Rat

Pfingstrosen-Korallen-Charme (Korallen-Charme): Foto und Beschreibung, Bewertungen

Pfingstrosen-Korallen-Charme (Korallen-Charme): Foto und Beschreibung, Bewertungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Pfingstrosen gelten zu Recht als eine der dekorativsten Blumen und sind bei Gärtnern beliebt. Ihre hellen, großen Blumenhüte lassen niemanden gleichgültig. Unter den vielen Arten dieser Pflanze sticht die sogenannte "Korallen" -Gruppe hervor, zu der der Pfingstrosen-Korallenzauber gehört.

Beschreibung der Pfingstrose Coral Charm

Der Vorfahr der "korallenroten" Pfingstrosen kann als der Züchter Arthur Sanders angesehen werden, dem es zu Beginn des letzten Jahrhunderts zum ersten Mal gelang, Blumen in ungewöhnlichen Farbtönen wie Lachs, Orange-Rosa und Koralle zu erhalten. Später wurde die Arbeit in dieser Richtung von einem anderen Wissenschaftler, Sam Wissing, fortgesetzt. Es war ihm zu verdanken, dass Mitte der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts in Amerika die berühmte "Korallen" -Serie von Pfingstrosen gezüchtet wurde, zu der Coral Charm gehört.

Eine kurze Beschreibung der Anlage, ihrer Hauptteile und Eigenschaften ist in der Tabelle dargestellt:

Parameter

Wert

Pflanzentyp

Mehrjährig, krautig.

Die Form

Ein kompakter Strauch mit abgerundeter Krone. Benötigt keine Backups. Wächst mäßig. Die durchschnittliche Höhe des Busches beträgt 0,9-1,2 m.

Fluchten

Glatt, gerade, grün mit einer rötlichen Tönung, kraftvoll.

Blätter

Länglich lanzettlich, mit einem spitzen Ende, trifoliert mit einem langen Blattstiel. Die Blattplatte ist hellgrün, dicht, mit gut gelesenen Adern, leicht hängend, gebogen wie ein Boot.

Wurzelsystem

Kraftvolles Rhizom mit mehreren großen Knollenwurzeln und einem kleinen Lappen.

Blumen

Halbgefüllt, hohl, 15-20 cm im Durchmesser. Bestehend aus vielen flachen, nach innen gebogenen großen Blütenblättern mit einer unebenen Kante, die den Mittelteil umgeben.

Blütezeit

Juni.

Beleuchtungsanforderungen

Liebt gut beleuchtete Bereiche, aber ohne direktes Sonnenlicht, wodurch helle Blütenblätter schnell verblassen. Diffuse Beleuchtung ist ideal. Im Schatten ist es stark gedehnt, der Stiel verliert seine Kraft.

Die Erde

Locker, atmungsaktiv, fruchtbar genug, gut hydratisiert, leicht alkalisch mit einem PH-Wert von ca. 7,5.

Pfingstrosen-Korallen-Charme oder, wie es manchmal von Blumenbauern genannt wird, Korallen-Charme hat eine gute Frostbeständigkeit. In Gebieten, in denen die Temperatur im Winter nicht unter -30 ° C fällt, ist es durchaus möglich, sie im Freien zu lassen und nicht einmal zu bedecken. Darüber hinaus gefrieren die Pflanzen auch im Winter mit wenig Schnee nicht. Dies ermöglicht den Anbau von Pfingstrosen dieser Art praktisch im gesamten zentralen Teil Russlands sowie im Süden des Urals. In kälteren Regionen ist es gefährlich, die Rhizome für den Winter im Boden zu lassen. Sie müssen für den Winter in einem speziellen Raum ausgegraben und entfernt werden.

Pfingstrosenblüte kennzeichnet Korallenzauber

Coral Charm gehört zu Sorten mit halbgefüllten Blüten. Ihre Farbe zu Beginn der Blüte ist dunkelrosa, dann werden sie korallenrot, am Rand erscheint ein weißer Rand, und am Ende des Lebens erhalten die Blütenblätter eine Mandarinenfarbe. Im mittleren Teil der Blüte befinden sich leuchtend gelbe Staubblätter. Die Blütenblätter sind in 8 Reihen angeordnet. Deshalb sieht die Blume sehr üppig aus. Nach dem Öffnen kann der Durchmesser der Kappe 20-22 cm erreichen.

8 Blütenblattreihen verleihen der Pfingstrosenblume Coral Charm besondere Pracht

Wichtig! Die Pracht der Blüte der Pfingstrose Coral Charm hängt nicht nur von einer guten Pflege ab, sondern auch von der richtigen Wahl eines Pflanzplatzes.

Anwendung im Design

Coral Charm Pfingstrosen, wie viele andere Sorten dieser Pflanze, erhalten normalerweise das Herzstück des Gartens als eine der schönsten Pflanzen. Hier sind einige der möglichen Möglichkeiten, sie in der Landschaftsgestaltung zu verwenden:

  1. Freistehendes Blumenbeet. Eine solche Insel blühender Pfingstrosen sieht vor dem Hintergrund eines smaragdgrünen, gleichmäßig geschnittenen Rasens besonders exquisit aus.
  2. Umfang. Pfingstrosenbüsche markieren oft den Rand des Rasens.
  3. Mixborder. Pfingstrosen werden in Kombination mit anderen Blütenpflanzen gepflanzt.
  4. Beete mit kontinuierlicher Blüte. In diesem Fall werden die Blumentypen so ausgewählt, dass die Blüte einiger Pflanzen reibungslos von einer Pflanzengruppe zur anderen übergeht. Pfingstrosen sind in diesem Fall gut, da ihr saftiges Grün auch nach der Blüte als hervorragender Hintergrund für andere Blütenpflanzen mit geringerer Höhe dient.
  5. Zeremonielles Blumenbeet. Es befindet sich normalerweise in der Nähe des Haupteingangs des Gebäudes. Wenn die Größe es zulässt, kann das Blumenbeet gestuft werden. In der Mitte befindet sich ein Busch aus Pfingstrosen mit Korallenzauber, und weniger große Blüten in Weiß-, Rot- oder Purpurtönen sind herumgepflanzt.

Coral Charm Pfingstrosen sehen neben Nadelbäumen gut aus

Coral Charm Pfingstrosen werden perfekt mit Nadeln kombiniert, gegen die sie all ihre Schönheit offenbaren können. Neben ihnen können Knollen, zum Beispiel Tulpen sowie Iris, Phlox gepflanzt werden.

Mit Pfingstrosen-Korallen-Rosen, die etwas später blühen, sehen Sie gut aus. In diesem Fall gibt die Pfingstrose sozusagen den Stab an sie weiter, wodurch der Effekt einer kontinuierlichen Blüte entsteht.

Coral Charm Pfingstrosen sind für den Anbau im Freien bestimmt. Sie können versuchen, sie zu Hause in Töpfen zu züchten, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit wird ein solches Experiment nicht erfolgreich sein. Für den Anbau als Topfblumen ist es besser, andere Pfingstrosensorten zu verwenden, da es unter ihnen Arten gibt, die speziell für diesen Zweck gezüchtet wurden.

Reproduktionsmethoden

Der einfachste und zuverlässigste Weg, Coral Sharm-Pfingstrosen zu vermehren, besteht darin, das Rhizom zu teilen. Diese Operation wird am Ende des Sommers oder ganz am Anfang des Herbstes durchgeführt. Sie können nur erwachsene Büsche teilen, die mindestens 7-8 Jahre alt sind. Rhizome werden vollständig aus dem Boden gegraben, mit einem Wasserstrahl gewaschen und an der Luft getrocknet. Dann werden sie mit einem Messer in Fragmente unterteilt, die unabhängige Wurzeln und Erneuerungsknospen haben. Zur Desinfektion werden die Schnitte mit Holzasche pulverisiert und anschließend Teile der Rhizome in die Pflanzgruben gepflanzt.

Vor dem Teilen des Rhizoms der Pfingstrose gut ausspülen

Wichtig! Im ersten Jahr nach dem Pflanzen werden die Knospen der Pflanze am besten entfernt. Dies erhöht die Überlebensrate der Pfingstrose an einem neuen Ort.

Pflanzen einer grasbewachsenen Pfingstrose Coral Charm

Wenn Sie sich entscheiden, eine Coral Charm-Pfingstrose zu pflanzen, müssen Sie bei der Auswahl eines Ortes besonders vorsichtig sein, da eine Blume viele Jahre lang an einem Ort wachsen kann. Die Qualität der Blumen wird sowohl durch den Mangel an Sonnenlicht als auch durch dessen Überschuss beeinträchtigt. Im Schatten dehnen sich die Triebe aus und werden dünn, wodurch der Busch auseinander fällt und unter dem Gewicht massiver Blütenkappen sogar brechen kann. Direkte Sonneneinstrahlung sollte jedoch ebenfalls vermieden werden. Unter den hellen Sonnenstrahlen kann die Blume an einem Tag buchstäblich ausbrennen, die Blütenblätter werden blass und stumpf, der Busch verliert seine dekorative Wirkung. Daher sollte die Pflanzstätte für Coral Sharm-Pfingstrosen besonders mitten am Tag durch diffuses Sonnenlicht beleuchtet werden.

Wenn der Boden an der gewählten Stelle nicht vollständig geeignet ist, wird er vorab durch Zugabe von Humus, Sand, Dolomitmehl oder Kalk vorbereitet, um den Säuregehalt zu verringern. Die Pflanzung erfolgt im Frühherbst. Zu diesem Zeitpunkt werden die Coral Sharm-Pfingstrosenbüsche zur Fortpflanzung geteilt. Am besten graben Sie die Pflanzlöcher einige Wochen vor dem Pflanzdatum. Da unbedingt eine Drainageschicht auf den Boden gelegt werden muss, sollte die Tiefe des Lochs mindestens 0,6 m betragen.

Die Tiefe des Sämlings kann leicht mit einem gewöhnlichen Stock überprüft werden, der auf dem Boden liegt.

Ein Delen oder ein Sämling aus einem Behälter wird vorsichtig in die Mitte der Grube gelegt und mit einer vorbereiteten Bodenmischung bedeckt, die aus der Grube entfernten Boden, Kompost sowie eine kleine Menge Superphosphat (200 g) und Kaliumsulfat (200 g) enthält. 40 g).

Wichtig! Über den Wachstumsknospen sollte sich mindestens 4 cm Erde befinden.

Nachsorge

Die Pflege von Pfingstrosen mit Korallenzauber ist nicht schwierig. Bei einem Mangel an Luftfeuchtigkeit 3-4 mal im Monat werden 1-2 Eimer Regen oder abgesetztes Wasser unter jeden Busch gegossen.

Im ersten Jahr nach dem Pflanzen werden Pfingstrosen nicht gefüttert. Ab einem Alter von 2 Jahren werden Düngemittel in mehreren Stufen ausgebracht:

Zeitraum

Düngemitteltyp und Dosierung

Anwendungsmethode

Frühling vor dem Knospen

Ammoniumnitrat 15-20 g

Superphosphat 20 g

Kaliumsulfat 20 g

In 10 Litern Wasser verdünnen und in die Wurzelzone geben

Die Entstehung von Knospen

Ammoniumnitrat 30 g

Superphosphat 35-400 g

Kaliumsulfat 40 g

-//-

Nach der Blüte ist abgeschlossen

Alle Kali- und Phosphatdünger, 15-20 g jeder der Komponenten

-//-

Herbst

Pferdemist

Wurzelzonenmulchen

Während der Blütezeit verwenden viele Gärtner Hefefütterung (10 g Trockenhefe und 3 Esslöffel Zucker pro 10 Liter Wasser). Die resultierende Infusion wird 1: 5 mit sauberem Wasser verdünnt und in der Wurzelzone gewässert.

Das Gießen und Füttern ist bequem in den kreisförmigen Rillen, die um den Umfang des Pfingstrosenstrauchs herum hergestellt werden

Wichtig! Alle Verbände werden nach vorheriger Bewässerung nur auf feuchten Boden aufgetragen.

Der Pfingstrosenbusch Coral Charm muss sich nicht bilden, da er keine seitlichen Knospen hat. Eine weitere Pflegemaßnahme ist das Lösen und Mulchen der Wurzelzone. Dies sollte regelmäßig erfolgen, insbesondere wenn sich auf der Bodenoberfläche eine Kruste bildet. Gewöhnlicher Gartenboden wird als Mulch verwendet, da die traditionell dafür verwendeten Materialien (Torf, Nadelstreu, Rinde) den Boden säuern und die Pfingstrose ihn nicht benötigt.

Vorbereitung auf den Winter

Für Pfingstrosen mit Korallenzauber ist keine besondere Vorbereitung auf das kalte Wetter erforderlich, da sie in Zentralrussland ohne Schutz überwintern können. Mit dem Eintreffen des ersten Frosts werden alle Stängel fast bis zur Wurzel geschnitten, so dass nur kleine Stümpfe zurückbleiben.

Vor der Überwinterung werden alle Pfingstrosensprosse zu Hanf geschnitten

Von oben sind sie mit einer Schicht Humus, Kompost oder zerkleinertem Pferdemist bedeckt, und mit der Ankunft des Winters sind sie einfach mit Schnee bedeckt.

Schädlinge und Krankheiten

Pfingstrosenkorallenzauber ist am häufigsten von verschiedenen Pilzkrankheiten betroffen. Sie erscheinen in Form von Flecken auf den Blättern, Schwärzung und Fäulnis an verschiedenen Stellen der Pflanze. Sie können sowohl durch Pflegestörungen als auch durch ungünstige Wetterbedingungen verursacht werden. Hier sind die häufigsten Coral Charm Pfingstrosenkrankheiten:

  1. Mehltau. Es wird durch hellgraue Hautausschläge auf den Blättern erkannt. Anschließend werden die betroffenen Bereiche schnell schwarz und verrotten. Wenn Mehltau auftritt, werden die infizierten Triebe herausgeschnitten und die Pflanzen mit Fungiziden behandelt.

    Eine graue Blüte auf den Blättern ist ein Zeichen für Mehltau.

  2. Graufäule. Es kann durch braune Flecken an der Basis der Triebe und an kleinen Knospen diagnostiziert werden. Um eine weitere Entwicklung der Krankheit zu vermeiden, werden die betroffenen Triebe herausgeschnitten und verbrannt, und die Pflanze wird mit einer Lösung von Kaliumpermanganat oder Fundazol behandelt.

    Graufäule erscheint an der Basis der Triebe

  3. Cladosporium. Diese Krankheit ist an dunklen Flecken unregelmäßiger Form zu erkennen, die in den meisten Fällen nur auf den Blättern auftreten. Zur Bekämpfung der Cladosporiose werden kupferhaltige Präparate verwendet, beispielsweise Kupferoxychlorid.

    Unregelmäßige dunkle Flecken auf den Blättern können auf die Niederlage der Pfingstrose durch Cladosporium hinweisen.

Coral Charm Pfingstrosen haben nur wenige Schädlinge. Die größte Gefahr für sie besteht in Bronzen, Knospen, jungen Blüten und manchmal Blättern. Da es sich um ziemlich große Käfer handelt, ist es am besten, sie jeden Morgen einfach mit den Händen aufzunehmen. Zu diesem Zeitpunkt sind sie am wenigsten beweglich.

Bronzen aus Pfingstrosenblüten lassen sich leicht von Hand sammeln, sie beißen nicht

Ameisen sind ein weiterer häufiger Schädling von Pfingstrosen mit Korallenzauber. Diese kleinen Insekten werden von dem süßen Blumenduft angezogen. Sie können Ameisen mit den Drogen Muratsid oder Anteater loswerden.

Ameisen können nicht nur eine Pfingstrose essen, sondern auch Blattläuse zu Pflanzen bringen.

Wichtig! Um den Schädling abzuschrecken, werden die Büsche mit einem Aufguss aus Wermut oder Knoblauch besprüht.

Fazit

Pfingstrosen-Korallen-Charme kann eine echte Dekoration der Umgebung oder des Gartens werden. Diese Pflanze ist anspruchslos zu pflegen, an ungünstige Wetterbedingungen angepasst und verträgt russische Winter gut. Coral Charm Pfingstrosenblüten sehen nicht nur gut aus, sondern haben auch ein zartes Aroma, das den Garten während der Blüte mit einem echten Duft erfüllt.

Bewertungen für die Pfingstrose Coral Sharm

Margarita Franz, 46 Jahre, Moskau

Ich liebe Korallenpfingstrosen, sie sind die wahren Könige des Gartens. Auf meiner Website wächst Coral Sharm in einer Mischung mit anderen Halbdoppel- und Frotteesorten. Während der Blüte ist es eine unbeschreibliche Schönheit.

Galina Vostrova, 41 Jahre, Kaliningrad

Coral Sharm erschien vor ungefähr 5 Jahren in meinem Garten, ein Nachbar teilte sich ein Rhizom. Ich mag diese Vielfalt sehr, schön und unprätentiös. In ein paar Jahren werden die Büsche alt genug sein, ich werde sie teilen und entlang des gesamten Zauns pflanzen. Ich hoffe, dass ich bald eine feste Pfingstrosenwand haben werde.

Elena Andreeva, 55 Jahre, Ufa

Milchblumige Pfingstrose Coral Charm hat mich schon lange mit seiner zarten Farbe angezogen. Ich liebe alle Korallensorten, sie blühen großartig. Riesige rosa Hüte vor dem Hintergrund des hellen Grüns.


Schau das Video: Pfingstrosen in Quedlinburg - ein Kurzbesuch bei Dr. Werner Wandelt (September 2022).


Bemerkungen:

  1. Jonas

    Es gibt viele weitere Optionen

  2. Versuchen ist keine Folter.

  3. Terrence

    Ich kann nach dem Link auf der Website mit einer Vielzahl von Artikeln zu dem von Ihnen interessierenden Gegenstand suchen.

  4. Asadel

    Sie liegen falsch. Wir müssen diskutieren.



Eine Nachricht schreiben

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos