzt werden. Eine solche Lösung erspart dem Eigentümer den zusätzlichen Bau eines Lagers für feste Brennstoffe.

Mit Blick auf die nahe Zukunft können Sie über eine Unterkunft nachdenken. Eine leichte Vergrößerung der Dachfläche des Wirtschaftsblocks hilft bei der Organisation eines Baldachins mit offener Terrasse. Auf dem Gelände können Sie einen Tisch mit Stühlen aufstellen und an Sommerabenden oder nach dem Duschen entspannen.

In der Datscha müssen Sie nicht nur im heißen Sommer, sondern auch bei kaltem Wetter im zeitigen Frühjahr oder Herbst arbeiten. Es ist gut, wenn es im Hof ​​eine Umkleidekabine mit einem Herd gibt, in der Sie das Abendessen kochen und Ihre Arbeitskleidung trocknen können. All dies kann im Utility-Block organisiert werden. Sie müssen nur den Scheunenraum erweitern und erhalten einen Schuppen mit Brennholz, in dem Sie einen kleinen kanadischen Ofen aufstellen können.

Welche Materialien, um einen Utility-Block zu bauen

Die Wahl des Baumaterials hängt davon ab, wie lange das Nebengebäude ausgelegt ist. Wenn es sich um eine temporäre Struktur handelt, die in Zukunft wieder aufgebaut wird, ist es sinnvoll, kostengünstige Materialien zu verwenden, auch gebrauchte können verwendet werden. Der Rahmen wird von einer Stange oder einem dicken Brett niedergeschlagen. Jedes Blechmaterial wird als Verkleidung verwendet: Auskleidung, Blech, Schiefer usw. Ein Kapitalversorgungsblock erfordert die Entwicklung eines Projekts. Eine solche Konstruktion erfolgt auf einem Fundament mit einer Versorgung mit Kommunikation. Die Wände können aus Holz, Ziegeln oder Gasblöcken bestehen. Für die Toilette und die Dusche steht eine große Senkgrube zur Verfügung. Es ist versiegelt, damit schlechte Gerüche das Schwimmen oder Entspannen auf der Terrasse nicht beeinträchtigen.

Rat! Kunststoffauskleidung als Verkleidung ist aufgrund ihrer schwachen Struktur nicht für einen Kapitalversorgungsblock geeignet. PVC-Paneele können zur Innendekoration von Duschkabinen verwendet werden.

Hozblock-Projekte mit Brennholz, Dusche und Toilette

Bereits in der Anfangsphase des Baus wird ein Versorgungsblockprojekt entwickelt. In unserem Beispiel muss das Gebäude in drei Abteile unterteilt werden: eine Toilette, eine Duschkabine und ein Brennholz. Für die ersten beiden Räume ist ein kleiner Raum vorgesehen. Normalerweise werden die Kabinen in der Größe von 1x1,2 m hergestellt, aber die Abmessungen können erhöht werden, wenn die Eigentümer einen großen Körperbau haben. Die Dusche bietet zusätzlichen Platz für die Umkleidekabine. Der größte Teil des Versorgungsblocks ist für einen Schuppen reserviert. Befindet sich hier ein Brennholz, sollte der Raum den gesamten Vorrat an festen Brennstoffen enthalten, berechnet für die Saison.

Auf dem Foto zum Zwecke der Bekanntschaft schlagen wir vor, zwei Projekte des Versorgungsblocks zu sehen, die in drei Räume unterteilt sind. In der ersten Version ist eine Veranda vor der Dusche und Toilette vorgesehen. Hier können Sie ein Ankleidezimmer organisieren. Im zweiten Projekt des Wirtschaftsblocks befinden sich die Türen jedes Raums auf verschiedenen Seiten des Gebäudes.

Ein Beispiel für die Reihenfolge der Arbeiten beim Bau eines Versorgungsblocks

Um einen Versorgungsblock im Land zu bauen, müssen keine teuren Spezialisten eingestellt werden. Natürlich, wenn es sich nicht um einen Raum von der Größe eines Wohngebäudes handelt. Ein gewöhnlicher Versorgungsblock für drei Fächer kann von jedem Sommerbewohner gebaut werden, der weiß, wie man ein Werkzeug in seinen Händen hält.

Der Prozess beginnt mit dem Gießen des Fundaments. Ein Gebäude mit Backsteinmauern wird als komplexe Struktur betrachtet, die die Anordnung einer Streifenbasis erfordert. Solche massiven Strukturen werden selten an Datschen errichtet und kommen meistens mit Brettern oder Schindeln aus. Das Gewicht eines hölzernen Wirtschaftsblocks mit Brennholz ist gering. Ein Fundament aus Betonblöcken reicht ihm.

Ein 400 x 400 mm großer Graben wird entlang des Umfangs des zukünftigen Gebäudes gegraben. Die Grube ist mit einer Mischung aus Sand mit Kies oder Schotter bedeckt, wonach sie reichlich aus einem Schlauch mit Wasser gegossen wird. In Abwesenheit von Trümmern kann das Kissen aus sauberem Sand gegossen werden. Der Benetzungsvorgang wird mehrmals wiederholt, bis der Sand im Graben vollständig verdichtet ist. Die Basis wird eine Woche lang belassen, und dann werden Betonblöcke mit den Maßen 400 x 200 x 200 mm darauf gelegt.

Ich lege Dachbahnen auf das fertige Fundament des Wirtschaftsblocks. Es wird benötigt, um ein Holzgebäude von einem Betonsockel aus wasserdicht zu machen. Als nächstes machen sie einen Holzrahmen. Es ist die Basis des gesamten Utility-Blocks. Der Rahmen wird aus einer Stange mit einem Querschnitt von 150 x 150 mm zusammengesetzt, und Zwischenstämme werden mit einer Stufe von 500 mm daran befestigt. Hierzu eignet sich eine Platte mit einem Querschnitt von 50x100 mm oder eine Stange mit einer Wandgröße von 100x100 mm. In Zukunft werden Dielen auf die Protokolle gelegt.

Beachtung! Alle Holzelemente des Nutzblocks sind zum Schutz vor Feuchtigkeit und Insekten mit einem Antiseptikum behandelt.

Der fertige Rahmen wird auf ein Blockfundament gelegt, auf dem bereits Dachmaterial ausgerollt wurde.

Die Basis ist komplett fertig, jetzt beginnen wir mit dem Bau des Wirtschaftsblocks selbst mit einer Toilette, einer Duschkabine und einem Holzklotz. Das heißt, wir müssen ein Drahtmodell erstellen. Aus einer Stange mit einer Seitengröße von 100 x 100 mm werden Gestelle am Rahmen befestigt. Sie müssen an den Ecken der Struktur sowie an Stellen installiert werden, an denen Fenster- und Türöffnungen gebildet werden. Oben auf den Gestellen sind sie mit einer Verkleidung verbunden, die aus einer Stange eines ähnlichen Abschnitts besteht. Für die Stabilität des Rahmens sind Ausleger zwischen den Racks angebracht.

Das Dach kann giebelig oder geneigt gemacht werden. In jedem Fall werden Sparren von einem Brett mit einem Querschnitt von 50 x 70 mm niedergeschlagen. Sie werden mit einer Stufe von 600 mm am oberen Rahmen des Rahmens befestigt. Die Sparren werden mit einer 200 mm dicken Platte zusammengehalten. Es wird die Rolle einer Ummantelung für das Dachmaterial spielen.

Die Ummantelung des Rahmens des Nutzblocks kann mit einer Nut-Feder-Platte erfolgen. In der Duschkabine ist es besser, die Wände mit Plastik zu umhüllen, den Boden mit Beton zu füllen und die Fliesen zu verlegen. In der Toilette und im Holzschuppen wird der Boden aus einem Brett mit einer Dicke von mindestens 25 mm verlegt.

Jedes Dachmaterial ist geeignet. Die billigste Option ist Dachpappe oder Schiefer.

Im Video ein Beispiel für den Aufbau eines Versorgungsblocks:

Nachdem das Gebäude des Versorgungsblocks vollständig gebaut ist, beginnen sie mit der Ausstattung. Dies bezieht sich auf Malerei, Beleuchtungsinstallation, Belüftung und andere Arbeiten.


Schau das Video: Vorarlberger Dacheindeckung mit Lärchenschindeln (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos