Rat

Frühlingsverarbeitung von Erdbeeren

Frühlingsverarbeitung von Erdbeeren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im Frühjahr beginnen Erdbeeren ihre Vegetationsperiode und kommen nach einem langen Winterschlaf allmählich zur Besinnung. Zusammen mit dem Aufwachen der Schädlinge, die im Gebüsch und im Boden überwintern, werden verschiedene Krankheiten aktiviert. Wie kann man geschwächten Pflanzen nach dem Winter helfen, diese Probleme zu bewältigen? Die Verarbeitung von Erdbeeren im zeitigen Frühjahr ist eine sehr wichtige Aktivität, die den Pflanzen hilft, die Auswirkungen des Winters zu überwinden und ihre ganze Kraft in die schnellste Formation der Ernte zu stecken.

Frühlingsarbeit in Erdbeerbetten

Aber vor der Verarbeitung müssen Sie die Erdbeerbetten in Ordnung bringen und eine allgemeine Reinigung durchführen.

  • Entfernen Sie gegebenenfalls Schutz von Erdbeersträuchern.
  • Entfernen Sie den Mulch des letzten Jahres von den Betten. Verbrennen Sie ihn besser und werfen Sie ihn nicht in den Komposthaufen. Es kann viele Schädlinge und Krankheitserreger enthalten.
  • Um die Erdbeersträucher von getrockneten Blättern zu befreien, stören sie nicht nur die Entwicklung von Pflanzen, sondern dienen auch als Zufluchtsort für Schädlinge und können Infektionsquellen tragen. Es ist besser, die Blätter nicht abzuholen, sondern mit einer Gartenschere abzuschneiden, um die Büsche nicht versehentlich herauszuziehen.
  • Führen Sie eine Überarbeitung der überwinternden Pflanzen durch und entfernen Sie kranke und tote Pflanzen.
  • Auf den frei gewordenen Plätzen werden Erdbeersträucher gepflanzt, die letztes Jahr aus Tochtergeschäften gebildet wurden. Wenn Sie Büsche pflanzen, verschütten Sie zuerst die Pflanzlöcher mit einer Lösung aus Phytosporin, die aus 10 g Pulver und 10 Litern nicht heißem Wasser hergestellt wurde. Bestehen Sie 2 Stunden im Schatten. Sie benötigen 0,5 Liter Lösung pro Vertiefung. Die Behandlung mit Fitosporin zerstört Krankheitserreger von Pilzkrankheiten.
  • Entfernen oder verpflanzen Sie überschüssige Erdbeerpflanzen in ein anderes Beet, damit die Pflanzungen nicht verdickt werden.

    Jeder Erdbeerbusch benötigt einen bestimmten Ernährungsbereich. Wenn der Abstand zwischen den Büschen für eine bestimmte Sorte geringer ist als erforderlich, wirkt sich dies zwangsläufig auf die Qualität der Ernte aus und verringert deren Menge.
  • Ein wichtiges Ereignis ist die Lockerung des Bodens in der Nähe der Erdbeeren in geringer Tiefe. Unter dem Einfluss von Schmelzwasser wird der Boden in Erdbeerbetten verdichtet, was die Luftzufuhr zu den Wurzeln verschlechtert, was auch für die Entwicklung nützlicher Bodenmikroorganismen notwendig ist. Sauerstoffmangel verringert die Bodenfruchtbarkeit. Durch das Lösen erwärmt sich der Boden schneller. Wenn Erdbeersträucher nackte Wurzeln haben, müssen sie geerdet werden.
  • Nach dem Winter wachsen als erstes junge Blätter in Erdbeeren. Eine ausreichende Anzahl von Blättern durch den Prozess der Photosynthese hilft, die Blüten und jungen Eierstöcke zu füttern. Daher ist es so notwendig, die Erdbeeren im zeitigen Frühjahr zu füttern.

Frühlingsfütterung von Erdbeeren

Warnung! Wenn die Erdbeere im letzten Herbst gepflanzt wurde, sollte sie nicht im Frühjahr gefüttert werden.

Junge Büsche haben genug Nahrung, die während des Pflanzens abgelegt wird.

Aber zweijährige und vor allem dreijährige Erdbeerpflanzen brauchen Nahrung für die Entwicklung.

Beachtung! Bei der Fütterung ist es sehr wichtig, die richtige Menge Dünger aufzutragen.

Wenn die Menge nicht ausreicht, wird es an Ernte mangeln. Seltsamerweise, aber das gleiche Ergebnis wird mit übermäßiger Ernährung erzielt, insbesondere mit einem überwiegenden Anteil an Stickstoffdüngern.

Wenn zu viel Stickstoff vorhanden ist, bilden Erdbeeren zum Nachteil der Blüte und Fruchtbildung eine Blattmasse. Wie füttere ich Erdbeeren im zeitigen Frühjahr? Jede Art von Dünger - organisch oder mineralisch - hat ihre eigenen Vorteile.

Mineraldünger enthalten normalerweise Makro- und Mikroelemente in einer Form, die der Pflanze zur Verfügung steht, sodass sie schnell in sie eindringen, aber auch während der Bewässerung oder des Regens schnell in die unteren Bodenschichten ausgewaschen werden.

Organische Düngemittel enthalten die gleichen Nährstoffe wie Mineraldünger, aber um sich in eine für Pflanzen zugängliche Form zu verwandeln, brauchen organische Substanzen Zeit, um sich zu zersetzen. Wenn sich organische Stoffe zersetzen, wird viel Kohlendioxid freigesetzt, das für Erdbeeren für eine gute Entwicklung so notwendig ist. Gülle, Humus und Hühnerkot enthalten Mikroorganismen, die der Boden zur Verbesserung der Fruchtbarkeit benötigt. Mineraldünger haben diese Funktion nicht.

Rat! Bei einem hohen Humusgehalt im Boden, der bei systematischer Einführung organischer Stoffe auftritt, ist es besser, einen Vollmineraldünger in einer kleinen Dosierung für die Frühjahrsfütterung von Erdbeeren zu wählen.

Wenn der Boden arm ist, ist es besser, organische Düngung zu wählen, ihn aber mit Asche und Superphosphat anzureichern.

Das Schema für die Fütterung von Erdbeeren im Frühjahr lautet wie folgt:

  • Ein spezieller komplexer Dünger für Beerenkulturen oder speziell für Erdbeeren vorgesehen wird gemäß den Normen in trockener Form direkt unter den Büschen ausgebracht, gefolgt von einer Lockerung, sofern der Boden ausreichend feucht ist. Wenn es im Winter wenig Schnee gab und der Boden bereits trocken war, ist es besser, das Füttern von Erdbeeren mit dem Gießen zu kombinieren und eine Düngerlösung unter den Büschen aufzutragen. Es wird gemäß den Anweisungen auf der Verpackung gezüchtet und entsprechend gefüttert.
  • Eine Lösung einer fermentierten Königskerze ist als organische Substanz geeignet. Die Hälfte des Volumens an frischem Kuhmist wird in den Eimer gegeben. Gießen Sie es mit Wasser und lassen Sie es gären. Für diese Menge können Sie einen Viertel Liter Asche und 60 g Superphosphat hinzufügen. Nach 1-2 Wochen ist der Dünger gebrauchsfertig. Bei der Fütterung wird 1 Liter Lösung zu 7-9 Litern Wasser gegeben. Verbrauch - 10 Liter pro Quadratmeter. m. Geflügelkot sollte in einem Verhältnis von 1 Teil zu 10 Teilen Wasser für frisches und doppelt so viel Wasser für trockenes Wasser verdünnt werden. Er muss nicht wandern. Wenn Sie 9 Liter Wasser füttern, geben Sie 1 Liter Lösung hinzu.

Vorbeugende Behandlung von Erdbeerplantagen

Die Frühjahrsverarbeitung von Erdbeeren ist ein wichtiges Ereignis und sollte nicht vernachlässigt werden, insbesondere wenn in der vergangenen Saison Anzeichen einer Krankheit oder der Ausbreitung von Schädlingen aufgetreten sind.

Für die vorbeugende Behandlung von Erdbeeren wird nur sehr wenig Zeit zur Verfügung gestellt, da sie bereits im Mai zu blühen beginnt und es während der Blüte und darüber hinaus der Fruchtbildung unerwünscht ist, chemische Heilmittel zu verwenden.

Erdbeeren haben wie alle anderen Pflanzen ihre eigenen Krankheiten, von denen es etwa 20 gibt und die von Schädlingen befallen sind. Die richtige Verarbeitung von Erdbeeren im Frühjahr erfordert bestimmte Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Anzeichen verschiedener Krankheiten zu verstehen.

Erdbeerkrankheiten

Viele Krankheiten bei Erdbeeren werden durch Pilzmikroorganismen verursacht.

Mehltau

Eine Krankheit, die sich am schnellsten mit hoher Luftfeuchtigkeit und schwacher Luftzirkulation entwickelt. Anzeichen von Mehltau: weiße Flecken auf allen Pflanzenteilen. Die Krankheit beginnt mit Blattstielen und erfasst schnell den gesamten Busch. Die Sporen des Pilzes werden von Pflanze zu Pflanze übertragen und können den Gärtner nicht nur ohne Ernte, sondern auch ohne die Erdbeere selbst verlassen. Durch die Verarbeitung von Erdbeeren im Frühjahr wird der Erreger des Mehltaus bereits vor der Fruchtbildung beseitigt.

Graufäule

Die Krankheit manifestiert sich, wenn Beeren reifen, sie verrotten und mit grauem Schimmel bedeckt werden, bei dem es sich um Pilzsporen handelt. Erdbeeren sollten im Frühjahr für diese Krankheit verarbeitet werden. Betroffene Beeren werden in einen separaten Behälter gegeben und zerstört.

Warnung! Lassen Sie keine kranken Erdbeeren auf dem Gelände, da sich Sporen von Pilzkrankheiten auch durch den Wind leicht ausbreiten können.

Weißfäule

Die Krankheit manifestiert sich in Jahren mit niedrigen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit. Die Blätter der Erdbeere werden heller und mit einer weißen Blüte bedeckt, die Beeren verrotten. Die Ausbreitung der Krankheit wird durch zu häufiges Anpflanzen von Erdbeeren und schlechtes Jäten der Plantage erleichtert.

Schwarzfäule

Die Krankheit betrifft nur Erdbeeren, die wässrig werden und schwarz werden. Um die Krankheit zu verhindern, sollten Sie nicht oft Büsche pflanzen und den Boden durchnässen.

Verschiedene Flecken haben auch Pilzcharakter: Weiß, Braun und Schwarz oder Anthracnose, die zunächst Erdbeerblätter infizieren, sie mit kleinen Flecken verschiedener Farben bedecken und dann die gesamte Pflanze als Ganzes erfassen. Es beginnt im Wachstum zurückzubleiben, und man kann nicht über eine Ernte sprechen.

Pilze verursachen auch Spätfäule oder Spätfäule von Erdbeeren - eine gefährliche Krankheit, deren Folge der Tod der Pflanze ist. Die Beeren sind zuerst betroffen, und dann welkt die ganze Pflanze. Die Behandlung der Spätfäule sollte im Frühjahr begonnen werden, ohne auf die Entwicklung der Krankheit zu warten.

Das Welken des Fusariums führt zum gleichen Ergebnis. Es manifestiert sich während der Bildung der Ernte. Eine Besonderheit ist die dunkle Farbe der Blätter der Pflanze, die austrocknen. Die Krankheit betrifft die leitfähigen Gefäße von Erdbeeren. Sie können einer kranken Pflanze nicht helfen. Es muss verbrannt werden.

Erdbeer vertikal verwelken

Die Krankheit beginnt Ende Mai und erreicht nach der Ernte ihren Höhepunkt. Anfänglich tritt Chlorose auf den Blättern von Pflanzen auf, sie beginnen im Wachstum zurückzubleiben und ihre Anzahl nimmt ab. Ein charakteristisches Merkmal ist die rote Farbe der Blattstiele am Ende der Erdbeerwachstumszeit. Auf leichten Böden ist ein blitzschneller Krankheitsverlauf mit dem Tod von Pflanzen in 3 Tagen möglich, auf anderen Böden dauert die Krankheit länger, führt aber letztendlich immer noch zum Tod der Pflanze.

Beachtung! Fast alle durch Pilzpathogene verursachten Krankheiten entwickeln sich unter Bedingungen hoher Luftfeuchtigkeit und Überfüllung der Pflanzen rasch.

Daher sollten Sie die Erdbeeren zusammen mit den Behandlungen richtig gießen und die Büsche nicht zu dicht pflanzen, damit sie gut belüftet werden können.

Vorbeugende Frühlingsbehandlungen

Da die überwiegende Mehrheit der Erdbeerkrankheiten von Natur aus pilzartig ist, müssen Erdbeeren im Frühjahr mit Wirkstoffen behandelt werden, die verschiedene Pilze aktiv bekämpfen.

Chemikalien

Das Beste von allem ist, dass Pilzkrankheiten durch kupferhaltige Präparate bekämpft werden: Home, Bordeaux-Flüssigkeit, Kupfersulfat. Sie können systemische Fungizide mit einem breiten Wirkungsspektrum verwenden. Dies sind Horus, Topaz - mit einer Gefahrenklasse 3 und Fundazol - ein sehr wirksames Medikament, das jedoch eine Gefahrenklasse 2 aufweist. Die Grundierungsbehandlung sollte so früh wie möglich durchgeführt werden, damit zum Zeitpunkt der Verlängerung der Stiele bereits schädliche Substanzen aus den Pflanzen entfernt wurden.

Warnung! Fundazol ist mit kupferhaltigen Substanzen nicht kompatibel.

Alle diese Substanzen sind für den Menschen unsicher.

Wie werden Erdbeeren verarbeitet, um die Pflanzengesundheit zu erhalten und umweltfreundliche Beeren anzubauen?

Hausmittel

Vielleicht sind sie weniger effektiv, aber definitiv sicherer für Menschen und nützliche Insekten.

  • Fitosporin ist ein mikrobiologisches Kontakt-Fungizid, das gut gegen Pilzinfektionsinfektionen kämpft. Ein wesentlicher Nachteil - es wird schnell durch Regen und Bewässerung abgewaschen, daher sind wiederholte Behandlungen erforderlich. Fitosporin stellt keine Gefahr für den Menschen dar, Erdbeeren können in jedem Entwicklungsstadium verarbeitet werden.
  • Die Verarbeitung von Erdbeeren mit Jod ist ein einfaches, aber sehr wirksames Mittel. Normalerweise werden 15 bis 20 Tropfen Jod und ein Glas hausgemachte Molke in einen 10-Liter-Eimer gegeben. Die Vielzahl der Verarbeitung beträgt nicht mehr als zwei alle 10 Tage. Diese Methode zur Verarbeitung von Erdbeeren ist auch gegen Schädlinge wirksam.
  • Pflanzen zwischen Reihen von Erdbeeren, Zwiebeln und Knoblauch.

    Die Phytoncide dieser Pflanzen weisen Erdbeerschädlinge ab und helfen bei der Bekämpfung von Krankheiten. Darüber hinaus ist es möglich, zwei Pflanzen gleichzeitig aus einem Gebiet zu ernten.
  • Kiefernnadeln werden mit einem gleichen Volumen kochendem Wasser gegossen. Bestehen Sie tagsüber darauf, verdünnen Sie fünfmal und sprühen Sie die Beere.
  • Verarbeitung mit Pferdesauerampferinfusion. So viel von dem zerkleinerten Pferdesauerampfer in einen Plastikeimer gegeben wird, wie er eintreten wird, wird mit heißem Wasser gegossen und 7 bis 14 Tage lang brauen gelassen. Verdünnen Sie die Infusion zehnmal und gießen Sie die Erdbeersträucher mit Wasser oder sprühen Sie sie ein.

    Pferdesauerampfer enthält Flavonoide und antibakterielle Substanzen, die gegen Pilzkrankheiten wirksam sind. Diese Infusion ist auch gut für Kohlraupen.
  • Im Frühjahr ist es gut, die Erdbeerplantage mit heißem Wasser zu behandeln. Dieser Vorgang sollte durchgeführt werden, während die Lufttemperatur niedrig ist und der Schnee noch nicht vollständig geschmolzen ist. Wasser mit einer Temperatur von 70-80 Grad wird in eine Gießkanne gegossen und die Pflanzen werden bewässert. Beim Gießen kühlt das Wasser ab und verbrennt die Erdbeersträucher nicht, sondern zerstört Krankheitserreger und Schädlinge.

Rat! Diese Verarbeitungsmethode eignet sich auch für Beerensträucher: Johannisbeeren und Stachelbeeren. Aber Sie müssen sie übergießen, bevor die Knospen brechen.

Oft finden Krankheiten und Schädlinge mit Erdbeerpflanzmaterial ihren Weg an einen neuen Ort. Zur Desinfektion müssen die Wurzeln der Sämlinge in einer Phytosporinlösung aufbewahrt werden. In 5 Litern Wasser werden 10 g Pulver verdünnt. Die Lösung wird 2 Stunden lang aufbewahrt, so dass der Heustock, der der Wirkstoff des Arzneimittels ist, aktiviert wird. Die Wurzeln der Sämlinge müssen ebenfalls 2 Stunden in der Lösung gehalten werden. Um Schädlinge zu vernichten, können sie auch etwa eine Viertelstunde lang in Wasser mit einer Temperatur von 45 Grad gehalten werden.

Schädlinge setzen sich häufig auf Gartenerdbeeren ab, die den Gärtner nicht nur ohne Ernte lassen, sondern auch die gesamte Beere zerstören können.

Schädlingsbekämpfung

Nematode

Es ist schwierig, Nematoden auf Erdbeeren zu bekämpfen. Es gibt keine vollständig wirksame Behandlung von ihnen. Alle verwendeten Methoden können nur ihre Anzahl reduzieren. Es ist möglich, Medikamente Piperazin und Decaris zu empfehlen, die gegen Helminthen wirksam sind. Dies ist jedoch eine vorübergehende Maßnahme, da sie nur Erwachsene betrifft. Sie verscheuchen den Fadenwurm, aber Ringelblume und Ringelblumen zerstören ihn nicht. Sie werden zwischen Erdbeeren gepflanzt und vertreiben die meisten Schädlinge von der Baustelle. Sie können Erdbeeren und Infusionen dieser Pflanzen verarbeiten.

Die Behandlung mit Federnematoden erfolgt mit einer 1% igen Lösung von Bordeaux-Flüssigkeit. Sie können das Medikament Phosphamid verwenden, das auch die Zecke zerstört. Die Wirkung des Arzneimittels nach der Behandlung dauert 20 Tage.

Volksrezept für Nematoden: Ein Eimer Brennnesselblätter wird mit kochendem Wasser gegossen. Die 4 Tage infundierte Lösung wird über die Büsche und den Boden um sie herum gegossen. Bei der Verarbeitung müssen Sie sicherstellen, dass alle Blätter mit einer Lösung benetzt sind.

Erdbeermilbe

Von den Chemikalien sind Malofos und kolloidaler Schwefel geeignet. Die Verarbeitung mit ihnen ist jedoch nur bei einer Temperatur von mindestens 15 Grad Celsius möglich, bei einer niedrigeren Temperatur ist sie nicht effektiv.

Beachtung! Kolloidaler Schwefel oder sein Analogon - das Medikament Tiovit Jet ist gleichzeitig ein Kontaktfungizid, Akarizid, da es die Entwicklung von Zecken und die Makrofertilisierung hemmt.

Der Zeitraum von der Verarbeitung bis zur Ernte kann nur 3 Tage betragen.

Das Medikament Neoron ist ebenfalls geeignet. Es ist ein Kontaktinsektizid, das gegen alle Arten von Milben wirksam ist. Es hat eine Gefahrenklasse von 4 und ist für Nützlinge nicht giftig. Neoron kann nicht mit anderen Chemikalien gemischt werden. Die Schutzdauer des Arzneimittels beträgt bis zu 20 Tage.

Beachtung! Damit Neoron funktioniert, muss die Verarbeitung von Erdbeerpflanzen sehr sorgfältig durchgeführt werden, wobei die Unterseite der Blätter benetzt wird.

Fitoverm wird auch helfen. Es ist ein biologisches Akarizid und Insektizid, das nicht nur Zecken zerstört, sondern auch Blattläuse und Rüsselkäfer bekämpft.

Aus Volksheilmitteln zur Verarbeitung von Erdbeeren im Frühjahr ist ein Aufguss von Zwiebelschalen geeignet - 200 g pro 10 Liter. Nach fünf Tagen Infusion werden die Pflanzen besprüht. Die Behandlung von Pflanzen mit Löwenzahnblättern ist ebenfalls ein guter und sicherer Weg. Für 1 kg frische Blätter (kann durch 500 g Wurzeln ersetzt werden) benötigen Sie 10 Liter heißes Wasser mit einer Temperatur von 50 Grad. Der Infusionsprozess dauert nur 4 Stunden. Wir verarbeiten die Erdbeersträucher sorgfältig mit dem gespannten Aufguss, wobei wir die Unterseite der Blätter nicht vergessen.

Beachtung! Diese Infusion wird unmittelbar nach der Zubereitung angewendet.

Die gleichen Maßnahmen werden zum Schutz vor Spinnmilben angewendet.

Rüsselkäfer

Aus Chemikalien im Frühjahr ist Inta-vir geeignet. Biologische Präparate Iskra-bio und Nemabakt helfen gut.

Beachtung! Rüsselkäfer schädigen hauptsächlich die Knospen und Blüten von Erdbeeren, daher sollte jede Verarbeitung von ihnen durchgeführt werden, bevor die Stiele hervorstehen, und noch besser in der Phase des Beginns des Nachwachsens der Blätter.

Hausmittel

Pflanzen Sie Zwiebeln und Knoblauch auf Erdbeerbetten, verteilen Sie Farnblätter unter den Büschen. Es gibt eine sehr einfache Möglichkeit, diesen Schädling abzuwehren: Den Boden leicht mit Zahnpulver bestreuen. Asche, die über die Büsche verstreut ist, wirkt ebenfalls. Sie erlauben dem Käfer nicht, schädliche Aktivitäten und Aufgüsse von Paprika, Rainfarn und Wermut zu tragen. Die damit behandelten Erdbeerblätter entsprechen nicht dem Geschmack des Käfers. 100 g Senfpulver, gelöst in 3 Litern Wasser, sind ein ausgezeichnetes Verarbeitungsmittel.

5 g Kaliumpermanganat, gelöst in 10 Litern Wasser zur Verarbeitung von Erdbeeren, schrecken nicht nur den Rüsselkäfer ab, sondern helfen auch gegen Grauschimmel und Mehltau.

Warnung! Wenn Himbeeren neben den Erdbeeren wachsen, führen Sie auch deren Verarbeitung durch, da der Rüsselkäfer ihr häufiger Schädling ist.

Es muss daran erinnert werden, dass geschwächte Pflanzen hauptsächlich von Schädlingen und Krankheiten befallen werden. Achten Sie auf die Erdbeeren, befolgen Sie alle Regeln der Agrartechnologie, berücksichtigen Sie die Anforderungen einer bestimmten Sorte, erhöhen Sie die Immunität von Pflanzen mit Hilfe von Immunstimulanzien und die Anzahl der Behandlungen kann reduziert werden.

Fazit

Die Frühjahrsverarbeitung von Erdbeeren aus Schädlingen und Krankheiten ist eine Garantie für die weitere Pflanzengesundheit und eine anständige Ernte an leckeren Beeren.


Schau das Video: Hochbeet Vorbereitung. Fütterung der Beet Bewohner ;- (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Mukazahn

    Wirklich und wie ich früher nicht erraten habe

  2. Akizil

    Mal sehen, was sie uns anbieten

  3. Miron

    Darin liegt etwas. Früher dachte ich anders, danke für die Hilfe in dieser Angelegenheit.

  4. Tasho

    Ich entschuldige mich, aber ich glaube, Sie liegen falsch. Treten Sie ein, wir diskutieren. Schreib mir per PN, wir reden.

  5. Menes

    Idee gut, unterstütze ich.

  6. Malagul

    Die Tatsache, dass Sie nicht zurückkehren werden. Was getan ist, ist getan.

  7. Nijinn

    Bravo, ich denke, das ist ein wunderbarer Satz



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos