Rat

Hortensie Ewiger Sommer: Beschreibung, Pflanzung und Pflege, Winterhärte, Bewertungen

Hortensie Ewiger Sommer: Beschreibung, Pflanzung und Pflege, Winterhärte, Bewertungen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hydrangea Endless Summer ist eine der interessantesten und originellsten Sorten von Gartenpflanzen. Diese Sträucher tauchten erstmals zu Beginn des XIV. Jahrhunderts in Europa auf und wuchsen zunächst nur in den Gärten der Aristokraten von England und Frankreich. Zu dieser Zeit wurden nur 2 Arten gezüchtet: mit roten und weißen Blüten. Der endlose Sommer gewann schnell an Popularität und als Ergebnis der Arbeit der Züchter erschienen mehr als 100 Hortensiensorten.

Später stellte sich jedoch heraus, dass es in der Gattung Hortense etwa 52 Arten gibt. Eine echte Sensation wurde von einem großblättrigen Exemplar (Hydrangea macrophylla) gemacht, das zweimal im Jahr blühen kann: auf den Trieben der vergangenen und gegenwärtigen Jahre.

Beschreibung der Hortensie Everlasting Summer

Für die Fähigkeit, zweimal im Jahr zu blühen, erhielt die großblättrige Hortensie den Namen endloser Sommer, übersetzt in russisch "endloser Sommer". Diese Art ist ein bis zu 1,5 m hoher Strauch. Die Blätter des "endlosen Sommers" sind einfach, hellgrün. Die Form ist eiförmig. Die Blüten werden in doldenförmigen Blütenständen mit einem Durchmesser von 10-15 cm gesammelt. Bei kultivierten Sorten kann die Größe bis zu 20 cm betragen. Die Blüten sind groß und haben einen Durchmesser von bis zu 3 cm.

Der endlose Sommer hat ein weiteres interessantes Merkmal: Der gleiche Busch kann blaue oder rosa Blüten hervorbringen. Es ändert seine Farbe je nach Säuregehalt des Bodens:

  • pH unter 6,0 (saurer Boden) - blau;
  • pH über 6,0 ist rosa.

Bodenzusätze werden im Westen bereits speziell verkauft: Color Me Pink mit Kalk erhöht den pH-Wert; Color Me Blue mit Grau stimuliert die Entwicklung von blauen Farben. Es lohnt sich nicht, dem Boden "zur Versauerung" Tinktur aus schimmeligem Brot oder Sauermilch zuzusetzen. Es ist einfacher als eine schwache Essiglösung zu verwenden. Zumindest ist es kein Medium für die Entwicklung pathogener Mikroorganismen.

Beachtung! Zur Versauerung des Bodens werden völlig unterschiedliche Elemente verwendet.

Wenn kein Schwefel vorhanden ist, kann anstelle von Sauermilch Aluminium hinzugefügt werden. Aber hier ist es wichtig, es nicht zu übertreiben: Überschüssiges Aluminium führt zu einer Gelbfärbung der Blätter.

Basierend auf der ursprünglichen Form des großblättrigen Hortensien-Endlos-Sommer-Originals wurden bereits neue Sorten gezüchtet, und die Züchter werden nicht aufhören. Einige der Sorten von Endless Summer:

  1. Avantgarde: Ewiger Sommer, in Russland nicht sehr verbreitet.

    Eine Besonderheit dieser Sorte von Endless Summer sind dichte, große kugelförmige Blütenstände mit einem Durchmesser von bis zu 30 cm

  2. Bloom Star: Gute Winterhärte mit kugelförmigen Knospen. Der Durchmesser der "Kugeln" beträgt ca. 18 cm. Der großblättrige Hortensien-Endlos-Sommerblütenstern zeichnet sich dadurch aus, dass er je nach Säuregehalt des Bodens leicht die Farbe der Blüten ändert. In alkalischen Böden sind die Blütenblätter der Ewigen Sommerhortensie rosa, wie auf dem Foto unten.

    Diese Variante der Sorte Everlasting Summer wird oft als Bloom Star Rose bezeichnet.

    In sauren Böden sind die Blüten blau-lila

    Und manchmal gibt es auch eine Zwischenversion des Ewigen Sommers.

  3. Errötende Braut Endless Summer: Halbgefüllte Blüten dieser Sorte sind zunächst weiß.

    Im Laufe der Zeit ändert diese Sorte des Ewigen Sommers ihre Farbe in blassrosa oder hellblau.

  4. Twist-and-Shout: Eine sehr originelle Endless Summer-Sorte mit unterschiedlich großen Blüten. Wie andere Hortensien kann derselbe Busch mit blauen und rosa Blüten blühen. Einige Quellen behaupten, dass der Busch gleichzeitig "mehrfarbig" sein kann. Aber nirgends wird erklärt, wie dies erreicht werden kann. Höchstwahrscheinlich liegt ein Übersetzungsfehler aus einer Fremdsprache vor.

    Die Blütenstände sind noch vorhanden, aber die Blüten sind in der Mitte klein und an den Rändern groß

    Vielleicht bedeuteten die blauen Blüten der endlosen Sommerhortensie kleine Knospen, wie auf dem Foto unten:

    Dies ist eine "reine" blaue Version, die von helleren großen Knospen beschattet wird

    Beachtung! Hortensie blüht Ewiger Sommer Twist-and-Shout von Juni bis Herbst.

    Zusätzliche Dekorativität für diese Sorte von Endless Summer verleihen Triebe und Blätter, die im Herbst rot werden.

  5. Hovaria Hanabi Rose: Die Sorte hat große gefüllte Blüten, die in Blütenständen gesammelt sind. Die Farbe der Blütenblätter ist oft hellrosa, aber wenn Sie den Boden wünschen und säuern möchten, können Sie blaue Knospen bekommen.

    Die Sorte ist Winterhärte

Hortensie Endloser Sommer im Landschaftsdesign

Die sehr anständige Höhe des großblättrigen Hortensienstrauchs ermöglicht es, ihn als dekorativen Hintergrund für niedere Pflanzen zu verwenden. Das dichte, dunkelgrüne Laub des Endless Summer setzt die im Vordergrund wachsenden weißen und hellen Blüten positiv in Szene. Sie sollten keine großblättrigen Hortensien entlang der Wege pflanzen, wenn das Ziel nicht darin besteht, einen grünen Korridor zu schaffen.

Andere Arten von Hortensien können für den Winter bis zur Wurzel geschnitten werden, und im Sommer können Blumen an neuen Trieben gewonnen werden. Endless Summer “erfordert einen anderen Ansatz, es ist als grüne Grenze ungeeignet.

Ein Busch des endlosen Sommers auf einem Zierhügel, umgeben von kürzeren Pflanzen, wird gut aussehen.

Der endlose Sommer wächst gut in Containern. Auf diese Weise können Pflanzen zur Dekoration von Veranden und Innenhöfen verwendet werden.

Winterhärte der Hortensie Endless Summer

Der ewige Sommer gilt als winterhart. Ausländische Quellen behaupten, dass der Endless Summer Frösten bis zu -30 ° C standhalten kann. Wenn Sie den englischsprachigen Standorten glauben, überlebt die großblättrige Hortensie den Frost umso besser, je mehr Wasser sie bei der letzten Bewässerung im Herbst erhalten hat.

Russische Gärtner sind anderer Meinung. Sie glauben, dass Endless Summer für den Winter geschützt werden sollte, damit die Blütenknospen nicht gefrieren. Und auch, dass es nur wegen der überschüssigen Feuchtigkeit im Gewebe der Pflanze keinen Frost verträgt.

Solche Abweichungen sind aufgrund der unterschiedlichen klimatischen Bedingungen möglich. Die Winterhärtezonen der Hortensie Endless Summer sind mit 9-4 angegeben. Das heißt, es kann Kälte von - 1,1 ° C bis - 34,4 ° C standhalten. Die Zonentabelle wurde jedoch in den USA erstellt, wo normalerweise kein sehr kaltes Wetter auftritt. Es ist eine Sache - 30 ° C für eine Nacht und eine ganz andere, wenn dieser Frost mehrere Wochen anhält. Zur Orientierung können Sie sich mit dieser Tabelle der Zonen vertraut machen:

Die Tabelle ist nur ein Referenzmaterial, die Daten daraus können berücksichtigt werden, aber bestimmte natürliche Bedingungen müssen berücksichtigt werden

Pflanzen und Pflegen von Endless Summer Hortensien

Hydrangea Endless Summer hat zwei unbestreitbare Vorteile gegenüber anderen Arten dieser Gattung:

  • Kältebeständigkeit;
  • blühen während der Frühlings- und Sommermonate.

Dies ist 2,5-3 Monate länger als bei anderen Hortensien. Aufgrund der Besonderheiten der Vegetationsperiode erfordern die Sorten von Endless Summer eine besondere Behandlung.

Auswahl und Vorbereitung des Landeplatzes

Bei der Bestimmung des Pflanzortes müssen Sie Ihren Standort inspizieren und die bereits gepflanzten Pflanzen überarbeiten. Für die Hortensie Ewiger Sommer wird der Ort unter Berücksichtigung der Klimazone ausgewählt: Im Norden braucht der Busch mehr Sonne und im Süden muss er vor zu starker Beleuchtung geschützt werden. Die Grundregel: Auch in den nördlichen Regionen sollten die Blüten mittags (innerhalb von 2-3 Stunden) im Halbschatten liegen.

Wenn Sie vorhaben, mehrere Büsche des Ewigen Sommers an einem Standort zu pflanzen, werden die Sämlinge unter Berücksichtigung der Größe einer erwachsenen Pflanze platziert. Für eine vollständige Belüftung des Gartens sollten sich die gewachsenen Hortensien kaum berühren.

Sogar eine Hecke kann aus Hortensiensorten Endless Summer hergestellt werden. Die Hauptsache ist, sie nicht mit Pflanzdichte zu übertreiben

Bodenvorbereitung vor Ort

Endloser Sommer "liebt" feuchten Boden, hat aber eine negative Einstellung zum "Sumpf" und ändert auch die Farbe je nach Säuregehalt des Bodens. Vor dem Pflanzen von Hortensien muss die Art und Zusammensetzung des Bodens am geplanten Standort bestimmt werden. In Europa können Sie ein spezielles Bodentest-Kit kaufen, aber zu Hause gibt es einen einfacheren Weg.

Wie man die Zusammensetzung des Bodens bestimmt

Zunächst wird in dem ausgewählten Bereich ein 10 cm tiefes Loch gegraben und ein Viertel einer Tasse Erde vom Boden des Lochs gesammelt. Gießen Sie die Probe in ein sauberes Glas oder eine Plastikflasche, geben Sie 2 Gläser Wasser und ein paar Tropfen Waschmittel hinzu. Der Behälter wird 1 Minute lang gut geschüttelt und einen Tag lang ruhen gelassen.

Sie sollten 3 Schichten erhalten: Sand, organische Substanz, Ton. Der Sand wird zuerst abgelagert und befindet sich ganz unten in der Dose. Dann organische Substanz und Ton darüber, es kann nicht einmal im Sediment sein, sondern in Form von Wasser, rot, braun oder gelbbraun gefärbt.

Nach 24 Stunden schauen sie sich an, was passiert ist und "lesen" die Komposition:

  • sandiger Boden: Es befindet sich mehr als die Hälfte des Sandes im Sediment und viel weniger organische Substanz und Ton;
  • angereichert mit Humus: Das Sediment enthält mehr als die Hälfte der organischen Rückstände und sehr wenig Ton;
  • tonig mit Humus: Das Sediment enthält ¼ Ton und viele organische Überreste;
  • Lehm: Sand und organische Substanz zu gleichen Teilen in 2 Teilen plus 1 Teil Ton.

Idealer Boden für Hortensien Ewiger Sommer - Lehm.

Eine andere Möglichkeit, die Bodenart ohne vorherige Vorbereitung zu bestimmen

In Russland ist die Vielfalt der Böden größer und ihre Art wird normalerweise "mit dem Auge" bestimmt. Einzige Voraussetzung: Der Boden in der Grube muss feucht sein. Ein großer Prozentsatz von Ton, Sand oder organischen Abfällen kann nachgewiesen werden.

Bodenzeichen:

  1. Sandy: Nasser Boden kann keine Kugel oder Wurst bilden. Sie bröckeln.
  2. Sandiger Lehm: Der Ball behält seine Form, die Wurst kann nicht zu einem Ring gebogen werden. Es bricht zusammen.
  3. Lehmig: Der Ball behält seine Form, die Wurst kann zu einem Ring gerollt werden, aber es kommt zu Rissen.
  4. Ton: Der Ball möchte nicht zerbröckeln, selbst wenn er aus einer Höhe von 1 m fallen gelassen wird. Die Wurst behält, wenn sie zu einem Ring gerollt wird, ihre Form und reißt nicht.
  5. Kalkhaltig: hellbraune Farbe mit vielen Steinen. Erhitzt sich und trocknet schnell. Gehört zur Kategorie der armen Böden. Um Hortensien Endless Summer anzubauen, müssen Sie organische Düngemittel herstellen. Da dieser Boden alkalisch ist, sind die Blüten rosa.

    Kalkboden sieht aus wie eine lose Substanz

  6. Torf: Hellbraune Farbe und reich an Pflanzenfasern. Nährstoffe sind knapp. Erfordert einen großen Einsatz von Kräften und verschiedenen Elementen: von Ton bis Kalk. Organische Düngemittel werden ebenfalls benötigt. Die Umgebung ist sauer. Blüten von Hortensien Endloser Sommer wird blau sein.

    Mäßig zersetzter torfiger Rasenpodzolboden

  7. Tschernozem: dunkle Erde, gesättigt mit organischer Substanz. Wenn ein feuchter Klumpen mit der Faust zusammengedrückt wird, bleibt ein dunkler, fettiger Fleck auf der Handfläche. Manchmal muss Sand hinzugefügt werden. Das Säure-Base-Medium kann ein beliebiges sein. Es sieht aus wie Torf. Sie können es unterscheiden, wenn Sie einen feuchten Klumpen in die Sonne legen: Der Torf trocknet genau dort aus, der schwarze Boden hält die Feuchtigkeit für lange Zeit.

Bestimmung des Säuregehalts des Bodens

Es ist möglich, den pH-Wert des Bodens indirekt durch Pflanzen zu bestimmen, die eine bestimmte Umgebung bevorzugen. Aber es gibt einen moderneren und genaueren Weg: mit Hilfe eines Lackmustests. In Gartengeschäften können Sie sofort eine Rolle solchen Papiers kaufen.

Zur Analyse wird zunächst eine Bodensuspension hergestellt:

  • Die Probe wird mit destilliertem Wasser gegossen und gerührt, bis sich die Erde in einen flüssigen Brei verwandelt.
  • 15 Minuten einwirken lassen;
  • wieder mischen;
  • warte noch 5 Minuten;
  • Tragen Sie ein Lackmuspapier auf die Flüssigkeit auf, die auf der Oberfläche aufgetreten ist.

Es bleibt nur die Farbe des Papiers zu betrachten:

  • rot - hoher Säuregehalt, pH 5,0 und darunter;
  • Orange - mittlerer Säuregehalt, pH-Wert 5,1-5,5;
  • gelb - leicht sauer, pH 5,6-6,0;
  • grünlich-neutraler Boden;
  • hellgrün - Erdalkali, pH 7,1-8,5.

Unter Berücksichtigung dieser Daten ist es möglich, den Boden am Pflanzort der Endless Summer Hortensien qualitativ vorzubereiten. Bei Lehmböden muss jedoch herausgefunden werden, wie viele zusätzliche Elemente zu den Gruben hinzugefügt werden müssen.

Dem Lehmboden muss viel organisches Material zugesetzt werden, da es nicht nur die Hortensie mit Nährstoffen versorgt. Bio-Produkte bilden Lufteinschlüsse, um überschüssiges Wasser abzulassen. Dem sandigen Boden müssen die gleichen organischen Düngemittel und der gleiche Ton zugesetzt werden.

Landeregeln

Nachdem sie die Pflanzplätze festgelegt, den Boden vorbereitet und alle notwendigen Zutaten hergestellt haben, beginnen sie, die Sämlinge Endless Summer zu pflanzen. Im Laden gekaufte Hortensien werden vorsichtig aus dem Topf genommen. Wenn die Wurzeln stark zusammengedrückt sind, werden sie begradigt, so dass sich das Wurzelsystem aktiv zu entwickeln beginnt. Das Pflanzloch sollte etwas größer sein als das Volumen des Topfes.

Hydrangea Endless Summer wird in eine Grube gelegt, so dass sich der Wurzelkragen auf Bodenniveau befindet. Wenn Sie es vertiefen, wird die Pflanze verrotten. Wenn Sie es in der Luft über dem Boden belassen, trocknet die Hortensie aus.

Der Boden um den Sämling wird verdichtet, wodurch eine natürliche Kerbe entsteht. Nach dem Stampfen wird die Erde mit Wasser gegossen. Nach dem Aufnehmen von Feuchtigkeit wird der Vorgang wiederholt.

Richtiges Pflanzen von Hortensien Endloser Sommer: Der Gärtner berücksichtigt die Größe eines erwachsenen Busches

Bewässerung und Fütterung

Hortensien Endloser Sommer bevorzugen feuchten, aber nicht durchnässten Boden. Übermäßiges Gießen führt zu einer Verringerung der Eierstöcke der Büsche. Die Wassermenge und die Häufigkeit der Bewässerung werden je nach Bodentyp geregelt.

Lehmboden ist schlecht feuchtigkeitsdurchlässig und der größte Teil der Flüssigkeit fließt zur Seite. Sandiges Wasser fließt so gut durch, dass alles in die Tiefe geht. Von der Hortensie ist fast nichts mehr übrig. Lehm nimmt gut auf und speichert Feuchtigkeit.

Verwenden Sie für eine optimale Wasserversorgung von Hortensien aus der Sortengruppe Endless Summer:

  • Tröpfchenbewässerung;
  • Schlauch mit speziellen Wasserlöchern bei einer großen Anzahl von Buchsen.

Sie können auch auf altmodische Weise gießen, dh manuell, wenn der Boden trocknet.

In heißen Regionen können Hortensienblätter tagsüber welken, aber abends stellen sie die Elastizität wieder her. An heißen Tagen ist es besser, die Büsche morgens oder abends zu gießen, wenn die Sonne nicht heiß ist und der Wind nachlässt.

Die Verwendung von Mulch ist eine weitere großartige Möglichkeit, Wasser zurückzuhalten und den Boden feucht und kühl zu halten.

Die günstigste Zeit für die Fütterung mehrjähriger Hortensien ist der Ewige Sommer mit Düngemitteln - Frühling oder Frühsommer. Die Blume braucht viel Phosphor, was ihre Aktivität stimuliert. Es ist optimal, körnige Düngemittel mit einer langsamen Freisetzung von Phosphor zu verwenden, da dann keine Überdosierung des Elements auftritt.

Der Dünger wird gemäß den Anweisungen auf der Verpackung ausgebracht. Die Option "je mehr, desto besser" ist nicht geeignet, da in diesem Fall die Hortensie "ihre ganze Kraft" auf das Wachsen von großem grünem Laub werfen und die Blüte verlangsamen kann.

Sie können es nicht mit Füttern übertreiben

Beschneidende Hortensie Endless Summer

Der endlose Sommer gilt nicht als besonders vorsichtige Pflanzenart. Wenn es jedoch falsch beschnitten wird, kann es aufhören zu blühen. Aufgrund der Tatsache, dass sich auch an den Trieben des letzten Jahres Blütenknospen bilden, sind Hortensien des Ewigen Sommers in jedem Sommer-, Winter- und Herbstschnitt kontraindiziert. Zu dieser Zeit setzt sie die Knospen für das nächste Jahr.

Es wird nicht empfohlen, den endlosen Sommer abzuschneiden, um keine Blumen zu verlieren. Nur Formbusch und Sanitärschnitt sind möglich. Gleichzeitig beginnen Büsche, die älter als 3 Jahre sind, sich zu entfernen, um getrocknete Teile zu entfernen und die Hortensie zu verjüngen.

Bei mehrjähriger Hortensie Endless Summer kann nur ein Korrekturschnitt durchgeführt werden

Beachtung! Wenn Sie Blütenstiele zu Blumensträußen schneiden, ist es wichtig, dass Sie das nächste Jahr nicht ohne Blumen bleiben.

Hortensie Winter Shelter Ewiger Sommer

Obwohl Endless Summer als sehr frostbeständige Pflanze positioniert ist, wird der Schutz unter russischen Bedingungen diese nicht beeinträchtigen.

Beachtung! Sie können die Stängel des Busches und der Blütenstiele nach dem 1. August nicht mehr schneiden. Bis zum Winter haben die Blütenknospen Zeit, sich am Busch zu bilden, der im nächsten Frühjahr blühen wird. Aber um diese Knospen zu schützen, muss der Busch für den Winter richtig bedeckt sein.

Als Abdeckmaterial verwendet:

  • trockene Blätter;
  • Heu;
  • Stroh;
  • geschredderte Baumrinde.

Um die Büsche werden mindestens 35 cm hohe Hügel gegossen.Wenn sich oben Äste befinden, können diese mit Sackleinen und Plastik bedeckt werden. Aber selbst wenn die oberen Teile im Winter gefrieren, wächst die Hortensie Blütenstiele aus den Knospen, die intakt bleiben.

Beachtung! Im Frühjahr sollte der Mulch erst entfernt werden, wenn die Frostgefahr vorbei ist.

Knospen an den Stielen des letzten Jahres sorgen für die Frühlingsblüte des endlosen Sommers, und Blütenstände an neuen Trieben beginnen nach 6 Wochen zu blühen und blühen bis zum Herbst weiter.

Hortensien Everlasting Summer wachsen auch gut in Behältern. Wenn die Büsche in tragbaren Behältern gepflanzt werden, werden sie für den Winter in einen kühlen Keller oder eine Garage gestellt. Dann decken sie auf die gleiche Weise ab wie Straßenstraßen.

Es gibt auch Unterschiede: Die Blumen in den Behältern brauchen nicht so viel Mulch. Sie benötigen jedoch Wasser in geringer Menge, da sie keine Feuchtigkeit durch Schnee und Regen erhalten.

Angemessenes Isoliermaterial verhindert, dass die Blütenknospen des Ewigen Sommers einfrieren

Fortpflanzung von Hortensien Endloser Sommer

Fortpflanzung bei Hortensien Endloser Sommer "traditionell" für mehrjährige Sträucher:

  • Teilung des Rhizoms;
  • Schichtung;
  • Stecklinge.

Die Teilung erfolgt im Frühjahr. Ein alter Busch des Ewigen Sommers wird ausgegraben und die Wurzel in mehrere Teile geteilt. Es ist darauf zu achten, dass sich auf jedem Stück Nieren befinden. Der Teilungsort wird mit Asche oder einer starken Lösung von Kaliumpermanganat desinfiziert.

Die Fortpflanzung des Ewigen Sommers durch Schichtung beginnt ebenfalls im Frühjahr. Ausgewählte Triebe werden zu Boden gebogen, mit Heftklammern gesichert und tropfenweise hinzugefügt. An der Stelle der Befestigung sollten Knospen sein, von denen eine Wurzeln schlägt und die zweite einen jungen Trieb. Die Wurzelbildung dauert mehrere Monate, und die junge Pflanze wird erst im nächsten Frühjahr an einem festen Ort gepflanzt.

Stecklinge sind die am wenigsten produktive Art, Blumen zu vermehren. Ewiger Sommer. Ausgewählte Stängel werden in Stecklinge geschnitten und in einem Gewächshaus in feuchte Erde gelegt. Bis der Schnitt Wurzeln schlägt, muss der Boden feucht gehalten werden. Nach etwa einem Monat erscheinen die Wurzeln und die Pflanze kann an einen dauerhaften Ort verpflanzt werden.

Krankheiten und Schädlinge

Der endlose Sommer ist nicht vor den Hauptschädlingen des Gartengartens - Spinnmilben - geschützt. Heiße, trockene Tage sind ideale Zeiten für einen Arthropodenangriff. Wenn eine Spinnmilbe auf einem Busch aufgewickelt ist, sollten Sie nicht versuchen, sie mit Volksheilmitteln zu entfernen. Die Praxis hat gezeigt, dass sie nicht helfen. Der endlose Sommer ist keine produktive Pflanze, daher kann er sicher mit einem wirksamen Akarizidpräparat besprüht werden.

Um den Befall mit Hortensien im Ewigen Sommer zu verhindern, müssen Sie versuchen, morgens und abends zu sprühen

Auch Hortensien Endless Summer reagieren empfindlich auf die Wasserqualität. Es wird empfohlen, sie mit Regen oder abgesetztem Wasser zu gießen. Es lohnt sich auch, den Säuregehalt des Wassers zu überprüfen. Das Gießen des ewigen Sommers mit einer alkalischen Flüssigkeit kann zur Entwicklung von Chlorose führen.

Der dritte Angriff, bei dem die großblättrige Hortensie Ewiger Sommer gefangen wird - Falscher Mehltau. Kupfersulfatpräparate werden verwendet, um es zu bekämpfen.

Fazit

Hydrangea Endless Summer ist eine echte Gartendekoration, die zur Landschaftsgestaltung oder zur Dekoration der Veranda des Hauses mit blühenden Büschen verwendet werden kann. Die relative Unprätentiösität der Hortensie ermöglicht es sogar Anfängern, sie anzubauen. Und erfahrene können experimentieren, um die Farbe der Ewigen Sommerblumen zu ändern.

Bewertungen von Hortensien Endloser Sommer

Elena Voronova, 37 Jahre, Jegorjewsk

Ich habe Hortensien Endlose Sommersorten Bloom Star, die um die Ställe und das Haus gepflanzt sind. Im Herbst muss man ja basteln. In unserer Mittelspur ist es unmöglich, sie ohne Isolierung für den Winter zu verlassen. Ich mag diese Hortensien, weil sie ziemlich groß werden, aber gleichzeitig nicht ständig geschnitten werden müssen. Es ist auch ein großes Plus, dass weder Pferde noch meine Hühner sie essen. Es ist im Allgemeinen schwierig, Pflanzen auf dem Territorium der Ställe zu finden, die intakt bleiben, wenn die Pferde aus Freilandhaltung sind.

Tatyana Maslova, 53 Jahre alt, pos. Großer Raznokol

Ich lebe in der südlichen Region, so dass es nicht einmal nötig ist, viele Pflanzen für den Winter zu schließen. Ich liebe Hortensien, aber die Paniculata erwecken den Eindruck, schlampig zu sein, egal wie Sie sie verfeinern. Aber aus den Sorten von Endless Summer können Sie großartige ganze Kompositionen machen. Die Büsche sind dicht, mit der richtigen Bildung der Krone sehen sie sehr ordentlich aus. So wächst mein Ewiger Sommer nicht nur entlang des Zauns, sondern auch auf der Veranda und neben dem Haus.


Schau das Video: HORTENSIEN - DIE 5 BESTEN TIPPS ÜBER HORTENSIEN (September 2022).

Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos