Rat

Gurkenjunge mit Daumen

Gurkenjunge mit Daumen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Beschreibung der Gurken Ein Junge mit einem Finger und positiven Bewertungen über den Anbau von Gemüse auf offenem Boden und in Gewächshäusern spricht von der erfolgreichen Arbeit russischer Züchter. Hausgärtner schätzten die Sorte für ihren hohen Ertrag und ihre Krankheitsresistenz.

Beschreibung der Gurken Junge mit Daumen F1

Heterotische Gurkenhybride Der Junge mit dem Finger ist das Ergebnis der Auswahlarbeit des russischen Agrarunternehmens "Manul". Die Sorte wurde im Jahr 2000 in das staatliche Register der Zuchterfolge der Russischen Föderation eingetragen. Empfohlen für das Pflanzen in ganz Russland. Gurken Junge mit einem Finger bilden einen Eierstock ohne Bestäubung durch Bienen. Neben Ertrag und Immunität gegen Krankheiten bemerken Gärtner die Beständigkeit der Kultur gegen Herbstfröste und kühle Sommer in der Nordwestregion sowie den ausgezeichneten Geschmack.

Die Pflanze trägt Früchte sowohl auf offenem als auch auf geschütztem Boden. Gurken dieser Art werden auch auf den Balkonen von Stadtwohnungen erfolgreich angebaut.

Variety Boy mit einem Finger gemäß Beschreibung und Fotos hat:

  • hohe und kletternde Büsche;
  • große Blätter und Blütenstände;
  • dichtes zylindrisches Grün;
  • kleine Früchte von dunkelgrüner Farbe;
  • Gurkenernte von 7 bis 14 kg pro 1 sq. m.

Geschmacksqualitäten von Gurken

Gurken Junge mit einem Finger haben einen ausgezeichneten Geschmack. Reife Früchte zeichnen sich durch eine dichte Konsistenz, ein angenehmes Aroma und einen charakteristischen Crunch bei der Verwendung aus. Die Schale der Gurke ist dünn, sie enthält keine bittere Substanz, sodass Sie sie nicht abschneiden müssen, bevor Sie sie für Lebensmittel verwenden. Das Fruchtfleisch ist zart, enthält viele Zucker und Spurenelemente.

Gurken wachsen Ein Junge mit einem kleinen Finger - bis zu 11 cm, satte dunkelgrüne Farbe. Die Schale hat charakteristische Beulen.

Gurken vertragen aufgrund ihrer dichten Konsistenz den Transport gut: Sie knittern oder knacken nicht.

Eine solche Ernte eignet sich gut zum Beizen und Beizen in Gläsern. Die verarbeiteten Gurken behalten ihren guten Geschmack. In der Marinade bleiben sie fest und knusprig, das Fleisch fällt nicht auseinander und behält seine Form.

Vor- und Nachteile der Sorte

In Gemüsesalaten offenbart Boy mit einem Finger Gurken perfekt den Geschmack. Das Gemüse ist nicht wässrig, was beim Schneiden wichtig ist, es ist jedoch ziemlich saftig und passt gut zu Tomaten, Paprika und aromatischen Kräutern.

Die Sorte ist reich an positiven Eigenschaften:

  1. Hohe Keimung. Die Packung enthält praktisch keine hohlen Samen. Vorbehaltlich der Regeln für den Anbau von Sämlingen treten in 99% der Fälle Sprossen auf.
  2. Frühreifung. Die erste Fruchtbildung beginnt 5 bis 6 Wochen nach der Keimung.
  3. Verlängerte Fruchtzeit. Knusprige Gurken können ca. 3 Monate geerntet werden: Auf diese Weise wird fast der ganze Sommer durch regelmäßige Ernte von grünem Gemüse sichergestellt.
  4. Hohe Ertragsraten. Ein Busch kann mindestens 7 kg Ernte pro Saison bringen.
  5. Der Geschmack und das Aussehen von Gurken. Gurken haben sowohl frisch als auch gesalzen hohe Geschmackseigenschaften. Die Schale der Frucht ist nicht rau, nicht bitter, und das Fruchtfleisch hat einen angenehm süßlichen Geschmack. Gurken werden klein, haben nicht die Fähigkeit, die Größe eines Kürbisses zu erreichen: Wenn die Gurke nicht rechtzeitig gepflückt wird, stoppt sie bei 11 cm Länge und verdickt sich nur.
  6. Hohe Ausdauer. Die Sorte hält extremen Temperaturen, längerer Bewässerung und Schädlingsbefall perfekt stand.
  7. Gute Anpassungsfähigkeit. Hybriden werden erfolgreich sowohl auf freiem Feld als auch in einem Gewächshaus, unter einem Film und in einer Wohnung gezüchtet - auf einem Balkon oder sogar auf einer Fensterbank.

Die einzigartige Hybridsorte Boy with a Thumb weist kleine Merkmale auf, die kaum auf offensichtliche Mängel zurückzuführen sind. So ist beispielsweise die Ernte von Gurken vom Fensterbrett der Wohnung schlechter als die Ernte in Gewächshäusern, da die Sorte sehr lichtliebend ist und bei unzureichender Beleuchtung keine guten Früchte trägt.

Optimale Wachstumsbedingungen

Gurken Ein Junge mit einem Finger wird aus Samen oder fertigen Sämlingen gezogen.

Die Regeln für den Anbau dieser Gurkenhybride unterscheiden sich nicht vom Anbau anderer Sorten. Für die Keimung von Sämlingen sind Wärme und mäßige Luftfeuchtigkeit erforderlich. Hierzu wird bis zu einer Tiefe von ca. 1 cm ein Samen in den vorbereiteten Boden gepflanzt. Der Brunnen wird mit Erde bestreut und mit einer Sprühflasche angefeuchtet. Zur besseren Keimung werden die Samen mit Polyethylen bedeckt, um einen Treibhauseffekt zu erzielen. Nachdem die ersten Triebe erscheinen, wird das Polyethylen entfernt und junge Triebe werden gepflegt.

Junge Sämlinge brauchen günstige Bedingungen für ein gutes Wachstum.

  1. Die Samen sollten in lockerem Boden keimen. Vor dem Keimen sollte der Boden gut angefeuchtet sein.
  2. Gurkensämlinge lieben warmen Boden: Für eine optimale Entwicklung des Wurzelsystems sollte die Tagestemperatur über 20 liegen ÖC und Nacht - nicht weniger als 15 ÖVON.
  3. Sämlinge reagieren auch positiv auf Füttern, Jäten und Lösen.

Wachsende Gurken Junge mit Daumen

Gurkenanbau Ein Junge mit einem Finger ist direkt im Freien oder durch Sämling möglich.

Trotz der gewählten Pflanzmethode müssen die Samen in einer schwachen Kaliumpermanganatlösung eingeweicht werden. Dadurch werden sie von Krankheitserregern, Pilzen und Bakterien befreit. Darüber hinaus spricht die Erfahrung der Gärtner von der besten Keimung desinfizierter Samen.

Direktes Pflanzen auf offenem Boden

Die behandelten Samen werden bei warmem Wetter auf offenem Boden gepflanzt. Gleichzeitig werden die Gurkenbeete mit Mineraldünger angereichert.

In einem gebrochenen Grat sollte der Boden locker und frei von Klumpen, Steinen oder alten Wurzeln sein.

Eine Spitze wird entlang des vorbereiteten Bettes gezogen und Rillen werden mitgezogen, deren Abstand 60 - 70 cm betragen sollte. Vor der Aussaat werden die Löcher gut mit Gülle gedüngt und mit Wasser verschüttet. 1 - 2 Samen werden in die gebildeten Furchen gesät, wobei ein Schritt von 20 - 30 cm eingehalten wird.

Es ist notwendig, sich an die hohe Keimung von Gurkenhybridsamen zu erinnern. Sämlinge des Jungen mit einem Finger werden nicht ausgedünnt, daher sollten die Samen nicht oft gesät werden.

Sämling wächst

Die gewachsenen Sämlinge werden in den Boden gepflanzt, wenn die Pflanzen eine Höhe von 20 - 25 cm erreichen, während mindestens 4 - 5 Blätter gebildet werden sollten.

Vor dem Pflanzen wird die Pflanze vorsichtig aus dem Behälter genommen und versucht, mit zerbrechlichen Wurzeln vorsichtig umzugehen. Viele Gärtner züchten Setzlinge in einem biologisch abbaubaren natürlichen Behälter, der zusammen mit einem Wurzelballen in ein vorbereitetes Loch gepflanzt wird. Der Abstand zwischen jungen Gurken sollte für freies Wachstum und die Entwicklung von Trieben etwa 30 cm betragen.

Die gepflanzten Sämlinge werden bewässert und mit einem speziellen Abdeckmaterial oder einer leeren Plastikflasche abgedeckt. In einem solchen Mini-Gewächshaus passt sich das Wurzelsystem schnell an neue Bedingungen an.

Nach einer Woche kann das Schutzmaterial entfernt und die Gurken mit stickstoffhaltigen Düngemitteln gegossen werden.

Bewässerung und Fütterung

Variety Boy mit einem Finger trägt Früchte gut mit mäßiger Bewässerung. Junge Pflanzen brauchen mehr aktive Feuchtigkeit als reife.

Wässrige Lösungen von Holzasche, Superphosphat, Stickstoff und Kalium sind ausgezeichnete Düngemittel. Der Einfachheit halber verkaufen Gartenabteilungen fertige Komplexe von Mineraldüngern in Ampullen in Form eines Pulvers oder einer wässrigen Emulsion.

Formation

Gurkenbüsche des Jungen mit einem Finger wachsen in großen Gewächshäusern mit viel Grün. Ohne Strumpfband auf nassem Boden verrottet die Pflanze schnell und stirbt ab. Für eine gleichmäßige Verteilung des Sonnenlichts müssen die gewachsenen Büsche an Stützen gebunden werden.

In der Pflege sind Gurken des Jungen mit einem Finger unprätentiös und erfordern keine zusätzlichen Anstrengungen. Reife Pflanzen müssen nicht eingeklemmt werden. Um Infektionen zu vermeiden, müssen unbedingt alte verdorrte und vergilbte Blätter entfernt werden.

Schutz vor Krankheiten und Schädlingen

Bei der Entwicklung von Hybridgurken haben russische Züchter darauf geachtet, eine krankheitsresistente Sorte zu schaffen: Sie ist nicht anfällig für Gurkenmosaik, Mehltau und Cladosporiose.

Um Krankheiten vorzubeugen und eine erfolgreiche Ernte zu erzielen, müssen folgende Regeln beachtet werden:

  1. Verarbeiten Sie unbedingt die Gurkensamen, bevor Sie eine schwache Manganlösung einpflanzen.
  2. Pflanzen Sie Samen oder Setzlinge in warme Erde.
  3. Jäten Sie regelmäßig Gurkenbüsche aus Unkräutern, die als Überträger von Krankheiten dienen.
  4. Mit mineralischen Dressings düngen und die Pflanzen rechtzeitig gießen.

Ausbeute

Diese Hybridsorte zeichnet sich nicht nur durch Frost- und Krankheitsresistenz aus, sondern wird auch von vielen Gärtnern wegen ihres hohen Ertrags besonders geschätzt. Auf einem Quadratmeter pro Saison werden 7 kg frische, knusprige Gurken geerntet. Bei guter Beleuchtung, guter Bewässerung und Fütterung kann der Ertragsindikator auf 14 kg / m² erhöht werden. m.

Die Früchte der Sorte sind klein, aber sehr duftend und dicht. 6

Fazit

Beschreibung der Gurken Ein kleiner Junge mit einem Finger verspricht einen hohen Ertrag bei minimalen Pflegekosten. Dies mag übertrieben erscheinen, aber moderne Züchtungsmöglichkeiten haben es möglich gemacht, in einem Hybrid die Fähigkeit zu kombinieren, eine sehr frühe Ernte, Krankheitsresistenz und eine solche Unprätentiösität der Pflanze gegenüber Wachstumsbedingungen zu erzielen, die es Ihnen ermöglicht, Gurken auf die Erde zu bringen Fensterbrett.

Gurke Bewertungen Junge mit einem Finger F1

Inga, 45 Jahre alt, Tambow

Seit vielen Jahren pflanze ich verschiedene Gurken. Kleiner Junge in meinem Garten. Es wächst gut im Gewächshaus. Ich habe auch versucht, es auf freiem Feld anzubauen. Ich liebe den Geschmack von Gurken, wie sie in Salaten knusprig werden. Eingelegte Gurken sind besonders erfolgreich.

Pavel Vladimirovich, 60 Jahre alt, Astana

Ich bin ein begeisterter Gärtner, Gemüseanbauer mit 30 Jahren Erfahrung. Nach den Beschreibungen des Herstellers und Bewertungen von Gärtnern wachsen die Gurken des Jungen mit einem Finger gut und werden praktisch nicht krank. Ich habe durch Erfahrung überprüft und bestätigt. Unter den verschiedenen Sorten, die zufällig gepflanzt wurden, erhielt der Junge mit dem Finger eine hohe Bewertung von mir, ich empfehle es.

Alevtina, 55 Jahre alt, Petrosawodsk

Für mich sind Gurken ein echter Fund. Junge mit einem Finger. In unserer Region gibt es häufige Wetterwechsel, einen langen kalten Frühling und alle anderen Freuden der nördlichen Region. Nur Gurken dieser Sorte sind unprätentiös und tragen in meinem Gewächshaus durchweg Früchte. Köstlich, knusprig und aromatisch.


Schau das Video: Eklig: Wieso macht Tom 5 die ganze Zeit ins Zimmer? . Die Familienhelfer. (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos