Rat

Koreanische Chrysanthemen: mehrjährig, winterhart + Foto

Koreanische Chrysanthemen: mehrjährig, winterhart + Foto


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Koreanische Chrysanthemen sind das "letzte Hallo" eines Herbstblumenbeets, bevor sie schließlich in den Winterschlaf fallen. Diese kleinblumigen Hybriden sind mehrjährige Pflanzen. Der entfernte Vorfahr der "Koreaner" wurde in Ost- und Südostasien gefunden, aber heute sind die Sorten der koreanischen Chrysanthemen so unterschiedlich, dass sich ihre Beschreibungen und Fotos voneinander unterscheiden, als wären sie verschiedene Arten von Pflanzen.

Vielzahl von Sorten koreanischer Chrysanthemen

Die Familie Aster ist ziemlich zahlreich. Chrysanthemen verschiedener Arten wachsen nicht nur in Asien:

  • Krone - Mittelmeerraum;
  • Sumpf - Portugal und Spanien;
  • Kiel - Nordwestafrika.

Diese Sorten, die heute Koreanisch genannt werden, sind eigentlich Hybriden: Die wilde sibirische Chrysantheme wurde von einem amerikanischen Züchter aus Korea gebracht und mit der kultivierten kleinblumigen Chrysantheme "Ruth Hatton" gekreuzt.

Die "Koreaner" können nicht vorgeben, uralt und mysteriös zu sein. Es wäre richtiger, diese Blumen sibirische Chrysantheme zu nennen, aber der Amerikaner brachte einen wilden Vorfahren aus Korea mit, der "koreanisches Gänseblümchen" genannt wurde. Hier kommt der Name "Koreanische Chrysantheme" her.

Nach erfolgreicher Hybridisierung und Gewinnung mehrjähriger Pflanzen ist es den Züchtern gelungen, ihre wildesten Träume zu verwirklichen. Heute wurden bereits etwa 500 Sorten koreanischer Hybriden gezüchtet. Oft kann nur ein Fan "live" oder auf einem Foto eine Sorte koreanischer Chrysanthemen von einer anderen unterscheiden.

Klassifizierung von Sorten koreanischer Chrysanthemen

Es gibt keine etablierte und feste Klassifizierung von Gartenchrysanthemen. Sie werden oft nach individuellen Merkmalen unterteilt, wobei entweder die Größe der Blüten, dann die Höhe des Busches und dann die Frostbeständigkeit gemischt werden.

Es gibt jährliche Arten von Chrysanthemen, die nicht mit mehrjährigen koreanischen Hybriden verwandt sind. Letztere können sich in Höhe, Größe der Blütenstände, Anzahl der Blütenblätter usw. unterscheiden, aber sie sind alle Stauden. Nach Größe sind Hybriden unterteilt in:

  • groß: ab 55 cm;
  • mittelgroß: 45-55 cm;
  • zu klein: bis zu 45 cm.

Die letztere Sorte wird oft als Bordstein bezeichnet, da es zweckmäßig ist, Gartenwege mit Büschen niedriger, reichlich blühender Pflanzen anzuordnen. Und manchmal eine hässliche Grenze verstecken.

Niedrig wachsende Hybriden werden oft als Heimtopfkultur gezüchtet. "Koreaner" wachsen gut in der Wohnung.

Die zweite Art der Unterteilung nach der Form der Blütenstände in:

  • einfach;
  • halbdoppel;
  • Frottee.

Der einfache Blütenstand ist der gleiche wie bei Wildformen, aber die Sorten können jede Farbe haben. Der Begriff "kugelförmig" bedeutet, dass die Blume dreidimensional ist, wie auf dem Foto unten.

Die dritte Art der Aufteilung der Pflanzen nach der Größe der Blüten: klein, mittel und groß. Die vierte - in Bezug auf die Blütezeit: frühe Reifung, mittlere Reifung und späte Reifung.

Wichtig! Samen spät blühender Hybriden reifen nicht.

Aber auch frühe Sorten werden auf andere Weise effizienter vermehrt, jedoch nicht durch Samen.

Frühe koreanische Chrysanthemensorten

Alle Chrysanthemen sind Herbstblumen. Aber auch unter ihnen blühen früher oder später "Kongenere". Einige blühen nicht länger als 30 Tage, andere können das Auge für ein paar Monate erfreuen. Zu den frühen "Koreanern" gehören:

  • Lelia - von Juli bis September;
  • Pamela Brons - von August bis Oktober;
  • Novelle - Färbung der Knospen von Ende Juli, Beginn der Blüte - August, Ende der Blüte im Oktober;
  • Apfelblüte Nr. 1 - ab August;
  • Apfelblüte Nr. 2 - ab Anfang August.

Beide Apfelblüten blühen im Oktober.

Sorten kugelförmiger koreanischer Chrysanthemen

Unter koreanischen Hybriden hat der Begriff "globular" eine andere Bedeutung. Mit diesem Wort meinen Liebhaber kleiner langblühender Büsche die Form der Pflanze selbst. Die kugelförmigen „Koreaner“ werden häufig unter dem Namen „Multiflora“ zusammengefasst. Sie erfordern keine Bildung und wachsen selbst in Form eines kugelförmigen Busches. Im Herbst ist eine solche "Kugel" mit Blumen aller Arten von Formen und Farben übersät.

Fast alle Sorten von Multiflora sind kürzlich in Russland aufgetaucht und haben nicht einmal ihre eigenen Namen:

  1. Branbeach - gelb, orange, lila, weiß Die Größe der Frotteeblütenstände beträgt 4,5-7 cm.
  2. Doppelte gelbe Blüten haben einen Durchmesser von 3-7 cm;
  3. Kleiebrunnen - weiß, lila, Koralle, Zitrone Terry Blütenstände, Durchmesser 4 cm.
  4. Brandroyal - rot, pink, gelb, weiß. Die Blüten haben eine sehr satte helle Farbe. Durchmesser 4-5 cm.
  5. Branhill - hellrosa und dunkelrot. Frotteenblüten, 3-5 cm Durchmesser.
  6. Blütenstände mit einem Durchmesser von 4 cm, Frottee. Reichlich blühend.
  7. Diese Sorte hat nicht nur einen kugelförmigen Busch, sondern auch Blüten. Der Durchmesser der gefüllten Blüten beträgt 2,5-3 cm. Die Blütenblätter sind weiß, die Mitte ist gelb.

Multiflora kann auch nach der frühen Reife und Höhe der Büsche unterteilt werden. Einige der Multiflora-Sorten werden bis zu 70 cm groß, andere bleiben zwischen 30 und 40 cm groß.

Große koreanische Chrysanthemen

Es ist rentabel, große Sorten zum Verkauf zu züchten, denn wenn der Busch nicht sehr kräftig ist, machen die in verschiedene Richtungen hängenden Blütenstände einen schlampigen Eindruck. Zu den hohen Noten gehören alle, die über 60 cm liegen:

  • Orange Sonnenuntergang - 70 cm;
  • Kamille - 70 cm;
  • Wologda-Spitze - 60 cm;
  • Die Sonne ist 70 cm;
  • Aurora - 90 cm;
  • Umka - 70 cm.

Bestimmte Hybridenarten können bis zu 1,5 m groß werden.

Frostbeständige koreanische Chrysanthemensorten

Gärtner schätzen Hybriden für ihre Winterhärte, die sie von ihrem wilden Vorfahren erworben haben. Nur wenige Hybriden können der Kälte nicht standhalten. Die standardmäßige untere Schwelle für diese Hybriden liegt bei 20-35 ° C Frost. Erkältungen bis - 35 ° С halten aus:

  • Lelia;
  • Kamille;
  • Vologda Spitze;
  • Sonne;
  • Beide Sorten sind Apfelblüten und viele andere.

Sorten koreanischer Chrysanthemen mit Fotos und Namen

Es ist unmöglich, alle koreanischen Hybriden aufgrund ihrer Fülle und Vielfalt zu beschreiben. „Koreaner“ können auch nicht klar in Gruppen eingeteilt werden, da die Pflanzen je nach gewähltem Kriterium unterschiedlich kombiniert werden müssen. Einige Sorten koreanischer Chrysanthemen und ihre kurze Beschreibung sind nachstehend aufgeführt.

Meridian dar

Niedrig wachsende kugelförmige Pflanze mit früher Blüte. Burgunder Blüten sind sehr klein, nicht mehr als 3 cm im Durchmesser. Halbgefüllt. Die Mitte ist gelb. Diese Multiflora gehört zu den frühen. Die Blüte beginnt im August. Reichlich. Unter den blühenden Knospen ist kein Laub sichtbar.

Lelia

Große (0,6 m) kleinblumige Sorte (Durchmesser 4 cm). Die Farbe ist hell, kann von Himbeer-Flieder bis zu tiefem Rosa variieren. Das Foto der koreanischen Chrysantheme Lelia zeigt, dass sich während der Blüte viele Blütenstände am Busch bilden. Der Busch wächst nicht an den Seiten.

Unterscheidet sich in geringer Empfindlichkeit gegenüber Trockenheit und Frost. Es hält Temperaturen von + 40 ° C bis - 34 ° C stand. Lelia reift früh. Die Blüte beginnt im Juli und dauert bis September.

Orange Sonnenuntergang

Hohe, großblumige Pflanze. Die Höhe des Busches beträgt 0,7 m bei einem Durchmesser von 0,4 m. Der Durchmesser des Blütenstandes beträgt 10 cm. Reichliche Blüte. Die Farbe der Blüten ist hell, orange. Zwischensaison-Hybrid, blüht im August. Hält Temperaturen bis zu - 30 ° C stand.

Tarantella

Späte Reifung, blüht ab September. Laut Gärtnern kann die koreanische Chrysantheme Tarantella sogar unter dem Schnee blühen, bis starke Fröste auftreten. Es unterscheidet sich nicht in der hohen Winterhärte. Hält bis zu - 23 ° С aus. Pflanzenhöhe 50 cm. Blütenstände sind mittel, 6 cm.

Blumen unterscheiden sich darin, dass ihre Blütenblätter röhrenförmig und unterschiedlich lang sind. In der Ferne ähneln sie einer Spinne. Die Farbe der Blütenblätter ist gelb, die Mitte ist grün.

Kamille

Große, großblumige Sorte. Und obendrein das Unglück - die späte Reifung. Höhe 0,7 m. Blüten der weißen Kamille sehen wirklich aus wie gewöhnliche Feldkamille. Aber wie bei allen Chrysanthemen sind die Blütenblätter in zwei Reihen angeordnet.

Blüht im September. Widersteht Frost bis zu - 34 ° С. Daher kann es in vielen Regionen ohne Schutz überwintern.

Wologda Spitze

Koreanische Chrysantheme Vologda Spitze bezieht sich auf groß, wie es 0,6 m erreicht. Blütenstände sind mittelgroß - 7 cm. Blütenblätter sind an den Spitzen weiß. In der Mitte werden sie gelb. Die Sorte ist halbgefüllt. Spät reifend, blüht ab Mitte September. Winter ruhig auf freiem Feld, Frost bis -34 ° C.

Sonne

Hoch (50 bis 80 cm), spät reifend, blüht im September. Blütenstände von hellgelber Farbe sind groß und haben einen Durchmesser von 10 cm. Die Farbe der Blütenblätter ist gleichmäßig von der Mitte bis zu den Spitzen. Terry Blumen. Der Busch ist frostbeständig, bis zu - 34 ° С.

Apfelblüte

Es gibt 2 Sorten koreanischer Chrysanthemen namens Apfelblüte. Die Apfelblüte Nr. 1 hat eine Höhe von 0,5 m und einen Blütendurchmesser von 7 cm. Die Blüten sind doppelt. In der Mitte haben die nicht geblasenen Blütenblätter eine weiß-rosa Farbe. Die vollständig geöffneten Blütenblätter sind weiß. Der allgemeine Eindruck der Blütenstände ist die Farbe der Blüten am Apfelbaum.

Die Sorte ist frostbeständig (-34 ° C) und in der Zwischensaison. Blüht im August.

Die Apfelblüte Nr. 2 ist 0,6 m groß. Der Durchmesser der Blütenstände beträgt 6 cm. Die Blütenblätter sind rosa-weiß, in der Mitte gelb. Die unteren Blütenblätter sind röhrenförmig. Es beginnt Anfang August zu blühen. Frostbeständig.

Aurora

Eine Art amerikanische Auswahl. Dies ist eine große, spät reifende Pflanze mit großen Blüten mit einem durchschnittlichen Durchmesser von 9 cm. Die Höhe des Busches beträgt bis zu 0,9 m. Die Blütenstände sind doppelt mit roten Blütenblättern an den Rändern und gelblich in der Mitte. Die extremen Blütenblätter sind oben rot, die Farbe unten gelb. Da sich in der Mitte die gleichen Blütenblätter befinden, die jedoch nicht blühen, sieht die Mitte gelb aus. Es gibt nur wenige Triebe am Säulenbusch, aber sie sind sehr mächtig. Die Blütezeit ist von September bis Oktober.

Umka

Der Busch ist 0,7 m hoch. Die Größe der Blüten beträgt durchschnittlich 5 cm. Die koreanische Chrysantheme Umka hat ein interessantes Merkmal: Die Blüten, die gerade geblüht haben, sind weiß, aber nach dem Stehen werden sie hell lila. Daher kann es auf einem Busch weiße Blüten mit cremefarbenen Zentren und hellem Flieder geben.

Die spät reifende Sorte beginnt im September zu blühen. Besitzt eine gute Winterhärte, kann im Freien überwintern. Widersteht Frost bis zu - 34 ° С.

Lippenstift

Basierend auf der Beschreibung und dem Foto ist die Sorte des koreanischen Chrysanthemen-Lippenstifts eine der beliebtesten beim Dekorieren von Bordüren und anderen ähnlichen dekorativen Elementen. Es gehört zum Untermaß und erreicht eine Höhe von nur 40 cm. Der starke Busch fällt an den Seiten nicht auseinander, so dass er entlang der Gartenwege gepflanzt werden kann. Dunkelrote Blüten sind zahlreich und für eine kurze Pflanze ziemlich groß - 6 cm. Sie blüht im September und blüht bis zum Frost. Winter ruhig auf freiem Feld, trotz 30-Grad-Frost.

Anastasia

Mittelgroße Sorte mit mittelgroßen Blüten. Die Höhe des Busches beträgt 45 cm, der Durchmesser der Blütenstände 6 cm. Die Blüten sind halbgefüllt. Anastasia ist eine mehrfarbige Sorte. Die Farbe der Blütenblätter kann von gelb bis leicht purpurrot sein. Die Winterhärte ist durchschnittlich.

Koreanisches Weiß

Die koreanische weiße Chrysantheme ist ein sehr hoher Strauch. Unter günstigen Bedingungen kann es bis zu 0,8 m wachsen. Die Mindesthöhe beträgt 0,6 m. Die Blüten sind sehr groß - 10-12 cm. Die Blütenblätter sind weiß. Die Mitte ist gelblich. Die Sorte ist Zwischensaison, blüht Ende August. Mittlere Frostbeständigkeit. Ohne Schutz hält es 20-Grad-Frost stand.

Lila Nebel

Ein sehr schöner großer Hybrid. Es kann von 60 bis 80 cm wachsen. Der Durchmesser der Blütenstände beträgt 6,5-7 cm. Die Blütenblätter sind lila mit scharfen Spitzen. Die junge Blume hat eine dunklere Mitte. Der voll blühende Blütenstand ist gleichmäßig gefärbt. Winter gut im Freien.

Alyonushka

Eine niedrig wachsende Sorte koreanischer Chrysanthemen mit rosa Blüten. Die Höhe des Busches beträgt bis zu 50 cm. Die Pflanze ist kompakt. Die Blütenblätter sind dunkelrosa. Die Mitte ist gelb. Der Blütenstand ist kein Frottee, der durchschnittliche Durchmesser beträgt 5,5 cm. Er gehört zur späten Reifung, da er im September blüht.

Altgold

Der Busch wächst bis zu 55-60 cm. Die Blüten sind Frottee, mittelgroß, 5-6,5 cm im Durchmesser. Die Beschreibung der Farbe der Blütenstände dieser koreanischen Chrysantheme ist ziemlich kompliziert, da sie von gelb nach rot schimmern. Die Knospen sind dunkelrot. Allmählich blühen die Blütenblätter hellgelb. Außerdem können sie entlang der Ränder einen schmalen roten Rand haben.

Es beginnt im September zu blühen. Als Begleiter empfehlen Landschaftsarchitekten, die Sorte Smile mit lila Blumen zu bepflanzen.

Malchisch-Kibalchisch

Eine niedrig wachsende Sorte mit einfachen Blüten. Der Busch ist nur 35 cm hoch, breitet sich aber aus, weshalb er nicht zum Pflanzen entlang von Bordsteinen geeignet ist. Die Blüten sind Kamille. Die Blütenblätter sind dunkelrosa, die Mitte ist gelb. Dieser "Koreaner" aus der Zwischensaison: blüht von Mitte August bis Ende September, wenn die Wetterbedingungen dies zulassen. Während der Massenblüte kann ein Busch bis zu 35 Stiele haben.

Wichtig! Es hat keine hohe Frostbeständigkeit.

Abendlichter

Niedrig wachsender kompakter Busch. Höhe 35 cm, Durchmesser auch 35 cm. Gut geeignet für die Dekoration von Rändern, da die Pflanze nicht nur kompakt und reichlich blühend ist, sondern auch fast kein Wurzelwachstum ergibt. Dies erspart dem Besitzer das Jäten unnötiger Pflanzen pro Jahr.

Die Blüten sind Kamille, sehr hell. Die Blütenblätter sind hellrot, die Zentren sind gelb. Der Durchmesser des Blütenstandes beträgt 5,5 cm. Er blüht im September. Blütezeit 1 Monat.

Bernstein

Gelbe Frotteesorte der koreanischen Chrysantheme. Mittelgroße kompakte Buchse mit einer Höhe von 0,5 m und einem Durchmesser von 0,5 m. Die Blütenstände sind überdurchschnittlich groß und erreichen einen Durchmesser von 7,5 cm. Die Farbe ist dunkelgelb. Die ungeöffneten Blütenblätter haben eine eher orange Farbe. Abzüglich der Vielfalt in der Fülle des Wurzelwachstums. Im Sommer wachsen die Büsche gut. Bernstein ist eine winterharte Sorte, die in den meisten Regionen Russlands im Freien überwintern kann.

Koreanische Chrysantheme "Mix"

Es gibt keine Fotos und Beschreibungen von koreanischen Chrysanthemen, die in einer Packung namens "Korean Blend" verkauft werden. Dies ist eine Mischung aus "Überraschung wird sein". Welche Samen der Züchter dort ablegte, ist nur ihm bekannt. Es ist möglich, dass der Hersteller nicht genau weiß, ob die Verpackungen nach dem Restprinzip geformt wurden. Wenn Sie diese Samen pflanzen, können Sie koreanische Chrysanthemen züchten, die mit weißen Blüten und rosa Strichen blühen. Oder dunkelrote Blumen. Vielleicht gibt es weiße oder gelbe Chrysanthemen. Es können verschiedene Sorten wachsen, die sich in Wachstum, Reifung und Aussehen der Blütenstände unterscheiden. Es ist ratsam, eine solche Mischung entweder in der Hoffnung zu kaufen, dass ein interessanter, ursprünglicher Busch wächst, oder einfach etwas in ein Blumenbeet zu säen.

Die Kombination von koreanischen Chrysanthemen mit anderen Blumen

Beim Pflanzen sind die Büsche von "Koreanern" ungeeignet, um sie mit anderen Pflanzen zu kombinieren. Viele von ihnen sehen sehr beeindruckend aus, wenn sie mitten auf einer kleinen Rasenfläche gepflanzt werden. Eine buschige Sorte von Chrysanthemen, die in Form eines kleinen Baumes geformt ist, wird wunderschön aussehen.

Im Herbst sehen Kompositionen aus Chrysanthemen und ihren engsten Verwandten der Aster-Familie gut aus: Vernonien oder mehrjährige Astern. Chrysanthemen verstehen sich gut und sehen in der Gesellschaft von einjährigen Blütenpflanzen großartig aus:

  • Ageratum;
  • Zinnie;
  • Coleus;
  • Salvia;
  • Balsam;
  • Ringelblumen;
  • Ringelblume;
  • Löwenmaul und andere Blumen.

Wenn Sie die richtigen Pflanzen für die Blütezeit auswählen, erhalten Sie eine langblühende Komposition, die das Auge bis zum Frost erfreut.

Fazit

Koreanische Chrysanthemen sind ideal für die Gartendekoration im Herbst. Dank der Vielfalt der Sorten und Formen dieser Pflanzen können Sie sehr interessante Kompositionen erstellen. Die Unprätentiösität der "Koreaner" bewahrt den Gärtner vor unnötiger Arbeit im Garten.


Schau das Video: Chrysanthemen überwintern im Topf Chrysanthemum überwintern winterhart frosthart Winter Frost (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos