Rat

Löwenzahnsirup: Rezept, Nutzen und Schaden

Löwenzahnsirup: Rezept, Nutzen und Schaden


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die gesundheitlichen Vorteile von Löwenzahnsirup sind vielfältig. Sie werden in vielen Ländern seit langem erfolgreich in der traditionellen Medizin eingesetzt. Sirup ist leicht zuzubereiten, aber es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun.

Heilende Eigenschaften von Löwenzahnsirup

Löwenzahnsirup ist aufgrund seiner reichen chemischen Zusammensetzung reich an vorteilhaften Eigenschaften. Der Energiewert des Produkts am Ausgang beträgt etwa 180-200 kcal pro 100 g. Der Sirup enthält also die folgenden nützlichen Substanzen:

  • Phosphor, P - ist für die Muskel- und Geistesaktivität notwendig, nimmt an den meisten chemischen Reaktionen im Körper teil, Stoffwechsel, Zellwachstum, Zustand des Herzens, des Nervensystems, des Knochens und anderer Systeme hängen davon ab;
  • Kalium, K - verbessert den Herzrhythmus, die Weiterleitung von Nervenimpulsen, die Gehirnaktivität und reguliert auch die Salzkonzentration im Körper, wodurch die Bildung von Ödemen verhindert wird.
  • Kalzium, Ca - wichtig für Wachstum, Zahngesundheit, beeinflusst die Blutgerinnung, sorgt für Muskelkontraktion und vieles mehr;
  • Eisen, Fe - liefert Sauerstoff an Muskeln und andere innere Organe, ist für den normalen Verlauf von Stoffwechselprozessen notwendig, hilft dem Immunsystem, dem aggressiven Einfluss der äußeren Umgebung zu widerstehen;
  • Zink, Zn - liefert einen normalen Testosteronspiegel, schützt vor vielen männlichen Krankheiten, unterstützt die Funktion vieler Systeme, einschließlich des Immunsystems, nervös, verbessert den Stoffwechsel;
  • Mangan, Mn - reguliert den Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel, die Insulinproduktion, der Prozess der Gewebereparatur (Muskel, Bindegewebe) ist für die schnelle Wundheilung erforderlich;
  • Vitamin C,
  • Tocopherol ist ein Antioxidans, ein fettlösliches Vitamin E, es unterstützt die Funktion aller Körpersysteme und kämpft aktiv gegen altersbedingte pathologische Veränderungen.
  • Vitamine der B-Gruppe - unterstützen den emotionalen Hintergrund einer Person, helfen bei der Bekämpfung von Stress und Depressionen, stärken die Immunität, die Darm- und Muskelfunktion;
  • Vitamin K - verhindert die Entwicklung von Blutungen, verbessert die Blutgerinnung, stärkt das Bindegewebe, die Knochen und ist an der Proteinsynthese beteiligt.
  • Vitamin PP - stärkt die Blutgefäße, ist an der Bildung vieler wichtiger Enzyme und Hormone (Insulin, Testosteron, Cortisol und andere) beteiligt.

Die vorteilhaften Eigenschaften von Löwenzahnsirup werden seit Jahrhunderten vom Menschen genutzt. Es hat eine therapeutische Wirkung von ganz anderer Ausrichtung. Löwenzahnsirup wird für seine Hilfe bei der Heilung und beim Wiederaufbau der Leber geschätzt. Biologisch aktive Substanzen reinigen das Organ von Toxinen, regenerieren Zellen und fördern einen besseren Gallenfluss. Neben den choleretischen und reinigenden Eigenschaften hat Löwenzahnsirup eine Reihe weiterer vorteilhafter Wirkungen:

  • stärkt das Zentralnervensystem;
  • verbessert den Muskeltonus;
  • erhöht den Appetit;
  • verbessert die Verdauung;
  • reduziert den Säuregehalt des Magens;
  • regt den Stoffwechsel an;
  • heilt die Gelenke;
  • stellt die Haut wieder her.

In der Kindheit ist Löwenzahnsirup sehr nützlich, da er eine reichhaltige Vitamin- und Mineralstoffzusammensetzung enthält und das Immunsystem stärkt. Mit seiner Hilfe ist es einfacher, Erkältungen und Husten zu behandeln.

Wie man Löwenzahnblumensirup macht

Es gibt viele Rezepte für die Herstellung von Löwenzahnsirup. In jedem Fall sollten 2 Zutaten vorhanden sein: hellgelbe Löwenzahnköpfe und Kristallzucker. Alles andere liegt im Ermessen des Kochs.

Ohne Wärmebehandlung

In einem 3-Liter-Glas Löwenzahnblüten fest legen und mit Zuckerschichten bestreuen, die etwa 1,5 kg benötigen. Lassen Sie es ziehen, bis am Hals des Glases klebriger Saft austritt. Trinken Sie 1 TL. 50 ml warmes Wasser gegen Leberschmerzen, Cholelithiasis, Leber- und Darmkoliken.

Beachtung! Es gibt noch einen anderen Weg, Sirup herzustellen. Mahlen Sie 1 kg Löwenzahn in einem Fleischwolf mit 2 kg Zucker und stellen Sie ihn einen Tag lang an einen warmen Ort. Der resultierende Sirup wird dann im Kühlschrank aufbewahrt.

Der klassische Weg

Löwenzahnsirup wird auch Honig genannt, da die beiden Produkte in Geruch, Geschmack und Konsistenz sehr ähnlich sind.

Zutaten:

  • Blütenstände - 400 Stk.;
  • Zucker - 1 kg;
  • Zitrone - 1 Stk.;
  • Wasser 0,5 l;
  • Zitronensäure - 1 TL

Spülen Sie die Blütenstände gut aus und füllen Sie sie einen Tag lang mit Wasser, damit sie vollständig bedeckt sind. Drücken Sie dann die Blumen zusammen und gießen Sie 0,5 Liter Wasser ein. Bei mittlerer Hitze 20 Minuten kochen lassen. Eine Zitrone waschen und hacken, in den Topf geben sowie Zucker und Zitronensäure.

Weitere 10 Minuten kochen lassen und dann vom Herd nehmen, bis es abgekühlt ist. Durch ein Käsetuch abseihen und bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen. In trockene sterile Gläser füllen und verschließen. Nehmen Sie 2 EL. mehrmals täglich auf nüchternen Magen.

Bei längerem Gebrauch von Löwenzahnsirup verschwinden Kopfgeräusche, Schwindel, Sklerose und das Gedächtnis verbessert sich. Das Medikament lindert Darmkoliken bei Säuglingen und Erwachsenen. Dafür reichen 8-20 Tropfen Sirup in einem halben Glas warmem Wasser.

Löwenzahnsirup Regeln

Wenn Sie medizinischen Löwenzahnsirup in Lebensmitteln verwenden, müssen Sie daran denken, dass dies ein ziemlich kalorienreiches Produkt ist, da es viel Zucker enthält. Daher ist es besser, dem Tee als Süßstoff eine süße Masse zuzusetzen. Es muss darauf geachtet werden, dass das Getränk nicht heiß ist, da sonst viele Vitamine verloren gehen.

Das Trinken von mit Löwenzahnsirup gesüßtem Kräutertee sollte auf leeren Magen erfolgen, damit alle Nährstoffe aufgenommen werden. Dann zeigt das Getränk seine heilenden Eigenschaften in vollen Zügen.

Einschränkungen und Kontraindikationen

Es gibt keine strengen Kontraindikationen für die Einnahme von Löwenzahnmedikamenten, aber es gibt eine Reihe von Einschränkungen oder Warnungen vor möglichen Nebenwirkungen. Süßer Honig kann sogar kleinen Kindern gegeben werden, er ist sehr nützlich für sie, besonders während der Zeit der Frühlingshypovitaminose. Dennoch müssen Sie bei der Einnahme von Löwenzahnsirup einige Einschränkungen beachten:

  • Hyposäure-Gastritis;
  • Verstopfung der Gallenwege;
  • ulzerative Läsionen des Magen-Darm-Trakts;
  • eine Tendenz zu Durchfall;
  • Diabetes.

Beachtung! Wenn Sie Löwenzahn für die Herstellung von Sirup ernten, müssen Sie sich an die Umweltfreundlichkeit erinnern. Das Sammeln von Blütenständen sollte nur an sauberen Orten erfolgen, die nicht mit Industrieabfällen kontaminiert sind, sowie so weit wie möglich von Autobahnen entfernt.

Wie man Löwenzahnsirup aufbewahrt

Die Vor- und Nachteile von Löwenzahnsirup hängen weitgehend davon ab, wie das Produkt gelagert wird. Es ist unwahrscheinlich, dass ein verdorbenes Medikament im Winter nützlich ist. Damit es lange stehen bleibt, muss es mit einer Wärmebehandlung gekocht und auf herkömmliche Weise aufgerollt werden (wie bei gewöhnlicher Marmelade). Sie können Löwenzahnhonig auch mit einer alkoholischen Füllung konservieren. Fügen Sie dazu eine bestimmte Menge Wodka oder Alkohol zu der süßen Lösung hinzu und lassen Sie sie 1-3 Wochen einwirken.

Wenn Löwenzahnsirup auf natürliche Weise ohne Verwendung von Feuer hergestellt wird, ist es besser, etwas Zitronensäure hinzuzufügen, um eine bessere Konservierung zu erreichen. Im Kühlschrank im obersten Regal aufbewahren. Löwenzahnsirup kann in kleinen portionierten Gläsern eingefroren werden. Im Winter etwas herausnehmen und zum Tee geben.

Fazit

Die vorteilhaften Eigenschaften von Löwenzahnsirup werden in jedem Alter sowohl für Erwachsene als auch für Kinder benötigt. Süßer angereicherter Honig hilft Ihnen, die Saison der Erkältungen und Hypovitaminose zu überstehen und den ganzen Winter über gesund und voller Energie zu bleiben.


Schau das Video: Süße ohne Zucker, Honig, Sirup und Süßstoff - Besser essen mit Gewürzen (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Macdonald

    Müde von den kritischen Tagen - Sex wechseln !!!!! Bildunterschrift: „Arsch. Front View ”Sieben Kindermädchen haben ... vierzehn Brüste, egal wie viel Wodka Sie nehmen, Sie laufen immer noch zweimal! (Weisheit). Er legte einen leichten Schreck auf. Sieben Mal trinken - einmal trinken! Der Ort des Einlaufs kann nicht geändert werden. Mädchen fehlt Weiblichkeit und Frauen fehlen Jungfräulichkeit. Skulptur -Gruppe: Herkules riss den Mund eines pinkelnden Jungen. Abzeichen eines 150 -Kilogramm -Mannes: Fortschritte machten Sockets für die meisten Kinder unzugänglich - den begabtesten Würfel.

  2. Akinot

    Sicherlich. Also passiert. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.

  3. Tugar

    Meiner Meinung nach liegen Sie falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schicke mir eine PN per PN, wir reden.

  4. Mariel

    Schlagen Sie ein Gesprächsthema vor.



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos