Rat

Gurke Othello F1: Eigenschaften und Beschreibung der Sorte

Gurke Othello F1: Eigenschaften und Beschreibung der Sorte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Othello-Gurke ist eine frühe Hybridsorte, die bestäubt werden muss. Dies ist die Entwicklung der tschechischen Züchter, die in den 90er Jahren berühmt wurde. Die Sorte wurde 1996 in das Staatsregister der Russischen Föderation eingetragen. Der Urheber ist die Firma Moravossed. Aufgrund ihrer Eigenschaften wird die Gurke für den Anbau in den südlichen Regionen, in den nordwestlichen Regionen, im Ural und in Zentralrussland empfohlen.

Beschreibung der Gurkensorte Othello

Othello Gemüsebusch ist stark verzweigt, mittelkörnig. Der Hauptstamm ist kräftig und erreicht 2 m. Die Ernte kann in vertikaler oder horizontaler Position angebaut werden. Die Befestigung der Wimpern an den Stützen ist für die vollständige Entwicklung erforderlich. Eine starke Verdickung ohne Zugang zu Licht und Luft kann zum Verrotten der Früchte führen.

Die Sorte zeichnet sich durch weibliche Blüte aus. Die Blüten sind gelb und glockenförmig. In einem Sinus bilden sich bis zu 6 Eierstöcke. Das Laub ist dunkelgrün, klein. Die Vegetationsperiode für Othello-Gurken dauert 40-45 Tage.

Detaillierte Beschreibung der Früchte

Die Sommerbewohner sprechen positiv über den Geschmack von Othellos Gurke, und die äußeren Merkmale sind auf dem Foto leicht zu erkennen. Die Früchte sind schön, gleichmäßig, hellgrün. Es gibt leichte Streifen auf der Oberfläche. Es gibt auch Stacheln und kleine Tuberkel. Die Haut ist dünn, zart.

Die Größe der Othello-Gurken beträgt 8-10 cm. Sie können jedoch wie Gurken mit einer Länge von 5-6 cm gepflückt werden. Wenn die Gurken reif sind, haben sie einen neutralen Geschmack, es ist keine Bitterkeit zu spüren. Interne Hohlräume erscheinen auch nach Überreife nicht. Das Fruchtfleisch ist fest und knusprig. Ein reiches Aroma von Gurken ist zu hören.

Der Geschmack ist süß, zart, lecker. Es ist am deutlichsten in eingelegten oder gesalzenen Früchten. Zur Konservierung ist der Hybrid hervorragend geeignet. Othello Gurke wird auch frisch gegessen.

Die Hauptmerkmale der Sorte

Othello Gurke ist anspruchslos für Feuchtigkeit. Unterscheidet sich in der hohen Immunität gegen häufige Gurkenkrankheiten. Das Gemüse überträgt ruhig den Transport über eine lange Strecke. Sie haben eine hohe Haltbarkeit. Bei optimalen Temperatur- und Feuchtigkeitsparametern werden sie 30-45 Tage ohne Geschmacksverlust gelagert.

Ausbeute

Die Othello-Gurke ist eine früh reifende Sorte. Die technische Reife erfolgt bereits 45-50 Tage nach der Samenkeimung. Der Hybrid liefert gute Ausbeuten. Ab 1 sq. Ich erhalte 8-10 kg elastische Früchte. Gemüse wird in Gewächshäusern und Gemüsefarmen angebaut, da die Marktfähigkeit von Gurken 98% beträgt.

Die Fruchtbildung von Othello-Gurken kann durch ungünstige Wetterbedingungen beeinträchtigt werden: anhaltende Regenfälle, Regengüsse, schlechtes Wetter. Wenn die Pflanze nicht richtig bestäubt ist. Es gibt keinen Zugang zu Bienen oder künstliche Bestäubung ist von schlechter Qualität. In solchen Fällen ist die Ausbeute der Hybridsorte signifikant verringert.

Resistenz gegen Schädlinge und Krankheiten

Gurke Othello F1 ist ein hartnäckiges Gemüse. Es toleriert leicht starke Temperaturschwankungen sowie Sonnenaktivität. Während einer Trockenperiode muss es zusätzlich bewässert werden. Die Pflanze hat eine starke Immunität. Othello Gurke ist resistent gegen Mehltau, Gurkenmosaikvirus, Gurkenfleck, Cladosporium-Krankheit. Beim Umpflanzen passt sich der Hybrid schnell an neue Bedingungen an. Früchte neigen nicht zum Überwachsen, wenn die Ernte nicht rechtzeitig erfolgt.

Die Othello-Hybridgurke wird von Blattläusen und Sprossenfliegen befallen. Der Kampf gegen diese Insekten besteht in der vorbeugenden Behandlung der Pflanze mit Chemikalien oder sicheren Volksheilmitteln.

Vor- und Nachteile der Sorte

Seit 10 Jahren schätzen russische Gärtner die Gurkensorte Othello und wollen sie nicht gegen neue Produkte aus der ausländischen Zucht eintauschen. Vorteile von Gemüsepflanzen:

  • frühe Reife;
  • ausgezeichneter Geschmack;
  • Trockenresistenz;
  • gleichzeitige Fruchtbildung;
  • Resistenz gegen Pilzkrankheiten;
  • Mangel an Bitterkeit im Fruchtfleisch;
  • guter Transport;
  • die Möglichkeit, auf offenem und geschlossenem Boden zu wachsen;
  • marktfähiger Zustand.

Diese Sorte hat nur wenige Nachteile: Es besteht keine Möglichkeit der Selbsternte. In Innenräumen ist eine künstliche Bestäubung erforderlich. Mangelnde Beständigkeit gegen widrige natürliche Bedingungen.

Wachsende Regeln

Laut Gärtnern eignet sich die Othello F1-Gurke am besten für den Anbau im Freien. Sie müssen nur ein paar Regeln befolgen: Holen Sie sich gesunde Setzlinge, wählen Sie einen sonnigen Ort auf dem Gelände, bereiten Sie die Beete für das Pflanzen von Gemüse vor. Es ist zusätzlich zu beachten, dass in warmen Gegenden die Sämlingsphase der Sämlinge vernachlässigt werden kann.

Aussaatdaten

Bei der Bestimmung des Aussaatdatums der Samen von Othello-Gurken sollte man vom Ort des dauerhaften Anbaus ausgehen und auch klimatische Merkmale berücksichtigen. Das Pflanzen auf den Beeten erfolgt, wenn sich der Boden auf eine Temperatur von + 14-15 ° C erwärmt. Normalerweise sind dies die letzten Tage im Mai oder das erste Jahrzehnt im Juni. Zählen Sie dann 25 Tage für den Anbau von Sämlingen und weitere 7 Tage von der Aussaat bis zu den Trieben. Somit wird das ungefähre Datum der Aussaat der Samen der Othello F1-Gurke vom 20. bis 25. April erhalten.

Wenn in Zukunft geplant ist, Othello-Gurken in einem Gewächshaus zu pflanzen, liegt die Aussaatzeit 20 bis 30 Tage früher. Der Boden im Gewächshaus erwärmt sich viel schneller.

Beachtung! Da es sich bei der Gurke Othello F1 um eine bienenbestäubte Pflanze handelt, wird nicht empfohlen, sie in Innenräumen anzubauen. Der Bestäubungsprozess wird komplizierter und die Fruchtbildung nimmt entsprechend ab.

Standortauswahl und Vorbereitung der Betten

Othello-Gurken lieben es, auf lockeren, leichten und atmungsaktiven Böden zu wachsen. Wenn der Boden auf dem Gelände lehmig ist, müssen Sie zusätzlich Sägemehl, Sand und verfaultes Laub hinzufügen, um die Belüftung zu erhöhen. Es ist ratsam, im Herbst natürliche Bestandteile einzubringen, damit im Frühjahr die Erde nur ausgegraben und gelockert werden muss.

Die ideale Option für den Anbau von Othello-Gurken ist warmer Lehm oder sandiger Lehm, der mit organischen Düngemitteln angereichert ist. Gewünschtes Säure-Basen-Gleichgewicht: leicht saurer oder neutraler Boden.

Vergessen Sie nicht die Fruchtfolge. Die besten Vorläufer für Gurken sind Auberginen, Paprika, Kohl, Kartoffeln, Karotten und Tomaten.

Die Aussaattiefe der Othello F1-Gurke beträgt 2 cm. Es wird empfohlen, Sämlinge in ungeheizten Gewächshäusern oder auf offenem Boden zu pflanzen. Nur 2 Wochen vor dem Transfer junger Pflanzen an einen festen Ort werden sie gehärtet. Die Dauer der Luftprozeduren beträgt 15 Minuten, nach 5-7 Tagen bleiben die Sämlinge den ganzen Tag außerhalb.

Wie man richtig pflanzt

Das Pflanzschema für Hybridgurken impliziert einen Abstand von 70 cm zwischen den Pflanzen. Es ist besser, es in einem Schachbrettmuster anzuordnen. Für 1 sq. m passt auf bis zu drei Büsche.

Beim Pflanzen von Sämlingen wird der Algorithmus agrotechnischer Methoden beachtet:

  • mach ein flaches Loch;
  • ein Sämling wird in die Mitte gelegt;
  • die Wurzeln mit Erde bestreuen;
  • Drücken Sie leicht auf den Boden.
  • reichlich gegossen.

Wichtig! Da der Eingriff nach dem Ende des Frühlingsfrosts durchgeführt wird, benötigen die Pflanzen keinen Schutz. In Zukunft wird die Bewässerung unter Berücksichtigung der Wetterbedingungen durchgeführt.

Nachsorge für Gurken

Nach Kundenrezensionen und der offiziellen Beschreibung des Herstellers zu urteilen, ist die Gurkensorte Othello F1 nicht pflegeleicht. Sie müssen nur die agrotechnischen Standardregeln befolgen.

  1. Gießen Sie die Othello-Gurken morgens oder abends. Verwenden Sie sauberes, festes und warmes Wasser. Es ist wichtig, Feuchtigkeit vom Eindringen in die Blattoberfläche auszuschließen.
  2. Bei heißem Wetter wird das Gemüse täglich gewässert. Bei niedrigen Lufttemperaturen ist einmal alle 2 Tage ausreichend. Gurken vertragen kein überschüssiges Wasser.
  3. Entfernen Sie unbedingt die Kruste, die nach jeder Befeuchtung auftritt. Löst die Erde unmittelbar nach der Aufnahme der Flüssigkeit.
  4. Othello F Gurkenbeete sollten regelmäßig gejätet werden. Überwachsene Unkräuter spenden Schatten und entziehen dem Boden Nährstoffe.
  5. Der Hybrid liebt Düngemittel, aber sie müssen in Maßen angewendet werden. Während der Saison reichen 5 Eingriffe aus. Hühnerkot, Königskerze oder komplexe Mineraldünger werden als Top-Dressings gewählt.
  6. Während der aktiven Wachstumsphase werden die Gurkenwimpern von Othello an den Stützen befestigt. Vertikale Strukturen werden an gegenüberliegenden Kanten der Betten installiert. Zwischen ihnen wird eine Schnur gezogen, an der das abgesenkte Garn befestigt ist.
  7. Ohne es zu binden, wird es schwierig sein, Früchte zu sammeln und die Büsche zu pflegen. Die Fruchtbildung von Othello-Gurken wird ebenfalls abnehmen.
  8. Sie können die Ernte nicht verzögern. Andernfalls wachsen die Früchte heraus und es entsteht eine harte, gelbe Haut. Othello F1 Gurken werden alle 2-3 Tage geerntet.

Fazit

Othello Gurke hat Pluspunkte und um ein Vielfaches weniger Minuspunkte. Die Sorte erfordert Standardpflege. Geeignet für Anfänger. Es ist besser, in Form von Sämlingen in die Beete zu pflanzen. Die Fruchtbildung wird also schneller und in Gewächshäusern muss eine künstliche Bestäubung der Blumen durchgeführt werden. Kleine, dichte Gurken mit Pickeln sehen in einem Glas gut aus.

Bewertungen der Gurkensorte Othello

Lilia Andreevna, 54 Jahre, Stawropol

Eine ausgezeichnete Othello-Sorte. Ich kann es jedem empfehlen. Die Gurken sehen sehr attraktiv aus. Es gibt keine Bitterkeit oder Trockenheit im Fruchtfleisch. Sie sagen, dass Gurken einen unangenehmen Geschmack haben, wenn es an Feuchtigkeit mangelt. Dieses Gemüse hatte das nicht. Ich schließe viele Salate für den Winter. Die Gurken sind knusprig und dicht. Es ist eine Freude, sie zu essen.

Natalya Anatolyevna, 37 Jahre, Susdal

Es ist nicht das erste Jahr, in dem wir Othello-Gurkensamen kaufen. Ich pflanze Setzlinge und trage sie dann mit Gläsern herum. Aber sie entwickeln sich schnell in den Betten. Ich gieße es jeden Tag oder jeden zweiten Tag. Ich füttere selten, nur ein paar Mal pro Saison. Ich mag keine großen Früchte, deshalb ernte ich jeden Tag. Es ist lecker, kleine Gurken in Ketchup-Marinade zu konservieren.

Alla Ivanovna, 53 Jahre alt, Wolgograd

Um eine gute Ernte zu erzielen, benötigen Sie geeignete Wetterbedingungen. Andernfalls sind die Pflanzen schwach, es bilden sich kleine Eierstöcke, sie blühen schlecht. Auch das Füttern hilft nicht. Und so ist Othello eine gute Sorte. Pflanze.


Schau das Video: Wissensmix: Müssen Pflanzen essen und trinken? (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos