Rat

Geißblatt Tinktur: Wodka, Alkohol, Mondschein

Geißblatt Tinktur: Wodka, Alkohol, Mondschein


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Geißblatt ist eine gesunde Beere, die ein Lagerhaus mit Vitaminen enthält. Es kann verwendet werden, um nicht nur Rohlinge in Form von Marmeladen, Konfitüren, Kompotten, sondern auch alkoholischen Getränken herzustellen. Geißblatt-Tinktur kann im Medizinschrank und sogar auf dem Feiertagstisch im Mittelpunkt stehen.

Die Vor- und Nachteile der Geißblatt-Tinktur

Diese kleinen bläulichen Beeren enthalten viele nützliche Vitamine und Mineralien: Magnesium, Kalzium, Eisen, Jod, Kupfer, Phosphor und vieles mehr. In der Volksmedizin nimmt die Geißblatt-Tinktur auf Wodka oder einem anderen Alkoholbasis einen besonderen Platz ein, da ihre medizinischen Eigenschaften dazu beitragen, viele Krankheiten zu vermeiden:

  • stärkt das Immunsystem;
  • verbessert die Verdauung;
  • wirkt sich positiv auf das Nervensystem aus;
  • reinigt den Körper von Toxinen und Toxinen;
  • hilft, das Blut zu reinigen;
  • bekämpft Fettleibigkeit;
  • besitzt tonische Eigenschaften, die helfen, die Kraft wiederherzustellen und sich schneller von einer Krankheit zu erholen.

Auf Basis dieser Beeren werden Marmeladen, Konfitüren, Abkochungen, Umschläge und Extrakte hergestellt

Die Vorteile von Wodka, Alkohol oder Mondschein-Tinktur sind vielfältig, aber für manche Menschen kann dieses Getränk schädlich sein. Es ist sehr wichtig, die Eigenschaften des Körpers, allergische Reaktionen auf Komponenten und frühere Krankheiten zu berücksichtigen. In einigen Fällen kann die Verwendung dieses Getränks zu Hämoglobinspitzen, Hautausschlag, Verstopfung und häufigem Wasserlassen führen, was zur Eliminierung von Nährstoffen aus dem Körper führt.

Wichtig! Es gibt ungefähr 200 Geißblattarten, von denen einige nicht essbar sind. Wilde Sträucher mit orangen oder roten Früchten haben also keine vorteilhaften Eigenschaften, die im Gegenteil als giftig gelten und nur den Körper schädigen können. Für die Tinktur ist nur essbares Geißblatt geeignet, dessen Beeren dunkelblau gestrichen sind.

Wie man eine Tinktur aus Geißblatt macht

Zu Hause wird Geißblatt-Tinktur häufiger auf Mondschein oder Wodka hergestellt. Für die Zubereitung eines medizinischen Getränks sind Beeren in jeder Form geeignet: gefroren, frisch oder getrocknet. Im letzteren Fall werden die Früchte dreimal weniger benötigt als in den Rezepten angegeben. Vor dem Kochen müssen gefrorene Beeren aufgetaut und die überschüssige Flüssigkeit abgelassen werden. Sie können auch Geißblattmarmelade verwenden, aber dann sollten Sie keinen Zucker hinzufügen. Die klassische Tinktur enthält Wodka, aber Sie können stattdessen Mondschein, essbaren Alkohol, Cognac oder jedes andere alkoholische Getränk verwenden.

Geißblatt Tinktur Rezepte

Für die Zubereitung dieses Getränks ist keine spezielle Ausrüstung erforderlich, mit der Sie es zu Hause zubereiten können. Nachfolgend finden Sie einfache Rezepte für Geißblatt-Tinkturen auf verschiedenen Alkoholbasen.

Moonshine Geißblatt Rezept

Die Süße des Getränks kann unabhängig vom Geschmack eingestellt werden

Die Tinktur benötigt folgende Zutaten:

  • Beeren - 250 g;
  • Mondschein - 0,5 l;
  • Zucker - 1 EL. l.;
  • Wasser - 100 ml.

Vorbereitung:

  1. Beeren sortieren, verdorben und beschädigt, nicht verwenden.
  2. Spülen Sie das Geißblatt aus, legen Sie es auf ein Handtuch, damit das Glas überschüssige Flüssigkeit enthält, und trocknen Sie es leicht ab.
  3. Übertragen Sie das Werkstück in ein Glas, füllen Sie es mit Mondschein und mischen Sie den Inhalt.
  4. Mit einem Deckel verschließen und an einem dunklen Ort bei Raumtemperatur aufbewahren. Mondschein auf Geißblatt sollte mindestens 5 Tage lang infundiert werden. Um der Tinktur eine satte und helle Farbe zu verleihen, muss der Inhalt des Glases täglich geschüttelt werden.
  5. Nach dieser Zeit sollte Zuckersirup in den Behälter gegossen werden. Dazu einen Löffel Zucker in ein Glas Wasser geben und umrühren.
  6. Schließen Sie den Deckel wieder und lassen Sie ihn weitere 2 Tage ziehen.
  7. Mit einem 3-4 mal gefalteten Käsetuch die Infusion von der Beerenmasse abseihen.
  8. Gießen Sie das Getränk in Flaschen oder Dekanter.
  9. Vor Gebrauch im Kühlschrank aufbewahren.

Wichtig! Die Haltbarkeit der Geißblatttinktur auf Mondschein beträgt 4-5 Jahre.

Im Rezept für die Tinktur von Mondschein auf Geißblatt dürfen bei Bedarf Anpassungen vorgenommen werden. Die Zuckeranteile können nach eigenem Ermessen geändert werden oder Sie können ganz darauf verzichten, aber in diesem Fall ist die Bitterkeit stärker. Darüber hinaus können Sie dem Getränk zusätzliche Zutaten hinzufügen, z. B. Nelken, Zimt, Muskatnuss, Vanille, Orange, Preiselbeere, Apfelbeere oder Blaubeere.

Mit einer großen Anzahl von Beeren können Sie zu Hause Geißblatt-Mondschein machen, der einen herben Geschmack und ein helles Aroma hat. Für einen Brei aus Geißblatt für Mondschein sind also nur 4 Komponenten erforderlich:

  • Beeren - 5 kg;
  • Zucker - 1 kg;
  • Weinhefe - 70 g gepresst oder 15 g trocken;
  • sauberes Wasser - 2 Liter.

Vorbereitung:

  1. Das Geißblatt in einem Emaille-Topf zerdrücken.
  2. Mischen Sie Zucker mit Wasser und gießen Sie die Beerenmischung mit dieser Lösung.
  3. In eine Glasflasche umfüllen.
  4. Hefe hinzufügen, umrühren.
  5. Anstelle einer Wasserdichtung können Sie einen medizinischen Gummihandschuh auf den Behälter legen. Wenn es anschwillt, ist es notwendig, mit einer Nadel Löcher in das Loch zu bohren.

Die Reifezeit beträgt mindestens 7 Tage. Sie können sich mit einem entleerten Handschuh über die Bereitschaft informieren. Die Haltbarkeit eines solchen Getränks beträgt 5 Jahre.

Der Indikator für die Reifung der Wäsche ist ein Gummihandschuh, der sich entleert, wenn er fertig ist

Geißblatt Tinktur mit Alkohol

Für die Tinktur können Sie Ethylalkohol verwenden, der auf 40-45% verdünnt ist. Folgende Zutaten werden benötigt:

  • Geißblattfrüchte - 300 g;
  • Alkohol - 1 l;
  • Zucker - 150 g;
  • Wasser - 0,2 l.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Beeren sortieren, abspülen.
  2. Mahlen Sie sie, versuchen Sie, den Saft zu behalten.
  3. Übertragen Sie die Beerenmasse in ein Aufgussglas, fügen Sie Alkohol hinzu, mischen Sie gründlich.
  4. Verschließen Sie den Behälter mit einem Deckel, stellen Sie ihn 5 Tage lang an einen dunklen Ort und schütteln Sie den Inhalt täglich.
  5. In einem Topf Wasser und Zucker mischen, zum Kochen bringen und 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen, dabei den Schaum entfernen.
  6. Den Beerenaufguss durch ein Käsetuch passieren und den abgekühlten Zuckersirup hinzufügen.
  7. Schließen Sie den Deckel und nehmen Sie ihn 5 Tage lang wieder ab.
  8. Wenn sich herausstellt, dass das Getränk trübe ist, kann es durch Watte gefiltert werden.
  9. Gießen Sie die fertige Tinktur in Flaschen und verschließen Sie sie hermetisch mit Korken.

Vor dem Kochen müssen die Beeren mit einem Mixer, einer Küchenmaschine oder einem normalen Crush gehackt werden.

Rezept für Wodka Geißblatt Tinktur

Dieses Getränk erfordert:

  • Geißblatt - 400 g;
  • Wasser - 2 l;
  • Zucker - 300 g;
  • Wasser - 400 ml.

Kochvorgang:

  1. Die Beeren abspülen, mit einem Handtuch trocknen und hacken.
  2. Übertragen Sie die resultierende Mischung in einen Glasbehälter, fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu.
  3. Verschließen Sie den Behälter fest und schütteln Sie den Inhalt gut.
  4. 2-3 Wochen an einem dunklen Ort aufbewahren.
  5. Nach dieser Zeit filtern und abfüllen.

Für dieses Getränk sind nur ganze Früchte von guter Qualität geeignet.

Geißblatt Wodka mit Honig

Wenn Zucker in der Tinktur durch Honig ersetzt wird, erhöhen sich die vorteilhaften Eigenschaften. Um ein medizinisches Getränk zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Geißblatt - 400 g;
  • Wodka - 2 l.;
  • flüssiger Honig - 300 g.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  1. Spülen Sie die Früchte ab, trocknen Sie sie leicht mit Papiertüchern ab und hacken Sie sie mit einem Mixer oder Fleischwolf.
  2. Übertragen Sie die resultierende Masse in einen Glasbehälter, fügen Sie Honig und Wodka hinzu.
  3. Schütteln Sie den Inhalt gut.
  4. Übertragen Sie den Behälter an einen dunklen Ort.
  5. Bestehen Sie auf 2-3 Wochen, danach sollte das Getränk gefiltert werden.
  6. Gießen Sie die fertige Tinktur in Flaschen.

Wenn sich herausstellt, dass das Getränk stark ist, kann es mit Wasser verdünnt werden.

Geißblatt Tinktur auf Cognac

Für dieses Getränk sollten Sie Cognac von guter Qualität nehmen, da der Geschmack der zukünftigen Tinktur davon abhängt. Dies erfordert:

  • getrocknetes Geißblatt - 200 g;
  • Cognac - 500 ml;
  • getrocknete Tee Rosenblätter - 1 EL. l.;
  • Zucker - 1 EL. l.;
  • Nelken - 1-2 Knospen;
  • Vanillezucker - ½ TL;
  • Muskatnuss - ½ TL.

Kochvorgang:

  1. Die Beeren in einen Glasbehälter geben.
  2. Gießen Sie Cognac nach oben und legen Sie ihn an einen dunklen, warmen Ort.
  3. Nach 5 Tagen alle restlichen Zutaten hinzufügen.
  4. Mischen Sie den Inhalt gründlich und lassen Sie ihn 7 Tage lang stehen.
  5. Filtern Sie die fertige Tinktur. Wenn Sie möchten, können Sie mehr Zucker hinzufügen und zur Aufbewahrung in Flaschen füllen.

Wichtig! Vor dem Trinken sollte dieses Getränk mindestens einen weiteren Monat stehen.

Es wird nicht empfohlen, gekochtes Wasser zur Zubereitung eines medizinischen Getränks zu verwenden.

Wie man Geißblatt-Beeren-Tinktur richtig verwendet

Zweifellos ist Geißblatt-Tinktur gut für den Körper, aber nur in Maßen. Um eine therapeutische Wirkung zu erzielen, wird empfohlen, einmal täglich 50 ml nach den Mahlzeiten einzunehmen. Missbrauch kann zu Verstopfung führen, allergische Reaktionen hervorrufen und den Harndrang erhöhen.

Gegenanzeigen zur Anwendung

Es ist notwendig, solche Getränke für Kinder, stillende und schwangere Frauen zu unterlassen. Es wird auch nicht empfohlen, es von Personen mit niedrigem Blutdruck oder einer Verschlimmerung von Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts oral einzunehmen. Um Nebenwirkungen zu vermeiden, sollten Sie vor der Behandlung einen Spezialisten konsultieren.

Wichtig! Vor dem Verzehr sollten Sie sicherstellen, dass diese Geißblattart essbar ist. Giftige Früchte zeichnen sich durch ihre abgerundete Form, leuchtend gelbe und rote Farbe ohne charakteristische Blüte aus.

Bei einer Vergiftung mit giftigen Beeren treten Symptome wie Atemnot, Herzklopfen und Krampfanfälle auf. In solchen Situationen sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Lagerbedingungen

Geißblatt-Tinktur sollte in Glasflaschen mit fest verschlossenen Stopfen aufbewahrt werden. Für die Langzeitlagerung ist es ratsam, in einem kühlen Raum, z. B. in einem Keller oder Keller, aufzubewahren. Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, kann die Haltbarkeit etwa 5 Jahre betragen.

Fazit

Geißblatt Tinktur ist nicht nur ein angenehmes Getränk mit einer leichten Säure, sondern auch ein nützliches Medikament, das verschiedene Krankheiten bekämpft. Es ist ganz einfach, es zu Hause zuzubereiten. Die Hauptsache ist, das Rezept zu wählen, das Sie mögen, und die Kochempfehlungen zu befolgen.


Schau das Video: Absinth trinken Wie Du Absinth richtig zubereitest (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos