Rat

Pfingstrosensorbet: Beschreibung und Fotos, Bewertungen

Pfingstrosensorbet: Beschreibung und Fotos, Bewertungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Pfingstrosensorbet, das von Blumenzüchtern geliebt wird, wurde nach dem berühmten Fruchtdessert benannt. Seine außerordentliche Beliebtheit beruht auf seiner einzigartigen Blüte und Pflegeleichtigkeit. Die Einhaltung der Grundregeln des Anbaus verstärkt die dekorative Wirkung der Pfingstrose und schützt sie vor Krankheiten.

Beschreibung des Milbet-Pfingstrosen-Sorbet mit Foto

Die Sorte "Sorbet" gehört zu den milchblühenden Arten mehrjähriger krautiger Pfingstrosen. Starke Triebe wachsen schnell und während der Vegetationsperiode erreicht der Busch eine Höhe von 80-100 cm. Die Blätter sind groß, zerlegt und spitz, dunkelgrün gefärbt. Sie verlieren ihre ursprüngliche dekorative Wirkung erst am Ende der Vegetationsperiode und ändern ihre Farbe am Ende der Saison in Purpur. Der Busch ist kompakt - er wird bis zu 80-90 cm breit. Um zu verhindern, dass die Zweige auseinanderfallen, verwenden Sie eine Stütze in Form eines Rings.

Pfingstrosenblüten können eine Dekoration der Landschaft eines Sommerhauses oder eines persönlichen Grundstücks werden

Die Sorte "Sorbet" ist für Zone 3 winterhart, was auf eine hohe Frostbeständigkeit hinweist. Das Wurzelsystem kann Temperaturen von - 40 ° C auch ohne hohe Schneedecke überstehen. Pfingstrosen "Sorbet" kann praktisch in ganz Russland angebaut werden. Es ist trockenheitstolerant und verträgt leichten Schatten. Sonnige Gebiete sind ideal für den Anbau dieser Sorte. Die größte dekorative Wirkung der Pflanze zeigt sich beim Anbau in nahrhaften und gut durchlässigen Böden.

Blühende Merkmale

Sorbet-Pfingstrosenblüten sind doppelt und haben eine interessante dreischichtige Struktur. Draußen gibt es eine Reihe großer rosa Blütenblätter, in der Mitte gibt es eine große Anzahl schmaler beiger Blütenblätter, innen sind die breiten rosa Blütenblätter in einer Krone zusammengefasst. Diese Sorte beeindruckt nicht nur durch ihre einzigartigen Blüten, sondern auch durch ein angenehm anhaltendes Aroma.

Die Blüte beginnt in der ersten Junihälfte und dauert 2 Wochen. Während dieser Zeit verlieren die Blütenblätter allmählich ihre ursprüngliche Helligkeit und werden am Vorabend des Welkens blassrosa. Der maximale Durchmesser der Blüten beträgt 20 cm. Ihre Größe und Anzahl hängt in erster Linie von der Beleuchtung ab. Im tiefen Schatten darf eine Pfingstrose keine einzige Knospe herauswerfen.

Rat! Sorbet-Pfingstrosen eignen sich hervorragend zum Schneiden - sie können bis zu 2 Wochen im Wasser stehen.

Blumen haben eine einzigartige dreischichtige Struktur und ein anhaltendes Aroma

Anwendung im Design

Die Ausdauer der Sorbet-Pfingstrose hat sie zu einer unverzichtbaren Ernte für die Verschönerung öffentlicher Gärten und Parks gemacht. Kompakte Büsche sehen in der Nähe eines Hauses oder eines Teichs sowie einer Hecke, die den Raum umgibt, spektakulär aus. Sorbet ist ideal zum Pflanzen entlang von Wänden, in Parks und Gassen. Ordentliche dunkelgrüne Büsche passen gut zu den meisten Zierpflanzen.

Erfolgreiche Optionen für die Verwendung der Sorte Sorbet in Gruppenpflanzungen:

  • mit kleinen Nadel- oder Laubfrüchten;
  • in der Nähe von kleinblumigen Pflanzen;
  • in der Mitte eines runden Blumengartens;
  • im Hintergrund eines langen Blumenbeets;
  • als Element eines mehrstufigen Blumenbeets.

Der Vorteil von Sorbet-Pfingstrosen ist, dass ihre schöne Krone nach der Blüte ein geeigneter Hintergrund für die Blüte anderer Pflanzen wird. Für die Nachbarschaft ist es besser, Pflanzen mit üppigem Grün auszuwählen. Thuja, Berberitze, Taglilie, Geißblatt, Salbei, Nelken, Iris, Phloxen und Astern funktionieren gut.

Wichtig! Innerhalb desselben Blumenbeets müssen Sie Pflanzen mit ähnlichen Anforderungen an die Wachstumsbedingungen sammeln.

Reproduktionsmethoden

Sorbet milchige Pfingstrose wird auf drei Arten vermehrt:

  • Schichtung;
  • Stecklinge;
  • den Busch teilen.

Die ersten beiden Methoden sind zu mühsam und zeitaufwändig. Normalerweise werden sie auf neue Sorten mit unzugänglichem oder teurem Pflanzenmaterial angewendet. Die Vermehrung durch Schichtung und Stecklinge ergibt eine große Anzahl von Sämlingen mit erhaltenen Sortenmerkmalen.

Das Teilen eines Busches ist ein einfacher und sicherer Weg, um krautige Pfingstrosen zu vermehren. Auf diese Weise wird Pflanzenmaterial zum Verkauf hergestellt. Die beste Zeit zum Teilen der Wurzeln der Sorbet-Pfingstrose ist der Beginn des Herbstes, wenn die Knospen ruhen.

Landeregeln

Bei der Auswahl eines Pflanzplatzes für Sorbet-Pfingstrosen wird der Beleuchtung Vorrang eingeräumt. Ideal, wenn den ganzen Tag direktes Sonnenlicht auf den Busch fällt. Halbschatten ist mehrere Stunden erlaubt. Wenn die Pfingstrose weniger als 6 Stunden in der Sonne liegt, blüht sie nicht.

Es wird empfohlen, die Pflanzung der Sorbet-Pfingstrose zu Beginn des Herbstes zu planen. Günstige natürliche Bedingungen und ruhende Knospen helfen dabei, schnell Wurzeln zu schlagen. Das Pflanzen erfolgt unmittelbar nach dem Teilen oder Kaufen einer Wurzel. Es gibt keine Fäulnis und Flecken auf hochwertigem Pflanzenmaterial, aber es gibt 3-5 lebende Knospen. Es wird durch Einweichen in eine Biostimulanslösung hergestellt.

Das Pflanzen der Sorbet-Pfingstrose erfolgt nach folgendem Schema:

  1. Grabe ein 50 cm tiefes und breites Loch.
  2. Eine Drainageschicht verlegen.
  3. Füllen Sie die Erde mit Kompost und Humus gemischt.
  4. Eine Woche später wird die Wurzel gepflanzt und die obere Knospe um 5 cm vertieft.
  5. Gießen Sie die Pflanze reichlich.
  6. Mulchen Sie den Landeplatz.

Der Abstand zwischen benachbarten Sorbet-Pfingstrosen sollte mindestens 1 m betragen. Der niedergeschlagene Boden kann mit Torf und Sand gelockert werden. Als Mulch werden getrocknete Blätter, Gras, Sägemehl oder Torf verwendet.

Beachtung! Die Blüte von krautigen Pfingstrosen erfolgt normalerweise im zweiten Jahr nach dem Pflanzen.

Nachsorge

Der Wert der Sorte Sorbet liegt in ihrer Pflegeleichtigkeit. Die Pflanze wird selten, aber reichlich bewässert. Verwenden Sie jeweils 2-3 Eimer zuvor abgesetztes Wasser. Die Blätter sollten nach dem Gießen trocken bleiben. In regelmäßigen Abständen wird der Boden unter der Frottierpfingstrose gelockert und gemulcht. Verwelkte Blüten werden sofort abgeschnitten, damit sie keine Krankheiten hervorrufen.

Im ersten Jahr nach dem Pflanzen hat die Pflanze genügend Nährstoffe. Dann werden mindestens drei zusätzliche Verbände pro Jahr hergestellt:

  1. Bio - im Frühjahr.
  2. Mineralmischung - während der Knospungszeit.
  3. Komplexe Fütterung - unmittelbar nach der Blüte.

Krautige Pfingstrosen können bis zu 7-10 Jahre an einem Ort leben. Erfahrene Blumenzüchter raten jedoch, die Büsche alle drei Jahre zu teilen und neu zu pflanzen. Dies fördert die Verjüngung der Pflanzen und den Schutz vor Krankheiten. Beschädigtes Pflanzenmaterial wird weggeworfen. Das vorbeugende Versprühen von Pfingstrosen gegen Schädlinge und Pilzkrankheiten sollte jährlich durchgeführt werden.

Vorbereitung auf den Winter

Anfang September ist die Zeit für die Einführung der Kalium-Phosphor-Düngung gekommen, wenn die Pfingstrose in unfruchtbaren Böden angebaut wird. Dadurch wird die Pflanze für die Überwinterung vorbereitet. Mitte Oktober, vor dem Einsetzen des Frosts, werden Sorbet-Pfingstrosen beschnitten. Lassen Sie 2-3 cm von der Länge jedes Triebs. Eine erwachsene Pflanze braucht keinen Schutz für den Winter. In Regionen mit rauem Klima empfehlen Gärtner, die Pflanzstelle zu mulchen.

Warnung! Im Herbst ist das Ausbringen von Stickstoffdüngern strengstens untersagt.

Für den Winter wird der gemahlene Teil der Sorbet-Pfingstrose geschnitten

Eine junge Pflanze braucht Winterschutz. Es besteht aus Fichtenzweigen, Sägemehl, Torf, unreifem Kompost oder Abdeckmaterial. Im Frühjahr, sobald der Boden auftaut, wird der Schutz entfernt, damit die Knospen schneller "aufwachen".

Schädlinge und Krankheiten

Am häufigsten leiden Pfingstrosen unter Viren, die von saugenden Insekten übertragen werden. Wenn die ersten Symptome festgestellt werden, sollten sofort Maßnahmen ergriffen werden, da die Infektion sofort auftritt. Mit Viren infizierte Pfingstrosen werden für verschiedene Pilze zur leichten Beute. Die Blume kann durch Gurken, Tomaten, Bohnen, Kartoffeln und andere Gartenfrüchte infiziert werden.

Die Hauptkrankheit der Sorbet-Pfingstrosen ist das Tabakrasselvirus. Es manifestiert sich in einem hellen Marmormuster oder Streifen auf den Blättern. Es gibt keine Heilung für Viren. Alles, was übrig bleibt, ist sorgfältige Pflege und Isolierung erkrankter Pflanzen von gesunden. Es ist wichtig, regelmäßig gegen Krankheiten zu sprühen, die durch Pilze und Schädlinge verursacht werden.

Pilzkrankheiten von Pfingstrosen

Zeichen

Graufäule

Die Stängel sind mit grauen Flecken bedeckt, sie verrotten

Rost

Die Blätter bedecken gelbe oder braune Flecken

Cladosporium

Auf Blättern, Stielen und Knospen erscheinen braune oder dunkelbraune Flecken

Septoria

Die Blätter auf beiden Seiten sind mit gelbbraunen Flecken bedeckt

Wurzelfäule

Wurzeln und Stängel verrotten

Das krautige Pfingstrosensorbet hat nur wenige Schädlinge: Bronzekäfer, Ameisen, Wurzelwurmnematoden, Blattläuse. Sie sind besonders ärgerlich für Pflanzen, die in schattigen Bereichen gepflanzt werden. Ameisen sind gefährlich durch die Ausbreitung von Blattläusen, die das Virus tragen. Moderne Fungizide und Insektizide tragen zur erfolgreichen Bekämpfung von Pilzkrankheiten und Pfingstrosenschädlingen bei.

Ameisen verbreiten Blattläuse, die durch Insektizide bekämpft werden können

Beachtung! Das Mulchen mit frischem Mist oder Gras kann zu einem Pfingstrosenbefall führen.

Fazit

Jedes Jahr gewinnt Sorbet Pfingstrose immer mehr Bewunderer. Seine anmutigen dreischichtigen Blüten begeistern die Fantasie und erfreuen mit einem zarten Aroma. Das üppige Grün bleibt bis zum Ende der Saison dekorativ und bildet die perfekte Kulisse für andere Blütenpflanzen. Kompakte Büsche lassen sich leicht mit den meisten Zierpflanzen kombinieren. Für die volle Entwicklung der Sorbet-Pfingstrose benötigen Sie eine gute Beleuchtung und selten reichlich Wasser. Es wird durch tiefe Schatten und Stagnation der Feuchtigkeit im Boden extrem negativ beeinflusst. Für eine Pfingstrose ist eine regelmäßige Fütterung erforderlich, damit sie üppig blüht und vor Krankheiten geschützt ist. Selbst in einem harten Winter verträgt er sich gut ohne Obdach.

Bewertungen über Pfingstrosen Sorbet

Die Sorte Sorbet hat eine große Anzahl positiver Bewertungen von Erzeugern aus verschiedenen Regionen erhalten. Zuallererst bemerken sie die Unprätentiösität und die wunderschöne Blüte.

Elena Popova, 35 Jahre, Archangelsk

Aus persönlicher Erfahrung kann ich sagen, dass die Entwicklung des Busches sehr schnell ist. Damit es gut blüht, muss es rechtzeitig gegossen und gefüttert werden. Dies ist das ganze Geheimnis der richtigen Pflege.

Kristina Voronina, 32 Jahre, Kasan

Ich habe eine Sorbet-Pfingstrose bestellt, weil mir die Illustration im Internet gefallen hat. Der Busch erwies sich während der Blütezeit als sehr schön, behält aber auch danach seine dekorative Wirkung. Ich habe ihn in einem Erholungsgebiet in der Nähe des Hauses abgesetzt. Ich musste mich abstützen, damit die Zweige nicht brechen.

Elena Zhukova, 47 Jahre, Jekaterinburg

Ich bin begeistert von der Schönheit dieser Sorte. Ich bin sehr froh, dass mir der Berater diese besondere Sorte empfohlen hat. Seit drei Jahren habe ich kein einziges Problem mit ihm.

Liebhaber von Pfingstrosen haben die einzigartige Sorbet-Sorte geschätzt. Es fällt ihm leicht, einen Platz auf der persönlichen Handlung zu finden, weil es gut zu vielen Kulturen passt. Das volle Potenzial der Pflanze zeigt sich in einer Fülle von Sonnenlicht und der Einhaltung einfacher Pflegeregeln.


Schau das Video: Huawei P30 Pro Kameratest in Hamburg (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Danathon

    Übrigens ist dieser Satz gerade aufgetaucht

  2. Nauplius

    Stille ist gekommen :)

  3. Stosh

    Bitte halten Sie sich auf den Punkt.

  4. Viet

    Herzlichen Glückwunsch, dieser wundervolle Gedanke wird nützlich sein.

  5. Pereteanu

    Relevant. Bitte sagen Sie es mir - wo finde ich weitere Informationen zu diesem Thema?

  6. Lear

    EINFACH SUPER, SUPER, SUPER))

  7. Gagore

    Nach Maladets,



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos