Rat

Dahlia Vancouver

Dahlia Vancouver


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dahlien heben sich von jedem Blumengarten ab. Unabhängig von der Vielfalt sind sie immer spektakulär und stattlich. Gärtner schätzen Dahlien nicht nur wegen ihrer Schönheit, sondern auch wegen ihrer langen Blütezeit. Heute haben Dahlien, die Ende des 18. Jahrhunderts gezüchtet wurden, etwa 30 Arten und mehr als 15.000 Sorten. Unten sehen wir einen faszinierenden Vertreter der gemischten Art dieser Blumen - die Vancouver Dahlia.

Sortenmerkmale

Die Vancouver Dahlie ist eine Dekoration für jeden Garten oder jedes Blumenbeet. Diese Blume hat eine beeindruckende Höhe - von 100 bis 120 cm. Gleichzeitig hat Vancouver trotz dieser Höhe starke und haltbare Stängel mit dunkelgrünen, dichten Blättern. Im Gegensatz zu anderen großen Dahlien benötigt die Sorte Vancouver kein zusätzliches Strumpfband, um sie zu stützen.

Die Blütezeit der Vancouver-Dahlien beginnt im Juli und endet Anfang oder Mitte September. Während dieser ganzen Zeit bilden sich auf Vancouver-Dahlien schöne und üppige Blüten von lila Farbe, die an den Spitzen der Blütenblätter sanft in einen milchig weißen Farbton übergehen. Während der vollständigen Auflösung kann der Blütenstand von Vancouver einen Durchmesser von 20 bis 25 cm erreichen. Zusätzlich zu seiner außergewöhnlichen Schönheit strahlt die Blume einen leichten, angenehmen Geruch aus. Jeder Blütenstand behält seine Schönheit für 2-3 Wochen.

Rat! Nachdem die Blume verdorrt ist, muss sie abgeschnitten werden. Dies stimuliert die Bildung neuer Knospen.

Dahlien Vancouver sehen nicht nur im Garten, sondern auch in einem Blumenstrauß großartig aus. Schnittblumen zeichnen sich durch ihre Festigkeit aus und ihre Frische hält 5-7 Tage.

Wachsende Empfehlungen

Vancouver Dahlien können sowohl durch Samen als auch vegetativ vermehrt werden. Meistens wählen Gärtner die zweite Methode, indem sie Knollen oder geerntete Stecklinge als Pflanzmaterial verwenden. Beim Sämling von Vancouver lohnt es sich, die Sämlinge im Voraus vorzubereiten. Samen werden für sie im März oder April gepflanzt.

Rat! Viele Gärtner sprießen Dahlienknollen. Diese Technik ermöglicht eine frühere Blüte.

Dahlien Vancouver reagieren sehr empfindlich auf kaltes Wetter. Daher wird empfohlen, sie nicht früher als Ende April oder Anfang Mai zu pflanzen. In diesem Fall muss der Landeplatz die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • sei sonnig;
  • eine leichte Struktur und eine reiche Bodenzusammensetzung haben;
  • vor dem Wind geschützt sein.

Vor dem Pflanzen von Dahlien lohnt es sich, die Löcher im Voraus vorzubereiten. Jeder von ihnen sollte dreimal so groß sein wie das Wurzelsystem der Blume. In den meisten Fällen reicht ein Loch von 40 x 40 cm aus. Es ist auch wichtig, dass nach dem Eintauchen der Wurzeln in den Boden 5 bis 7 cm über ihnen verbleiben. Gülle, Kompost oder Nitrophosphat können am Boden des Lochs platziert werden. Vor dem Eintauchen eines Vancouver-Sämlings in das Loch muss der Dünger leicht mit dem Boden vermischt werden. Nach dem Pflanzen sollten die Sämlinge gut mit Wasser vergossen und der Boden gemulcht werden.

Weitere Pflege für Vancouver-Dahlien umfasst:

  1. Bewässerung. In diesem Fall ist es notwendig, sich auf den Zustand des Bodens zu konzentrieren, um ein Austrocknen und Staunässe zu verhindern. Ohne Regen reichen 1-2 Güsse pro Woche für diese Blumen.
  2. Mulchen. Dieses Verfahren erspart dem Gärtner das Jäten und Lösen des Blumenbeets. Zusätzlich schützt Mulch die Blumen vor Schnecken.
  3. Top Dressing. Düngen Sie Vancouver während seines Wachstums alle 2 Wochen. Für beste Ergebnisse sollten Mineraldünger mit organischen Düngemitteln abgewechselt werden. Bevor die ersten Knospen erscheinen, sollten Sie Ammoniumnitrat, Königskerzen-Tinktur oder Vogelkot verwenden. Mit dem Auftreten von Knospen wird empfohlen, diese Düngemittel gegen Superphosphat oder kaliumhaltige Düngemittel auszutauschen.
  4. Beschneidung. Das Entfernen überschüssiger Triebe ist erforderlich, damit Vancouver-Dahlien größere Blütenstände bilden. Aufgrund dessen werden zugeschnittene Büsche dekorativer. Zusätzlich zu zusätzlichen Trieben sollten auch einige Knospen entfernt werden. Es wird empfohlen, 1 oder 2 Knospen an jedem Stiel zu lassen.

Rat! Die beschnittenen Triebe der unteren Seite von Vancouver können als Stecklinge für das weitere Pflanzen verwendet werden.

Nach dem Ende der Blüte müssen Vancouver-Dahlienknollen für die Winterlagerung ausgegraben werden. Zu diesem Zweck sollten Mitte September, wenn die Wahrscheinlichkeit des ersten Frosts auftritt, die Stängel der Dahlien abgeschnitten werden und 15 cm über dem Boden bleiben. Nach einigen Tagen können die Knollen dieser Büsche ausgegraben und für den Winter bei Temperaturen von +5 bis +3 Grad geerntet werden.

Im Video erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Dahlien für die Überwinterung vorbereiten:

Referenzen

Natalia, 34 Jahre alt, Kurkovskoe

Vancouver ist eine sehr schöne große Sorte von Dahlien mit einer lila-weißen Farbe. Vor dem Pflanzen keimten die gekauften Knollen. Blühte von Ende Juni bis September.

Victoria, 45 Jahre alt, Protvino

Dahlias Vancouver eignet sich perfekt zum Pflanzen entlang des Hauses und des Gewächshauses. Es ist auch gut, es mit separaten Blumenbeeten, Inseln zu pflanzen.


Schau das Video: Bunny Guinness: Sibberton Lodge (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos