Rat

Tomate Negritenok: Eigenschaften und Beschreibung der Sorte

Tomate Negritenok: Eigenschaften und Beschreibung der Sorte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dennoch spielt der Name eine sehr wichtige Rolle im Leben einer Tomatensorte und im Übrigen im Leben einer Sorte jeder Gartenkultur. In der Tat können Sie manchmal sogar ohne Bild eine Vorstellung davon bekommen, wie eine Tomate aussehen könnte. Ein gutes Beispiel für einen solch malerischen Namen ist die Negritenok-Tomate. Selbst einem unerfahrenen Gärtner wird klar, dass das Farbschema dieser Tomaten schwarz ist. Aber Tomaten dieser Farbe sind immer noch Vertreter des Exotischen und daher weiß nicht jeder, wie man mit ihnen umgeht und wie sie sich von ihren traditionellen roten Gegenstücken unterscheiden.

In diesem Artikel können Sie sich nicht nur mit den Merkmalen und der Beschreibung der Tomatensorte Negritenok vertraut machen, sondern auch verstehen, wie sich die Früchte von Tomaten ähnlicher Farbe von anderen Tomaten unterscheiden. Und haben diese Sorten irgendwelche spezifischen Kultivierungsmerkmale?

Gibt es schwarze Tomaten?

Für diejenigen Gärtner, die seit vielen Jahren verschiedene Tomatensorten anbauen und wahrscheinlich bereits mehrere Sorten der sogenannten schwarzen Tomaten probiert haben, ist seit langem klar geworden, dass es keine vollständig schwarzen Tomaten gibt. Zumindest im Moment sind sich die Züchter dieser nicht bewusst. Was nennt man dann schwarze Tomaten?

Unter ihnen gibt es mindestens zwei Sorten:

Viele echte schwarze Sorten zeichnen sich jedoch trotz der ziemlich signifikanten Heterogenität in der Farbe und des Fehlens einer rein schwarzen Farbe als solche durch eine größere Ähnlichkeit der Geschmacksdaten aus. Da sie sich alle nicht nur in einem hohen Zuckergehalt unterscheiden, sondern auch in einem harmonischen Gleichgewicht von Zucker und organischen Säuren. Es ist dieses Verhältnis (2,5 Zucker: 1 Säure), das diesen einzigartigen angenehmen Geschmack verleiht, der viele schwarzfruchtige Tomaten auszeichnet.

Haben sie grundlegende Unterschiede?

Wie sich herausstellte, unterscheiden sich schwarze Tomaten nicht grundlegend von ihren anderen Tomaten-Gegenstücken. Das Aussehen der Büsche, die Farbe und Form der Blätter und Früchte in einem unreifen Zustand unterscheiden sich nicht von anderen Tomatenpflanzen. Die Farbe reifender Früchte wird durch eine Kombination von roten und violetten Pigmenten bestimmt.

Lycopin und Carotinoide sind für die Rottönung verantwortlich, die in unterschiedlichem Maße auch reich an gängigen Tomatensorten ist.

Beachtung! Aufgrund des Vorhandenseins von Anthocyanen in den Früchten schwarzer Tomaten manifestiert sich aktiv ein violettes Pigment, das, wenn es mit Rot gemischt wird, viele mögliche dunkle Farben ergibt.

Das Vorhandensein von Anthocyanen in schwarzen Tomaten beeinflusst nicht nur die Farbe der Früchte, sondern bestimmt auch viele zusätzliche vorteilhafte Eigenschaften dieser Tomaten:

  • Stärkung der Schutzeigenschaften des Immunsystems;
  • Hilfe bei der Stärkung der Wände von Blutgefäßen und bei der Linderung von Ödemen;
  • Sie zeichnen sich durch eine hohe antioxidative Aktivität aus.

Schwarze Tomaten, einschließlich Negritenok-Sorten, sind daher sehr nützlich für Menschen, denen ihre Gesundheit nicht gleichgültig ist.

Beschreibung der Sorte

Tomaten der Sorte Negritenok wurden vor etwa 10 Jahren von Züchtern des Agrarunternehmens Poisk gewonnen und 2010 im staatlichen Register der Zuchterfolge Russlands eingetragen. Tomato Negritenok gehört zu einer Reihe von Sorten des Autors, obwohl der spezifische Name des Autors unbekannt bleibt. Empfohlen für den Anbau in ganz Russland auf offenem Boden oder unter Gewächshausbedingungen.

Pflanzen sind unbestimmt, daher erfordern sie die gesamte Reihe von Verfahren für die Pflege von Tomaten: Kneifen, Beschneiden, Strumpfbänder und Bilden von Büschen. Die Büsche wachsen im Durchschnitt sehr kräftig, ihre Höhe auf freiem Feld beträgt 1,5 Meter, in Gewächshäusern können sie jedoch bis zu zwei Meter hoch werden. Die Stängel sind stark, die Blätter mittelgroß und gewellt. Die Blütenstände sind einfach. Der erste Blütenhaufen bildet sich erst nach 10-12 Blättern, nachfolgende Trauben wechseln sich alle drei Blätter ab.

Die Reifezeit für Tomaten der Sorte Negritenok ist durchschnittlich. Vom Zeitpunkt des vollständigen Keimens bis zur Farbe der braunen Früchte dauert es etwa 110 bis 115 Tage.

Der Ertrag dieser Sorte kann nicht als Rekord bezeichnet werden, unter Filmunterständen sind es etwa 6,5 ​​kg Tomaten pro Quadratmeter Pflanzung. Das heißt, aus einem Busch Tomaten können Sie 1,5 bis 2 kg Tomaten erhalten.

Die Sorte Negritenok zeigt Resistenz gegen viele Probleme und Krankheiten des Nachtschattens. Insbesondere ist es gut gegen das Tabakmosaikvirus, Cladosporium und Alternaria-Blattfäule.

Fruchteigenschaften

Tomato Negritenok eignet sich eher für Gemüsebauern, die sich nicht so sehr auf Rekordernten konzentrieren, sondern auf schmackhafte, köstliche und sehr gesunde Früchte für den Sommer.

Die Form dieser Tomaten ist traditionell rund. An der Basis von Früchten, insbesondere großen, wird häufig eine leichte Rippung beobachtet. Die Haut ist glatt, das Fruchtfleisch von mittlerer Dichte, ziemlich saftig. Die Anzahl der Saatnester beträgt 4-6 Stück.

Unreife Früchte sind die häufigste grüne Farbe mit einem dunkelgrünen Fleck am Stiel. Während der Reifung wird die Farbe der Frucht dunkler, insbesondere im Bereich der Basis des Stiels. Im Allgemeinen sind Tomaten purpurrot.

Tomaten sind nicht sehr gleichmäßig groß. Die ersten Früchte auf der unteren Hand zeichnen sich durch eine große Masse aus - manchmal bis zu 300-400 Gramm. Der Rest der Tomaten ist überhaupt nicht so groß, ihr durchschnittliches Gewicht beträgt 120-160 Gramm.

Rat! Um wirklich große Früchte von bis zu 350 Gramm zu erhalten, müssen die Büsche zu einem Stiel geformt und nicht mehr als 3-4 Pflanzen pro Quadratmeter gepflanzt werden.

Die Geschmacksqualitäten von Tomaten dieser Sorte werden als gut und ausgezeichnet bewertet. Nach vielen Bewertungen ist der süßliche und köstliche Geschmack von Negritenka-Früchten sehr attraktiv. Andere halten es für etwas langweilig.

Tomaten Negritok werden am besten frisch in Salaten verzehrt. Aufgrund ihrer Größe sind die Früchte nicht sehr gut zum Beizen und Beizen in Gläsern geeignet. Aus diesen Tomaten wird jedoch ein sehr schmackhafter dunkler aromatischer Tomatensaft erhalten. Sie eignen sich auch gut zum Trocknen und Einfrieren. Sie werden auch originelle Pasta und Saucen machen.

Tomaten dieser Sorte können bis zu 1,5 bis 2 Monate gut gelagert werden. Wenn gewünscht, können sie zu Hause Farbe gewinnen.

Bewertungen von Gärtnern

Tomato Negritenok erhält allgemein gute Bewertungen von Gärtnern, obwohl sich viele darüber beschweren, dass sein Ertrag besser hätte sein können. Aber was zu tun ist - man muss für den Geschmack und die Exotik mit etwas bezahlen.

Olga, 44 Jahre alt, Kemerowo

Letztes Jahr habe ich im Laden eine so ungewöhnliche schokoladenfarbene Tomatensorte gesehen, dass ich nicht widerstehen konnte und sie gekauft habe. Der Name Negritok sprach für sich. Seine Sämlinge waren die häufigsten, nicht anders als andere Tomatensorten. Vielleicht etwas ausgestreckt, aber die Indets verhalten sich oft so, besonders wenn die Bedingungen im Raum keine Regulierung der Temperatur erlauben. Ich habe es sowohl auf offenem Boden als auch im Gewächshaus gepflanzt, überall dort, wo sie gut angefangen haben. Die Büsche wurden sehr kräftig, schön, aber sie waren schlechter gebunden als andere Sorten. Die ersten Früchte waren groß und schön, dann waren sie viel kleiner und blieben grün, hatten keine Zeit zum Reifen. Die allerersten wurden stellenweise braun - sehr ungewöhnlich. Die Ernte war natürlich durchschnittlich, aber ich bin damit zufrieden, weil es so schön ist, in meinem Land so exotische Pflanzen anzubauen. Übrigens, die, die ich grün gesammelt habe, sind im Raum gereift und haben sogar braune Flecken bekommen.

Nadezhda, 50 Jahre, Region Rostow

Ich habe lange davon geträumt, schwarze Tomaten anzubauen, und dann half ein Freund mit den Samen. Sie kaufte sich eine Vielzahl von Negritok und wir teilten die Packung für zwei. Ich brauche nicht viel, ich habe nur 5 Samen gesät. Aus ihnen wuchsen 4 Büsche, groß und stark. Grün den ganzen Sommer. Ich ließ sie in einem Stamm wachsen, formte, band sie zusammen. Aber nur 4-5 Tomaten sind auf den luxuriösen Büschen gewachsen und gereift. Darüber hinaus wurde der erste Pinsel erst sehr spät gebildet, erst nach 14 Blättern. Die Tomaten waren groß, schön, sehr lecker, aber so wenige! Ihr Geschmack gefiel mir so gut, dass ich nächstes Jahr Samen für die Aussaat auswählte. Ich werde es nochmal versuchen.

Evgeniya, 37 Jahre alt, Penza

Ich habe gehört, dass schwarze Tomaten sehr lecker und süß sind, aber bis zu diesem Jahr war es nicht möglich, Samen zu bekommen. Dieses Jahr hat sie die Sorte Negritenok gesät. Die Sämlinge waren gewöhnlich und pflanzten sie in ein Gewächshaus. Die Büsche sind nicht so hoch gewachsen, etwas höher als 1,5 Meter, aber ich habe sie nicht rechtzeitig gefesselt und hier ist das Ergebnis - sie breiten sich über die ganze Erde aus. Es scheint, dass das ganze Gewächshaus nur mit Tomaten gefüllt ist. Es gab ziemlich viele Früchte, sie reiften sehr allmählich, nach der Ernte brauner Früchte wirken andere wie Äpfel - grün und gleichmäßig. Ich fand es gut, dass diese Tomaten keine Angst vor Krankheiten hatten, sondern nur leicht an der Basis rissen. Aber vielleicht ist das schon meine Schuld, zu klug beim Gießen. Der Geschmack ist süß und sauer, ungewöhnlich, es hat mir sehr gut gefallen. Ich denke, sie werden einen sehr guten Saft machen.

Fazit

Alle Tomatenliebhaber und nur Menschen, denen ihre Gesundheit nicht gleichgültig ist, sollten auf die Negritenok-Tomate achten. Immerhin sind schwarze Sorten in Salaten immer noch eine vergleichbare Seltenheit, und in Form von Säften oder Pasten sehen diese Tomaten unnachahmlich aus. Und ihre vorteilhaften Eigenschaften können Ihnen helfen, einige Gesundheitsprobleme zu lösen.


Schau das Video: Dorenia - Deutsche Freilandtomate mit tollen Eigenschaften! Sortenprofil (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos