Rat

Raffaello mit Krabbenstangen und Käse: mit Eiern, Knoblauch, Nüssen

Raffaello mit Krabbenstangen und Käse: mit Eiern, Knoblauch, Nüssen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Raffaello aus Krabbenstangen ist ein Gericht, das keine große Anzahl von Zutaten benötigt, sich durch einfache Technologie und minimalen Zeitaufwand auszeichnet. Es gibt viele verschiedene Rezepte mit verschiedenen Zutaten, aus denen Sie nach Ihrem Geschmack auswählen können.

Regeln für die Zubereitung von Rafaello Crab Sticks Vorspeise

Einige Tipps zur Auswahl von Komponenten und zum Recycling:

  1. Die Hauptprodukte sind Krabbenfleisch oder Stangen, Raffaellos Geschmack wird sich nicht wesentlich unterscheiden, aber die zweite Option ist wirtschaftlicher.
  2. Eier werden nur hart gekocht gekocht und nach dem Abkühlen verarbeitet. Achten Sie beim Kauf auf das Ablaufdatum.
  3. Der Käse wird aus harten Sorten entnommen, um das Reiben zu erleichtern.
  4. Sie müssen ein wenig Salz hinzufügen. In Rezepten wird nur für Eier gewürzt, alle anderen Produkte sind bereits gesalzen.
  5. Verwenden Sie eine breite Kochschüssel, um das Mischen der Speisen zu erleichtern.
  6. Das Formen erfolgt mit Handschuhen oder mit nassen Händen, damit die Masse nicht an ihnen haftet und die Kugeln leichter gerollt werden können.

Wichtig! Mayonnaise wird in kleinen Portionen eingeführt. Überschüssige Sauce macht das Stück flüssig und schwer zu formen.

Nach dem Kochen kann das Gericht brauen, so dass der Geschmack ausgeprägter ist, während der Geruch von Knoblauch ebenfalls zunimmt.

Ein einfaches Raffaello-Rezept aus Krabbenstangen und Käse

Das einfachste Rezept erfordert die folgenden Zutaten:

  • gekochtes Ei - 3 Stk.;
  • Kokosflocken - 100 g;
  • Krabbenstäbchen - 6 Stk.;
  • Hartkäse - 140 g;
  • Mayonnaise - 2-3 EL. l.;
  • Salz - 1 Prise;
  • Knoblauch nach Geschmack.

Vorbereitung der Bälle:

  1. Hartkäse in einen breiten Behälter einreiben.
  2. Eier werden zerkleinert und zur Käsemasse gegeben.
  3. Knoblauch wird durch eine Presse geleitet.
  4. Alle Komponenten werden gemischt und mit Mayonnaise gewürzt.
  5. Schneiden Sie die Sticks nicht mehr als 2 cm in Stücke.
  6. Jedes Stück wird in die Mischung gegeben und zu einer Kugel gerollt, die in einer Kokosnuss gerollt wird.

Schön auf eine Servierplatte gelegt.

Der Einfachheit halber werden Spieße in die Kugeln eingeführt

Raffaello mit Krabbenstangen und Frischkäse

Bei dieser Kochmethode wird Hartkäse durch Schmelzkäse ersetzt. Das Geschirrset enthält:

  • Schmelzkäseprodukt (Sie können es mit Zusatzstoffen oder Klassikern einnehmen);
  • Krabbenfleisch - 100 g;
  • Knoblauch, Petersilie oder Dill, Sellerie und Koriander sind geeignet - nach Geschmack;
  • Walnuss ohne Schale - 100 g;
  • Mayonnaise - 3 EL. l.

Wie man Raffaello kocht:

  1. Nüsse werden auf dem Herd oder im Ofen gebraten und zum Panieren gemahlen.
  2. Leicht gefrorener Käse wird zu Spänen verarbeitet, Knoblauch und zerkleinertes Krabbenprodukt werden hinzugefügt.
  3. Mayonnaise wird in einer solchen Menge eingeführt, dass die Konsistenz der Masse während des Kochens die ihr gegebene Form beibehält.
  4. Aus der Mischung werden Kugeln hergestellt, mit geriebener Nuss paniert, der Rohling auf die Krume gelegt und von allen Seiten gerollt.

Eine Pyramide auf einer flachen Schüssel darauf verteilen und mit gehacktem Dill bestreuen.

Beachtung! 20-30 Minuten an einem kalten Ort stehen lassen.

Rafaello Krabbenbällchen mit Nüssen

Das Produkt nach diesem Rezept erweist sich als herzhaft und saftig. Für das Gericht benötigen Sie folgende Komponenten:

  • Nüsse (alle sind geeignet: Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, in letzterem sind die Körner in 4 Anteile unterteilt) - 100 g;
  • Käse - 150 g;
  • Sticks - 200 g;
  • Mayonnaise, Salz, Knoblauch - nach individuellen Vorlieben.

Technologie:

  1. Nimm zwei Schalen. Man kombiniert geriebenen Käse, zerkleinerten Knoblauch und Sauce.
  2. Im zweiten werden Krabbenfleischspäne geerntet.
  3. Eine Portion wird aus einer homogenen Käsemischung mit einem Esslöffel gemessen und daraus ein Kuchen hergestellt.
  4. In der Mitte des Werkstücks befindet sich ein abgerundeter Nusskern.
  5. Mit Spänen bedecken (durch Rollen).

Auf eine flache Schüssel legen und 45 Minuten im Kühlschrank lagern.

Es wird empfohlen, die Nusskerne vor dem Verlegen zu trocknen.

Raffaello-Bällchen aus Krabbenstangen und Eiern

Ein weiteres Rezept, das auch Feinschmecker mögen werden. Eine Reihe von Zutaten für einen Snack:

  • Ei - 4 Stk.;
  • Krabbenstäbchen - 1 Packung (250 g);
  • fettreiche Sauce - 1 Röhrchen (180 g);
  • Wurstkäse (kann durch normalen Schmelzkäse ersetzt werden) - 75 g;
  • Hartkäse - 120 g;
  • Salz - 1/3 TL;

Wenn Sie den würzigen Geschmack mögen, fügen Sie Pfeffer hinzu.

Rezept:

  1. Gekochte Eier dürfen in kaltem Wasser abkühlen, die Schalen werden von ihnen entfernt.
  2. Mahlen Sie harten und leicht gefrorenen Schmelzkäse, Eier werden ebenfalls zerkleinert.
  3. Mayonnaise, Gewürze werden dem Werkstück zugesetzt, gemischt, die Masse wird zu einer viskosen, aber dicken Konsistenz gebracht.
  4. Gefrorene Krabbenstäbchen einreiben.
  5. Trennen Sie mit einem Esslöffel kleine Teile von der resultierenden Mischung und geben Sie ihnen eine abgerundete Form. Das Werkstück ist mit Krabbenspänen bedeckt.

Sie können das Produkt eine Weile an einem kalten Ort lassen oder es sofort zur Tischdekoration verwenden.

Crab Rafaello: Rezept mit Oliven

Für Liebhaber von Oliven ist das folgende Rezept nützlich, das die folgenden Produkte erfordert:

  • Mayonnaise - 1 Tube;
  • Käse - 170 g;
  • Hühnerei - 3 Stk.;
  • Krabbenstäbchen - 1 Packung (220 g);
  • Knoblauch - 1 Nelke;
  • Oliven - 1 Dose;
  • Salz - wenn nötig.

Vorbereitung:

  1. Hart gekochte Eier werden aus der Schale geschält.
  2. Alle Snacks werden mit einer feinen Reibe in einen vorbereiteten Behälter gemahlen.
  3. Knoblauch, der durch eine Presse geleitet wird, wird in die resultierende Mischung eingeführt.
  4. Allen Produkten wird Mayonnaise zugesetzt, um die Konsistenz viskos zu machen, falls gewünscht, etwas salzen.
  5. Krabbenstangen werden verarbeitet (Späne sollten klein sein).
  6. Nehmen Sie etwa einen Esslöffel des Hauptrohlings und machen Sie daraus einen Kuchen, in den eine Olive gelegt wird.

    Um die Unversehrtheit des Balls zu erhalten, müssen Sie mit speziellen Handschuhen arbeiten oder Ihre Hände mit Wasser vorfeuchten

  7. Raffaello ist geformt und mit einer dichten Schicht vorbereiteter Krabbenstangen bedeckt.

    Zutaten sollten 10 Raffaello-Kugeln machen

Wichtig! Sie können das Gericht mit Zweigen Petersilie oder Sellerie dekorieren.

Rafaello Bällchen Rezept mit Krabbenfleisch

Für das Rezept benötigen Sie:

  • Weißfischfilet - 150 g;
  • Krabbenfleisch - 150 g;
  • Ei - 3 Stk.;
  • Käse - 150 g;
  • Salz - 1 Prise;
  • Haselnüsse - 70-80 g;
  • Salatblätter (zum Dekorieren des Tellers) - 3-4 Stk.;
  • Knoblauch - 1-2 Nelken;
  • Mayonnaise - 1 Tube.

Technologie:

  1. Kochen Sie (in verschiedenen Behältern) Fisch, Fleisch, Eier.
  2. Fleisch und Fisch in kleine Stücke schneiden.
  3. Käse und Eier mahlen.
  4. Alle Komponenten werden kombiniert, Knoblauch wird zu einer Masse gepresst.
  5. Sauce wird in kleinen Portionen hinzugefügt, um eine dicke Mischung zu machen.
  6. Die Nüsse auf eine Semmelbrösel-Konsistenz zerkleinern.
  7. Sie geben der Vorspeise eine abgerundete Form, bedecken die Oberfläche dick mit Krümeln aus der Walnuss.

Das Gericht ist mit Salatblättern bedeckt, die mit Raffaello ausgelegt sind

Raffaello-Bällchen aus Krabbenstangen und Wurstkäse

Was Sie für das Rezept benötigen:

  • gepresstes Krabbenprodukt - 250 g;
  • Salz nach Geschmack;
  • Haselnüsse - 100 g;
  • Wurstkäse - 300 g;
  • Mayonnaise - 1 Packung;
  • Oliven, es ist besser, sofort entkernt zu nehmen - 1 Dose;
  • Knoblauch - 1-2 Nelken.

Beachtung! Wurstkäse wird in den Gefrierschrank gestellt, damit er ein wenig gefriert. Dies erleichtert das Reiben.

Technologie:

  1. Haselnüsse werden gebraten und zu Krümeln zerkleinert.
  2. Oliven mit Nüssen füllen.
  3. Sie nehmen ein Käseprodukt aus dem Gefrierschrank, reiben es ein und fügen zerkleinerten Knoblauch hinzu.
  4. Die Zubereitung ist mit Mayonnaise gefüllt.
  5. Sie machen einen Kuchen, geben eine Olive hinein und rollen ihn mit einer Kugel auf.
  6. Krabbenstangen werden verarbeitet, Kugeln hineingewalzt.

Rat! Um die Vorspeise saftig zu machen, wird sie etwa 20 Minuten lang gebrüht und serviert.

Helle Kugeln schmücken den festlichen Tisch

Raffaello-Rezept aus Krabbenstangen mit Mandeln

Kenner der Mandelfüllung werden die Raffaello-Bällchen lieben, die aus folgenden Produkten hergestellt werden:

  • Käse - 150 g;
  • Mandeln - 70 g;
  • Mayonnaise - 100 g;
  • Salz - 1 Prise;
  • Krabbenstäbchen - 250 g;
  • Knoblauch - 1-2 Nelken.

Das Produkt wird mit der folgenden Technologie hergestellt:

  1. Krabbenstangen und Käse einreiben.
  2. Knoblauch wird in das Werkstück gedrückt.
  3. Mayonnaise in Portionen hinzufügen, gut umrühren.
  4. Die resultierende Masse wird mit einem Esslöffel geteilt, ihre Kapazität beträgt 1 Kugel.
  5. Mandeln werden in die Mitte des Werkstücks gelegt und geformt.
  6. Mit einer dicken Schicht Krabbenstäbchenspäne abdecken.

Das Produkt kann sofort dekoriert und auf dem Tisch serviert werden

Rafaello Krabbenrezept mit Wachteleiern

Eine Diätmahlzeit wird unter Verwendung von Wachteleiern erhalten. Für einen Rafaello-Snack benötigen Sie:

  • Wachteleier - 10 Stück;
  • gekochter Reis - 200 g;
  • Krabbenstangen oder Fleisch - 1 Packung (240 g);
  • jeder Käse - 200 g;
  • kalorienreiche Mayonnaise - 1 Packung;
  • Salz nach Geschmack.

Rafaellos Rezept:

  1. Eier werden hart gekocht, geschält und in zwei Teile geschnitten.
  2. Der gekochte Reis wird gewaschen, um Knusprigkeit zu erreichen. Sie können gedämpft verwenden.
  3. Reis, geriebener Käse und Krabbenstangen werden in einer Schüssel gemischt.
  4. Mayonnaise hinzufügen, mischen.
  5. Sie sammeln die Mischung mit einem Esslöffel, befeuchten ihre Hände, damit die Masse nicht klebt, machen einen Kuchen.
  6. Ein Teil eines Wachteleis wird in die Mitte gelegt, Kugeln werden gerollt.

Das Rezept macht 20 Raffaello Bälle.

Eier müssen gut gekocht sein, damit das Eigelb beim Schneiden nicht herausläuft.

Wie man Raffaello-Salat aus Krabbenstangen und Gurken macht

Die Vorspeise ist saftig, wenn das Rezept Gurken enthält. Aus der Masse können Sie Bällchen machen oder in Form eines normalen Flockensalats servieren.

Eine Reihe von Produkten:

  • eingelegte Gurke - 1 Stk;
  • Mayonnaise - 75 g;
  • Ei - 6 Stk.;
  • Krabbenfleisch - 250 g;
  • Käse - 150 g;
  • Salz - Sie können nicht auf ein Minimum hinzufügen oder werfen, da eingelegte Gurken verwendet werden.

Rafaello Kochsequenz:

  1. Die Eier werden gekocht und zum Abkühlen in kaltes Wasser gelegt.
  2. Das Eigelb wird vom Protein getrennt. In verschiedene Behälter zerkleinert.
  3. Käsespäne, die unter Verwendung einer Grobreibe erhalten wurden, werden dem Protein zugesetzt.
  4. Gurken werden fein gehackt, gut gepresst, um den Saft loszuwerden, und der Eikäsemasse hinzugefügt.
  5. Die aus den Stäbchen gewonnenen Späne werden auf das Werkstück gegossen.
  6. Alle Produkte werden gemischt und Mayonnaise wird nach und nach eingeführt. Die Mischung sollte sich nicht als flüssig herausstellen.
  7. Aus der Masse werden Kugeln geformt, die in gehacktem Eigelb gerollt werden.

Wenn die Vorspeise in Schichten hergestellt wird, wird jede von ihnen mit Mayonnaise gegossen. Die Reihenfolge, in der die Zutaten hinzugefügt werden, ist nicht kritisch. Um dem Gericht ein festliches Aussehen zu verleihen, bestreuen Sie es mit Eigelb und Krabbenspänen.

Um die Kugeln in Form zu halten, müssen gehackte Gurken vorsichtig zusammengedrückt werden

Wie man Rafaello aus Krabbenstangen mit Hühnchen macht

Ein leckerer, aber kalorienreicher Snack für ein festliches oder festliches Fest wird aus folgenden Komponenten erhalten:

  • Surimi - 200 g;
  • Hähnchenfilet - 300 g;
  • Ei - 2 Stk.;
  • Walnüsse - 85 g;
  • Mayonnaise - 1 Tube;
  • Grüns - Sie können mehrere Arten nehmen oder mischen;
  • Salz - ½ TL.

Rafaello mit Huhn:

  1. Das Filet wird zart gekocht. Wenn das Fleisch kühl und trocken ist, entfernen Sie überschüssige Feuchtigkeit mit einer Serviette. Fein hacken.
  2. Es wird nicht empfohlen, einen Fleischwolf zu verwenden. Es ist besser, mehr Zeit mit dem Kochen zu verbringen. Fleischstücke behalten ihren Geschmack und ihre Saftigkeit.
  3. Nach der Zubereitung des Huhns wird es in einer breiten Tasse ausgelegt, nach Geschmack gesalzen und auf Wunsch mit Gewürzen versetzt.
  4. Die Grüns werden gewaschen und getrocknet (es sollte keine überschüssige Flüssigkeit vorhanden sein, da sich Raffaello sonst beim Formen auflöst). Fein hacken, in das Huhn gießen, mischen.
  5. Krabbenfleisch wird gehackt und zur Gesamtmasse hinzugefügt.
  6. Die Sauce wird in Portionen eingeführt, alles wird mit Salz geschmeckt, bei Bedarf wird der Geschmack angepasst.
  7. Walnusskerne werden im Ofen getrocknet oder in einer Pfanne gebraten und zu Brotkrumen zerkleinert.

Aus der Mischung werden kleine Kugeln hergestellt und in Walnusskrümel gerollt. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Dekorieren Sie das Gericht mit Salat, Oliven oder Gemüsescheiben

Raffaello-Bällchen aus Käse und Krabbenstangen mit Sauerrahm

Mayonnaise verleiht dem Gericht seinen Geschmack, hat aber auch seine Gegner. Sie können das Produkt im Rezept durch saure Sahne ersetzen, der Fettgehalt hängt von den gastronomischen Vorlieben ab. Wenn Raffaello Knoblauch zugesetzt wird, muss berücksichtigt werden, dass in Kombination mit saurer Sahne Geschmack und Geruch über alle Produkte dominieren. Dieses Rezept schließt sowohl Mayonnaise als auch Knoblauch aus.

Bestandteile des Gerichts:

  • dicke saure Sahne (20%), weil mit flüssigem Raffaello seine Form nicht behält - 100 g;
  • Krabben- oder Stockfleisch, die Komponente darf nicht gefroren werden –120 g;
  • Alle Nüsse reichen aus, sie passen gut zu Sauerrahm aus Mandeln und Zedernholz, schlechteren Haselnüssen und Walnüssen - 50 g;
  • Ei - 2 Stk.;
  • Sahne und Hartkäse - je 120 g;
  • Salz nach Geschmack.

Kochtechnik:

  1. Die Eier kochen, zum Abkühlen in kaltes Wasser tauchen. Entfernen Sie die Schale.
  2. Alle Komponenten sind zerkleinert
  3. Saure Sahne wird nach und nach eingeführt, es ist notwendig, eine dicke Konsistenz zu erreichen.
  4. Alle Komponenten werden gut gemischt und gesalzen.
  5. Trocknen Sie die Nüsse im Ofen, mahlen Sie sie in einem Mörser oder einer Kaffeemühle.
  6. Zu Kugeln formen und Nusskrümel einrollen.

Um Geschmack hinzuzufügen, können Sie 1 TL zur Gesamtmasse hinzufügen. Olivenöl.

Raffaello-Bällchen nach diesem Rezept werden auch für Törtchen verwendet.

Wie man Rafaello-Krabben mit Reis und Mais kocht

Eines der häufigsten ist ein Gericht mit Zusatz von Mais und Reis. Zum Kochen benötigen Sie folgende Produkte:

  • Zuckermais in Dosen - 1 Dose;
  • Reis - 70 g;
  • Krabbenfleisch oder Stäbchen - 220 g;
  • Ei - 3 Stk.;
  • Sauce - 85 g.

Verwenden Sie beim Garen eine feine Reibe.

Die Reihenfolge der Technologie:

  1. Gekochte und geschälte Eier werden zerkleinert und in einen Behälter gegeben.
  2. Reis wird gekocht, mit kaltem Wasser gewaschen und zu Eiern gegeben.
  3. Späne werden aus Krabbenfleisch oder Stöcken hergestellt und an die Gesamtmasse geschickt.
  4. Lassen Sie die Flüssigkeit aus dem Mais ab, entfernen Sie die restliche Feuchtigkeit mit einer Serviette und unterbrechen Sie sie mit einem Mixer.
  5. Mayonnaise verdünnt die Masse auf die gewünschte Konsistenz, Salz.
  6. In Mais geformt und gerollt.

Das Produkt wird 40 Minuten in den Kühlschrank gestellt.

Die Kugeln können nicht nur in Mais und Krabbenstangen gerollt werden, sondern auch in Sesam, Nusskrümel

Fazit

Raffaello aus Krabbenstangen kann mit Oliven hergestellt werden, die als Geflügelfleischfüllung verwendet werden und in Krabben, Kokosnüssen oder gemischtem Mais gerollt werden. Die Rezepte unterscheiden sich im Geschmack, aber jedes von ihnen ist auf seine Weise interessant. Eine leichte, schöne Vorspeise wird ihren rechtmäßigen Platz auf dem festlichen Tisch einnehmen.


Schau das Video: Schinken-Käse-Omelette - Hotelfeeling fürs Homeoffice. Das schnelle Gericht (Oktober 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos