Rat

Große Tomaten: die besten Sorten mit Beschreibungen und Fotos

Große Tomaten: die besten Sorten mit Beschreibungen und Fotos


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es gibt kaum jemanden, der keine großen Tomaten mag. Dieses Obstgemüse, das im oberirdischen Teil der Pflanze reift, zeichnet sich durch ein süßes, zuckerhaltiges Fruchtfleisch aus. Alle großen Tomatensorten erfordern günstige Wachstumsbedingungen und gute Pflege. Es ist wichtig, die Kultur rechtzeitig zu ernähren. Dies ist der einzige Weg, um die größten Früchte zu bekommen. Und der letzte wichtige Punkt ist die Auswahl eines guten Saatguts. Wir werden jetzt über die besten Sorten von großfruchtigen Tomaten sprechen.

Was sind großfruchtige Tomaten, ihre Vor- und Nachteile

Lassen Sie uns sofort feststellen, welche Frucht als groß angesehen wird. Alle Tomaten mit einem Gewicht von über 150 g fallen in diese Kategorie. Darüber hinaus werden an solche Früchte besondere Anforderungen gestellt. Sie sollten fleischig sein, nicht mit Saft übersättigt und gut schmecken. Es gibt eine Gruppe von Rindfleisch-Tomaten, die alle großfruchtigen Sorten vereinen. Tomaten dieser Gruppe sowie kleine Früchte haben unterschiedliche Fruchtfleischfarben und Fruchtformen.

Die meisten Sorten großfruchtiger Tomaten gehören zur unbestimmten Gruppe, dh sie sind groß. Der maximale Ertrag daraus kann unter Gewächshausbedingungen erzielt werden. Es ist gut, sie in offenen Beeten in den südlichen Regionen zu züchten. Und dann ist es besser, semi-determinanten und determinanten Kulturen den Vorzug zu geben. Im Bereich der riskanten Landwirtschaft kann man viel große Tomaten ernten. Determinante Sorten der sibirischen Selektion eignen sich für kalte Regionen.

Der Anbau großfruchtiger Sorten weist einige Besonderheiten auf. Das Eingießen großer Früchte erfordert viele Nährstoffe. Daher muss die Pflanzenfütterung erhöht werden. Ein weiteres Merkmal der Pflege ist eine große Anzahl von Tomaten auf einem Busch. Selbst bei guter Fütterung kann die Pflanze nicht alle Früchte vollständig mit Nährstoffen versorgen. Damit die Tomaten groß werden, müssen überschüssige Blütenstände abgeschnitten werden.

Rat! Beim Anbau von großfruchtigen Tomaten müssen auch untergroße Büsche zusammengebunden werden. Selbst die stärkste Pflanze kann dem großen Gewicht der Frucht allein nicht standhalten.

Der Vorteil großfruchtiger Sorten liegt im hervorragenden Geschmack der Tomate. Es ist ideal für verschiedene Verarbeitungen, Kochen und einfach köstlich frisch. Unter den Mängeln kann man eine spätere Reifung von Tomaten als bei kleinfruchtigen Pflanzen herausstellen. Pflanzen erfordern eine komplexe Pflege, und die Früchte selbst sind nicht für die Konservierung geeignet, da sie einfach nicht in das Glas passen.

Das Video erzählt von der Aussaat großfruchtiger Tomaten:

Übersicht über großfruchtige unbestimmte Sorten

Am häufigsten sind großfruchtige Tomatensorten unbestimmt. Eine Pflanze mit nur einer starken Buschstruktur kann die größten Tomaten produzieren.

Wichtig! Die Besonderheit unbestimmter Tomaten ist eine lange Vegetationsperiode. Die Pflanze wirft ständig neue Blütenstände aus, aber die größten Tomaten wachsen aus dem ersten Eierstock. Das Fruchtgewicht kann 0,8 kg und mehr erreichen.

Mazarin

Die Höhe des Hauptstammes der Pflanze erreicht 180 cm. Rosa herzförmige Früchte im ersten Eierstock werden bis zu 0,8 kg schwer. Die Tomaten aller folgenden Eierstöcke werden von 0,4 auf 0,6 kg kleiner. In den südlichen Regionen trägt die Kultur auf freiem Feld gute Früchte.

Skorpion

Diese frühe Sorte ist für den Gewächshausanbau bestimmt. Tomaten reagieren sehr lichtempfindlich. Je intensiver die Beleuchtung im Gewächshaus ist, desto heller wird das Himbeerpulpe der Frucht. Tomaten werden groß und wiegen bis zu 0,8 kg.

Kardinal

Diese großfruchtige Sorte gilt auch als Gewächshaussorte, gehört aber bereits zur Gruppe der Tomaten in der Zwischensaison. Die Basis des Buschstiels wird bis zu 2 m hoch. Tomaten werden groß, im ersten Eierstock erreicht die Masse der einzelnen Exemplare 0,9 kg.

Bärentatze

Die Früchte dieser Sorte sind sehr lecker und viele von ihnen sind an die Pflanze gebunden, was einen guten Ertrag garantiert. Sie müssen jedoch an den Büschen basteln. Der lange Stiel bildet viele sich ausbreitende Stiefkinder, die ständig entfernt werden müssen. In Bezug auf die Reifung gilt das Gemüse als frühe Reifung. Das Fruchtgewicht vom ersten Eierstock erreicht 0,8 kg.

Omas Geheimnis

Der Hauptstamm der Pflanze wird maximal 1,5 m hoch. Trotz der durchschnittlichen Größe des Busches sind die Tomaten des ersten Eierstocks riesig und wiegen mehr als 1 kg. Die Pflanze dieser Sorte großer Tomaten hat keine Angst vor Kälte und kann daher erfolgreich in offenen Beeten angebaut werden. Der Wert des Gemüses liegt in der Bildung einer kleinen Anzahl von Körnern mit solch großen Zellstoffvolumina.

Gänseei

Die Form und Größe der Tomate ähnelt einem großen Gänseei. Es kann nicht als groß bezeichnet werden, da das Gemüse nur 300 g wiegt, aber dennoch zur Gruppe der großfruchtigen Sorten gehört. Tomaten reifen, wenn sie unreif gepflückt werden.

De Barao

Diese Tomatensorte hat mehrere Sorten, die sich in der Farbe der Frucht unterscheiden, und alle anderen Eigenschaften bleiben gleich. In Bezug auf die Reifung gilt die Ernte als Zwischensaison, sie kann im Garten und im Gewächshaus angebaut werden. Tomaten aus dem ersten Eierstock wiegen ca. 300 g.

König der Riesen

Die großfruchtige Sorte kann in Sibirien erfolgreich angebaut werden, da sie hier von einheimischen Züchtern gezüchtet und an die örtlichen Gegebenheiten angepasst wurde. Die Büsche werden etwas größer als 1,5 m. Bis zu 9 kg große Tomaten können aus der Pflanze geerntet werden. Dank des dichten Fruchtfleisches und der starken Haut ist die Ernte gut transportiert.

Stierherz

Nach dem Namen der Sorte sollten alle Früchte groß und herzförmig sein. Tatsächlich ist die Form und Größe der Tomate in jedem Eierstock unterschiedlich. Die Tomaten des ersten Eierstocks werden bis zu 0,5 kg schwer, und alle nachfolgenden Eierstöcke tragen Früchte mit einem Gewicht von nur 150 g. In jedem Fall behalten alle Tomaten auch nach der Wärmebehandlung einen ausgezeichneten Geschmack.

Purpurroter Riese

Diese früh reifende Sorte produziert große Tomaten mit einer klassischen runden Form mit einer abgeflachten Spitze. An den Wänden der Frucht ist deutlich ein Rippen zu beobachten. Die Masse der Tomaten hängt von der Reihenfolge des Eierstocks ab, jedoch wiegt jede der Früchte nicht weniger als 200 g.

Übersicht über großfruchtige Hybriden

Bei großfruchtigen Tomaten können Hybriden nicht ignoriert werden. Die Züchter haben den Pflanzen die besten elterlichen Eigenschaften der Sorten vermittelt und sie für den Anbau unter ungünstigeren Bedingungen angepasst.

Beachtung! Alle Hybridsamen auf der Verpackung sind mit F1 gekennzeichnet.

Ural

Der Hybrid ist für den Anbau im Ural in Zonen unterteilt. Die Kultur trägt in allen Arten von Gewächshäusern gute Früchte. Die Struktur des Busches ist durch eine starke Verzweigung gekennzeichnet, die eine ständige menschliche Beteiligung erfordert, um die Triebe einzuklemmen. Tomaten wachsen mit einem Gewicht von bis zu 400 g. Normalerweise trägt eine Pflanze 8 kg Früchte.

Krasnobay

In Bezug auf die Reifung gilt die Tomate als Zwischensaison. Die Beliebtheit der Ernte bringt einen hohen Ertrag und erreicht einen Indikator von 40 kg / m2... Runde Früchte aus dem ersten Eierstock werden bis zu 500 g schwer, alle nachfolgenden Eierstöcke ergeben Gemüse mit einem Gewicht von etwa 350 g.

Handtasche

Diese großfruchtige Hybride gilt nur als Gewächshaus. Die Pflanze hat einen sehr hohen Hauptstamm. Tomaten reifen früh. Das Fruchtgewicht erreicht 400 g.

Kavalkade

Die frühe Tomate wurde ursprünglich für den Anbau in einem Gewächshaus entwickelt, kann aber in den südlichen Regionen im Freien erfolgreich Früchte tragen. Fruchtgewicht 150 g. Hochertragskultur bringt 15 kg / m2 Gemüse.

Gilgal

Die hohe Pflanze bildet Trauben mit 5 Früchten. In Bezug auf die Reifung der Ernte wird die Hybride als mittelfrüh angesehen. Die Kultur bringt bis zu 35 kg / m2 große Tomate mit einem Gewicht von 300 g.

Wolgograd

Der Hauptstamm der Pflanze wächst hoch. Der reifende Hybrid gilt als Zwischensaison. Tomaten mit einem süßlichen Fruchtfleischgeschmack wiegen etwa 300 g. Die Haut des Gemüses ist ziemlich stark, reißt nicht bei schwacher mechanischer Beanspruchung.

Russische Größe

Zusammen mit dieser Tomate können Sie den Hybrid "Sibiryak" betrachten. Beide Kulturen zeichnen sich durch gigantische Früchte aus. Natürlich wachsen nicht alle Tomaten super groß. Normalerweise beträgt das Durchschnittsgewicht eines Gemüses 0,5 kg, es wurden jedoch Aufzeichnungen mit dem Gewicht einzelner Exemplare bis zu 3 kg aufgezeichnet.

Großfruchtige Tomaten des Autors

Einige Gemüsebauern, die nach Tomatensorten mit großen Früchten suchten, trafen zufällig auf die Samen der Agrofirma Poisk-Serie des Autors. Seit 25 Jahren züchten Züchter viele Sorten und Hybriden verschiedener Kulturen, die an unterschiedliche Wachstumsbedingungen angepasst sind. Die Vielfalt der großfruchtigen Tomaten des Autors hat alle Geschmackstraditionen einheimischer Tomaten bewahrt.

Steak

Nach dem Pflanzen der Sämlinge in geschlossenem Boden kann die Ernte in 80 Tagen erwartet werden. Die unbestimmte Pflanze ist für den Gewächshausanbau geeignet, erfordert das Entfernen von Trieben und das Befestigen am Spalier. Die Wände der roten Früchte sind leicht gerippt. Das Gemüse wiegt durchschnittlich 280 g.

Orange Herz

Die Sorte dieses Autors wird auch als Gewächshaussorte angesehen. Die Reifung der Tomaten beginnt 90 Tage nach dem Umpflanzen. Der Hauptstamm wird bis zu 1,5 m hoch. Die Stiefsöhne müssen aus der Anlage entfernt werden. Die Wände des herzförmigen Gemüses sind leicht gerippt. Im Durchschnitt wiegt jede Tomate 150 g, aber Proben mit einem Gewicht von 200 g können wachsen.

Persianovsky F1

Eine großfruchtige Hybride kann im Garten und im Gewächshaus angebaut werden. Rosa Tomaten gelten nach 110 Tagen als reif. Die Büsche werden 50 bis maximal 60 cm hoch, aber aufgrund der Schwere der Früchte ist es besser, sie zusammenzubinden. Im Durchschnitt wiegt ein Gemüse 180 g, es gibt jedoch Exemplare mit einem Gewicht von 220 g.

Froh

Die Vielfalt der großfruchtigen Autoren ist an verschiedene Wachstumsbedingungen angepasst. Die Ernte reift in 110 Tagen. Büsche mit einer durchschnittlichen Höhe von bis zu 0,6 m. Die Schwere der Früchte erfordert, dass die Pflanze an Holzpfähle gebunden wird und überschüssige Triebe aus dem Busch selbst entfernt werden. Rote Tomaten mit 4 Samenkammern wiegen bis zu 200 g.

Rosanna F1

Die Hybride gilt als früh reif, da das Gemüse nach 95 Tagen verzehrfertig ist. Kleine Büsche werden nur 40 cm hoch, manchmal können sie sich bis zu 10 cm höher erstrecken. Trotzdem wird die Pflanze mit großen Früchten mit einem Gewicht von 180 g aufgehängt. Tomaten knacken nicht und wachsen bei guter Fütterung bis zu 200 g.

Rosa Herz

Eine Vielzahl von rosa Tomaten, die von Züchtern für den Gewächshausanbau gezüchtet wurden. Eine Pflanze mit einem langen Stamm von bis zu 2 m bringt 85 Tage nach dem Umpflanzen der Sämlinge in Gewächshauserde eine Ernte. Die Büsche sind Stiefkinder und an ein Gitter gebunden. Das Gemüse wächst bis zu 230 g.

Schwarzer Baron

Zu Recht gehört das Gemüse zu den süßesten Tomaten mit einer ungewöhnlich dunklen Farbe. Die Ernte kann in offenen und geschlossenen Bereichen angebaut werden, wo die fertige Ernte nach 120 Tagen geerntet werden kann. Der Stiel ist hoch, breitet sich aus und muss am Gitter befestigt werden. Das braune Gemüse hat markante Rippen. Das durchschnittliche Gewicht der Frucht beträgt 150 g, aber manchmal wächst es bis zu 250 g.

Das Video erzählt von den Sorten und Hybriden des Autors der POISK Agrofirm:

Allgemeiner Überblick über die besten großfruchtigen Sorten

Es ist also Zeit, sich mit großfruchtigen Tomaten vertraut zu machen, die bei einheimischen Sommerbewohnern an Beliebtheit gewonnen haben. Diese Sorten können zu Recht als die besten bezeichnet werden, und wir werden sie jetzt kennenlernen.

Wunder der Erde

Die Vielfalt der inländischen Auswahl ist in allen Regionen des Landes in Zonen unterteilt. Die Stängel der Pflanze werden nicht höher als 1 m, die Büsche breiten sich leicht aus. Die Wände runder Tomaten sind leicht gerippt. Himbeerfrüchte werden groß und wiegen bis zu 700 g. Gelegentlich können Tomaten mit einem Gewicht von mehr als 1 kg angebaut werden. In den nördlichen Regionen liegt der Ertrag unter 15 kg / m2und im Süden erreicht es 20 kg / m2.

Alsou

Die bestimmende Sorte der sibirischen Selektion hat einen Ertragsindikator von 9 kg / m2... Die Stängel werden bis zu 0,8 m hoch. Die Kultur trägt auch auf freiem Feld gute Früchte. Mittelgroße Tomaten wiegen 300 g. Ab dem ersten Eierstock erhalten Sie Früchte mit einem Gewicht von bis zu 800 g.

Schwarzer Elefant

Trotz der ungewöhnlichen dunkelbraunen Farbe erfreuen sich Tomaten bei einheimischen Gemüsebauern seit langem großer Beliebtheit. Die Kultur gilt als Zwischensaison, schafft es jedoch erfolgreich, in den nördlichen Regionen Ernten zu erzielen. Die unbestimmte Pflanze trägt Früchte mit einer deutlich gerippten Wand. Das Gemüse wiegt maximal 300 g. Bei voller Reife erscheinen leichte Flecken auf der Haut.

Köstlich

Die Vielfalt der amerikanischen Auswahl zeichnet sich durch den exquisiten Geschmack aromatischer Tomaten aus. Die Früchte werden groß und wiegen bis zu 600 g. Manchmal sind sie mehr als 1 kg schwer. Eine unbestimmte Pflanze kann sich an alle Wachstumsbedingungen anpassen. Büsche bilden sich mit zwei Stielen, manchmal hinterlassen sie sogar drei Triebe. Die Sorte gehört zur Zwischensaisongruppe.

König von Sibirien

Diese unbestimmte Sorte wird Liebhaber von gelben Tomaten ansprechen. Die Kultur ist in allen Regionen des Landes angepasst. Gelbes Fruchtfleisch gilt als Ernährungsrichtung und ist auch für Allergiker geeignet. Eine Pflanze mit einer starken Buschstruktur, schlecht belaubt. Herzförmige Rippenfrüchte wiegen bis zu 400 g.

Grandee

Die Sorte ist für den Anbau in der Zone der riskanten Landwirtschaft geeignet. In Bezug auf die Reifung gehört es zu mittelreifen Tomaten. Stängel werden bis zu 70 cm hoch. An den Wänden der herzförmigen Früchte sind Rippen sichtbar. Das durchschnittliche Gewicht eines Gemüses beträgt 200 g, es kann jedoch bis zu 500 g wachsen. Der Ertragsindikator ist bis zu 30 kg / m hoch2... Die Pflanze liebt regelmäßiges Gießen und Füttern.

Das Video zeigt die Sorte "Grandee":

Fazit

Laut einheimischen Gemüsebauern haben wir die erfolgreichsten und beliebtesten großen Tomatensorten in Betracht gezogen. Ihre Vielfalt ist jedoch nicht darauf beschränkt, und jeder kann eine andere beste Sorte für sich finden.


Schau das Video: Diese Tomaten brauchst du im Garten - alte Sorten gegen F1-Hybrid-Tomate - beste Tomaten 2020 (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos