Rat

Mit Knoblauch marinierte Instant-Tomaten

Mit Knoblauch marinierte Instant-Tomaten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eingelegte Instant-Tomaten helfen jeder Hausfrau. Die Vorspeise wird noch eine halbe Stunde vor dem Fest mariniert. Gewürze und einige clevere Tricks machen den Prozess schnell und erfolgreich.

Wie man schnell Tomaten einlegt

Der Trick bei der Herstellung von eingelegten Tomaten besteht darin, die richtigen Gewürze zu verwenden. Sie geben viel Gewürze, sie fügen sich gut hinzu, so dass selbst Wintergewächshausgemüse starke Aromen absorbiert und appetitlich wird.

  • Sie nehmen harte, noch nicht überreife Früchte.
  • Das Gemüse wird gewaschen, die Stelle, an der der Stiel befestigt ist, wird entfernt.
  • Wenn Sie die Früchte ganz lassen möchten, werden sie von oben quer geschnitten, um sie mit Marinade zu sättigen.
  • Neben Gewürzen werden auch Grüns verwendet, einschließlich getrockneter.
  • Sie improvisieren mit Gewürzen und ihrer Menge.

Rat! Der Beizvorgang geht schneller, wenn Sie kleine Kirschen nehmen.

Eingelegte Instant-Tomaten mit Knoblauch

Reife, aber dichte Früchte werden nur 20 Stunden lang eingelegt:

  • 0,5 kg Tomaten;
  • 6-7 Petersilienzweige;
  • 3-4 Körner würziger Pfeffer;
  • 5 große ganze Knoblauchzehen;
  • Lorbeerblatt.

Für die Marinade - 5 g Salz, 19-22 g Zucker und 45 ml Wein oder Apfelessig.

  1. Gemüse wird abgelegt, Gewürze darauf.
  2. Die Füllung kochen und das Geschirr füllen.
  3. Halten Sie die angegebene Zeit im Kühlschrank ein.

Schnell eingelegte Tomaten mit Knoblauch und Kräutern

Schnelle Methoden für eingelegte Tomaten beinhalten die Verwendung von würzigem Grün in großen Mengen, da Kräuter die Vorspeise mit originellen Aromen sättigen:

  • 1 kg kleine Tomaten;
  • mehrere Knoblauchzehen mit kleinen Nelken, mit einer Rate von 1 Nelke pro 1 Tomate;
  • ein Haufen Dill und Sellerie;
  • Paprika-Schote;
  • 35-40 g Salz;
  • 80 ml Apfelessig.

Kochvorgang:

  1. Entfernen Sie vorsichtig die Stelle, an der der Stiel befestigt ist, und setzen Sie eine ganze Knoblauchzehe in die Rille ein.
  2. Das Grün grob hacken.
  3. Alles in einen Topf geben, Kräuter darauf.
  4. Heiße Marinade einfüllen.
  5. 1-2 Tage unter Gießen bei Raumtemperatur marinieren.

Eingelegte Tomaten, sofort

Eingelegte Tomatenscheiben brauchen nur eine halbe Stunde, um den Geruch von Kräutern und Gewürzen aufzunehmen:

  • 300 g mittelgroße, reife, aber widerstandsfähige Früchte;
  • Olivenöl - 90 ml;
  • 4-5 Zweige Dill und Petersilie;
  • Basilikum optional;
  • ein Knoblauchkopf, der durch eine Knoblauchpresse geführt wurde;
  • 10-15 Koriandersamen;
  • 7-8 ml Apfelessig;
  • 20 g Kristallzucker;
  • Gewürze und Salz nach Geschmack.

Prozess:

  1. Tomaten werden in Scheiben geschnitten.
  2. In einer großen Schüssel alle Zutaten für die Sauce mischen, dann die gehackten Früchte hinzufügen und fest mit Frischhaltefolie abdecken.
  3. Genug eine halbe Stunde im Kühlschrank.

Instant-Tomaten in einem Glas mariniert

Das Marinieren von Instant-Tomaten ist einfach, indem die Zutaten in ein Glas gegeben werden, das mehrmals umgedreht wird, um den Inhalt mit der Sauce zu sättigen.

Vorbereitet für eine 3 L Dose:

  • 2,5 kg Tomaten mit fleischigem Fruchtfleisch;
  • 2 Köpfe fein gehackter Knoblauch;
  • 3 mehrfarbige Schoten mit süßem und 1 Stk. Paprika;
  • ein Haufen Petersilie oder andere Grüns;
  • Apfelessig und Sonnenblumenöl je 80–85 ml.

Nach Geschmack salzen und süßen, dabei etwa das Verhältnis einhalten: 2-mal mehr Zucker einnehmen.

  1. Salz und Zucker werden im Voraus aufgelöst.
  2. Die Grüns sind fein gehackt. In eine Tasse geben und gründlich mit den Gewürzen mischen.
  3. Die heiße Schote wird ebenfalls zerkleinert.
  4. Die süßen werden in bequeme Streifen oder Ringe geschnitten.
  5. Kleine Tomaten werden halbiert, große - in 4 Scheiben.
  6. Das Werkstück wird in Schichten in ein Glas gegeben.
  7. Nachdem Sie den Behälter fest verschlossen haben, drehen Sie ihn 10 bis 20 Minuten lang auf dem Deckel um. Dann stellen sie das Glas in seine normale Position.

Das Gemüse wird 24 Stunden im Kühlschrank mariniert. Dort wird auch die Vorspeise gelagert, obwohl sich der Geschmack ändert.

Wichtig! Drehen Sie den Behälter mit eingelegten Tomaten 8-10 Mal, um ihn gleichmäßig einzuweichen.

Schnelles Einlegen von Tomaten mit provenzalischen Kräutern

Die Verwendung für eingelegte Tomaten in einem Bouquet von Basilikumkräutern verleiht Gemüse einen faszinierenden mediterranen Geschmack:

  • 500 g Tomaten, dicht, fleischig, nicht zu saftig;
  • 4-5 Zweige Petersilie und Basilikum;
  • 6 fein gehackte Knoblauchzehen;
  • Apfelessig und Olivenöl - je 50 ml;
  • gleiche Teile Zucker und Salz - 4-6 g;
  • eine Prise trockene Gewürze: provenzalische Kräuter, Paprika und andere nach Geschmack.

Kochschritte:

  1. Das Grün wird gehackt und mit allen Gewürzen für die Marinade kombiniert.
  2. Gemüse wird in Kreise geschnitten, in eine Schüssel oder einen Plastikbehälter gegeben und darüber gegossen. Mit Frischhaltefolie oder Deckel abdecken.
  3. Die Vorspeise ist in einer halben Stunde fertig.

Schnell eingelegte Tomaten mit Honigrezept

Es ist besser, 500-600 g mittelgroße Pflaumentomaten mit dichtem Fruchtfleisch zu wählen, um eine köstliche Gemüsemischung zu marinieren:

  • eine halbe große Zwiebel;
  • drei Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten;
  • 5 Zweige Basilikum und Petersilie;
  • fertiger Honig und Senf - je 5 ml;
  • 30 g Zucker;
  • 20 ml Sojasauce und 6% Essig;
  • 30 ml Sonnenblumenöl;
  • 20 g Salz;
  • eine Prise Pfeffermischung und Lorbeerblatt.

Kochvorgang:

  1. Zunächst werden alle Zutaten der Sauce gemischt, damit die Gewürze ihre Aromen kombinieren.
  2. Das Gemüse fein hacken, die Zwiebeln in Ringe schneiden und in Viertel teilen.
  3. Tomaten werden in Scheiben geschnitten.
  4. Alle sind mit der Füllung verbunden.
  5. Eine halbe Stunde oder eine Stunde später ist ein erfrischender Snack fertig.

Rat! Knoblauch und Dill, die dem Geschmack vertraut sind, verleihen dem Gericht einen appetitlichen Geruch. Basilikum, Rosmarin, Koriander und Sellerie betonen den exotischen Charakter der Zubereitung.

Eingelegte Tomaten in einer Tüte

In nur zwei Stunden ist ein Original-Snack mit schnell eingelegten Tomaten in einer Packung fertig:

  • 250-350 g enge Früchte;
  • 3 Knoblauchzehen;
  • Dill, Petersilie oder andere Kräuter, falls gewünscht;
  • zu gleichen Teilen Apfel- oder Weinessig und Sonnenblumenöl - 30 ml;
  • 2 Prisen Korianderpulver

Wenn gewünscht, fügen Sie dieser Vorspeise eine ganze in Ringe geschnittene Schote oder eine halbe scharfe frische Paprika hinzu.

  1. Bereiten Sie eine Sauce mit Kräutern und allen Gewürzen zu.
  2. Die Früchte werden in Scheiben geschnitten und sofort in einen stabilen Beutel gelegt.
  3. Fügen Sie die Sauce hinzu und binden Sie den Beutel fest.
  4. Drehen Sie es mehrmals vorsichtig um, damit die Marinade alle Tomaten erreicht.
  5. Sie legen die Sicherheitstasche in eine Schüssel und marinieren zwei Stunden lang in der Hitze.
  6. Über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  7. Die Vorspeise ist an einem Tag komplett fertig.

Wie man Tomaten in eine Tüte Koriander und Paprika einlegt

Für 1 kg abgerundete, enge, fleischige Früchte nehmen Sie:

  • 2 Schoten Paprika und die Hälfte eines großen bitteren Pfeffers;
  • ein Haufen Dill, Koriander und Petersilie;
  • ein halber großer Kopf zerdrückten Knoblauchs;
  • 1 Teelöffel Korianderpulver und 9 Pfefferkörner;
  • 40 ml Pflanzenöl;
  • 60 ml Weinessig.

Gleichmäßig gesalzen und gesüßt, je 20 g.

Warnung! Um Gemüse erfolgreich zu marinieren, müssen Sie einen neuen engen Beutel nehmen.

  1. Fein gehacktes Gemüse wird mit allen Zutaten für die Sauce gemischt.
  2. Paprika wird in halbe Ringe oder Streifen geschnitten und der Marinade hinzugefügt.
  3. Tomaten werden in zwei Hälften geschnitten und mit Füllung in einen fest gebundenen Beutel gelegt.
  4. Drehen Sie die Packung mit dem Inhalt vorsichtig um und rühren Sie das Gemüse um.
  5. Bei Raumtemperatur bis zu 2 Stunden inkubiert, dann einen Tag im Kühlschrank.

Schnell eingelegte Tomaten mit Senfschnitzen

Erfahrene Hausfrauen legen sogar eine halbe Stunde vor dem Mittag- oder Abendessen Gemüse ein. Sie benötigen eine große, flache Schüssel, um Gemüse zuzubereiten und zu servieren. Sammeln:

  • 250-300 g enge kleine Tomaten;
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 3 ml fertige Senfbohnen;
  • 2 Prisen Pfefferminzpulver
  • Olivenöl - 40 ml.

Sie werden gleichermaßen gesüßt und gesalzen, jeweils 2-3 Prisen.

  1. Die Zutaten für die Marinade mischen und aufgießen.
  2. Tomaten werden in Scheiben geschnitten und einzeln auf einer Platte ausgelegt.
  3. Jeder Kreis wird mit Sauce gegossen, die Reste der Marinade werden auf eine Schüssel gegossen.
  4. Dann werden die Kreise zu dritt gefaltet, das Geschirr abgedeckt und 30 Minuten gekühlt.

Wie man Tomaten schnell in einer Tüte Minze und Basilikum mariniert

Wählen Sie für 500 g kleine elastische Früchte:

  • 2-3 Zweige Minze und Basilikum;
  • 1-2 gehackte Knoblauchzehen;
  • 2 Körner würziger Pfeffer und Nelken;
  • 3 Prisen Salz;
  • Olivenöl und Apfelessig je 35–45 ml.

Vorbereitung:

  1. Zuerst werden die Kräuter zerkleinert und mit den Gewürzen für die Marinade gemischt.
  2. Tomaten werden kreuzweise geschnitten, in einen Beutel gegeben und mit Sauce bedeckt.
  3. Das Gemüse wird 2 bis 4 Stunden bei Raumtemperatur mariniert, wobei der Beutel von Zeit zu Zeit leicht gedreht wird.
  4. Sie werden einen Tag im Kühlschrank aufbewahrt.

Sofort eingelegte Kirschtomaten

Kirsche mit einem intensiv erwarteten Geschmack wird zwei Tage lang eingelegt.

Bereiten:

  • 0,5 kg Kirsche;
  • 2-3 Zweige Dill und Sellerie;
  • zwei oder drei gehackte Knoblauchzehen;
  • 2 Lorbeerblätter;
  • optional eine Mischung aus würzigen Paprikaschoten;
  • 20 ml Honig;
  • 35 ml Apfelessig.

Gleichmäßig salzen und süßen, je 2 Prisen.

  1. Zunächst wird ein Liter Wasser gekocht.
  2. Kirsche wird von allen Seiten mit einem Zahnstocher durchbohrt, um die Marinade schnell aufzunehmen.
  3. Kirsche und die Bestandteile der Marinade werden neben Honig, Essig und Basilikum in einen großen Behälter gegeben und mit kochendem Wasser gegossen.
  4. Wenn das Wasser abgekühlt ist, wird es erneut in einen Topf gegossen und erneut gekocht, wobei am Ende Essig, Honig und Basilikum hinzugefügt werden.
  5. Füllen Sie den Behälter und stellen Sie ihn nach dem Abkühlen in den Kühlschrank.

Wie man schnell Tomaten mit Peperoni einlegt

Ein Glas würzige und leckere eingelegte Tomaten wird einige Tage vor dem Verzehr schnell zubereitet:

  • 1 kg reife, aber dichte Früchte;
  • Pfeffer - 2 süße Schoten und ein Chili;
  • 7-9 kleine Knoblauchzehen;
  • ein Bündel Dill, Petersilie und zwei Zweige Basilikum und Minze;
  • 42–46 ml Essig 6% und Pflanzenöl;
  • 35-40 g Zucker;
  • 19 g Salz.

Beizprozess:

  1. Mischen Sie die Hauptzutaten für die Sauce.
  2. Die Früchte werden in Scheiben geschnitten, wobei die Stiele entfernt werden.
  3. Alle anderen Gemüsesorten werden durch einen Mixer geleitet.
  4. Kräuter mahlen.
  5. Zuerst Tomaten in ein Glas geben, Knoblauch-Pfeffer-Püree darauf, dann Gemüse und Marinade einschenken.
  6. Das Glas wird gedreht und 2 Stunden lang auf dem Deckel umgedreht. Im Kühlschrank aufbewahren. Die Früchte sind schnell fertig - nach 8 Stunden bekommen sie später einen reicheren Geschmack.

Schnelle Tomatengurke mit Sojasauce und Senf

So wird im Winter Gewächshausgemüse eingelegt.

Nimm ein Pfund:

  • 2 gehackte Knoblauchzehen und eine kleine Zwiebel;
  • 9-10 Dillzweige;
  • 5 ml Honig und fertiger Senf ohne Gewürze;
  • 20 ml Sojasauce;
  • 55–65 ml Pflanzenöl;
  • 40–45 ml Apfelessig;
  • 18-23 g Salz;
  • eine Prise Korianderpulver und würzigen Pfeffer.

Vorbereitung:

  1. Mischen Sie alles zum Gießen.
  2. Die Früchte werden in Scheiben geschnitten, die Zwiebel in halbe Ringe geschnitten.
  3. Grüns mahlen.
  4. Gießen Sie die Sauce über das Gemüse in der Salatschüssel.
  5. Genug eine Stunde bei Raumtemperatur, eine weitere Stunde im Kühlschrank und den Gästen serviert.

Eingelegte Tomaten mit Zitrone und Honig

  • 1,5 kg rote, fleischige Früchte;
  • 2 Zitronen;
  • 100 ml Honig;
  • ein Bündel Koriander und Basilikum;
  • 5 Knoblauchzehen, unter der Presse zerkleinert;
  • Chilischote;
  • Olivenöl - 45 ml;
  • 5-6 TL Salz.

Vorbereitung:

  1. Kochen Sie Wasser, gießen Sie die Früchte 2 Minuten lang ein und entfernen Sie die Haut von ihnen. Legen Sie sie in einen Behälter mit einem Deckel und Salz am Ende.
  2. Zitronensaft wird mit Honig, Öl, anderen Gewürzen und Kräutern gemischt.
  3. Decken Sie die Tomaten mit Gießen, schütteln.
  4. Sie stehen einen Tag im Kühlschrank.

Mit Zwiebeln marinierte Instant-Tomaten

Zu 300 g roten Früchten hinzufügen:

  • 100 g Zwiebeln;
  • 2 gehackte Knoblauchzehen;
  • ein Haufen Dill;
  • 30 ml Weinessig;
  • Lorbeerblatt und Gewürze nach Geschmack.

Jeweils 15 g süßen und salzen.

  1. Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden und mit Gewürzen in eine Marinade geben.
  2. Tomaten werden in Scheiben geteilt.
  3. Den Dill fein hacken.
  4. Geschnittene Früchte werden in eine Salatschüssel mit Sauce gegossen und mindestens 2 Stunden aufbewahrt.

Leicht gesalzene eingelegte Tomaten: ein sofortiges Rezept in einem Topf

Auf einer 3-Liter-Pfanne vorbereiten:

  • 2 kg mittelgroße identische reife Früchte;
  • 100 g Zwiebeln;
  • eine Knoblauchzehe;
  • Petersilie - drei Zweige;
  • 7-8 Körner schwarzer Pfeffer;
  • 40 g Salz;
  • 40 ml Essig 9%;
  • Zucker - 100-125 g;
  • ein Liter Wasser.

Kochschritte:

  1. Die Zwiebel wird in Ringe geschnitten.
  2. Ganze Zweige Petersilie, Zwiebeln und Gewürzerbsen werden in einen Topf am Boden gestellt.
  3. Tomaten werden über kochendes Wasser gegossen, um die Haut zu entfernen, und in einen Topf gegeben.
  4. Kochen Sie das Gießen, kühlen Sie und füllen Sie dann die Pfanne.
  5. Sie versuchen es jeden zweiten Tag.

Sofort süße eingelegte Tomaten

Bereiten Sie 300 g reife Früchte vor:

  • 1 gehackte Knoblauchzehe;
  • 2 Stk. schwarzer Pfeffer und Nelken;
  • 5 g Salz ohne Objektträger;
  • 10 ml Apfelessig;
  • ½ TL Zimt;
  • 25 ml Pflanzenöl;
  • 45 g Zucker.

Beizen:

  1. Mischen Sie zuerst die Füllung, um sie zu infundieren.
  2. Tomaten werden in Scheiben oder Scheiben geschnitten, in eine Salatschüssel gegeben und mit Sauce übergossen.
  3. Wenn abends gekocht, ist der Leckerbissen für das nächste Abendessen bereit.

Fazit

Sofort eingelegte Tomaten sind ein interessanter Fund für die Gastgeberin. Tomaten für alle Rezepte sind einfach und schnell zu kochen. Der Geschmack von Gemüse, das leicht in scharfer Sauce eingeweicht ist, ist belebend.


Schau das Video: Eingelegte getrocknete Tomaten. Rezept. Atomors Kitchen (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Shaktir

    It is a valuable piece

  2. Elvin

    Zugegeben, dies wird übrigens eine andere Idee haben

  3. Rysc

    Wimmern! Es gibt einen Fehler ... im Moment werde ich nervös sein ...



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos