Rat

Brombeermarmelade in einem Slow Cooker

Brombeermarmelade in einem Slow Cooker


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Apfelbeere oder Apfelbeere ist eine nützliche Beere, die in fast jedem Haushaltsgrundstück zu finden ist. Nur in seiner reinen Form bevorzugen es nur wenige, daher machen die meisten Hausfrauen Marmelade aus Beeren. Chokeberry in einem Slow Cooker wird schnell zubereitet, ohne Zeit und Mühe zu investieren.

Wie man schwarze Koteletts in einem Slow Cooker richtig kocht

Chokeberry enthält eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen, die zur Aufrechterhaltung der Immunität und zur Behandlung des endokrinen und kardiovaskulären Systems erforderlich sind.

Die meisten Hausfrauen befürchten jedoch, dass die Beere nach der Wärmebehandlung ihre vorteilhaften Eigenschaften verlieren könnte. Dann kommt der Multikocher zur Rettung. Aufgrund des langsamen Siedens ist die Marmelade dick, aromatisch und sehr gesund.

Um köstliche Marmelade zu erhalten, müssen Sie der Kochtechnologie folgen:

  1. Wählen Sie reife Beeren ohne Anzeichen von Fäulnis oder Beschädigung.
  2. Um die Haut zu erweichen, müssen die Beeren gekocht werden.
  3. Um die Bitterkeit loszuwerden, sollte das Verhältnis von Früchten zu Zucker 1: 1,5 oder 1: 2 betragen.

Rat! Um die Reife zu bestimmen, müssen Sie eine Beere auspressen. Wenn der Saft lila ist, können Sie sicher mit dem Sammeln von Früchten beginnen. Leichter Saft zeigt die Unreife der Beeren an.

Vor der Zubereitung eines köstlichen Genusses werden die Beeren zubereitet. Sie werden sorgfältig ausgewählt, die Blätter und Ablagerungen werden entfernt, die Stiele werden entfernt, in warmem Wasser gewaschen, blanchiert und getrocknet. Nach sorgfältiger Zubereitung beginnen sie mit der Zubereitung der Süßigkeiten. Um Zeit und Mühe zu sparen, kann Apfelbeermarmelade in einem Redmond Multicooker gekocht werden.

Damit eine süße Delikatesse lange Zeit schmackhaft und aromatisch bleibt, müssen die Gläser richtig zubereitet werden:

  1. Mit einer Sodalösung und fließendem Wasser abspülen.
  2. Wenn das Glas ein Volumen von nicht mehr als 0,7 Litern hat, ist es besser, es über Dampf zu sterilisieren.
  3. Große Gläser werden am besten im Ofen oder in der Mikrowelle sterilisiert.
  4. Gießen Sie kochendes Wasser über die Deckel.

Ebereschenbeeren passen gut zu anderen Früchten und Beeren. Es gibt viele Rezepte, wie man eine gesunde Mahlzeit zubereitet. Wenn Sie die am besten geeignete Option auswählen, können Sie die ganze Familie mit zusätzlichen Vitaminen für den gesamten Winter versorgen.

Wichtig! Alle Brombeermarmeladenrezepte eignen sich zum Kochen in einem Redmond Multicooker.

Einfache Apfelbeermarmelade in einem Slow Cooker

Der einfachste und schnellste Weg, um Apfelbeermarmelade zuzubereiten.

Zutaten:

  • Brombeere - 1 kg;
  • Zucker - 1 kg;
  • Wasser 1,5 EL;
  • Vanillin - 1 TL

Performance:

  1. Die Beeren werden aussortiert, gewaschen, mit kochendem Wasser verbrüht und sofort in kaltes Wasser getaucht.
  2. Wasser wird in die Multicooker-Schüssel gegossen, Zucker, Vanillin werden hinzugefügt und Sirup wird im "Eintopf" -Modus gekocht.
  3. Nach dem Kochen wird die Apfelbeere abgesenkt und unter ständigem Rühren auf das Kochen gewartet.
  4. Nachdem die Marmelade gekocht hat, wird der Multikocher ausgeschaltet, der Deckel geschlossen und 5-10 Minuten köcheln gelassen.
  5. Heiße Apfelbeermarmelade wird in sterilisierte Gläser gegossen, mit Deckeln aufgerollt, abgekühlt und zur Lagerung geschickt.

Chokeberry-Marmelade mit Zimt und Äpfeln in einem Slow Cooker

Dank Äpfeln und Zimt ist der süße Genuss köstlich, aromatisch und sehr gesund.

Zutaten:

  • Apfelbeere - 1 kg;
  • Zucker - 1300 g;
  • Wasser - 1 EL;
  • süß-saure Äpfel - 4 Stk.;
  • Zimt - 1 Stange.

Schritt für Schritt Ausführung:

  1. Die Beeren werden gewaschen und blanchiert.
  2. Die Äpfel werden geschält und in kleine Stücke geschnitten.
  3. Wasser wird in die Schüssel gegossen, Zucker wird hinzugefügt und Zuckersirup wird im "Kochen" -Modus hergestellt.
  4. Sobald der Sirup kocht, werden Äpfel und Beeren gemeldet.
  5. Wechseln Sie in den "Quenching" -Modus, schließen Sie den Deckel und kochen Sie 30-40 Minuten lang.
  6. Ein süßer Leckerbissen wird in vorbereitete Gläser gegossen, mit Deckeln verkorkt und zur Aufbewahrung geschickt.

Schwarze Ebereschenmarmelade mit Zitrone und Orange in einem Slow Cooker

Brombeeren, Zitrone und Orange sind reich an Vitamin C. Die vorbereitete Zubereitung hilft bei Erkältungen und schützt Sie vor Winterfrösten.

Zutaten:

  • Apfelbeeren - 1 kg;
  • Zucker - 1 kg;
  • Zitrone - 1 Stk.;
  • orange - 1 Stck.

Ausführung:

  1. Die Zitrusfrüchte werden mit kochendem Wasser verbrüht und sofort in kaltem Wasser abgekühlt.
  2. Nachdem das Wasser abgelaufen ist, wird die Frucht in kleine Stücke geschnitten, wobei die Samen entfernt werden, ohne jedoch die Haut zu entfernen.
  3. Die Brombeere wird aussortiert, mit kochendem Wasser verbrüht und einige Sekunden in kaltem Wasser eingeweicht.
  4. Nachdem die Beeren getrocknet sind, werden alle Zutaten durch einen Fleischwolf gemahlen.
  5. Beerenpüree wird in eine Multicooker-Schüssel gegeben, mit Zucker bedeckt und mit Wasser übergossen.
  6. Schalten Sie den "Quenching" -Modus ein und lassen Sie ihn 45 Minuten lang unter einem geschlossenen Deckel.
  7. Heiße Marmelade wird in vorbereitete Behälter überführt, gekühlt und gelagert.

Wie man Apfelbeermarmelade mit Nüssen in einem langsamen Kocher kocht

Das nach diesem Rezept zubereitete Knüppel wird mit einem hellen und unvergesslichen Geschmack erhalten.

Zutaten:

  • Beere - 500 g;
  • Äpfel der Sorte Antonovka - 350 g;
  • Kristallzucker - 1 kg;
  • Zitrone - 1 Stk.;
  • Walnusskerne - 100 g;
  • Wasser - 1 EL.

Schritt für Schritt Ausführung:

  1. Die Beeren werden aussortiert und gewaschen.
  2. In eine Multicooker-Schüssel geben, mit Zucker bedecken und mit Wasser füllen. Im "Quenching" -Modus 20 Minuten unter geschlossenem Deckel kochen.
  3. Fügen Sie fein gehackte Zitrone und Äpfel hinzu und lassen Sie sie weitere 30 Minuten einwirken.
  4. Die Körner werden zerkleinert und 10 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs hinzugefügt, wobei das Rühren nicht zu vergessen ist.
  5. Fertige Marmelade wird in Behälter gegossen und in einem kühlen Raum gelagert.

Rezept für köstliche Brombeermarmelade in einem Slow Cooker mit Äpfeln und Vanille

Vor der Zubereitung von Apfelbeermarmelade ist es besser, die Beere einen Tag lang in den Kühlschrank zu stellen. Um den Geschmack zu verbessern, werden Äpfel und Vanille zum süßen Genuss hinzugefügt. Diese Zutaten verbessern Geschmack und Aroma.

Zutaten:

  • Apfelbeeren - 1 kg;
  • Äpfel - 1 kg;
  • Zucker - 2 kg;
  • Vanillin - 2 TL

Performance:

  1. Rowan wird gewaschen und blanchiert. 1 kg Zucker wird gegossen und einen Tag lang stehen gelassen, um Beerensirup zu erhalten.
  2. Am nächsten Tag werden die Äpfel geschält und entkernt und in kleine Stücke geschnitten.
  3. Ebereschenmasse, Äpfel und 1 kg Zucker werden in einen Slow Cooker gegeben.
  4. Schalten Sie den "Quenching" -Modus ein und lassen Sie ihn 40 Minuten lang unter einem geschlossenen Deckel.
  5. Am Ende des Garvorgangs Vanillin hinzufügen.
  6. Die heiße Delikatesse wird in Gläser gegossen und in einem kühlen Raum aufbewahrt.

Wie man Apfelbeermarmelade mit Zitrone und Vanille in einem Slow Cooker kocht

Chokeberry-Marmelade mit Zitrone, die in einem Slow Cooker gekocht wird, ist aufgrund einer geringen Menge Vanillin sehr duftend. Diese Delikatesse ist eine gute Ergänzung zum Tee an kalten Wintertagen.

Zutaten:

  • Apfelbeere - 1 kg;
  • Kristallzucker - 1 kg;
  • Vanillin - 1 Beutel;
  • Zitrone - 1 Stk.

Schritt für Schritt Ausführung:

  1. Die Beeren werden gewaschen, blanchiert und sofort in kaltes Wasser getaucht.
  2. Die Zitrone wird mit kochendem Wasser übergossen und zusammen mit der Schale in kleine Stücke geschnitten.
  3. Alle Zutaten werden in einer Küchenmaschine gemahlen.
  4. Fruchtbrei wird in eine Schüssel gegossen und mit dem "Stew" -Programm 50 Minuten lang gekocht.
  5. Heiße Marmelade wird in sterile Gläser gegossen, verkorkt und nach dem Abkühlen in einen kühlen Raum gebracht.

Regeln für die Lagerung von Brombeermarmelade

Im Gegensatz zu anderen Konserven sollte Marmelade bei einer Temperatur von nicht mehr als +15 Grad in einem Raum mit niedriger Luftfeuchtigkeit und ohne direkte Sonneneinstrahlung gelagert werden.

Rat! Der beste Lagerort ist ein Keller, ein Keller oder ein Kühlschrank.

Während der Lagerung sollten die Gläser keinen extremen Temperaturen ausgesetzt werden, da Apfelbeermarmelade schnell mit Zucker überzogen werden kann und aufgrund des angesammelten Kondensats schimmelig werden kann.

Wenn Sie die Regeln für die Zubereitung und Lagerung befolgen, behält Apfelbeermarmelade etwa 3 Jahre lang ihre vorteilhaften Eigenschaften. Ferner verliert die Beeren-Delikatesse allmählich ihre vorteilhaften Eigenschaften und ändert ihren Geschmack. Fünf Jahre alte Marmelade ist natürlich nicht vorteilhaft, aber sie schadet auch nicht dem Körper.

Wichtig! Wenn die Brombeermarmelade mit einer dünnen Schimmelschicht bedeckt ist, gilt sie nicht als verdorben. Sie müssen die Form entfernen, die Marmelade kochen und als Füllung zum Backen verwenden.

Wenn die Marmelade gezuckert oder fermentiert ist, ist sie ideal für die Herstellung von Wein, Muffins oder Keksen. Die Marmelade verleiht dem Teig einen einzigartigen Geschmack und ein einzigartiges Aroma.

Fazit

Gekochte Apfelbeere in einem Multicooker wird nicht nur zu einem Lieblingsgenuss für die ganze Familie, sondern auch zu einer natürlichen Medizin. Vorbehaltlich der Proportionen und Lagerungsregeln wird die Marmelade nicht gezuckert und verderbt lange Zeit nicht.


Schau das Video: Slow Cooker Pork Loin Roast (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos