Tipps

Sommerküche auf dem Land: das beste Projekt dieser Saison

Sommerküche auf dem Land: das beste Projekt dieser Saison


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wir möchten sofort darauf hinweisen, dass dies kein Pavillon oder Vordach ist, bei dem nur minimale Teilnahme und ein bestimmtes Budget von Ihnen verlangt werden. Dieses Projekt ist viel ernster, weil die Sommerküche auf einem soliden Fundament gebaut werden kann und teure Inhalte hat. Das heißt, wenn Sie sich für den Bau entscheiden, müssen Sie sich gut vorbereiten.

Im Großen und Ganzen hat die Sommerküche viel mit den Gebäuden zu tun, die sich bereits in unserem Landhaus befinden, und ähnelt vor allem einem Gartenpavillon mit einem darin befindlichen Grillofen. Wir haben in diesem Artikel über sie gesprochen. Es gibt jedoch auch einige Unterschiede, die Sie beim Lesen des Materials feststellen werden.

Warum brauchen Sie eine Sommerküche in einem Ferienhaus?

In diesem Gebäude kann man im Frühling, Sommer und Herbst kochen, wenn man sich nicht in einem heißen Haus verstecken möchte und sogar Pflanzengerüche vom Kochen und Braten aufkommen. Hier können Möbel zum Entspannen, ein Tisch zum Essen, eine Reihe von Stühlen oder Bänken sowie ein Herd, ein Elektroherd, Schränke, Regale im Allgemeinen alles installiert werden, was in einer gewöhnlichen Landküche vorhanden ist. Aber das alles ist an der frischen Luft, wo es sehr angenehm ist, nicht nur zu Mittag oder zu Abend zu essen, sondern nur in guter Gesellschaft zu sitzen.

Wir können nicht sagen, dass es sich bei der Sommerküche um ein obligatorisches Gebäude handelt, wie dieselbe Garage oder denselben Keller, die einen besonderen Zweck erfüllen. Wenn Sie sich jedoch wohler fühlen möchten und einfach nur die Natur in Ihrem eigenen Landhaus genießen möchten, sollte dieses Objekt gut durchdacht sein und mit dem Bau fortfahren.

Arten von Strukturen

Ein Raum dieser Art kann nach Baumaterialien in verschiedene Typen unterteilt werden:

  • Holz, dessen Hauptbaustoff geklebter Balken, Baumstamm, Baumstamm ist;
  • aus Metall - einfache Rahmenkonstruktionen, die leicht zu montieren und zu demontieren sind, können von einem Ort zum anderen bewegt werden;
  • Budgetkonstruktionen, bei denen das gesamte improvisierte Material in die Konstruktion einbezogen wird - ein Holzsockel, Metallständer und so weiter;
  • Mauerwerk, bei dem das Konstruktionshilfsmaterial Holz oder Metall ist.

Darüber hinaus können die Gebäude in offene und geschlossene Küchen unterteilt werden, die sich in der kalten Jahreszeit durch Verglasung und Einbau von Türen in Winterstrukturen verwandeln. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, die Artikel über die Erwärmung des Pavillons und die Modernisierung der Veranda zu lesen, um zu verstehen, wovon wir sprechen. Es gibt viele Phasen, in denen sich Gebäude kreuzen.

Einen Ort für den Bau auswählen

Diese Struktur kann wenig oder viel Platz in Anspruch nehmen, rund, oval, quadratisch, rechteckig oder allgemein unregelmäßig geformt sein. Daher sollte der Platz für die Küche gleichzeitig mit dem Entwurf für die Konstruktion ausgewählt werden.

Es ist notwendig, auf die Bequemlichkeit der Lage zu achten:

  • Entfernung der Baustelle vom Eingang zum Haus, vom Hof, Garten, anderen Gegenständen und Territorien;
  • Aufwärmen der Bauzone. Sie können eine Küche im Schatten des Gartens bauen, aber so, dass sie mindestens einen halben Tag von der Sonne erwärmt wird.
  • Es lohnt sich, über den Wind und die Zugluft nachzudenken, da es nicht sehr angenehm ist, sich zu entspannen, wenn die Kälte auf Ihren Füßen läuft.

Außerdem müssen Sie die Topografie des Ortes, an dem Sie mit dem Bau beginnen möchten, den Boden, den Grundwasserstand des Landes (den ich hier empfehle), die Pflanzen in der Nähe, die Entfernung zu den Nachbarn und andere Faktoren untersuchen.

DIY Sommerküchenbau

Ab sofort möchten wir Ihnen raten, einen Artikel über den Bau einer Terrasse auf dem Land zu lesen. Es wird Ihnen einige Kenntnisse über das Bauen vermitteln, zumal es Entwurfsarbeiten erwähnt, die sehr wichtig sind, bevor Sie einen so wichtigen Prozess starten.

Es ist notwendig, rechtzeitig alle Materialien zu bestimmen, die am Bau beteiligt sein werden (wir empfehlen Ihnen, sich mit den Baumaterialien für Sommerhäuser in diesem Artikel vertraut zu machen), da das Endergebnis davon abhängt.

Heute schlagen wir vor, dass Sie eine Küche bauen, deren Basis Ziegel sein wird und deren Rahmen aus Holz besteht.

Das Fundament auswählen

Es gibt Grund zu der Annahme, dass es für eine solche Struktur nicht erforderlich ist, eine Betonplattform auszufüllen oder ein großes Betonband zu führen, da nur eine teilweise Sommerküche aus Ziegeln besteht, die gesamte Oberseite jedoch aus einem Holzrahmen und einem leichten Dach besteht. Deshalb werden wir keine großen Gruben oder Hammerpfähle graben, sondern kleine schaffen.

Berechnen Sie die Baufläche nach Projekt und markieren Sie die Pfeiler. Wir empfehlen, von sechs Säulen auszugehen, da die Küche meist rechteckig ist. Natürlich gehen die Spalten in 2 Reihen von 3 Spalten. Aber wir haben ein Gebäude mit Backsteinboden, was bedeutet, dass nicht alle Pfeiler aus dem Boden ragen, einige von ihnen beginnen mit Mauerwerk.

Das Installationsschema des Fundaments wird durch den Plan bestimmt, aber welche Art von Gruben und Gräben es sein wird, hängt nur vom ausgewählten Material ab. Wir haben Ziegel- und Holzstangen, was bedeutet:

  • Unter dem Mauerwerk graben wir Gräben, um die Wände zu markieren. Die Tiefe des Grabens beträgt 40-50 cm, die Breite 30-40 cm, die Länge ist streng entlang der Länge der Wand;
  • Unter den Säulen des Holzes graben wir Löcher, deren Tiefe nicht weniger als 60-70 cm beträgt und deren Größe selbst etwa 40x40 cm beträgt.

Als nächstes installieren wir die Pfosten in den Gruben und richten sie aus, und entlang der Gräben ordnen wir das Streifenfundament an, das sich notwendigerweise mit den Pfosten schneidet. Ein positiver Punkt ist, dass Sie die Lösung nicht zweimal vorbereiten müssen, sondern alles mit einer Zusammensetzung füllen können.

Wenn wir das Band fertig haben und die Hauptbeiträge installiert sind, fahren wir mit dem Standortgerät fort.

Spielplatz für Sommerküche

Die Plattform, auf der Möbel, Ausrüstung und Zubehör installiert werden, sollte solide und eben sein, aber immer auf einem Hügel. Daher schlagen wir vor, es aus Pflastersteinen zu ordnen. Hier möchten wir Ihnen einen Artikel zum Verlegen von Pflastersteinen empfehlen, aus dem Sie viele nützliche Dinge lernen können. Wer sich nicht vom Prozess ablenken lassen möchte, erhält hier einige Informationen.

Innerhalb des markierten Gebiets, dh innerhalb der von Pfeilern und Streifenfundamenten umzäunten Zone, ein Schwarm einer kleinen Grube von etwa 20 cm Tiefe. Das machen wir natürlich erst, wenn unser Fundament vollkommen trocken ist!

Wir legen Sand in die fertige Baugrube und rollen ihn vorsichtig ab. Eine Sandschicht sollte mindestens 5 bis 7 cm betragen.Wenn für diesen Fall keine spezielle schwere Eisbahn vorhanden ist, können Sie einfach entlang der Baustelle mit Füßen treten, um den Sand so weit wie möglich zu komprimieren.

Sie können es auch beim Trampeln leicht anfeuchten.

Die Tiefe der Grube können Sie je nach Fliesengröße selbst einstellen. Wir brauchen, dass die Pflastersteine ​​auf dem Sand liegen und dass sie nach der Installation ca. 5 cm über den allgemeinen Boden angehoben werden.

Wenn der Sand komprimiert ist, fahren Sie mit dem Verlegen von Pflastersteinen und möglicherweise Dekorationssteinen fort, je nachdem, was Sie für den Standort ausgewählt haben.

Während das Fundament trocknet und die erforderliche Festigkeit aufweist und dieser Vorgang je nach Betonmarke mehrere Wochen dauern kann, empfehlen wir, einen Blindbereich um die Baustelle herum anzuordnen.

Blindbereich für Sommerküche

Sie können hier immer lesen, wie man einen qualitätsblinden Bereich erstellt, aber in diesem Artikel haben wir uns dazu entschlossen, dies zu erwähnen.

Der blinde Bereich für die Sommerküche wird benötigt, und diese Anforderung ist überhaupt nicht unsere Laune.

Es ist klar, dass die Konstruktion irgendwo im Garten oder auf dem Rasen gebaut werden wird, und daher brauchen wir etwas Platz, um Dekorationsarbeiten durchzuführen und das Fundament vor übermäßiger Feuchtigkeit zu schützen. Am Ende des blinden Bereichs werden Sie selbst verstehen, wie hübsch sie aussieht.

Mauerwerk

Zum Verlegen von Wänden müssen wir das Territorium neu markieren. Überprüfen Sie alles genau nach Plan und installieren Sie die Beacons! Jetzt ist natürlich alles einsatzbereit, wenn das Material gekauft wird.

Zunächst bereiten wir einen Zementmörtel vor. Es ist ratsam, hierfür einen Betonmischer zu verwenden, da die Lösung beim ständigen Rühren von höchster Qualität ist, sich nicht in Zement und Zuschlagstoffe trennt und sich kein Wasser von oben ansammelt. Wenn es keinen Betonmischer gibt, gibt es die Gelegenheit, einen Artikel darüber zu lesen, wie man einen Betonmischer außerdem mit eigenen Händen herstellt. Wenn es bereits funktioniert, stapeln Sie die Ziegel in der Nähe der Baustelle und fahren Sie fort.

Das Verlegen von Ziegeln ist bei einem halben Ziegel Standard, da wir kein komplexeres Abrichten von eineinhalb Ziegeln oder mehrreihiges Abrichten benötigen. Nach dem Mauerwerk, Flashen, Abwischen des Materials, wenn der Mörtel leicht aushärtet, und Warten auf vollständige Verfestigung.

Wenn Sie eine ernstere Konstruktion geplant haben, kann das Mauerwerk von dem abweichen, was wir vorgeschlagen haben. Auch in einem solchen Fall würden wir empfehlen, sofort spezielle Hypotheken in das Mauerwerk einzubauen, damit später leichter mit Stützpfeilern gearbeitet werden kann.

Rahmenmontage

Wir haben bereits Masten für das Projekt installiert, aber einige der absichtlich definierten sind noch nicht verfügbar. Sie werden auf Mauerwerk montiert.

Um die Säulen entlang der oberen Begrenzung des Mauerwerks zu befestigen, können Sie den Balken oder die Balken befestigen, von denen die Pfosten aufragen.

Wenn alle Pfeiler für die Dachkonstruktion installiert sind, müssen wir ihre Behandlung durchführen, die die notwendige Festigkeit der gesamten Konstruktion verleiht. Verbindungen treten unter Beteiligung desselben Holzbalkens auf.

Es ist sehr wichtig, dass bei dieser Arbeit alle Ebenen streng eingehalten werden, mit Ausnahme der im Arbeitsplan festgelegten Abweichungen. So fällt Ihnen die Montage von Dachrahmen und Dach deutlich leichter.

Dachmontage

Zuallererst müssen wir ein Dachmaterial und die Art seiner Installation auswählen, für die wir empfehlen, diesen Artikel zu studieren. Es ist aber auch wichtig, auf der Stärke des Rahmens aufzubauen und ein Dach zu wählen, das ein völlig gleichmäßiges Gewicht aufweist.

Vor der Installation des Daches müssen Sie je nach Ihrer Wahl den Untergrund für das Material vorbereiten und die Kiste unter Berücksichtigung der Gestaltungsmerkmale herstellen. Hier muss auch ein Gefälle vorgesehen werden, damit das Wasser vom Dach ungehindert abfließen kann. Es lohnt sich auch, einen Artikel über Dachrinnen zu lesen, um den blinden Bereich und den Umfang des Gebäudes vor fallendem Wasser vom Dach zu schützen.

In Form eines Daches können Verbundziegel, Metallziegel (es gibt Ähnlichkeiten, aber auch Unterschiede), Bitumenziegel, Polycarbonat, Schiefer, Wellpappe, Faltdächer und andere als Dach fungieren. Da wir uns jedoch für leichte Materialien entschieden haben, bieten wir Ihnen Bitumenfliesen an. Es muss sehr korrekt verlegt werden, denn die Technologie des Arbeitens mit Bitumenfliesen beinhaltet nicht nur einen hochwertigen Untergrund für das Material, sondern auch einen speziellen Hang, so dass dieselbe Stadt nicht darin eindringen kann und mit hoher Geschwindigkeit in das Flugzeug fällt.

Sie können aber Wellpappe oder Polycarbonat verwenden, dann müssen Sie jedoch einen Rahmen für das Dach etwas anders bauen.

Sommerküche für Gartenhaus in Form eines Pavillons (Video)

Innendekoration und Ausstattung

Was brauchen wir drinnen? Gemütliche Atmosphäre und Schönheit, Komfort und Harmonie, die dazu beitragen, die verbrachte Zeit angenehmer zu gestalten. Wir haben bereits viel dafür - ein praktisch fertiggestelltes Gebäude, in dem nur noch Möbel und einige Accessoires untergebracht werden müssen. Was ist mit den Oberflächen?

Hier ist schon nach Ihrem Geschmack. Fertigboden, mehrere Ziegelwände, Holzrahmen, Dach. All dies sollte in Ordnung gebracht werden, und zwar:

  • Reiben Sie die Nähte zwischen den Pflastersteinen.
  • Prüfen Sie, wie hochwertig das Mauerwerk war;
  • Hem das Dach sozusagen die Decke;
  • Öffnen Sie die Holzteile der Küche mit Lack oder Farbe, um deren Lebensdauer mit einem solchen Schutz zu verlängern.

Jetzt bleibt nur noch die interne Absprache zu machen.

Wir brauchen einen guten Ofen, um verschiedene Gerichte zuzubereiten. Deshalb bauen wir es oder installieren es einfach an einem geeigneten Ort. Wir haben auch einen interessanten Artikel zu diesem Thema.

Hier kann ein Grillofen installiert werden, von dem wir sprechen, ein Grill und sogar ein Gusseisenofen.

Nun die Möbel. Sie können es jederzeit kaufen oder selbst bauen, wie wir es zuvor getan haben. Wir empfehlen, die Ausstattung mit Polstermöbeln zu ergänzen, beispielsweise mit einigen Sesseln, auf denen Sie an einem ruhigen Sommerabend sogar ein Nickerchen machen können.

Regale, Regale, Rolltische sind alles Zubehör, das auch in der Sommerküche benötigt wird, aber achten Sie auf das Geschirr, andere Küchenutensilien sowie die Möglichkeit, Lebensmittel aufzubewahren, für die ein Kühlschrank erforderlich ist. Andere Küchengeräte können sich hier als nützlich erweisen, weshalb sofort geeignete Stellen dafür zur Verfügung gestellt werden sollten.

Wir haben nicht gesagt, dass Kommunikation im Raum notwendig ist, aber wir hoffen, dass Sie sich daran erinnern. Wenn nicht, helfen wir Ihnen mit mehreren Artikeln, die Sie ausführlich über die Wasserversorgung, das Abwasser, die Möglichkeit der Warmwasserbereitung sowie eine hochwertige dekorative Beleuchtung informieren, die übrigens auch eigenständig durchgeführt werden kann!

Sommerküche auf dem Land, sowie deren Anordnung - eine Arbeit, die nur mit ihrer eigenen zukünftigen Bequemlichkeit verbunden ist. Seien Sie nicht faul, und das Ergebnis wird sicherlich alle Erwartungen erfüllen. Wenn etwas unverständlich bleibt, stellen Sie auf jeden Fall Fragen an die DachaDecor.ru-Website im Abschnitt Antworten auf Fragen!


Video, Sitemap-Video, Sitemap-Videos